Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

ATP-Turnier: Stebe nach Finale in Gstaad in Mexiko gleich raus

ATP-Turnier  

Stebe nach Finale in Gstaad in Mexiko gleich raus

31.07.2019, 08:13 Uhr | dpa

ATP-Turnier: Stebe nach Finale in Gstaad in Mexiko gleich raus. Im mexikanischen Los Cabos gleich in der ersten Runde ausgeschieden: Cedrik-Marcel Stebe in Aktion.

Im mexikanischen Los Cabos gleich in der ersten Runde ausgeschieden: Cedrik-Marcel Stebe in Aktion. Foto: Peter Schneider/KEYSTONE. (Quelle: dpa)

Los Cabos (dpa) - Der deutsche Tennisprofi Cedrik-Marcel Stebe ist zwei Tage nach seinem überraschenden Final-Einzug in Gstaad beim ATP-Turnier im mexikanischen Los Cabos sofort ausgeschieden.

Der Vaihinger verlor klar mit 2:6, 1:6 gegen Qualifikant Kwon Soon Woo aus Südkorea. Der lange verletzte Stebe war direkt nach seiner Finalniederlage beim Sandplatzturnier in der Schweiz nach Mexiko gereist, wo auf Hartplatz gespielt wird. Das Turnier in Los Cabos ist mit gut 858.000 Dollar dotiert.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal