Alle News und Infos zu

Arjen Robben

Arjen Robben beim FC Bayern München. (Quelle: Ulmer/imago)

Biografie zu Arjen Robben

Geburtsort: Bedum (Niederlande)
Geburtsdatum: 23. Januar 1984
Nationalität: Niederlande
Hauptposition: Rechtsaußen
Nebenpositionen: Linksaußen
Vereine: FC Groningen, PSV Eindhoven, FC Chelsea, Real Madrid, FC Bayern München


Arjen Robben - News
WM 2018: Hätte der FC Bayern Kroatien-Star Mandžuki? behalten müssen?

WM 2018: Hätte der FC Bayern Kroatien-Star Mandžuki? behalten müssen?

Mario Mandžuki? hat Kroatien ins WM-Finale geschossen –  und überzeugt auch sonst auf ganzer Linie. Ein Bayern-Star ist entsprechend voll des Lobes. Es gibt Zweifel an seinem Verkauf vor vier Jahren. Superstar Arjen Robben hat Mario Mandžuki?, seinen ehemaligen ... mehr
DFB-Pokal: Thomas Müller und Arjen Robben auf der Kippe

DFB-Pokal: Thomas Müller und Arjen Robben auf der Kippe

Am Samstag will Jupp Heynckes mit einem Titel seine Zeit beim FC Bayern beenden. Doch im Pokalfinale muss er womöglich auf zwei wichtige Akteure verzichten. Früh am Vormittag bat Jupp Heynckes seine Mannschaft zum Abschlusstraining am Donnerstag. Schon in zwei Tagen ... mehr
Nach Ribery: FC Bayern München verlängert auch Arjen Robben und Rafinha

Nach Ribery: FC Bayern München verlängert auch Arjen Robben und Rafinha

Die Hängepartie ist beendet. Arjen Robben hat einen Ein-Jahres-Vertrag bei Bayern unterschrieben – und ist damit nicht der Einzige. Nach Routinier Franck Ribéry hat der FC Bayern auch Arjen Robben und Rafinha neue Verträge für die kommende Saison gegeben. Das teilte ... mehr
FC Bayern: Arjen Robben tritt Reise nach Madrid gar nicht an

FC Bayern: Arjen Robben tritt Reise nach Madrid gar nicht an

Bitterer Rückschlag für Robben und Bayern: Nachdem der Rechtsaußen im Hinspiel verletzt ausgewechselt werden musste, fehlt er bei Real. Zwei andere sind wieder dabei. Der deutsche Rekordmeister Bayern München tritt die Reise zum Halbfinal-Rückspiel der Champions League ... mehr
FC Bayern ohne zehn Stars – So rotiert Heynckes gegen Frankfurt

FC Bayern ohne zehn Stars – So rotiert Heynckes gegen Frankfurt

Der FC Bayern trifft auf seinen künftigen Trainer Niko Kovac. Viel wichtiger ist dem Rekordmeister aber das Duell mit Real Madrid am Dienstag. Deshalb wird rotiert, und zwar nicht zu knapp. Alles für Real! Jupp Heynckes wittert noch eine Chance ... mehr
Schock für FC Bayern: Arjen Robben & Jerome Boateng verletzt – WM in Gefahr?

Schock für FC Bayern: Arjen Robben & Jerome Boateng verletzt – WM in Gefahr?

Das Halbfinale in der Champions League hat für den FC Bayern mit zwei schmerzhaften Ausfällen begonnen. Auch Bundestrainer Joachim Löw muss besorgt sein. Der FC Bayern hat im Champions-League-Halbfinale gegen Real Madrid (1:2 ? zum Spielbericht) schon in der ersten ... mehr
So stehen die Chancen von Bayern, Real und Liverpool

So stehen die Chancen von Bayern, Real und Liverpool

Mit dem Duell der Außenseiter Liverpool und Rom werden die Halbfinalspiele der Champions League eingeläutet. Aber welcher Verein stemmt am 26. Mai den Henkelpott in die Höhe? Der April läutet in jedem Fußballjahr die heiße Phase ein. Vorentscheidungen fallen, Finalisten ... mehr
FC Bayern: Vertragsverlängerung für Ribéry – und eine neue Rolle

FC Bayern: Vertragsverlängerung für Ribéry – und eine neue Rolle

Der FC Bayern hat offenbar bei einer weiteren Klublegende für Klarheit gesorgt. Nach Franck Ribéry bleibt auch Arjen Robben länger beim Rekordmeister. Arjen Robben bleibt beim FC Bayern. Dies berichtet die "Sport Bild". Demnach wird der Kontrakt ... mehr
Champions League: Besiegt der FC Bayern heute das Spanien-Trauma?

Champions League: Besiegt der FC Bayern heute das Spanien-Trauma?

Viermal scheiterte der FC Bayern seit 2014 in der Champions League an spanischen Klubs. Diese schwarze Serie wollen die Münchner im Viertelfinal-Rückspiel gegen den FC Sevilla endlich beenden. Dreimal Halbfinale, einmal Viertelfinale: So lautet die Bilanz des FC Bayern ... mehr
FC Bayern: Robben und Ribéry vor Vertrags-Verlängerung

FC Bayern: Robben und Ribéry vor Vertrags-Verlängerung

Noch ist die Zukunft von Franck Ribéry und Arjen Robben nicht geklärt. Nach Aussagen von FCB-Boss Rummenigge dürfen sich die Altstars berechtigte Hoffnung auf einen Verbleib in München machen. Nach Einschätzung von Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge spricht "nicht ... mehr
FC Bayern: Franck Ribéry hat offenbar zwei Anfragen

FC Bayern: Franck Ribéry hat offenbar zwei Anfragen

Bayern-Boss Rummenigge schwärmt von ihm, doch Gespräche über eine Vertragsverlängerung mit Franck Ribéry gab es noch nicht. Nun hat der Franzose offenbar andere Optionen. Franck Ribéry hat noch immer keinen Vertrag beim FC Bayern für die kommende Saison. Nimmt er seine ... mehr
FC Bayern: Rummenigge lobt Ribéry und Robben über den grünen Klee

FC Bayern: Rummenigge lobt Ribéry und Robben über den grünen Klee

Noch immer haben Bayern Münchens Superstars Franck Ribéry und Arjen Robben keine Verträge für die neue Saison. Nimmt man die Aussagen des Klubchefs als Maßstab, könnte sich das bald ändern. Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat seinen beiden Altstars ... mehr
FC Bayern gegen Dortmund: Beim BVB fehlen die Stars beim Topspiel

FC Bayern gegen Dortmund: Beim BVB fehlen die Stars beim Topspiel

Für den Klassiker FC Bayern gegen Borussia Dortmund heute Abend müssen beide Klubs auf wichtige Spieler verzichten, der BVB sogar auf ein Quartett. Nationalspieler Marco Reus wird Borussia Dortmund heute Abend (18.30 Uhr, im Liveticker bei t-online ... mehr
Neuer Vertrag beim FC Bayern: Arjen Robben wird ungeduldig

Neuer Vertrag beim FC Bayern: Arjen Robben wird ungeduldig

Auch wenn er am Ball mit viel Tempo unterwegs ist, ist Arjen Robben abseits des Platzes ein ruhiger Mensch. Nur in Sachen neuer Vertrag wird der Niederländer langsam unruhig. Arjen Robben wünscht sich mit Blick auf seine Zukunft ein baldiges Signal von Bayern ... mehr
Live bei t-online.de: Sportbuzzer-Talk mit Berti Vogts

Live bei t-online.de: Sportbuzzer-Talk mit Berti Vogts

zum iframe Der "Sportbuzzer Fantalk 3.0" geht in die nächste Runde. t-online.de überträgt die Veranstaltung aus Leipzig live. Gäste sind unter anderem Hitzfeld, Robben, Rangnick und t-online.de-Kolumnist Vogts. Unser Kolumnist Berti Vogts ist heute ab 20 Uhr einer ... mehr
Schnappt Borussia Dortmund dem FC Bayern ein Top-Talent weg?

Schnappt Borussia Dortmund dem FC Bayern ein Top-Talent weg?

Er gilt als einer der begehrtesten jungen Spieler Europas und ist auch im Visier des FC Bayern – doch plötzlich mischt offenbar auch Borussia Dortmund mit im Werben um Malcom. Wie die "Sun" berichtet, soll der BVB den 20-jährigen Brasilianer als Nachfolger ... mehr
Mega-Transfer bei FC Bayern: Neuer Robben-Ersatz?

Mega-Transfer bei FC Bayern: Neuer Robben-Ersatz?

Bayern München steht offenbar vor einem Mega-Transfer. Ein Brasilianer soll sich im Blickfeld des Rekordmeisters befinden. Er spielt in Frankreich und könnte teuerster Bayern-Transfer aller Zeiten werden. Der FC Bayern München soll an der Verpflichtung ... mehr
FC Bayern besiegt Besiktas klar: Arjen Robben ist trotzdem sauer

FC Bayern besiegt Besiktas klar: Arjen Robben ist trotzdem sauer

Die Bayern stehen nach der Hinspiel-Gala gegen Besiktas so gut wie im Viertelfinale der Champions League. Doch einer war mächtig sauer: Reservist Arjen Robben. Trotz eines Traumstarts in die K.-o.-Phase der Champions League gab es beim FC Bayern Konfliktpotenzial ... mehr
FC Bayern nimmt Besiktas deutlich auseinander

FC Bayern nimmt Besiktas deutlich auseinander

Der deutsche Rekordmeister profitiert von einer frühen Roten Karte, lässt dem Rivalen aus der Türkei aber anschließend nicht den Hauch einer Chance. Weltmeister Müller glänzt doppelt. Der FC Bayern ist auch in Europa nicht zu stoppen. Der Bundesliga-Dominator setzte ... mehr
Zweikampf der Woche: Was wird aus Robben und Ribéry?

Zweikampf der Woche: Was wird aus Robben und Ribéry?

Beide waren lange verletzt, beide sind schon 34 Jahre alt. Aktuell spielen sie endlich mal wieder gemeinsam von Beginn an – aber was wird nach der Saison aus Robben und Ribéry? An dieser Stelle kommentieren wöchentlich Florian Wichert (Head of Fußball und Sport ... mehr
Nach Pleite gegen FC Bayern: Wolfsburger kritisieren Arjen Robben

Nach Pleite gegen FC Bayern: Wolfsburger kritisieren Arjen Robben

Der VfL Wolfsburg war gegen Bayern München nah an einer Sensation. In der Nachspielzeit gewann der Rekordmeister – per Elfmeter. Doch die entscheidende Szene ist höchst umstritten. Die Nachspielzeit läuft bereits als Arjen Robben auf der rechten Seite in den Wolfsburger ... mehr
Verträge laufen aus: So plant Bayern mit Ribéry und Robben

Verträge laufen aus: So plant Bayern mit Ribéry und Robben

Die wichtigste Personalie des FC Bayern heißt momentan Jupp Heynckes. Aber auch die Verträge von Robben und Ribéry laufen im Sommer aus. Bleiben die Alt-Stars in München? Am Saisonende laufen beim FC Bayern die Verträge von vier Profis aus: Arjen Robben, Franck ... mehr
Bayern zu clever für Leverkusen

Bayern zu clever für Leverkusen

Tabellenführer Bayern München ist souverän ins neue Jahr gestartet. Im Spiel bei der Werkself wurde es ein Arbeitssieg – für das Highlight sorgte ein Neuzugang. Bayern München hat zum Rückrundenauftakt der Bundesliga ein Ausrufezeichen gesetzt – und scheint ... mehr
FC Bayern München: Ribéry und Robben ohne neue Verträge in die Rückrunde

FC Bayern München: Ribéry und Robben ohne neue Verträge in die Rückrunde

Seit acht Jahren spielt die Flügelzange "Robbery" für Bayern – und beide wollen gerne bleiben. Aber: Neue Verträge gibt es offenbar erstmal nicht.  Die langjährigen Topspieler Franck Ribéry und Arjen Robben gehen beim FC Bayern München mit einer ungeklärten Zukunft ... mehr
DFB-Pokal: FC Bayern muss gegen BVB auf Robben verzichten

DFB-Pokal: FC Bayern muss gegen BVB auf Robben verzichten

Obwohl Arjen Robben ins Training zurückgekehrt ist, wird der Holländer nicht zum Aufgebot des FC Bayern beim Pokal-Achtelfinale gegen Borussia Dortmund gehören. Jupp Heynckes verzichtet im Pokal-Achtelfinale des FC Bayern München gegen Borussia Dortmund (Mittwoch ... mehr
Robben als Option, Sorgen um Aubameyang

Robben als Option, Sorgen um Aubameyang

Am Mittwoch empfängt der FC Bayern den BVB im DFB-Pokal. Pünktlich zur Partie könnte Arjen Robben wieder fit sein. Pierre-Emerick Aubameyang hingegen musste mit dem Training pausieren. Arjen Robben hat kurz vor dem Pokal-Kracher gegen Borussia Dortmund nach dreieinhalb ... mehr

Mehr zum Thema Arjen Robben im Web suchen

FC Bayern: Arjen Robben fällt offenbar länger aus

FC Bayern: Arjen Robben fällt offenbar länger aus

"Ich hoffe, dass ich das letzte Spiel im Pokal noch spielen kann", sagte Robben kürzlich. Daraus wird offenbar nichts. Bayern-Star Arjen Robben hakt das Jahr 2017 laut einem "Bild"-Bericht ab. Demnach wolle der Niederländer lieber erst am 2. Januar wieder komplett ... mehr
Lewandowski schiebt Bayern-Verletzungen auf Ancelotti

Lewandowski schiebt Bayern-Verletzungen auf Ancelotti

Ribéry und Müller trainieren wieder, trotzdem hat der FC Bayern aktuell großes Verletzungspech. Lewandowski glaubt, dass es an Ancelotti liegt. Für Stürmer Robert Lewandowski haben die vermehrten Muskelverletzungen beim FC Bayern ihre Gründe in Trainingsdefiziten unter ... mehr
Ribéry, Müller und Rafinha nach Verletzung zurück beim FC Bayern

Ribéry, Müller und Rafinha nach Verletzung zurück beim FC Bayern

Der FC Bayern hatte zuletzt viel Verletzungspech, zuletzt erwischte es Thiago und Robben. Dafür kehren jetzt drei Stars zurück, die gestern wieder trainierten. Für Weltmeister Thomas Müller und Franck Ribéry rückt das Comeback näher. Die zuletzt verletzten ... mehr
Verträge bei Bayern laufen aus: Was wird aus Ulreich, Rafinha und Robben?

Verträge bei Bayern laufen aus: Was wird aus Ulreich, Rafinha und Robben?

Aktuell sind sie aus der ersten Mannschaft nicht wegzudenken, doch am Saisonende laufen ihre Verträge aus. Wie geht es weiter für Robben und Ulreich? Und wie für Rafinha und Ribéry, deren Verträge ebenfalls 2018 enden? Arjen Robben ist beim FC Bayern mal wieder ... mehr
Bayern bangen um Stars - Thiago fehlt

Bayern bangen um Stars - Thiago fehlt "wahrscheinlich mehrere Monate"

Schwerer Schlag für den FC Bayern: Der Rekordmeister muss wohl lange auf Mittelfeldspieler Thiago verzichten – und auch bei Arjen Robben gab es schlechte Nachrichten. Der Spanier verletzte sich beim 2:1-Erfolg in der Champions League beim RSC Anderlecht, humpelte schon ... mehr
Arjen Robben: Darum soll Jupp Heynckes länger beim FC Bayern bleiben

Arjen Robben: Darum soll Jupp Heynckes länger beim FC Bayern bleiben

Eigentlich sollte Jupp Heynckes als Nachfolger von Carlo Ancelotti den FC Bayern nur bis zum Saisonende trainieren –  oder kommt es doch ganz anders? Acht Spiele, acht Siege: Das Comeback des 72-Jährigen als Bayern-Trainer ist ein voller Erfolg. Jetzt spricht Arjen ... mehr
Deswegen scheiterte Borussia Dortmund im Topspiel gegen FCB

Deswegen scheiterte Borussia Dortmund im Topspiel gegen FCB

Das Topspiel am Samstagabend entwickelte sich zu einer enttäuschenden Angelegenheit für Borussia Dortmund. Die Schwarzgelben verloren deutlich mit 1:3 im eigenen Stadion gegen Bayern München. Da der BVB sowieso als Außenseiter in die Partie ging, wird der Druck ... mehr
Jupp Heynckes droht der Liga:

Jupp Heynckes droht der Liga: "Wir werden noch stärker"

Das 3:1 gegen Dortmund war eine Machtdemonstration des FC Bayern. Der Rekordmeister feierte damit den siebten Sieg im siebten Pflichtspiel unter Jupp Heynckes. Für den Trainer war das noch lange nicht genug.  Nach dem deutlichen Sieg im deutschen Clasico legte ... mehr
Stürmernot bei FC Bayern: Jupp Heynckes

Stürmernot bei FC Bayern: Jupp Heynckes "wird Lösung finden"

Ohne den geschonten Lewandowski will der FC Bayern heute im gefürchteten Celtic-Park bestehen. Es herrscht absoluter Stürmer-Notstand, trotzdem hat Trainer Jupp Heynckes Lösungen parat. Den Platz von Robert Lewandowski auf dem Sonderflug LH2570 nach Schottland ... mehr
FC Bayern München: Bekommen Ribéry und Robben neue Verträge?

FC Bayern München: Bekommen Ribéry und Robben neue Verträge?

Seit 2009 bilden Franck Ribéry und Arjen Robben beim FC Bayern die Flügelzange Robbéry, gewannen gemeinsam die Champions League. Jetzt laufen ihre Verträge aus – was würden Sie tun? Nach Ersatz-Torwart Tom Starke sind Ribéry (34) und Robben (33) mittlerweile ... mehr
Wie Heynckes die Hierarchie wiederherstellen will

Wie Heynckes die Hierarchie wiederherstellen will

Jupp Heynckes hat beim FC Bayern München ein Führungsproblem erkannt. Zwar gelten flache Hierarchien im modernen Fußball als en vogue, jedoch: So flach wie aktuell war die Hierarchie beim Rekordmeister vielleicht noch nie – das möchte der neue Coach ... mehr
Niederlande verpassen WM-Quali – Arjen Robben tritt zurück

Niederlande verpassen WM-Quali – Arjen Robben tritt zurück

Sieben Tore hätten die Niederlande gebraucht, am Ende wurde es nur ein 2:0-Sieg gegen Schweden. Damit verpasst die "Elftal" die WM 2018 in Russland. Bayern-Star Arjen Robben verkündete nach einer Glanzleistung seinen Rücktritt aus der Nationalelf. Freuen ... mehr
Wer noch um das WM-Ticket bangen muss

