• Home
  • Themen
  • Arturo Vidal


Arturo Vidal

Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextPutin: USA stürzen Welt "ins Chaos"Symbolbild für einen TextSoldaten verunglücken vor KaserneSymbolbild für einen TextScholz versucht sich als TruckerSymbolbild für einen TextGasumlage: Mehrwertsteuer muss bleiben Symbolbild für einen TextMareile Höppner teilt Oben-ohne-BildSymbolbild für einen TextHier kommen Regen und UnwetterSymbolbild für einen TextSpart Bayern mit ihm 30 Millionen Euro?Symbolbild für einen TextRückruf für Damen- und HerrenfahrräderSymbolbild für einen TextMega-Konzert von Rammstein abgesagtSymbolbild für einen TextKind-Streit bei H96: Entscheidung stehtSymbolbild für einen TextNach 60 Jahren: Sylt wirft Camper ausSymbolbild für einen Watson TeaserVanessa Mai gibt intimes Detail preis

Arturo Vidal

Argentinien und Chile trennen sich unentschieden

In ihrer ersten Partie bei der Copa América hat die argentinische Nationalmannschaft um Superstar Lionel Messi dem Team aus dem Nachbarland...

Argentiniens Lionel Messi (vorne) und Chiles Eugenio Mena kämpfen um den Ball.

Bittere Nachrichten aus Chile. Ex-Bayern-Star Arturo Vidal hat sich mit dem Coronavirus angesteckt, musste deswegen sogar ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Wegen Corona im Krankenhaus: Sorgen um Arturo Vidal.

Parallel zur EM findet auch die Copa América statt. Doch kurz vor dem Turnierstart gab es keinen Ausrichter mehr. Das Problem wurde jedoch schnell wieder gelöst. Brasilien springt ein.

Chiles Arturo Vidal: Der Mittelfeldspieler wird die Copa América in Brasilien spielen.

Warum der Erfolg der deutschen Klubs in Europa eine große Gefahr birgt. Was der DFB verändern muss. Und wohin Boateng wechseln sollte. 

Was macht Jérôme Boateng nach dieser Saison beim FC Bayern? Stefan Effenberg hat zwei Ideen.
Eine Kolumne von Stefan Effenberg

Arturo Vidal steht offenbar vor dem Abschied beim FC Barcelona. Dem Vernehmen nach will der frühere Spieler des FC Bayern zu einem anderen europäischen Topklub wechseln.

Vor dem Abschied aus Barcelona: Arturo Vidal wechselt offenbar nach Italien.

Bayern ging als Favorit in die Partie mit dem FC Barcelona. Ein Aspekt sorgte dafür, dass die Münchner die Katalanen mit 8:2 demolierten. Die Mannschaft um Lionel Messi wusste sich dagegen nicht zu helfen.

Hansi Flick (Mitte) mit Leon Goretzka (re.): Der Bayern-Trainer gab seinen Spielern die richtige Taktik für das Duell mit Barcelona an die Hand.
Von Constantin Eckner

Die zweite deutsch-spanische Champions-League-Kraftprobe beim Finalturnier in Lissabon könnte von großen Duellen geprägt werden...

Der FC Bayern im Trainingslager an der Algarve vor dem Finalturnier in Lissabon: Trainer Hansi Flick verlässt das Teamhotel.

Für den Re-Start in Spanien setzt der Verband auf virtuelle Fans aus einem Computerspiel. Doch bei der ersten Partie des FC Barcelona stand plötzlich ein echter Fan auf dem Rasen – für ein Foto mit Lionel Messi.

Ein Flitzer im Messi-Trikot wird abgeführt (3.v.r.): Für seinen Selfie-Versuch riskierte er viel.

Diego Maradona wird in Neapel wie ein Gott verehrt. Nun stattete der nächste argentinische Superstar einen Besuch im "San Paolo" ab. Doch für Lionel Messi lief es nicht so, wie geplant. Ein Teamkollege flog sogar vom Platz.

Lionel Messi: Der Barça-Superstar blieb in Neapel ohne Tor.

Er möchte unbedingt einmal die Champions League gewinnen, doch auch mit dem FC Barcelona verfehlte Arturo Vidal sein Ziel. Stattdessen saß der Chilene zuletzt immer häufiger auf der Bank – und will nun weiterziehen.

Arturo Vidal durfte für den FC Barcelona in der Liga in dieser Saison nur zweimal über die gesamten 90 Minuten spielen.

Lionel Messi, Luis Suarez und ein stark aufgelegter Marc André ter Stegen haben den FC Barcelona zu einem ungefährdeten Ligasieg geführt. Damit verkürzten die Katalanen den Abstand auf Spitzenreiter Real Madrid. 

Lionel Messi: Der Argentinier traf per Freistoß zum 4:0.

Eigentlich galt sein Winter-Wechsel in die Bundesliga schon als sicher. Doch nun gibt es offenbar eine neue Entwicklung rund um Weltmeister Lucas Hernandez.

Schwer zu überwinden: Hier setzt sich Atléticos Lucas Hernandez gegen den früheren Bayern-Star Arturo Vidal (jetzt beim FC Barcelona) durch.

Ex-FCB-Star Arturo Vidal wird nach einer Disko-Prügelei wegen gefährlicher Körperverletzung angeklagt. Doch er erscheint nicht vor Gericht und wird zu einer Mega-Strafe verdonnert.

Heftige Strafe nach Disko-Schlägerei: Arturo Vidal ist vom Münchner Amtsgericht verurteilt worden.

Der FC Bayern ist makellos in die Saison gestartet. Dennoch ist der Kader bereits früh in der Saison ausgedünnt. Das ist ein Risiko, aber gleichzeitig eine Chance für den Nachwuchs. 

In einer Riege mit den Stars: Paul Will (r.) von Bayern II saß in Lissabon auf der Bank.

Die Liga startet in die neue Saison. Wie haben sich die Teams verstärkt, wie gut sind sie in Form? Wer kämpft um Europa und für wen wird es eng? t-online.de macht den Bundesliga-Check.

Bayern-Coach Niko Kovac (links) und Julian Nagelsmann von Hoffenheim.

Nach seinem Transfer zum FC Barcelona ist Arturo Vidal offiziell vorgestellt worden, fand emotionale Worte über seinen neuen Klub – und sprach auch über den FC Bayern.

Arturo Vidal (M.) bei der Vorstellung in Barcelona.

Der Franzose spricht mit klaren Worten über den schnellen Abgang des chilenischen Mittelfeldspielers – und äußert sich auch zur Situation um Jerome Boateng.

Freunde: Arturo Vidal (li.) und Franck Ribéry ergänzten sich im Mittelfeld des FC Bayern.

Nach dem gescheiterten Transfer von Reals Luka Modric bastelt Inter Mailand wohl an einem neuen Deal. Ilkay Gündogan soll den Italienern einen hohen Millionenbetrag Wert sein.

Ilkay Gündogan: Gewann mit Manchester City 2018 den Meistertitel in England.

Arturo Vidal wechselt vom FC Bayern München zu einem spanischen Top-Klub. Das bestätigt der deutsche Rekordmeister am Freitag und bedankt sich beim Chilenen.

Arturo Vidal: Wechselte 2015 von Juventus Turin zum FC Bayern.

Unerwartete Wende im Transfer-Wirrwarr um Arturo Vidal: Der Chilene soll nun im Visier der Katalanen stehen – dabei galt bisher ein anderer Klub als Favorit.

Unklare Zukunft: Wohin wechselt Arturo Vidal?

Der Rekordmeister soll offenbar an einem spektakulären Tauschgeschäft mit Englands Top-Klub Manchester United arbeiten. Es geht um ein United-Talent – und einen Bayern-Star.

Top-Talent: Anthony Martial im Trikot von Manchester United.

Während sich der FC Bayern in den USA auf die Saison vorbereitet, gibt es im Kader noch Fragezeichen. Die Klub-Bosse sowie Trainer Kovac nehmen Stellung.

Niko Kovac: Der neue Trainer weiß noch nicht bei allen Spielern, ob er in der kommenden Saison mit ihnen planen kann.

Zum Start der Vorbereitung sendet Sportdirektor Salihamidzic beim FC Bayern ein deutliches Signal. Das Mittelfeld sieht er überbesetzt, zudem ist er bei zwei möglichen Abgängen gesprächsbereit.

Hasan Salihamidzic: Bayerns Sportdirektor hat einen seltenen Einblick in die Transferplanung des deutschen Meisters gewährt.

Bayern-Star Arturo Vidal steht Ärger ins Haus. Nach einer Disco-Schlägerei wurde er wegen gefährlicher Körperverletzung angeklagt. Der Vorfall liegt allerdings weit zurück.

Im Bayern-Trikot: Arturo Vidal spielt seit 2015 bei den Münchnern. Aktuell soll er von einigen internationalen Spitzenklubs umworben sein.

Kingsley Coman, Arjen Robben, Arturo Vidal, Manuel Neuer, Jerome Boateng. Beim FC Bayern fallen einige Stars für das Spiel in Madrid aus. Doch auch Real ist vom Pech verfolgt.

Zuschauer: Isco verpasst das Rückspiel gegen den FC Bayern.

Verwandte Themen

Douglas CostaAlexis SanchezCarlo AncelottiChileArjen Robben

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website