• Home
  • Sport
  • Mehr Sport
  • Tennis
  • Wimbledon: Jule Niemeier schlägt Lokalmatadorin – Deutsches Duell im Viertelfinale


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRegierung senkt Mehrwertsteuer auf GasSymbolbild für einen TextPutin-Kritiker stürzt in den TodSymbolbild für einen TextWetterdienst warnt vor ÜberflutungenSymbolbild für einen TextIkea-Filiale bietet keine Pommes mehr anSymbolbild für einen TextStiko empfiehlt Booster für alle über 60Symbolbild für einen TextBerlin: Verkehrschaos wegen FliegerbombeSymbolbild für einen TextDeutsches Synchronpaar gewinnt GoldSymbolbild für einen TextHollywood-Paar lässt sich scheidenSymbolbild für einen TextAldi bringt limitierte Produkte auf den MarktSymbolbild für einen TextKinder-Leichenteile in Koffer entdecktSymbolbild für einen TextFrau bei Spaziergang von Pferd getötetSymbolbild für einen Watson TeaserPamela Reif reagiert auf intimes GerüchtSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Niemeier schlägt Lokalmatadorin

Von sid, np

03.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Jule Niemeier ungläubig: Die DTB-Athletin steht im Viertelfinale von Wimbledon – und trifft dort auf Tatjana Maria.
Jule Niemeier ungläubig: Die DTB-Athletin steht im Viertelfinale von Wimbledon – und trifft dort auf Tatjana Maria. (Quelle: Hannah Mckay/Reuters-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach Tatjana Maria hat auch Jule Niemeier sensationell das Viertelfinale von Wimbledon erreicht. Dort kommt es zum Duell der beiden deutschen Spielerinnen.

Jule Niemeier hat bei ihrem Wimbledondebüt das Viertelfinale erreicht. Die 22-Jährige aus Dortmund setzte sich auf dem Centre Court gegen die Britin Heather Watson 6:2, 6:4 durch und spielt am Dienstag in einem deutschen Duell mit Tatjana Maria (Bad Saulgau) um den Einzug ins Halbfinale, die sich zuvor sensationell gegen Jelena Ostapenko durchgesetzt hatte.

Für Niemeier ist es erst das zweite Grand-Slam-Turnier ihrer Karriere, erst im Mai hatte sie erstmals den Sprung unter die Top 100 der Weltrangliste geschafft. Für den Einzug ins Viertelfinale bekommt sie 310.000 Pfund, jedoch keine Punkte fürs Ranking, die nach dem Streit um den Ausschluss der russischen und belarussischen Spielerinnen und Spieler in diesem Jahr nicht vergeben werden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Tennis-Star Zverev kündigt Comeback an
Fußball
2. Bundesliga3. LigaBundesligaChampions LeagueDFB-PokalEuropa LeagueNationalmannschaftTransfermarkt

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website