Wer noch um das WM-Ticket bangen muss

Deutschland, Polen und England haben sich bereits für die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland qualifiziert. Das gilt jedoch nicht für alle Teams. Am Montag und Dienstag (jeweils 20:45 Uhr/alle Spiele live bei DAZN) stehen weitere Entscheidungen ... mehr
Trotz Sieg: Oranje trauert – WM 2018 wohl ohne die Niederlande

Trotz Sieg: Oranje trauert – WM 2018 wohl ohne die Niederlande

Die WM 2018 in Russland wird aller Wahrscheinlichkeit nach ohne die Niederlande stattfinden! "Oranje" siegte zwar 3:1 am vorletzten Quali-Spieltag in Weißrussland, ist aufgrund des schlechten Torverhältnisses aber ohne Chance auf Platz zwei in der Gruppe ... mehr
FC Bayern München: Arjen Robben denkt an Elftal-Rücktritt

FC Bayern München: Arjen Robben denkt an Elftal-Rücktritt

Die Lage ist ernst bis aussichtslos: Nur noch ein Fußball-Wunder kann der niederländischen Nationalelf zur Teilnahme an der Fußball-WM 2018 in Russland verhelfen. Vor den letzten Spielen in Weißrussland am Samstag und gegen Schweden am Dienstag (beide 20.45 Uhr) deutet ... mehr
Schwache Bayern patzen gegen Wolfsburg

Schwache Bayern patzen gegen Wolfsburg

Bayern München hat den Sprung an die Tabellenspitze der Bundesliga und eine gelungene Einstimmung auf den Champions-League-Kracher in Paris leichtfertig verschenkt. Der deutsche Serienmeister verspielte am Freitagabend beim 2:2 (2:0) gegen einen lange harmlosen ... mehr
Trainingsverletzung: Thiago fehlt Bayern gegen Wolfsburg

Trainingsverletzung: Thiago fehlt Bayern gegen Wolfsburg

Mittelfeldakteur  Thiago wird Bayern München am Freitag im Spiel gegen den VfL Wolfsburg fehlen. Der spanische Nationalspieler habe nach einem Schlag aufs Schambein im Mittwochstraining "ein kleines Problem", sagte Trainer Carlo Ancelotti. Lange wird er aber wohl nicht ... mehr
Grippe! Robben fehlt Bayern in Schalke

Grippe! Robben fehlt Bayern in Schalke

Der FC Bayern München muss am Dienstagabend (ab 20.15 Uhr im Live-Ticker von t-online.de) im Bundesliga-Spitzenspiel bei Schalke 04 auf Arjen Robben verzichten. Der 33 Jahre alte Niederländer fällt wegen eines Infekts aus. "Er hat Grippe", sagte Trainer Carlo Ancelotti ... mehr
Bayern schlagen Mainz 4:0: Tor-Show von Müller und Lewandowski

Bayern schlagen Mainz 4:0: Tor-Show von Müller und Lewandowski

Der FC Bayern kommt wieder auf Betriebstemperatur. Der Rekordmeister gewann zum Wiesn-Auftakt gegen Mainz souverän mit 4:0 (2:0) und sorgte dafür, dass sich die zuletzt angespannte Lage in München zumindest vorübergehend wieder etwas beruhigen dürfte. Ausgerechnet ... mehr
Franck Ribery: Zoff beim FC Bayern München trotz Sieg in der Champions League

Franck Ribery: Zoff beim FC Bayern München trotz Sieg in der Champions League

Der FC Bayern startet erfolgreich in die Champions League. Aber das 3:0 gegen Anderlecht ist kein Ausrufezeichen. Robben schimpft, Müller schiebt Frust, Ribéry wirft sein Trikot weg. Drei Mal Zoff beim Rekordmeister. Das Ergebnis war okay, trotzdem verließen die Profis ... mehr
Ribéry spricht über auslaufende Verträge beim FC Bayern

Ribéry spricht über auslaufende Verträge beim FC Bayern

Er hat 357 Spiele für Bayern auf dem Buckel, in denen er 112 Tore erzielt und 174 weitere vorbereitet hat. Franck Ribéry kam vor zehn Jahren von Olympique Marseille nach München. Im Interview mit "Bild" hat er nun über sein Karriereende, seinen auslaufenden Vertrag ... mehr
WM-Qualifikation: Holland besiegt Bulgarien dank Robben und Pröpper

WM-Qualifikation: Holland besiegt Bulgarien dank Robben und Pröpper

Die niederländische Nationalmannschaft hat die Chance auf eine Qualifikation für die WM-Endrunde 2018 in Russland gewahrt. Oranje besiegte Bulgarien in Amsterdam 3:1 (1:0) und schaffte drei Tage nach dem 0:4-Debakel in Frankreich den dringend benötigten Erfolg ... mehr
FC Bayern: Ribéry spielt Schiri Bibiana Steinhaus einen Streich

FC Bayern: Ribéry spielt Schiri Bibiana Steinhaus einen Streich

Nicht einmal ein Streich von Franck Ribéry konnte Bibiana Steinhaus aus dem Konzept bringen. Die 38-Jährige, die beim 5:0 des FC Bayern München im DFB-Pokal beim Chemnitzer FC erstmals ein Pflichtspiel des Rekordmeister leitete, lächelte den Scherz einfach ... mehr
Lewandowski-Doppelpack! Bayern weiter

Lewandowski-Doppelpack! Bayern weiter

Drückend überlegen, souverän gewonnen: Bayern München hat sich in der ersten Runde des DFB-Pokals erwartungsgemäß bei Drittligist Chemnitzer FC durchgesetzt. Auch Borussia Dortmund ist souverän mit einem 4:0 gegen den 1. FC Rielasingen-Arlen weiter. Hier kommen ... mehr
Auskuriert: Robben zurück im Mannschaftstraining der Bayern

Auskuriert: Robben zurück im Mannschaftstraining der Bayern

München (dpa) - Offensiv-Star Arjen Robben ist beim FC Bayern München ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Der 33 Jahre alte Niederländer absolvierte wieder eine Einheit mit seinen Kollegen beim deutschen Fußball-Rekordmeister. Robben hatte zuletzt wegen einer ... mehr
Die wichtigsten Fragen zu Dortmund gegen Bayern

Die wichtigsten Fragen zu Dortmund gegen Bayern

Das erste Giganten-Duell der neuen Bundesligasaison steigt am Samstag: Borussia Dortmund empfängt den FC Bayern zum Supercup. Pokalsieger gegen Meister –  doch beide Klubs haben eine wechselhafte Vorbereitung hinter sich, noch längst läuft nicht alles ... mehr
FC Bayern München: Carlo Ancelotti schlägt Alarm

FC Bayern München: Carlo Ancelotti schlägt Alarm

Deutliche Worte von Bayern-Trainer Carlo Ancelotti. Der Italiener spricht vor dem Supercup gegen Borussia Dortmund über die aktuelle Form der Münchner –  und ist deutlich unzufrieden. Ancelotti: "Wir wissen, dass wir nicht in der besten physischen Verfassung ... mehr
China-Manager:

China-Manager: "Wir wollen Robben und Ribéry nicht mehr"

Die chinesische Super League möchte keine Rentner-Liga sein. Zunehmend verpflichten die Teams europäische Stars, die jünger als 30 Jahre sind. Für Mads Davidsen, den Manager von Shanghai SIPG, ist das eine logische Entwicklung ... mehr
Instagram-Shitstorm: Robben von Rodríguez-Fans beleidigt

Instagram-Shitstorm: Robben von Rodríguez-Fans beleidigt

Beim FC Bayern München jubeln alle über den Sensations-Transfer von James Rodríguez. Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge freute sich bei dessen Vorstellung, dass der Verein durch den Wechsel des Kolumbianers einen unglaublichen Hype in den sozialen Medien erfährt. Arjen ... mehr
 
1 3


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018