Sie sind hier: Home > Themen >

Arjen Robben

Alle News und Infos zu

Arjen Robben

Arjen Robben beim FC Bayern München. (Quelle: Ulmer/imago)

Biografie zu Arjen Robben

Geburtsort: Bedum (Niederlande)
Geburtsdatum: 23. Januar 1984
Nationalität: Niederlande
Hauptposition: Rechtsaußen
Nebenpositionen: Linksaußen
Vereine: FC Groningen, PSV Eindhoven, FC Chelsea, Real Madrid, FC Bayern München


Arjen Robben - News
Eredivisie: Robben auch im Februar nicht im Einsatz

Eredivisie: Robben auch im Februar nicht im Einsatz

Groningen (dpa) - Arjen Robben kommt auch im Februar nicht für den niederländischen Proficlub FC Groningen zum Einsatz. Im März werde entschieden, ob das Comeback für den ehemaligen Star-Stürmer des FC Bayern München überhaupt realistisch ist. Das sagte Robben ... mehr
BVB – Jürgen Kohler:

BVB – Jürgen Kohler: "Dortmunds Probleme beginnen ganz hinten"

Jürgen Kohler gewann mit Dortmund zwei Meistertitel. Aktuell hat der BVB acht Punkte Rückstand auf die Bayern und ist von einer erneuten Meisterschaft weit entfernt – Kohler kritisiert deshalb die BVB-Abwehr.  Ex-Dortmund-Spieler Jürgen Kohler sieht ... mehr
Helgoland: Dieses Jahr schon mehr als 500 Kegelrobbenbabys geboren

Helgoland: Dieses Jahr schon mehr als 500 Kegelrobbenbabys geboren

Auf der Hochseeinsel Helgoland ist ein regelrechter Babyboom ausgebrochen. Mehr als 500 Kegelrobben-Babys sind bislang geboren. Vor allem die ersten Wochen der Jungtiere sind riskant.  Einen Monat nach Beginn der Wurfsaison sind auf Helgoland bereits ... mehr
Erneute Verletzung: Ex-FC Bayern-Star Arjen Robben fällt bis 2021 aus

Erneute Verletzung: Ex-FC Bayern-Star Arjen Robben fällt bis 2021 aus

Auf das Karriereende nach der Bayern-Zeit folgte für Arjen Robben das Comeback, es ging zum FC Groningen in die Niederlande. Doch die Zeit in der Heimat verlief bisher enttäuschend. Nun gab es einen neuen Rückschlag. Arjen Robben wird in diesem Jahr nicht ... mehr
Ex-Bayern-Profi: Robben fällt für mehrere Wochen aus

Ex-Bayern-Profi: Robben fällt für mehrere Wochen aus

Groningen (dpa) - Arjen Robben wird seinem Verein FC Groningen in den kommenden Wochen fehlen. Der 36 Jahre alte frühere Bayern-Profi werde ein individuelles Trainingsprogramm absolvieren. Damit wolle er fit werden, um regelmäßig für Groningen spielen zu können, teilte ... mehr
Europas Fußballer des Jahres: Hansi Flick und Robert Lewandowski sind die Besten

Europas Fußballer des Jahres: Hansi Flick und Robert Lewandowski sind die Besten

Der Siegeszug der Bayern geht weiter: Bei der Wahl in Genf triumphieren Trainer und Torjäger des deutschen Rekordmeisters – und finden danach emotionale Worte. Robert Lewandowski strahlte im schicken schwarzen Smoking in die Kameras und schaute immer wieder ... mehr
Ex-Bayern-Star - Robben nach Verletzung: 

Ex-Bayern-Star - Robben nach Verletzung: "Noch seid ihr mich nicht los" 

Amsterdam (dpa) - Trotz einer Leistenverletzung will der frühere Bayern-Star Arjen Robben sein Comeback beim niederländischen Club FC Groningen unbedingt fortsetzen. "Aufgeben kommt in meinem Wörterbuch nicht vor", sagte der Fußballprofi der Amsterdamer Zeitung ... mehr
Robben verletzt – bitteres Comeback für Bayern-Legende

Robben verletzt – bitteres Comeback für Bayern-Legende

Der langjährige Leistungsträger des deutschen Rekordmeisters muss beim Saisonauftakt für den FC Groningen früh vom Platz. Zuvor gab es bereits andere Spekulationen um den 36-Jährigen. Der frühere Bayern-Star Arjen Robben hat nach nur einer halben Stunde sein Comeback ... mehr
Saison-Auftakt: Ex-Bayern-Star Robben verletzt sich bei Eredivisie-Comeback

Saison-Auftakt: Ex-Bayern-Star Robben verletzt sich bei Eredivisie-Comeback

Eindhoven (dpa) - Der frühere Bayern-Star Arjen Robben hat nach nur einer halben Stunde sein Comeback zum Saison-Auftakt in der niederländischen Fußball-Eredivisie beenden müssen. Im Spiel seines FC Groningen beim PSV Eindhoven verletzte sich der 36-Jährige schon ... mehr
Ex-Bayern-Star - Comeback in der Heimat: Robben-Mania in Groningen

Ex-Bayern-Star - Comeback in der Heimat: Robben-Mania in Groningen

Groningen (dpa) - Die Jubelpose hat sich nicht verändert. Sprung in die Luft, die linke Faust fliegt nach oben - so feierte Arjen Robben am vergangenen Wochenende den ersten Treffer seit seinem Comeback im Trikot des niederländischen Fußball-Ehrendivisionisten ... mehr
Robben trifft gegen Bielefeld – Ausschreitungen in Groningen

Robben trifft gegen Bielefeld – Ausschreitungen in Groningen

Nach 18 Jahren hat Arjen Robben wieder für seinen Heimatverein FC Groningen getroffen. Im Testspiel gegen Bielefeld erzielte der Ex-Bayern-Star die zwischenzeitliche Führung. Vor der Partie war es zu Ausschreitungen zwischen Hooligans gekommen. Bundesligist Armina ... mehr
Nationalmannschaft: Diese Erkenntnisse muss Leroy Sané im DFB-Trikot liefern

Nationalmannschaft: Diese Erkenntnisse muss Leroy Sané im DFB-Trikot liefern

Leroy Sané kehrt zurück in die Nationalmannschaft. Auf dem Flügelspieler liegen hohe Erwartungen, die er in der Nations League erfüllen soll. Sein Auftritt dürfte auch Auswirkungen auf den FC Bayern haben. Wenn das DFB-Team von Bundestrainer Joachim Löw am Donnerstag ... mehr
FC Groningen: Robben verzichtet auf Testspiel gegen Werder

FC Groningen: Robben verzichtet auf Testspiel gegen Werder

Lohne (dpa) - Der frühere Bayern-Star Arjen Robben reist nicht mit seinem neuen Club FC Groningen ins Kurztrainingslager nach Lohne in Niedersachsen. Der 36-Jährige bleibt stattdessen in der Heimat und will dort weiter an seiner Fitness arbeiten, teilte ... mehr
FC Groningen:

FC Groningen: "Immer noch fantastisch" - Robben feiert Comeback

Almere (dpa) - Die Nummer 10 auf dem Rücken, die Kapitänsbinde um den Arm - und auch der Antritt ist fast so dynamisch wie zu seiner Zeit beim FC Bayern: Arjen Robben ist zurück auf der Fußball-Bühne. 15 Monate nach seinem letzten Pflichtspiel für die Münchner steht ... mehr
Ex-Bayern-Star Arjen Robben muss Comeback in Groningen verschieben

Ex-Bayern-Star Arjen Robben muss Comeback in Groningen verschieben

Der frühere Bayern-Star Arjen Robben kann nicht wie erhofft am Freitagabend im Test gegen PEC Zwolle sein Comeback für den FC Groningen feiern. Sein Trainer teilte mit, dass er an seine Grenzen gegangen sei.  Der langjährige Bayern-Star Arjen Robben ... mehr
Zurück im Profifußball: Comeback von Arjen Robben – der nimmermüde alte Mann

Zurück im Profifußball: Comeback von Arjen Robben – der nimmermüde alte Mann

Im Sommer 2019 beendete Arjen Robben beim FC Bayern seine Karriere – dachten alle. Nun ist er bei seinem Heimatklub Groningen zurück im Profifußball. Über einen vom Ehrgeiz Zerfressenen.  Wenn im Fußball von einer Attraktion gesprochen wird, mutet dieser Ausdruck immer ... mehr
Arjen Robben: Erste Fotos vom Mannschaftstraining beim FC Groningen

Arjen Robben: Erste Fotos vom Mannschaftstraining beim FC Groningen

Er hatte seine Fußballschuhe bereits an den Nagel gehängt, nun läuft Bayern-Idol Arjen Robben wieder für seinen Jugendklub auf. Nach ein paar Wochen Einzeltraining stieß er nun zur Mannschaft. Arjen Robben ist beim FC Groningen allem Anschein ... mehr
Erendivisie - Fotos vom Training: Robben beim FC Groningen auf dem Platz

Erendivisie - Fotos vom Training: Robben beim FC Groningen auf dem Platz

Groningen (dpa) - Arjen Robben ist beim FC Groningen allem Anschein nach ins Mannschaftstraining eingestiegen. Der 36 Jahre alte frühere Bayern-Star hatte wegen mangelnder Fitness zum Auftakt noch passen müssen, stand eine Woche später aber mit seiner neuen Mannschaft ... mehr
FC Bayern – Leroy Sané bei Vorstellung:

FC Bayern – Leroy Sané bei Vorstellung: "Kimmich war der Nervigste" | FCB | Fußball

Bayern hat Leroy Sané offiziell vorgestellt. Boss Rummenigge und Vorstand Kahn freuen sich auf den Unterschiedsspieler. Sané berichtet, warum Kimmich  ihn  genervt hat.   Der FC Bayern hat seinen Toptransfer Leroy Sané als Unterschiedsspieler bezeichnet. "Mit Leroy ... mehr
Ex-Bayern-Profi: Robben-Comeback gegen Eindhoven mit Coach Roger Schmidt

Ex-Bayern-Profi: Robben-Comeback gegen Eindhoven mit Coach Roger Schmidt

Groningen (dpa) - Arjen Robben trifft bei seinem Comeback im Trikot des FC Groningen auf die PSV Eindhoven mit Trainer Roger Schmidt. Die Partie findet am 13. September statt. Einen Tag zuvor eröffnen der FC Utrecht und AZ Alkmaar die neue Spielzeit ... mehr
Ex-Bayern-Star: Robben nicht fit genug für erstes Training in Groningen

Ex-Bayern-Star: Robben nicht fit genug für erstes Training in Groningen

Groningen (dpa) - Das erste Mannschaftstraining des niederländischen Fußballclubs FC Groningen muss am Montag ohne Neuzugang Arjen Robben stattfinden. Der 36 Jahre alte frühere Bayern-Star sei noch nicht fit genug, teilte der Verein auf seiner Homepage mit. "Der Verein ... mehr
Groningen: So schuftet Arjen Robben für sein Comeback

Groningen: So schuftet Arjen Robben für sein Comeback

Voller Einsatz: Hier schuftet Ex-Bayer-Star Arjen Robben an seinem Comeback. (Quelle: Perform/ePlayer) mehr
München: Streit um Karikatur von FC-Bayern-Stars vor Gericht

München: Streit um Karikatur von FC-Bayern-Stars vor Gericht

In München beschäftigt eine Karikatur das Landgericht. Es geht um ein Abbild von zwei ehemaligen Stars des FC Bayern München. Ein Grafiker hat den Klub verklagt.  Eine Karikatur der ehemaligen Bayern-Stars Arjen Robben und Franck Ribéry beschäftigt seit Mittwoch ... mehr
Landgericht München - Karikatur von Robben & Ribéry: Grafiker verklagt FC Bayern

Landgericht München - Karikatur von Robben & Ribéry: Grafiker verklagt FC Bayern

München (dpa) - Eine Karikatur der ehemaligen Bayern-Stars Arjen Robben und Franck Ribéry beschäftigt seit Mittwoch das Landgericht München I. Ein Grafiker hat den FC Bayern München verklagt, weil er seine Urheberrechte verletzt sieht. Er hatte riesige Karikaturen ... mehr
Ex-Bayern-Star - Robben-Comeback in Groningen:

Ex-Bayern-Star - Robben-Comeback in Groningen: "Tue es aus Liebe zum Club"

Groningen (dpa) - Liebe zum Fußball und Liebe zur Heimat: Ex-Bayern-Star Arjen Robben kehrt vor allem aus emotionalen Gründen zu seinem ersten Proficlub zurück. "Ich tue es aus Liebe zum Club", sagte der 36-jährige Flügelstürmer bei einer Pressekonferenz ... mehr
Arjen Robben feiert Sensations-Comeback: Bayern-Legende spielt für FC Groningen

Arjen Robben feiert Sensations-Comeback: Bayern-Legende spielt für FC Groningen

Arjen Robben kehrt zurück. Der niederländische Superstar hat ein Jahr nach seinem Karriereende sein Comeback angekündigt. Seine Fußballschuhe schnürt er aber nicht beim FC Bayern. Der frühere Bayern-Star Arjen Robben schiebt seinen Ruhestand auf und kehrt zu seinem ... mehr
Arjen Robben: Trainingscomeback beim FC Bayern München – Flick schwärmt

Arjen Robben: Trainingscomeback beim FC Bayern München – Flick schwärmt

Bayern-Legende Arjen Robben ist zurück in München – und trainiert dort mal direkt mit der Mannschaft. Trainer Flick fängt direkt an, zu schwärmen. Robben spricht derweil über eine Rückkehr in den Profifußball. Arjen Roben hat sein Comeback beim FC Bayern gegeben ... mehr
Ex-Bayern-Star - Robben über Comeback-Überlegung:

Ex-Bayern-Star - Robben über Comeback-Überlegung: "Hat schon sehr gejuckt"

München (dpa) - Arjen Robben hat sich in der Winterpause kurz mit einem Comeback beim Fußball-Bundesligisten FC Bayern München befasst. "Das war wirklich eine kurze Phase bei mir im Dezember und Januar ... mehr
FC Bayern: Schweinsteiger widmet emotionalen Brief an Jupp Heynckes

FC Bayern: Schweinsteiger widmet emotionalen Brief an Jupp Heynckes

Sie verbindet nicht nur der FC Bayern München. Denn Bastian Schweinsteiger hat Ex-Coach Jupp Heynckes einen rührenden Brief zum 75. Geburtstag geschrieben und auf viele Momente zurückgeblickt.  Ex-Bayern-Star Bastian Schweinsteiger hat zum 75. Geburtstag von seinem ... mehr
Ehemaliger Bayern-Star - Arjen Robbens Frau hatte Coronavirus:

Ehemaliger Bayern-Star - Arjen Robbens Frau hatte Coronavirus: "Kein schönes Gefühl"

München (dpa) - Arjen Robbens (36) Frau Bernadien ist zwischenzeitlich positiv auf das Virus Sars-CoV-2 getestet worden. Dies verriet der frühere Offensiv-Star des FC Bayern München im Podcast des deutschen Fußball-Rekordmeisters. Robbens Frau habe Symptome gehabt ... mehr
Ex-Offensivstar: Robben nächster prominenter Gast im Bayern-Training

Ex-Offensivstar: Robben nächster prominenter Gast im Bayern-Training

München (dpa) - Der FC Bayern München hat bei seinem Video-Training erneut einen prominenten Gast begrüßt. Wie der deutsche Fußball-Rekordmeister mitteilte, nahm der frühere Offensivstar Arjen Robben am Freitag in Zeiten der Coronavirus-Krise an einer Cyber-Einheit ... mehr
Tierisch harte Zeiten - Corona-Krise stellt deutsche Zoos vor Probleme

Tierisch harte Zeiten - Corona-Krise stellt deutsche Zoos vor Probleme

Aufgrund der Corona-Pandemie haben die Zoos in Deutschland zum Teil seit Wochen geschlossen. Doch auch ohne Einnahmen durch Besucher brauchen die Tiere Futter und Pflege.  Beinahe wirkt es so, als hielten manche Tiere hinter den Zäunen ihrer Gehege Ausschau ... mehr
Karim Adeyemi: beim FC Bayern aussortiert, beim DFB gefeiert

Karim Adeyemi: beim FC Bayern aussortiert, beim DFB gefeiert

Als er noch Jugendspieler war, wurden für ihn bereits Millionen Euro bezahlt. Der DFB sieht in ihm das größte Talent seines Jahrgangs. Doch beim FC Bayern hatte Karim Adeyemi einst keine Chance. Einmal im Jahr verleiht der DFB die Fritz-Walter-Medaille an seine besten ... mehr
Forscher beobachten mehr Kannibalismus unter Eisbären

Forscher beobachten mehr Kannibalismus unter Eisbären

Die Umgebung der Eisbären verändert sich – und die Raubtiere passen sich an. Neben Pflanzen und Vogeleiern gibt es eine weitere Neuheit auf dem Speiseplan: die eigenen Artgenossen. Russische Forscher beobachten mehr Fälle von Kannibalismus unter ... mehr
FC Bayern München: Rekordmeister will offenbar Klub-Legenden zurückholen

FC Bayern München: Rekordmeister will offenbar Klub-Legenden zurückholen

Der Rekordmeister plant offenbar, gleich drei große Namen wieder an den Verein zu binden – als Botschafter für die Bayern. Der FC Bayern München plant offenbar eine "Rückhol-Aktion" von gleich drei Klub-Legenden. Dies berichtet die "Bild". Demnach denke der deutsche ... mehr
Uli Hoeneß' Abschied vom FC Bayern – und der heimliche Star des Abends

Uli Hoeneß' Abschied vom FC Bayern – und der heimliche Star des Abends

Die Jahreshauptversammlung des FC Bayern ist voller emotionaler Höhepunkte. Uli Hoeneß bemüht auch politische Statements. Neben ihm wird ein zweiter Mann frenetisch gefeiert – das Minuten-Protokoll. Es ist 19.01 Uhr in München. Draußen ist es bitterkalt, Nieselregen ... mehr
USA: Delfine mit Bomben – CIA machte Tiere zu Spionen

USA: Delfine mit Bomben – CIA machte Tiere zu Spionen

Delfine mit Bomben, Tauben mit Kameras und Katzen mit Wanzen: Die CIA hat über Jahrzehnte mit Tieren experimentiert, wie aus nun veröffentlichten Dokumenten hervorgeht. Wirklich erfolgreich war das selten. Die CIA hat jahrzehntelang versucht, Tiere wie Katzen, Delfine ... mehr
Ex-Bayern-Star - Robben:

Ex-Bayern-Star - Robben: "Bayern war die beste Entscheidung meiner Karriere"

Berlin (dpa) - Arjen Robben hat zwei Monate nach dem Ende seiner Fußball-Karriere eingeräumt, dass er bei seinem Wechsel zum FC Bayern München durchaus gemischte Gefühle hatte. "Heute kann ich sagen: Für mich war der FC Bayern die beste Entscheidung meiner Karriere ... mehr
FC Bayern: Arjen Robben über sein Karriereende –

FC Bayern: Arjen Robben über sein Karriereende – "Immer wieder hatte ich Zweifel"

Der 35-jährige Arjen Robben beendete im Sommer seine Karriere als Profifußballer. Mit seinem langjährigen Verein Bayern München hat er aber längst nicht abgeschlossen –  das wird in einem aktuellen Interview deutlich.  Der zurückgetretene Fußballstar Arjen Robben ... mehr
FC Bayern: Bayern-Legende Arjen Robben spricht über mögliches Comeback

FC Bayern: Bayern-Legende Arjen Robben spricht über mögliches Comeback

Im Mai stand Arjen Robben das letzte Mal auf dem Fußballplatz. Seine Karriere war damit eigentlich vorbei. In einem Interview in der Heimat sprach er nun über ein mögliches Comeback. Zehn Jahre spielte Arjen Robben für den  FC Bayern. In dieser Zeit wurde ... mehr
Bundesliga: Robben von Coutinhos

Bundesliga: Robben von Coutinhos "riesigem Potenzial" überzeugt

München (dpa) - Der frühere Bayern-Star Arjen Robben traut Münchens neuem Weltklasse-Spieler Philippe Coutinho viel zu. "Er ist ein Fußballer mit einem riesigen Potenzial", sagte der frühere niederländische Fußball-Nationalspieler, der seine Karriere Anfang Juli beendet ... mehr
FC Bayern im Transferstau: Angeblich kein Kontakt zu Leroy Sané

FC Bayern im Transferstau: Angeblich kein Kontakt zu Leroy Sané

Die Suche nach den Nachfolgern für Ribery und Robben gestaltet sich beim FC Bayern nach wie vor schwierig. Neben Leroy Sané spielt ein ehemaliger Borusse wohl keine Rolle mehr in den Planungen.  Wer folgt auf Robben und Ribery? Noch konnte Bayerns Sportdirektor ... mehr
Ex-Bayern-Stars: Ex-Kollegen danken Robben -

Ex-Bayern-Stars: Ex-Kollegen danken Robben - "Immer in unseren Herzen"

München (dpa) - Arjen Robben darf sich nach seinem Karriere-Ende über reichlich Lobeshymnen vom FC Bayern München freuen. Der Siegtreffer im Champions-League-Finale 2013 sei "ein Moment für die Ewigkeit von einem Spieler, der immer in unseren Herzen bleiben wird. Danke ... mehr
Arjen Robben: Dieses Spiel vom FC Bayern machte ihn unsterblich

Arjen Robben: Dieses Spiel vom FC Bayern machte ihn unsterblich

Die Augen weit aufgerissen, die Arme ausgebreitet, der Mund offen. Arjen Robben rennt im Vollsprint auf die Fans zu, die völlig eskalieren. Denn der Niederländer hat gerade Geschichte geschrieben. Sechs Jahre ist es her, dass der deutsche Vereinsfußball an der Spitze ... mehr
Rücktritt des Niederländers - Thomas Müller dankt Arjen Robben:

Rücktritt des Niederländers - Thomas Müller dankt Arjen Robben: "Immer in unseren Herzen"

München (dpa) - Arjen Robben darf sich nach seinem Karriereende über reichlich Lobeshymnen vom FC Bayern München freuen. Der Siegtreffer im Champions-League-Finale 2013 sei "ein Moment für die Ewigkeit von einem Spieler, der immer in unseren Herzen bleiben wird. Danke ... mehr
FC Bayern – Arjen Robben beendet seine Karriere:

FC Bayern – Arjen Robben beendet seine Karriere: "Herz sagt ja, Körper nein"

Arjen Robben hört auf. Die niederländische Fußball-Ikone verkündete seinen Rücktritt übereinstimmenden Berichten zufolge an diesem Donnerstag per Pressemitteilung. Robbens Vertrag beim FC Bayern München wurde nach der kürzlich abgelaufenen Saison nicht ... mehr
Arjen Robben beendet seine Karriere – Reaktionen von Ribéry, Müller und Co.

Arjen Robben beendet seine Karriere – Reaktionen von Ribéry, Müller und Co.

Er hat es wirklich getan: Nach 33 Klub-Titeln beendet Arjen Robben seine Karriere. Ex-Mitspieler reagieren voller Hochachtung – und teilweise emotional. Der langjährige Bayern-München-Star  Arjen Robben hat seine Karriere als Fußball-Profi beendet ... mehr
PSV Eindhoven: Trainer van Bommel bekräftigt Interesse an Arjen Robben

PSV Eindhoven: Trainer van Bommel bekräftigt Interesse an Arjen Robben

Berlin (dpa) - Trainer Mark van Bommel hofft weiter auf eine Rückkehr von Arjen Robben zum niederländischen Vizemeister PSV Eindhoven. "Es gab mehr als einen Anruf. Doch es ist ganz einfach. Er ist derjenige, der sich entscheiden muss. Er weiß, dass wir ihn liebend ... mehr
FC Bayern: Arjen Robben offenbar weiter verletzt – Ex-Klub lockt

FC Bayern: Arjen Robben offenbar weiter verletzt – Ex-Klub lockt

Setzt Arjen Robben seine Karriere nach dem emotionalen Ende beim FC Bayern fort? Ein Klub wirbt besonders intensiv um ihn. Doch ein Bericht nährt Zweifel. Trainer Mark van Bommel hofft weiter auf eine Rückkehr von Arjen Robben zum niederländischen Vizemeister ... mehr
Felix Magath:

Felix Magath: "Niko Kovac sollte über andere Herausforderung nachdenken"

Vor dem DFB-Pokal-Finale sprach t-online.de mit Ex-Bayern-Trainer Felix Magath. Es geht um die Zukunft von Niko Kovac und natürlich das Spiel am heutigen Abend im Berliner Olympiastadion.  Am Abend trifft der  FC Bayern München im DFB-Pokalfinale auf  RB Leipzig ... mehr
FC Bayern München: Arjen Robben soll Startelf-Einsatz verlangt haben

FC Bayern München: Arjen Robben soll Startelf-Einsatz verlangt haben

Arjen Robben hat sich mit einem Treffer als Einwechselspieler aus der Bundesliga verabschiedet. Zuvor soll der Superstar aber noch mehr Spielzeit gefordert und dabei Trainer Kovac übergangen haben. Vor seinem letzten Bundesliga-Einsatz für den  FC Bayern ... mehr
FC Bayern: So emotional verabschiedeten sich Ribéry und Robben

FC Bayern: So emotional verabschiedeten sich Ribéry und Robben

Der FC Bayern München hat Arjen Robben und Franck Ribéry auf besondere Weise verabschiedet. Anschließend zauberten die beiden Alt-Stars in ihrem letzten Bundesliga-Einsatz.   Der FC Bayern München hat die Triple-Sieger Franck Ribéry und Arjen Robben offiziell ... mehr
FC Bayern: Rekordmeister holt den siebten Bundesliga-Titel in Folge!

FC Bayern: Rekordmeister holt den siebten Bundesliga-Titel in Folge!

Der FC Bayern München ist zum 29. Mal Deutscher Fußball-Meister. Im entscheidenden letzten Spiel gegen Eintracht Frankfurt wurde es nur für wenige Sekunden spannend. Durch einen 5:1-Sieg gegen Eintracht Frankfurt hat der FC Bayern seinen Titel in der Bundesliga ... mehr
FC Bayern – Abschied von

FC Bayern – Abschied von "Robbery": "König Ribéry? Das ist eine Untertreibung"

Nicht nur eine, sondern gleich zwei Ären gehen beim FC Bayern am Samstag zu Ende. Mit Robben und Ribéry verlassen Lichtgestalten des Vereins die Bundesliga. Zeit, die beiden Legenden zu würdigen. Jahrelang waren sie das Gesicht des FC Bayern:  Arjen Robben und  Franck ... mehr
FC Bayern: Arjen Robben spricht über Zukunft bei anderen Klubs

FC Bayern: Arjen Robben spricht über Zukunft bei anderen Klubs

Sicher ist bislang nur, dass Arjen Robben den FC Bayern München nach dieser Saison verlassen wird. Doch nun scheinen die Zukunftspläne des Niederländers zumindest ein wenig konkreter zu werden. Bayern Münchens Altstar  Arjen Robben hat öffentlich einige ... mehr
 
1


shopping-portal