Sie sind hier: Home > Themen >

Bandidos

Thema

Bandidos

"Hells Angel" getötet: Polizei sucht mit Instagram-Fotos nach Verdächtigen

Einen Tag nach der großen Razzia wegen eines Mordes im NRW-Rockermilieu hat sich ein ins Ausland geflüchteter Verdächtiger über Instagram gemeldet. Nun sucht die Polizei mit seinen Fotos nach ihm und einem Komplizen. In Mönchengladbach wurde 2014 ein Rockerboss ... mehr
Frank Otto finanziert Ex-GNTM-Model Nathalie Volk:

Frank Otto finanziert Ex-GNTM-Model Nathalie Volk: "Fühle mich verantwortlich"

Nathalie Volk ist mit einem "Hells Angels"-Rocker zusammen und lebt inzwischen weit weg von ihrer deutschen Heimat. Doch ebendort hat jetzt jemand ein Interview über sie gegeben: Frank Otto, der Versandhauserbe. Nathalie Volk hat es mit dem neuen Partner an ihrer Seite ... mehr
Nathalie Volk verlobt: Ex-GNTM-Model heiratet

Nathalie Volk verlobt: Ex-GNTM-Model heiratet "Hells Angels"-Rocker

Nach rund einem Jahr Beziehung wollen die ehemalige GNTM-Teilnehmerin und ihr Partner den Gang vor den Altar wagen. Timur Akbulut hat um die Hand von Nathalie Volk angehalten. Im Netz präsentiert sie stolz den Ring. Ende November gab Nathalie Volk die Trennung von ihrem ... mehr
Dortmund: Polizei versiegelt 19

Dortmund: Polizei versiegelt 19 "Bandidos"-Vereinshäuser – Bilanz nach Rocker-Razzia

Nach dem NRW-weiten Verbot der Rockergruppierung "Bandidos" hat die Polizei etliches Vereinsvermögen sichergestellt. Am Dienstag zogen die Ermittler Bilanz. Die Polizei hat in NRW insgesamt 19 Vereinsheime der Rockergruppe " Bandidos" dicht gemacht und versiegelt ... mehr
Nach

Nach "Bandidos"-Verbot: Schilder am Vereinsheim in Dortmund unter Polizeischutz entfernt

Am Morgen hatte Innenminister Seehofer das Verbot einer "Bandidos"-Gruppe verkündet. Nur wenige Stunden später leiteten Feuerwehr und Polizei erste Schritte ein und nahmen sich das Vereinsheim in Dortmund vor. Nach mehreren Razzien hat das Bundesinnenministerum ... mehr

"Bandidos West Central" | Razzien: Horst Seehofer verbietet Rockergruppe

Bei Razzien gegen die "Bandidos" Anfang Juli haben Ermittler unter anderem Waffen, Munition und Drogen sichergestellt. Seit heute ist die Rockergruppe verboten.  Die vor allem im Westen Deutschlands aktive Rockergruppe " Bandidos MC Federation West Central ... mehr

Rockergang "Bandidos": Großrazzia mit fast 1.800 Polizisten im Einsatz

Drogen, Waffen und Motorräder: Das haben Polizisten und Spezialeinsatzkräfte bei einer Razzia bei den "Bandidos" sichergestellt. Insgesamt wurden mehr als hundert Objekte durchsucht.  Mit Razzien in fünf Bundesländern nimmt die Polizei die Rockergruppe " Bandidos ... mehr

Kriminalität: Groß-Razzia gegen "Bandidos"-Rocker in fünf Bundesländern

Düsseldorf (dpa) - Mit Razzien in fünf Bundesländern nimmt die Polizei die Rockergruppe "Bandidos MC Federation West Central" ins Visier. Wie das Bundesinnenministerium mitteilte, waren an den vereinsrechtlichen Ermittlungsmaßnahmen in Thüringen, Nordrhein-Westfalen ... mehr

Haftantritt verpasst – ehemaliger Kölner Rocker-Boss auf der Flucht

Der ehemalige Bandidos-Boss Aykut Ö. wurde wegen der Beteiligung an einer Schießerei zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Vor dem Antritt der Strafe drückte er sich aber – nun ist er auf der Flucht. Es ist der 4. Januar 2019, ein Freitag ... mehr

Hagen: Razzien in ganz NRW – Verbot für Rockergruppierung Bandidos

In NRW waren hunderte Polizeibeamte samt SEK bei Razzien im Einsatz. Sie standen im Zusammenhang mit einem "Bandidos"-Verbot, dass das Land ausgesprochen hat. Das nordrhein-westfälische Innenministerium hat am Donnerstag zwei Rockergruppierungen verboten ... mehr

Nathalie Volk stolz auf "Hells Angels"-Freund: "Werde alles für Timur aufgeben"

Fünf Jahre lang war Nathalie Volk mit Otto-Versand-Millionär Frank Otto zusammen. Jetzt hat die Ex-GNTM-Kandidatin einen Neuen: Timur Akbulut. Dass der sich mit den "Hells Angels" verbunden fühlt, stört sie nicht. Die neue Liebe von Nathalie Volk sorgt weiter ... mehr

Rocker-Prozess in Köln: "Bandidos" wegen Mordversuchs vor Gericht

Fünf Mitglieder der "Bandidos" stehen wegen Attentaten in Köln vor Gericht. Sie sollen auf Konkurrenten der "Hells Angels" geschossen haben.  Nach zwei Attentatsversuchen in Köln müssen sich fünf mutmaßliche Mitglieder der Rockergruppierung "Bandidos" von diesem ... mehr

Hagen: Rocker-Prozess gegen "Bandidos" überraschend geplatzt

Ungewöhnlicher Vorgang am Landgericht Hagen: Der Prozess gegen sechs Angeklagte aus dem Rocker-Milieu muss neu aufgerollt werden. Denn eine Richterin, die am Verfahren beteiligt war, hat den Staatsdienst quittiert. Wegen einer Richterin ... mehr

Hagen: Schüsse auf Autos abgegeben – Rockerprozess beginnt

Sie sollen Schüsse auf Autos abgegeben haben, in denen ihre Gegenspieler saßen: In Hagen beginnt nach einem Streit im Rockermilieu der Prozess gegen mehrere Angeklagte. Nach einem Machtkampf im Rockermilieu beginnt in  Hagen der Prozess gegen sechs Männer aus dem Umfeld ... mehr

Hagen: Kuttenverbot am Landgericht – Rocker-Prozess von Bandidos und Freeway Riders

Am Landgericht Hagen wird erneut ein Rocker-Prozess verhandelt: eine Auseinandersetzung der verfeindeten "Freeway Riders" und "Bandidos". Dafür wird es ein absolutes Kuttenverbot geben. Die Stadt Hagen hat ab August ein Kuttenverbot am Landgericht ausgesprochen ... mehr

Essen: Polizei sprengt Tabledance-Contest von Rockergruppe Bandidos

Die Bandidos in Essen veranstalten jährlich einen Tabledance-Contest. Die Polizei nutzte nun die Gelegenheit, die 350 Besucher dort zu kontrollieren – und wurde fündig. Bei Polizeikontrollen auf einer Veranstaltung der Rockergruppe  Bandidos in  Essen ... mehr

Dortmund: Polizei nimmt mögliche Helfer nach Schüssen auf Friseur fest

Rund vier Monate ist es her, dass ein Dortmunder Friseur unter Beschuss stand. Nun hat die Polizei zwei Verdächtige festgenommen. Vier Monate nach den Schüssen auf einen Friseur in Dortmund hat die Polizei zwei Männer festgenommen. Der 34-Jährige und 27-Jährige stehen ... mehr

Hagen: Polizei-Großeinsatz bei Rocker-Halloween-Party

Die Polizei hat im Rahmen eines Großeinsatzes an Halloween das Vereinsheim der "Freeway Riders" in Hagen hochgenommen. 177 Personen und etliche Autos wurden kontrolliert. Die Polizei war mit rund 150 Beamten vor Ort – und fand etliche Waffen. Mit einem ... mehr

Hagen: Handgranaten und Automatik-Gewehre bei Razzia gefunden

Am Mittwoch haben Ermittler mehrere Gebäude in Menden, Dortmund und Duisburg durchsucht. Dabei wurden unter anderem zwei vollautomatische Gewehre und drei Handgranaten gefunden. Auslöser für den Einsatz waren mehrere versuchte Mordanschläge im Hagener Rocker-Milieu ... mehr

Hagen: Rockerprozess bis August verlängert

Seit zwei Monaten muss sich vor dem Hagener Landgericht ein Mitglied der Biker- und Rockergruppe "Freeway Riders" wegen versuchten Totschlags verantworten. Nachdem das Urteil ursprünglich am Donnerstag gesprochen werden sollte, verzögert sich der Prozess ... mehr

Essen: Mehrere Waffen bei Rocker-Party sichergestellt

Im Rahmen einer Bandidos-Party in Essen hat die Polizei mehrere Waffen beschlagnahmt. Über 600 Menschen wurden kontrolliert.  Eine Feier der Rockergruppe  Bandidos ist in  Essen von einem Polizei-Großeinsatz begleitet worden. Rund um die Veranstaltung seien ... mehr

Wildwest in Köln – Konflikt zwischen Rockerbanden eskaliert

Der deutsche Polizeipräsident bescheinigt Köln Zustände wie im Wilden Westen. Deutschlands berüchtigste Rockerbanden liefern sich auf offener Straße Schießereien – ohne Rücksicht auf Außenstehende.       Wenige Fußminuten vom Kölner Dom entfernt peitschen Schüsse durch ... mehr

Polizeipräsident von Köln: Rockerbanden sind Gefahr für die Öffentlichkeit

Der Konflikt zwischen den Rockerbanden schaukelt sich immer weiter hoch, es wird auf der Straße geschossen – der Polizeipräsident von Köln stuft die Rockerkriminalität nun als Gefahr für die Öffentlichkeit ein. Auseinandersetzungen zwischen Rockerbanden ... mehr

Vorbild Frankreich: Reichsbürger mit gelben Westen wollten Autobahn lahmlegen

"Gelbwesten" aus der Rechtsextremen- und Reichsbürger-Szene haben Pläne geschmiedet, einen der am meisten befahrenen Autobahnabschnitte Deutschlands lahmzulegen. Am Kamener Kreuz waren mehrere Treffpunkte vereinbart. Die Idee war sehr früh entstanden ... mehr

Dänemark: Ex-Bandenchef erschossen

Zehn Jahre lang war Nedim Yasar Mitglied einer Bande in Dänemark. Im Jahr 2012 stieg er aus – und fürchtete seither um sein Leben. Nun ist leider klar: zu Recht. Ein ehemaliger Bandenchef ist unmittelbar nach der Vorstellung seines Buchs über die kriminelle Szene ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: