Sie sind hier: Home > Themen >

Autobauer

$self.property('title')

Autobauer

Tesla: Gericht beendet Rodungsstopp für Giga-Factory in Brandenburg

Tesla: Gericht beendet Rodungsstopp für Giga-Factory in Brandenburg

Umweltschützer sorgten für einen Rodungsstopp auf dem Tesla-Gelände. Doch nun hat ein Gericht beschlossen: Die Bäume dürfen weiter gefällt werden. Das dürfte für Aufatmen bei Tesla und der Landesregierung Brandenburg sorgen. Der US-Elektroautobauer Tesla ... mehr
SUV und Hybrid: Kräftige Neuwagen sind beliebt

SUV und Hybrid: Kräftige Neuwagen sind beliebt

Trotz Klimakrise, CO2-Steuer und Fridays For Future – Autos mit viel PS und hohem Gewicht klettern bei den Deutschen immer höher auf der Beliebtheitsskala. Experten warnen die Hersteller vor diesem Trend. Auf dem deutschen Automarkt haben die Kunden auch im vergangenen ... mehr
Coronavirus aus China: Automesse in Peking verschoben

Coronavirus aus China: Automesse in Peking verschoben

Fehlendes Personal und Betriebsschließungen: Das Coronavirus wirkt sich verstärkt auf die Wirtschaft Chinas aus. Die Automesse in Peking wird nicht wie geplant stattfinden. Das wird auch deutsche Autobauer belasten. Das um sich greifende Coronavirus in China trifft ... mehr
Krise bei Nissan wirkt sich auf Renault-Gewinn aus

Krise bei Nissan wirkt sich auf Renault-Gewinn aus

Die Krise bei Nissan überträgt sich nun auch auf Renault. Seit über zehn Jahren verzeichnet der französische Autobauer erstmals rote Zahlen. Nach dem Skandal um den früheren Chef Ghosn ist ein Neuanfang notwendig. Die Krise bei Nissan ... mehr
Coronavirus lässt Autonachfrage in China einbrechen

Coronavirus lässt Autonachfrage in China einbrechen

Das Coronavirus breitet sich seit mehreren Monaten in China aus. Das hat nun auch Konsequenzen für die Autobranche. In China sinkt die Zahl verkaufter Fahrzeuge drastisch. Der chinesische Automarkt hat seine Talfahrt nach dem Ausbruch des Coronavirus beschleunigt ... mehr

E-Auto: Autobauer setzen auf mobile Ladesäulen

Eine Powerbank dient dazu, das Smartphone bequem und schnell unterwegs aufzuladen. Das soll nun für den Akku von E-Autos auch möglich werden. Zwei Unternehmen arbeiten dafür Hand in Hand. Das Elektroauto unterwegs in Minutenschnelle aufladen? Schnellladestationen ... mehr

Daimler: Weitere Stellen sollen gestrichen werden – 150.000 Arbeitsplätze

Daimler weitet seinen Sparkurs aus. Einem Medienbericht zufolge, will der deutsche Autobauer nun bis zu 15.000 Mitarbeitern kündigen, um mehr als 1,4 Milliarden Euro einzusparen. Der deutsche Autobauer Daimler will einem Medienbericht zufolge bis zu 15.000 Stellen ... mehr

Staatliche Förderung für Tesla: Peter Altmaier stellt Bedingungen

Bekommt die Giga-Fabrik von Tesla in Deutschland Unterstützung vom Staat? Wirtschaftsminister Altmaier hält das für möglich – jedoch nur unter bestimmten Umständen. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier ( CDU) ist grundsätzlich zu einer staatlichen ... mehr

Tesla mit Absatzrekord: Elon Musks Autokonzern mehr wert als VW und BMW zusammen

Der Kurs der Tesla-Aktie ist in die Höhe geschnellt. Dadurch ist der Elektroauto-Konzern nun mehr als 140 Milliarden Dollar wert – und lässt die deutschen Autobauer hinter sich. Der US-Elektroautobauer Tesla ist inzwischen mehr wert als VW und BMW zusammen. Die Aktie ... mehr

Autoverkäufe im Januar 2020: Einbrüche bei fünf deutschen Automarken

Glatter Fehlstart ins neue Jahr: Die Verkaufszahlen der Autobauer sind im Januar 2020 deutlich geschrumpft. Unter den Verlierern des Monats sind auch einige deutsche Marken. 246.300 neu zugelassene Autos im Januar 2020 – das ist ein sattes Minus von 7,3 Prozent ... mehr

Daimler stellt 2017 gestartete Mercedes Benz X-Klasse ein

Ende mit Schrecken: Nach nur drei Jahren Bauzeit macht Daimler nun Schluss mit der X-Klasse. Das Modell wird momentan noch in Spanien produziert. Der zweite geplante Standort wurde erst gar nicht aufgemacht. Der Autobauer Daimler stellt die Produktion seiner ... mehr

Rote Liste der PS-Welt: Diese Auto-Segmente sterben aus

36 verschiedene Modelle: So viel hat allein Mercedes im Angebot. Viel zu viel – findet selbst der Hersteller. Deshalb wird nun ausgedünnt. Auch bei anderen. Dadurch werden einige Segmente verschwinden. Erst erhielt das Coupé vier Türen, dann wurde das SUV zum Cabrio ... mehr

Auto: Zehn Automarken, die Sie jetzt kennen müssen

Die Auto-Welt im Umbruch: Weltkonzerne sorgen sich ums Überleben, während junge Marken voller Mut und mit vielen guten Ideen auf den Markt preschen. Dabei kommt ihnen eine Entwicklung besonders zugute. Der Elektroantrieb: Er stellt die Auto-Welt auf den Kopf wie keine ... mehr

IAA verlässt Frankfurt: Nur noch drei Städte im Rennen

Wo findet die nächste Automobilmesse statt? Der Vorstand des Verbandes der Automobilindustrie will mit drei Bewerbern weitere Gespräche führen. Die Entscheidung für eine der Städte soll in den nächsten Wochen fallen. Die Chefs der deutschen Autobauer haben den Kreis ... mehr

BMW will nur noch mit Ökostrom produzieren

BMW will seine Autofabriken komplett auf grünen Strom umstellen – und möchte dafür beispielsweise auf Windräder und Solarmodule setzen. Bisher hat sich der Hersteller nicht zu allen Werken geäußert. BMW will seine weltweit 23 Autofabriken komplett ... mehr

EU will "in einigen Wochen" Handelsabkommen mit USA

Um einen Handelsstreit zwischen der EU und den USA zu vermeiden, macht EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen Druck für ein Handelsabkommen. Sie habe dazu mit Donald Trump gesprochen.  EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat sich zuversichtlich ... mehr

Auto – Sono Sion: Das ist Deutschlands unbekannteste Automarke

Beinahe im Schatten der BMW-Konzernzentrale arbeitet ein Münchener Unternehmen an seinem ersten Modell. Den Namen der Firma kennt kaum jemand. Aber ihr Auto soll bald ganz groß rauskommen. Neben Deutschlands Weltkonzernen BMW, Daimler und VW gibt es einen ... mehr

Daimler-Gewinn im vergangenen Jahr halbiert

Die vorläufigen Zahlen des Dax-Konzerns zeigen: Der Gewinn von Daimler ist im Gegensatz zum Vorjahr drastisch gesunken. Der Autobauer hat außerdem mit dem Diesel-Verfahren zu kämpfen.  Daimler hat im vergangenen Jahr abermals einen Gewinneinbruch erlitten. Das operative ... mehr

Auto – Razzia bei Mitsubishi: Dieselskandal bei Fahrzeugbauer?

Fünf Jahre Dieselskandal – und kein Ende in Sicht: Die Staatsanwaltschaft Frankfurt hat nun bundesweit Geschäftsräume von Mitsubishi untersucht. Der Verdacht lautet: Abgasmanipulation. Der japanische Autohersteller Mitsubishi steht unter dem Verdacht, Diesel ... mehr

Toyota investiert 350 Millionen Euro in E-Taxis

Toyota will hoch hinaus: Der Autohersteller hat sich innovative Ziele gesetzt – Taxis, die durch die Luft fliegen. Dafür hat das Unternehmen mehrere Millionen Dollar in ein Startup investiert. Der japanische Autobauer Toyota investiert knapp 400 Millionen Dollar ... mehr

Opel will über 2.000 Stellen streichen

Der deutsche Autohersteller will den Jobabbau ausweiten, unter anderem über Freiwilligen-Programme. Das Unternehmen hat sich auch weitere Optionen gesichert, um künftig noch mehr Stellen streichen zu können. Der Autobauer Opel baut weitere 2.100 Jobs ab. Im Gegenzug ... mehr

Auto – Deutsche Fahrzeugbauer rüsten Millionen Diesel um

Nach einem Jahr Verspätung wurde das Ziel erreicht: Ältere Dieselfahrzeuge wurden mit einer besseren Abgas-Software ausgestattet. Das Kraftfahrt-Bundesamt und die Industrie wollen künftig auch weitere Updates freigeben. Die von den deutschen Autobauern zugesagte ... mehr

BMW klettert auf Spitzenplatz in China

In Europa laufen die Geschäfte eines deutschen Autobauers schleppend. Ganz anders in China, dort steigt sein Absatz deutlich. Insgesamt ist vor allem ein Segment besonders gefragt. Der Autobauer BMW hat im vergangenen Jahr 2,17 Millionen Autos der weiß-blauen Stammmarke ... mehr

CES 2020: Sony plötzlich Autobauer – Konzern überrascht mit eigenem Elektroauto

Sony steigt in das Autogeschäft ein, Toyota plant den Bau einer Zukunftsstadt, Daimler setzt den Fokus auf Nachhaltigkeit: Viele Hersteller stellen zum Auftakt der CES 2020 ihre geplanten Projekte vor. Auch Roboterwagen könnten sich bald in die Branche ... mehr

Deutsche Autobauer verzeichnen 2019 deutlichen Produktionsrückgang

Die Deutschen haben im vergangenen Jahr so viele neue Autos gekauft wie seit zehn Jahren nicht. Doch Produktion und Export sind zurückgegangen und haben den niedrigsten Stand seit 1997 erreicht.  Die deutschen Autobauer haben im vergangenen Jahr deutlich weniger ... mehr

Dieselskandal: VW und Verbraucherschützer sprechen über Vergleich

Fast eine halbe Million Kläger fordert im Verfahren Entschädigung vom deutschen Autobauer. Für die Kunden könnten die Vergleichsgespräche Folgen haben.  Im Musterprozess um mögliche Entschädigungen für Hunderttausende Dieselfahrer wollen Volkswagen und der Bundesverband ... mehr

Mehr zum Thema Autobauer im Web suchen

US-Börsenaufsicht untersucht Verkaufspraktiken von BMW

BMW ist ins Visier der amerikanischen Börsenaufsicht SEC gerückt. Es geht um die Verkaufspraktiken des Autokonzerns. Die US-Börsenaufsicht SEC untersucht die Verkaufspraktiken des deutschen Autobauers BMW. Einen entsprechenden Bericht des "Wall Street Journals ... mehr

E-Auto-Fabrik in Brandenburg: Kaufvertrag mit Tesla steht

Der Autobauer Tesla plant, eine Fabrik in Brandenburg zu eröffnen. Über die Verträge für die geplante "Giga-Fabrik" gab es zunächst Differenzen zwischen dem Land und Tesla. Nun hat man sich geeinigt. Brandenburg und der US-Elektroautohersteller Tesla haben ... mehr

Urteil in Australien: Dieselskandal – VW soll Millionenstrafe zahlen

Volkswagen bekommt die Konsequenzen des Dieselskandals zu spüren: Ein australisches Gericht hat den Automobilhersteller zu einer Strafzahlung in Millionenhöhe verurteilt – und damit die bisher höchste Gerichtsstrafe für dieses Vergehen verhängt. Ein Gericht ... mehr

PSA und Fiat Chrysler beschließen endgültig Fusion

Der Opel-Mutterkonzern PSA hat den Weg für die Fusion mit dem italienisch-amerikanischen Hersteller Fiat Chrysler geebnet. Der Aufsichtsrat des französischen Konzerns stimmte nun der Fusionsvereinbarung zu.  Nach wochenlangen Verhandlungen haben die Peugeot ... mehr

Autobau in Deutschland auf niedrigstem Stand seit 22 Jahren

Nur noch jedes 17. Auto weltweit wird in Deutschland gebaut. Eine Untersuchung nennt die Ursachen für diesen neuen Tiefpunkt – und auch einen Schuldigen.  In Deutschland sind 2019 einer Studie zufolge so wenig Autos gebaut worden wie seit 22 Jahren nicht ... mehr

Abgas-Skandal: EU-Kommisarin vermutet "Foul-Spiel" der Autobauer

Im Abgas-Skandal ermittelt die EU gegen BMW, Daimler und Volkswagen. Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager ist optimistisch, den Autobauern Vergehen nachweisen zu können. Bei den Kartell-Ermittlungen gegen BMW, Daimler und Volkswagen zeigt ... mehr

Auto-Neuzulassungen: Die Tops und Flops im November 2019

Deutschlands Autobauer befinden sich auf einem steinigen Weg: Absatz, Belegschaft, Gewinne – alles schrumpft. Größter Absatzverlierer des Novembers war aber eine andere Marke. Satt im Plus wie Audi (41 Prozent mehr Zulassungen als im Vorjahresmonat) oder auch nur knapp ... mehr

Stellenabbau bei Daimler: Autobauer streicht zehntausend Jobs

Vorstandschef Ola Källenius hat es schon angekündigt: Daimler muss einen Milliardenbetrag beim Personal einsparen. Welche Änderungen kommen auf bestehende Mitarbeiter zu? Das Sparprogramm beim Autobauer Daimler  wird in den kommenden drei Jahren weltweit ... mehr

BMW investiert Hunderte Millionen in chinesisches Werk

Gemeinsam mit dem Partner Great Wall will der deutsche Autobauer in China elektrische Fahrzeuge entwickeln und bauen. Der Fokus liegt auf einer beliebten BMW-Wagenserie. BMW will mit seinem chinesischen Partner Great Wall Motor zusammen rund 650 Millionen ... mehr

Mehrere Millionen Dollar – US-Zulieferer verklagt VW

Volkswagen ist von seinem Zulieferer Prevent auf einen Schadenersatz von mehr als 750 Millionen Dollar verklagt worden. Der Vorwurf: Der Hersteller soll die Übernahme anderer Zulieferer verhindert haben. Eine Millionenklage in den USA facht den seit langem schwelenden ... mehr

VW statt GM: Abgasstreit mit Trump – Kalifornien setzt auf deutsche Autos

Kalifornien liegt im Dauerstreit mit Donald Trump. Die strengen Abgasvorschriften des Bundesstaates finden keinen Zuspruch beim US-Präsidenten. Kalifornien zieht nun beim Kauf neuer Dienstwagen Konsequenzen. Der US-Bundesstaat Kalifornien zieht beim Kauf neuer ... mehr

Wechsel bei Audi: Ex-BMW-Vorstand Duesmann wird Chef der VW-Tochter

Der ehemalige BMW-Vorstand Markus Duesmann ist zum neuen Audi-Chef berufen worden. Der 50-Jährige war schon seit Sommer 2018 für den Posten im Gespräch – er musste aber auf die Freigabe durch BMW warten. Neuer Chef bei der Volkswagen-Tochter Audi wird ab dem 1. April ... mehr

Daimler: Autobauer will über eine Milliarde Euro an Personalkosten sparen

Mehr als eine Milliarde will Daimler allein in der Autosparte durch Stellenstreichung einsparen.  Davon sind Manager und Verwaltungspersonal gleichermaßen betroffen. Gehen schon die ersten betriebsbedingte Kündigungen raus? Daimler will in seiner Autosparte ... mehr

Marke Volkswagen verkauft dank China deutlich mehr Autos

Volkswagen hat bei den Verkäufen deutlich Boden gut machen können. Bei seiner namensgebenden Marke lieferte der Autobauer zuletzt mehr Autos aus – auch dank China. Der Autobauer Volkswagen hat im Oktober bei den Verkäufen deutlich Boden gut machen können. Im vergangenen ... mehr

Tesla – Elon Musk plant Gigafactory in Deutschland: "Höheres Tempo vorlegen als BER"

Der Elektroauto-Hersteller Tesla will in Deutschland groß investieren. Firmenchef Musk kündigte die Errichtung einer "Gigafabrik" bei Berlin an – ganz in der Nähe des noch immer nicht eröffneten Flughafens BER. Der Elektroauto-Hersteller  Tesla wird seine ... mehr

Dieselskandal: Zahl der "Dieselklagen" gegen Daimler steigt

Die Welle von "Dieselverfahren" gegen Daimler wird immer höher, hat das Landgericht Stuttgart schon im Sommer geahnt – und bislang Recht behalten. Viel verhandelt wird aber auch anderswo, mit relativ einseitigem Ausgang. Am Sitz des Autobauers Daimler in Stuttgart ... mehr

Daimler: 1.100 Manager verlieren nach weltweitem Sparprogramm ihren Job

Im Zuge seines angekündigten Sparprogramms will der Autobauer Daimler laut Betriebsrat weltweit 1.100 Stellen von Führungskräften abbauen. In Deutschland wäre etwa jede Zehnte Leitposition vom Stellenabbau des Autobauers Daimler  betroffen. Dies teilte ... mehr

Abgasskandal bei Audi: Dieselautos haben unzulässiges Programm – Rückruf

Rund 40.000 alten Audi-Dieselautos in Deutschland steht ein Rückruf in die Werkstatt bevor. Unzulässige Programme im System müssen entfernt werden. Audi habe vom Kraftfahrtbundesamt (KBA) eine Rückrufanordnung für Fahrzeuge der Modellreihen ... mehr

Auto – VW: Navi-Fehler bringt Konzern eine Strafe ein

Ärger mit der Politik und Strafzahlungen sind VW nicht fremd. Aber wegen eines Fehlers im Navi? Das ist neu. Nun steht eine Strafzahlung an. Einen Partner des Autobauers trifft es noch härter. Volkswagen ist bei Streitigkeiten zwischen China und Vietnam um Territorien ... mehr

Toyota: Weltweit höherer Absatz – Autohersteller verzeichnet Halbjahresrekord

Der japanische VW-Rivale Toyota hat in der ersten Hälfte des laufenden Geschäftsjahres einen Rekordgewinn eingefahren – und damit selbst die Erwartungen der Analysten übertroffen. Ein weltweit höherer Absatz und eine verbesserte Profitabilität in Nordamerika haben ... mehr

Auto: Die zehn größten Pkw-Rabatte – bis zu 36 Prozent

Wer beim Autokauf den vollen Preis zahlt, ist selbst schuld. Für einige Nachlässe müssen Sie aber nicht einmal verhandeln – die Hersteller räumen sie freiwillig ein. Hier sind zehn Top-Aktionen. Wenn der Herbst geht, kommen die Rabatte: Mit hohen Nachlässen locken ... mehr

CO2-Bilanz: VW, BMW, Mercedes? Das ist Deutschlands sauberster Autobauer

Immer bessere Motoren, immer weniger CO2: Deutschlands Autohersteller machen große Fortschritte. Ganz vorn im CO2-Rennen liegt aber eine Marke, mit der wohl niemand rechnet – und die es längst nicht mehr gibt. Mit einem Milliardenaufwand will  VW beim E-Antrieb ... mehr

Megafusion? Fiat Chrysler führt angeblich Gespräche mit PSA

Gibt es bald einen neuen Autogiganten im Wert von rund 50 Milliarden Dollar? Berichten zufolge sprechen der Autokonzern Fiat Chrysler und die französische Opel-Mutter PSA über eine mögliche Fusion.  Der italienisch-amerikanische Autokonzern  Fiat Chrysler ... mehr

Tesla überholt GM als wertvollsten Autobauer an der Börse

Nach dem hohen Gewinn im dritten Quartal 2019 überrascht Autobauer Tesla jetzt ein weiteres Mal: An der Börse gilt er jetzt als wertvollstes Automobilunternehmen vor General Motors.  Tesla hat General Motors (GM) als wertvollsten ... mehr

Plant Nissan die Einstellung von Billigmarke Datsun?

Der japanische Autobauer Nissan steckt schon länger in der Krise. Nach Stellenstreichungen soll nun auch eine Billigmarke eingestellt werden. Sie war vor einigen Jahren erst wiederbelebt worden.  Nissan wird seine erst vor einigen Jahren wiederbelebte Marke Datsun ... mehr

VW lässt Türkei fallen – jetzt Bulgarien wittert eine Chance

Eigentlich wollte Volkswagen sein neues Werk in der Türkei bauen. Doch wegen des Konflikts in Nordsyrien will der Konzern die Entscheidung überdenken. Nun will Bulgarien den Autobauer mit einem neuen Angebot überzeugen. Nachdem der Automobilkonzern  Volkswagen seine ... mehr

Renault setzt seinen Bolloré mit sofortiger Wirkung ab

Der Aufsichtsrat des französischen Automobilkonzerns Renault hat sich am Freitag für die Absetzung von Vorstandschef Thierry Bolloré ausgesprochen. So reagiert der Ex-Konzernchef. Der französische Autobauer Renault will die Ära des geschassten Konzernchefs Carlos Ghosn ... mehr

VW-Abgasskandal: Verjährung könnte später enden

Im VW-Abgasskandal ist die Verjährung von Schadensersatzansprüchen umstritten. Auch das Landgericht Trier ist der Ansicht, dass sie später enden könnte als gedacht. Der Konzern kündigte bereits Berufung an. Die Verjährung von Schadenersatzansprüchen im sogenannten ... mehr

Continental-Vorstand Ariane Reinhart: Mancher in Autoindustrie schämt sich

"Die Stimmungsmache gegen das Auto ist fatal", sagt Continental-Vorstand Ariane Reinhart. Sie gemahnt an den sozialen Frieden. Dabei zieht der Konzern ein knallhartes Sparprogramm durch – trotz Milliardengewinnen. Mega-Umbau bei Continental: Damit ... mehr
 


shopping-portal