Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Das ist der Nagelsmann des Biathlons

  • Jannik Meyer
Aus Antholz berichtet Jannik Meyer

Aktualisiert am 24.01.2022Lesedauer: 3 Min.
Der schwedische Nationaltrainer Johannes Lukas gilt als ein gro├čes Trainertalent im Biathlonsport.
Der schwedische Nationaltrainer Johannes Lukas gilt als ein gro├čes Trainertalent im Biathlonsport. (Quelle: Bildbyran/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Johannes Lukas ist einer der gefragtesten Trainer im Biathlon. Mit nur 25 Jahren wurde er zum schwedischen Nationaltrainer. Doch Biathlon ist nicht sein einziges Steckenpferd.

Wer kann schon von sich behaupten, als Trainer sowohl bei den Olympischen Sommerspielen als auch bei den Winterspielen zu coachen? Johannes Lukas schon ÔÇô und das mit nur 28 Jahren. Seit 2019 ist der geb├╝rtige M├╝nchner Trainer der schwedischen Biathlon-Mannschaft, damals noch im Alter von 25.

Au├čerdem betreut er die deutsche Seglerin Tina Lutz. Mit ihr gewann Lukas bei den Spielen in Tokio die Silbermedaille. "Von den Sommerspielen kann man vieles auf die Winterspiele ├╝bertragen. Vor allem, wenn ich da an die Zeitumstellung oder die Quarant├Ąneregeln denke", benennt Lukas im Gespr├Ąch mit t-online einen Vorteil in der Vorbereitung auf die Winterspiele.

Nachwuchsleistungszentrum von 1860 als Startschuss

Fr├╝her war Lukas selbst Leistungssportler. Doch aufgrund zahlreicher Verletzungen musste er seine aktive Karriere schon mit 21 Jahren beenden. Nach einem Sportwissenschaftsstudium an der TU M├╝nchen absolvierte er einige Trainerausbildungen und wurde unter anderem Personal Trainer.

Seine erste Station im Profisport war keine im Biathlon. Lukas arbeitete im Fu├čball ÔÇô als Athletik- und Koordinationstrainer im Nachwuchsleistungszentrum vom TSV 1860 M├╝nchen. F├╝r den 28-J├Ąhrigen ist der popul├Ąrste Sport Deutschlands auch heute noch interessant. Ein Comeback schlie├čt er nicht aus. "Fu├čball ist f├╝r mich immer interessant. Ich habe vor, n├Ąchsten Sommer in der Sportart ein Praktikum zu machen", so Lukas. In welchem Bereich eine R├╝ckkehr stattfinden k├Ânnte, l├Ąsst er offen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Kartenzahlungen weiterhin nicht m├Âglich
imago images 101672474


Bayerns Julian Nagelsmann ist einer der begehrtesten Fu├čballtrainer Deutschlands.
Bayerns Julian Nagelsmann ist einer der begehrtesten Fu├čballtrainer Deutschlands. (Quelle: Sven Simon/imago-images-bilder)

Aufgrund seines jungen Alters, der Affinit├Ąt zum Fu├čball und seiner Herkunft erinnert er an den Trainer des FC Bayern, Julian Nagelsmann. Auch Nagelsmann arbeitete fr├╝her im Nachwuchsbereich der M├╝nchner L├Âwen. Mit 28 Jahren ├╝bernahm er seinen ersten Trainerjob im Profifu├čball bei der TSG Hoffenheim. Beide sind junge Trainer, die in ihrer Sportart sehr erfolgreich sind.

"Kann mit meinen Athleten auf Skiern unterwegs sein"

"Ein gro├čer Vorteil ist, dass ich k├Ârperlich recht fit bin. Dadurch kann ich mit meinen Athleten drau├čen auf Skiern unterwegs sein. Ich kann die Strecke erst selbst testen und dann den Athleten wiedergeben, worauf sie achten sollen", erkl├Ąrt Lukas.

Auch seine Arbeitsmoral ├Ąhnelt stark der von Nagelsmann: "Ich bin innovativ und selten zufrieden. Wenn ich Trainings├╝bungen mache und die nicht funktionieren, bin ich sehr selbstkritisch und m├Âchte sie besser machen."

Wolfgang Pichler, ehemaliger schwedischer Nationaltrainer und auch deutscher Landsmann, gilt als F├Ârderer von Johannes Lukas.
Wolfgang Pichler, ehemaliger schwedischer Nationaltrainer und auch deutscher Landsmann, gilt als F├Ârderer von Johannes Lukas. (Quelle: Sven Simon/imago-images-bilder)

Zum Biathlonsport gelang Lukas durch ein Praktikum. Dieses absolvierte er bei seinem Vorg├Ąnger, dem ebenfalls deutschen Ex-Schweden-Trainer Wolfgang Pichler. 2015 unterschrieb Lukas dann fest als Co-Trainer bei den Skandinaviern. "Ich habe die Grundtugenden gelernt, die man als Trainer haben sollte. Dabei denke ich beispielsweise an die Motivation oder an die P├╝nktlichkeit. Da war mir der Wolf immer ein gro├čes Vorbild", benennt der M├╝nchner Details, die er von der Biathlon-Ikone Pichler lernen durfte.

Seit 2019 ist Lukas nun erster Trainer der schwedischen Damen- und Herrenmannschaft. Bei den Weltmeisterschaften 2021 auf der Pokljuka (Slowenien) sorgte Lukas mit seiner Mannschaft f├╝r einen schwedischen Medaillenrekord. Insgesamt sechsmal standen Athleten in Gelb-Blau auf dem Podium. Auch in diesem Jahr l├Ąuft es richtig gut f├╝r die Skandinavier. Der dritte Platz von Mona Brorsson im Einzelrennen in Antholz war der 21. Podestplatz Schwedens in diesem Winter.

Mona Brorsson: Die schwedische Biathletin ├╝berzeugte beim Einzelrennen von Antholz und eroberte den dritten Platz.
Mona Brorsson: Die schwedische Biathletin ├╝berzeugte beim Einzelrennen von Antholz und eroberte den dritten Platz. (Quelle: GEPA pictures/imago-images-bilder)

"In diesem Jahr haben wir unsere Ziele selbst ├╝bertroffen. Das habe ich vor der Saison so nicht erwartet", gibt der Coach zu. Es gibt f├╝r Lukas allen Grund, optimistisch zu den Olympischen Spielen nach China (4. bis 20. Februar) zu reisen. Dort gibt es ein klares Ziel vom Verband: "Wir wollen mindestens eine Medaille bei den M├Ąnnern und bei den Frauen gewinnen", sagt der ambitionierte Trainer. Die Zielvorgabe stuft er als "realistisch" ein.

Wird Lukas bald DSV-Coach?

Weil Johannes Lukas aus Deutschland kommt und seit Jahren erfolgreich arbeitet, liegt die Frage nahe, ob er sich vorstellen k├Ânne, eines Tages deutscher Biathlon-Trainer zu werden. "Ich bin Deutscher, mit 28 Jahren stehen mir alle T├╝ren offen ÔÇô ob das nun in Deutschland das Biathlon ist oder sogar eine andere Sportart. Ich bin da sehr offen, f├╝hle mich aber derzeit auch so sehr wohl", schlie├čt der Biathlon-Trainer nichts aus.

Weitere Artikel

Biathlon-Star Doll ├╝berrascht alle
Und pl├Âtzlich tr├Ąumen die Deutschen von Olympia-Gold
Benedikt Doll bejubelt seinen Sieg in Antholz.

Gibt es doch noch ein "Schlupfloch"?
Deutschlands traurigste Biathletin
Franziska Hildebrands ansteigende Formkurve wird nicht mit einer Olympia-Teilnahme belohnt.

Biathleten vor Olympia
Bangen um den Topstar ÔÇô aber einer freut sich "riesig"
Der deutsche Biathlet Johannes K├╝hn ging beim Einzelrennen in Antholz nicht an den Start.


Erst einmal gehe es f├╝r ihn ausschlie├člich darum, sich auf Olympia zu konzentrieren und mit seinem Team erfolgreiche Spiele zu bestreiten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
DeutschlandJulian NagelsmannSchweden
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website