Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen >

Skispringen Titisee-Neustadt: Eisenbichler verpasst Podest – Stoch siegt erneut

Weltcup in Titisee-Neustadt  

Eisenbichler verpasst Podest knapp – Stoch siegt erneut

09.01.2021, 18:26 Uhr | t-online, dpa

Skispringen Titisee-Neustadt: Eisenbichler verpasst Podest – Stoch siegt erneut. Markus Eisenbichler: Der deutsche Adler verpasste den Sprung aufs Podest nur knapp. (Quelle: imago images/GEPA pictures)

Markus Eisenbichler: Der deutsche Adler verpasste den Sprung aufs Podest nur knapp. (Quelle: GEPA pictures/imago images)

Gelungener Nachmittag für Markus Eisenbichler. Im ersten Springen nach der Vierschanzentournee verpasste der DSV-Adler das Podest nur knapp. Den Sieg holte sich dagegen ein Pole.

Vierschanzentournee-Sieger Kamil Stoch hat auch das Weltcup-Skispringen in Titisee-Neustadt gewonnen. Der 33 Jahre alte Pole sprang am Samstag im Schwarzwald 139 und 144 Meter und setzte sich damit vor dem Norweger Halvor Egner Granerud und seinem Landsmann Piotr Zyla durch. Für die deutschen Skispringer lief es im ersten Wettkampf nach der Vierschanzentournee mittelmäßig. Der Tournee-Zweite Karl Geiger (129,5 und 121,5 Meter) kam nach zwei schwachen Versuchen nicht über Rang 25 hinaus. Besser lief es bei Markus Eisenbichler, der als bester Deutscher Rang vier belegte.

Auch Martin Hamann (14.), Pius Paschke (17.), Severin Freund (23.) und Constantin Schmid (26.) schafften es in die Punkteränge, hatten mit den vorderen Platzierungen aber nichts zu tun. Am Sonntag (16.30 Uhr/ZDF und Eurosport) steht auf der Hochfirstschanze ein weiteres Einzel auf dem Programm.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal