Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextMehr als 40 Verletzte nach Reisebus-UnfallSymbolbild fĂŒr einen TextStadt schenkt BĂŒrgern 9-Euro-TicketSymbolbild fĂŒr einen TextBrockenbahn schuld an WaldbrĂ€nden im Harz?Symbolbild fĂŒr ein VideoTausende mĂŒssen U-Bahn in Charkiw verlassenSymbolbild fĂŒr einen Text9-Euro-Ticket knackt die MillionenmarkeSymbolbild fĂŒr einen TextMadonna bei Instagram zensiertSymbolbild fĂŒr ein VideoLavaströme nach Ätna-Ausbruch auf SizilienSymbolbild fĂŒr einen TextDeutsche gehen immer frĂŒher in RenteSymbolbild fĂŒr einen TextSatelliteninternet jetzt auch fĂŒr WohnmobileSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserEx-"GNTM"-Siegerin: Vielsagende Fotos aufgetaucht

Drama um Lesser: StartlĂ€ufer bricht komplett ein – DSV-Staffel nur Siebter

Von sid, t-online, ak

Aktualisiert am 20.02.2021Lesedauer: 1 Min.
Erik Lesser: Der DSV-StartlÀufer erwischte einen rabenschwarzen Tag.
Erik Lesser: Der DSV-StartlÀufer erwischte einen rabenschwarzen Tag. (Quelle: Sven Hoppe/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nachdem StartlĂ€ufer Erik Lesser komplett einbricht, verpasst die deutsche Herrenstaffeln bei der WM in Pokljuka deutlich das Podium. Der Routinier war spĂ€ter untröstlich – auch, weil seine Teamkollegen teilweise brillierten.

Die deutschen Biathleten haben bei der Weltmeisterschaft in Pokljuka die anvisierte Staffel-Medaille klar verpasst. Weil StartlĂ€ufer Erik Lesser völlig einbrach, lag das DSV-Quartett bereits frĂŒh weit zurĂŒck.

  • So lief das Rennen: Der Liveticker zum Biathlon im Überblick


Von Position 20 nach dem Rennen Lessers brachten Roman Rees, Arnd Peiffer und Benedikt Doll Deutschland am Samstag zumindest noch auf den siebten Platz und vermieden das schlechteste Ergebnis der Geschichte. Ein elfter Platz im November 2005 beim Weltcup in Östersund ist bisher das schwĂ€chste MĂ€nner-Staffelergebnis ĂŒberhaupt.

Loading...
Symbolbild fĂŒr eingebettete Inhalte

Embed

Den WM-Sieg sicherten sich die Norweger, die nach 4x7,5 Kilometern Schweden und das russische Team auf die PlĂ€tze verwiesen. Damit haben die SchĂŒtzlinge von Bundestrainer Mark Kirchner vor dem abschließenden Massenstart am Sonntag, wo nur Peiffer und Doll dabei sind, lediglich Einzel-Silber durch Peiffer auf dem Konto.

Weitere Artikel

Weltmeisterschaft 2020/21
Biathlon-WM in Pokljuka: Die Termine im Überblick
Johannes Thingnes Bö: Der Norweger gewann den Gesamtweltcup in der Saison 2019/20.

WM in Pokljuka
Dramatische Aufholjagd: Preuß rettet Staffel-Silber fĂŒr deutsche Biathletinnen
WM-Staffel: Denise Herrmann (M.) bei der Übergabe auf DSV-SchlusslĂ€uferin Franziska Preuß.

Biathlon-WM in Pokljuka
Single-Mixed-Staffel: Preuß und Lesser gehen leer aus
Erik Lesser: In der Single-Mixed-Staffel mit Franziska Preuß verpasste er die MedaillenrĂ€nge deutlich.


"Eine medizinische ErklĂ€rung gibt es nicht. Es geht ihm körperlich soweit gut", sagte Teamarzt Jan WĂŒstenfeld im ZDF, nachdem er mit Lesser gesprochen hatte. Und Peiffer meinte: "Das kommt vor, das ist natĂŒrlich sehr schade, wenn das zum Höhepunkt passiert. Das tut mir leid fĂŒr Erik. Das ist dann wirklich leiden, mental und körperlich."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Arnd PeifferErik Lesser
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website