Thema

DFB aktuell: News und Informationen zum DFB

Nations League: Das muss passieren, damit Deutschland nicht absteigt

Nations League: Das muss passieren, damit Deutschland nicht absteigt

Drei Spiele, ein Punkt, Gruppenletzter. Deutschland steckt in der Nations League mitten im Abstiegskampf. Den Klassenerhalt hat die DFB-Elf nicht mehr selbst in der Hand. Nur ein einziges Pflichtspiel konnte Deutschland in diesem Kalenderjahr gewinnen ... mehr
Leserdiskussion nach Frankreich-Pleite:

Leserdiskussion nach Frankreich-Pleite: "Joachim Löw sollte gehen"

Gegen Frankreich hat sich die Nationalmannschaft verbessert gezeigt, aber trotzdem verloren. Der Abstieg droht. Sollte Joachim Löw trotzdem seinen Job behalten oder wäre eine Trennung besser? Darüber diskutierten die t-online.de-Leser im Forum. 1:2 gegen Frankreich ... mehr
Weltmeister kehrt zurück: Per Mertesacker soll DFB im Beirat unterstützen

Weltmeister kehrt zurück: Per Mertesacker soll DFB im Beirat unterstützen

Über 100 Länderspiele hat Per Mertesacker auf dem Konto. Der Innenverteidiger ist eine Legende für den DFB. Nun wird seine Erfahrung und Expertise wieder gebraucht.  Im Zuge der Umstrukturierungen nach der verkorksten WM hat der DFB einen Beirat aus ehemaligen Spielern ... mehr
Nations League: DFB-Elf – viel Hoffnung und eine bittere Enttäuschung

Nations League: DFB-Elf – viel Hoffnung und eine bittere Enttäuschung

Die deutsche Nationalelf verspielt nach einem starken Start eine Führung gegen Weltmeister Frankreich. Die Leistungen einiger Spieler machen Hoffnung. Doch ein Youngster entpuppt sich auch als Schwachstelle. Manuel Neuer: Lange beschäftigungslos, dann konnte ... mehr
DFB-Chef - Grindel stärkt Löw den Rücken - Löw:

DFB-Chef - Grindel stärkt Löw den Rücken - Löw: "Macht mir schon Mut"

Paris (dpa) - DFB-Chef Reinhard Grindel hat Bundestrainer Joachim Löw nach der 1:2-Niederlage in der Nations League bei Weltmeister Frankreich den Rücken gestärkt. "Ich finde, dass wir ein Stück Umbruch heute gesehen haben, der Mut macht", sagte der 57-jährige Grindel ... mehr

Rückendeckung - Teammanager Bierhoff versichert: Löw erreicht die Mannschaft

Paris (dpa) - DFB-Teammanager Oliver Bierhoff hat kurz vor dem Spiel in der Nations League bei Weltmeister Frankreich keine Veranlassung für einer Trainerdiskussion um Joachim Löw gesehen. "Wichtig ist, dass man intern die Ruhe bewahrt", sagte Bierhoff in einem ... mehr

Manuel Neuer unter Druck: Wie der Kapitän um seine Zukunft im DFB-Team kämpft

Für Manuel Neuer kommt die Krise der deutschen Nationalelf zum ungünstigsten Zeitpunkt. Wenn es heute gegen Frankreich geht, steht auch seine Rolle als DFB-Kapitän auf dem Spiel. Immer, wenn es besonders schlimm um die Fußball-Nationalelf steht ... mehr

Nations League: Was passiert eigentlich, wenn das DFB-Team absteigt?

Die deutsche Nationalmannschaft hat gegen Weltmeister Frankreich verloren. Wäre bei einem Abstieg aus der Nations League auch die EM-Teilnahme in Gefahr? Nach dem 0:3 in den Niederlanden hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in der Nations League auch gegen ... mehr

Nations League – Schicksalsspiel für Löw und die Nationalmannschaft

Bei einer Pleite gegen den amtierenden Weltmeister drohen dem Bundestrainer und der Nationalmannschaft richtungsweisende Konsequenzen. Die Anspannung ist groß. "Wir haben nichts zu verlieren", sagte Bundestrainer Jogi Löw auf der Pressekonferenz ... mehr

Erstmals seit Rücktritt: Mesut Özil sendet Antwort an die Nationalmannschaft

Monatelang herrscht Funkstille, dann geht der DFB auf Mesut Özil anlässlich seines Geburtstages zu. Özil registriert das und antwortet der Nationalmannschaft. Mesut Özil hat auf die Glückwünsche des Deutschen Fußball Bundes (DFB) zu seinem 30. Geburtstag reagiert ... mehr

Nations League: Löw will gegen Frankreich das Spielglück erzwingen

Paris (dpa) - Der Kampfgeist ist geweckt. Ausgerechnet im Land des Fußball-Weltmeisters will das gerade in Holland aufs Neue beschädigte deutsche Nationalteam eine Wende in der Nations League erzwingen. Die "massive Kritik", die es nach dem 0:3 in Amsterdam gegeben ... mehr

Mehr zum Thema DFB im Web suchen

Happy Birthday Mesut Özil: Nationalmannschaft gratuliert zum 30. Geburtstag

Der Rücktritt von Mesut Özil wirbelte viel Staub auf. Heute feiert der 92-fache Nationalspieler einen runden Geburtstag und auch das DFB-Team gratuliert dem Arsenal-Star. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat dem zurückgetreten Nationalspieler Mesut ... mehr

PK vor Frankreich-Spiel – Löw: "War klar, dass es massive Kritik geben wird"

Bundestrainer Joachim Löw hat vor dem Spiel gegen Frankreich Stellung zu seiner Person bezogen, Änderungen im Team angekündigt und erklärt, was gegen den Weltmeister wichtig wird. Bundestrainer Joachim Löw hat für das Nations-League-Spiel bei Weltmeister Frankreich ... mehr

Ex-Bundestrainer - Klinsmann glaubt an Löw: "Der Jogi weiß, was er macht"

Stuttgart (dpa) - Der ehemalige Bundestrainer Jürgen Klinsmann hat trotz der sportlichen Krise der Fußball-Nationalmannschaft weiter Vertrauen in Joachim Löw. "Ich glaube an Jogi und ich glaube an seinen Stab", sagte der 54-Jährige dem SWR. Klinsmann hatte ... mehr

Sommermärchen-Affäre - WM 2006: Kein Verfahren gegen ehemalige DFB-Funktionäre

Frankfurt/Main (dpa) - Die dunklen Schatten über dem Sommermärchen sind zwar immer noch nicht vertrieben, aber zumindest juristisch müssen die früheren DFB-Präsidenten Wolfgang Niersbach und Theo Zwanziger sowie Ex-Generalsekretär Horst R. Schmidt wohl keine ... mehr

Trotz Krise: Warum sich der DFB weiter an Jogi Löw klammert

Als Titelverteidiger in der WM-Vorrunde gescheitert, kurz vor dem Abstieg aus dem Kreis der europäischen Top-Nationen. Trotzdem stellt sich der DFB noch hinter Bundestrainer Jogi Löw. Das liegt an der großen Ungewissheit – und der Angst, Fehler einzugestehen ... mehr

DFB-Funktionäre entlastet: Kein Hauptverfahren in WM-Affäre

In der Affäre um das Fußball-Sommermärchen 2006 haben die früheren DFB-Präsidenten Wolfgang Niersbach und Theo Zwanziger sowie der ehemalige Generalsekretär Horst R. Schmidt einen juristischen Erfolg erzielt. Das Landgericht Frankfurt lehnte die Eröffnung eines ... mehr

Hummels kritisiert Medien nach DFB-Pleite: "Werden behandelt wie Vollamateure"

Die Niederlage gegen die Niederlande war deutlich. Mats Hummels glaubt jedoch, dass sich die Mannschaft nicht viel vorzuwerfen habe – und keilt gegen die Medien aus.  Nach der  0:3-Niederlage gegen die Niederlande herrschte Katerstimmung im Lager der deutschen ... mehr

Nations League – Ohne Jogi Löw: So könnte ein echter Umbruch aussehen

Nach der 0:3-Pleite gegen die Niederlande gibt die deutsche Nationalelf ein verheerendes Bild ab. Der Ruf nach radikalen Veränderungen wird lauter – auch gegen Bundestrainer Löw. Doch dabei gibt es ein erhebliches Problem. Am deutlichsten wurde Mats Hummels. Er sagte ... mehr

Nach Deutschland-Pleite: "'Mannschaft' nur noch eine Karikatur ihrer selbst"

Nach der WM erlebt das DFB-Team in der Nations League ein neuerliches Debakel. Gegen die Niederlande setzt es eine empfindliche 0:3-Pleite – und auf die "Mannschaft" prasselt Hohn und Spott ein. Die internationalen Gazetten haben dem viermaligen Fußball-Weltmeister ... mehr

Nations League - DFB-Chef Grindel appelliert: "Als Team zusammenstehen"

Amsterdam (dpa) - Nach dem blamablen 0:3 in der Nations League in Holland lehnt DFB-Präsident Reinhard Grindel schnelle Konsequenzen ab. Der Verbandschef rief am Sonntag dazu auf, sich nicht auseinanderdividieren zu lassen. "Dass der Weg unserer Mannschaft ... mehr

DFB-Team in Nations League: Andere Taktik, aber gleiches Ergebnis wie bei WM

Der Spielverlauf bei der 0:3-Niederlage der deutschen Nationalmannschaft in den Niederlanden ähnelte doch stark den Auftritten während der Weltmeisterschaft im Sommer. Zunächst begann Deutschland verheißungsvoll, kassierte dann aber einen unnötigen Treffer und rannte ... mehr

Nations League - Löw: "Das war natürlich eine sehr brutale Niederlage"

Amsterdam (dpa) - Fragen an Bundestrainer Joachim Löw in der Pressekonferenz nach dem 0:3 der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen die Niederlande in Amsterdam. Wie ordnen Sie diese Niederlage ein? Joachim Löw: Das war natürlich eine sehr brutale ... mehr

DFB: Löw nominiert Jonathan Tah für Frankreich vs. Deutschland nach

Noch am Freitag qualifizierte sich die deutsche U21 für die EM. Einen Tag später reiste der Kapitän ab. Jedoch nicht aus negativem, sondern aus positivem Grund.  Nach der erfolgreichen EM-Qualifikation der U21-Nationalmannschaft hat Fußball-Bundestrainer Joachim ... mehr

DFB soll Bundestrainer Löw bereits 2020 kündigen können

Viele Beobachter waren verwundert darüber, dass der DFB den Vertrag mit Bundestrainer Löw ausgerechnet vor der WM bis 2022 verlängert hatte. Nun wurde bekannt, dass der Kontrakt offenbar eine besondere Klausel beinhaltet. Joachim Löw und der Deutsche ... mehr

Ballack über WM-Blamage: "War überrascht, dass Löw seinen Job behalten hat"

Wenn es nach Michael Ballack geht, würde Joachim Löw am Samstag nicht auf der Trainerbank des DFB-Teams sitzen. Der Ex-Nationalspieler sieht aber auch Präsident Grindel kritisch. Bundestrainer Joachim Löw hätte nach Meinung ... mehr

Was ist realistisch?: Union-Papier für Reformen sorgt für Aufsehen

Frankfurt/Main (dpa) - Die drei höchsten deutschen Fußball-Ligen auf 20 Mannschaften aufstocken und von der DFL organisieren lassen, die Meisterschaft in der 2. und 3. Liga wieder mehr belohnen, die Leihspieler begrenzen: Mit Vorschlägen in einem sechs Seiten langen ... mehr

Nach Union-Vorschlag: Fan-Vertreter gegen Playoffs

Der Vorschlag von Zweitligist Union Berlin, im deutschen Profifußball Playoffs einzuführen, stößt bei Fan-Vertreter Jochen Grotepaß auf wenig Zustimmung. "Da bin ich kein Freund von - ähnlich wie von der Relegation", sagte ... mehr

22 000 Euro Geldstrafe für Eintracht Frankfurt

Wegen unsportlichen Verhaltens der eigenen Fans hat das DFB-Sportgericht Eintracht Frankfurt mit einer Geldbuße von 22 000 Euro bestraft. Wie der Fußball-Bundesligist am Montag mitteilte, wird damit das Abbrennen von Pyrotechnik vor Beginn des DFB-Pokalspiels ... mehr

DFB-Sportgericht: 22 000 Euro Geldstrafe für Eintracht Frankfurt

Frankfurt/Main (dpa) - Wegen unsportlichen Verhaltens der eigenen Fans hat das DFB-Sportgericht Eintracht Frankfurt mit einer Geldbuße von 22.000 Euro bestraft. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, wird damit das Abbrennen von Pyrotechnik vor Beginn ... mehr

Nürnbergs Leibold für ein Bundesliga-Spiel gesperrt

Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg muss im nächsten Liga-Spiel auf Tim Leibold verzichten. Der 24 Jahre alte Defensivmann wurde nach seinem Platzverweis im Duell mit RB Leipzig (0:6) am Montag vom DFB-Sportgericht mit einem Spiel Sperre bestraft. Die Franken haben ... mehr

Nach Platzverweis: Nürnbergs Leibold für ein Bundesliga-Spiel gesperrt

Nürnberg (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg muss im nächsten Liga-Spiel auf Tim Leibold verzichten.  Der 24 Jahre alte Defensivmann wurde nach seinem Platzverweis im Duell mit RB Leipzig (0:6) vom DFB-Sportgericht mit einem Spiel Sperre bestraft. Die Franken ... mehr

Nations League: Nach Absage von Reus fehlen auch Havertz und Rüdiger

In Sachen Nations League hat der DFB zwei entscheidende Duelle vor der Brust. Auf Marco Reus, Ilkay Gündogan und Nils Petersen muss Bundestrainer Löw ohnehin verzichten. Nun fehlen die nächsten Spieler. Schlechte Nachrichten für Bundestrainer Joachim ... mehr

Kniebeschwerden: Reus verzichtet auf Länderspiele

Dortmund (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw muss in den Nations-League-Spielen gegen die Niederlande in Amsterdam (13. Oktober) und Weltmeister Frankreich in Paris (16. Oktober) auf den zuletzt formstarken Marco Reus verzichten. Der Kapitän von Bundesliga ... mehr

Dortmund-Kapitän angeschlagen - Kniebeschwerden: Reus verzichtet auf Länderspiele

Dortmund (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw muss in den Nations-League-Spielen gegen die Niederlande in Amsterdam (13. Oktober) und Weltmeister Frankreich in Paris (16. Oktober) auf den zuletzt formstarken Marco Reus verzichten. Der Kapitän von Bundesliga ... mehr

DFB-Sportgericht: 10 000 Euro Geldstrafe für Mainz 05

Der FSV Mainz 05 ist vom DFB-Sportgericht wegen unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger zu einer Geldbuße von 10 000 Euro verurteilt worden. Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund am Sonntag mit. Vor Beginn des Bundesligaspiels am 1. September beim 1. FC Nürnberg hatten ... mehr

Nach Skandal um die WM 2006: DFB macht hohen Verlust

Die Affäre um die Vergabe der WM 2006 belastet die Bilanz des Deutschen Fußball-Bundes. Das Geld will sich der Verband aber zurückholen. Die Steueraffäre um die WM 2006 hat ein großes Loch in die Kasse des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) gerissen. Im Finanzjahr ... mehr

Für die Nations League: Joachim Löw nominiert DFB-Kader – mit Mark Uth

Bundestrainer Joachim Löw gibt seinen Kader für die Länderspiele in der Nations League gegen die Niederlande und Frankreich bekannt. Dabei gibt es einen Neuling im Offensivbereich. Mit Neuling Mark Uth, aber ohne den verletzten Ilkay Gündogan geht die deutsche ... mehr

Teures Sommermärchen: WM-Affäre verhagelt DFB die Bilanz - Dickes Minus 2017

Frankfurt/Main (dpa) - Die Affäre um die WM 2006 hat dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) nach enormem Imageverlust und  Steuernachzahlungen nun auch ein dickes Bilanzminus beschert. Der Verband verzeichnete für das Geschäftsjahr 2017 ein negatives  Ergebnis ... mehr

Nations League: Frankreich für Spiel gegen DFB-Elf wieder mit Lloris

Paris (dpa) - Fußball-Weltmeister Frankreich hat für das Nations-League-Rückspiel gegen Deutschland nur kleinere Veränderungen an seinem Kader vorgenommen. Auch Kapitän Hugo Lloris steht wieder auf der Spielerliste, die Trainer Didier Deschamps am Donnerstag in Paris ... mehr

Julius-Hirsch-Preis geht an Paderborner Kreisligisten

Der Kreisligaclub SV Aleviten Paderborn wird vom Deutschen Fußball Bund (DFB) mit dem Julius-Hirsch-Preis 2018 ausgezeichnet. Die Jury um Verbandspräsident Reinhard Grindel ehrt den Verein aus dem Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen für das Projekt ... mehr

So viel soll Philipp Lahm als EM-Botschafter kassiert haben

Als Gesicht der deutschen Kampagne hat er nicht nur die Fußball-Europameisterschaft 2024 nach Deutschland geholt. Für Philipp Lahm hat sich das Engagement auch finanziell gelohnt. Einem Bericht des "Kicker" zufolge ist Ex-Nationalspieler Philipp Lahm für seinen Erfolg ... mehr

DFB verliert Prozess: Stadionverbot ist unwirksam

Im Prozess um ein bundesweites Stadionverbot eines Anhängers des Bundesligisten Hannover 96 hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) vor dem Amtsgericht Frankfurt eine Niederlage erlitten. Dies teilte das Amtsgericht auf Anfrage am Montag mit. Die Entscheidung, wonach ... mehr

"Fußballmafia DFB": Zwischenfall im Doppelpass bei Sport 1

Unbekannte haben am Sonntagvormittag für einen Schrecken bei den Gästen des "Doppelpasses" bei Sport 1 gesorgt, als sie die Runde stürmten. Was passiert ist und wie es weiterging. Jeden Sonntag ab 11 Uhr diskutieren Experten im "Doppelpass" bei Sport ... mehr

DFB-Boss in Schusslinie - Özil-Causa: Scharfe Attacke von Erdogan an Grindel

Berlin (dpa) - Auf unterschiedlichen Bühnen kämpften Recep Tayyip Erdogan und Reinhard Grindel um die Deutungshoheit im Dauer-Streitthema Mesut Özil. Nachdem der türkische Staatspräsident zur Eröffnung der großen Ditib-Moschee in Köln den Umgang mit dem Ex-Weltmeister ... mehr

Kritisierter Verbandschef: Grindel strebt Wiederwahl an - Lahm soll ins DFB-Präsidium

Berlin (dpa) - DFB-Präsident Reinhard Grindel wirbt um eine aktive Rolle des zukünftigen EM-Cheforganisators Philipp Lahm im Präsidium des Deutschen Fußball-Bunds. Die genaue avisierte Position des Ehrenspielführers ließ der Verbandschef zunächst noch offen ... mehr

DFB: Präsident Reinhard Grindel will sich zur Wiederwahl stellen

Kritik an DFB-Präsident Reinhard Grindel gibt es weiterhin – trotzdem will er weitermachen. Warum, hat Grindel im "Sportstudio" erklärt. DFB-Präsident Reinhard Grindel will nach dem Zuschlag für die Gastgeberrolle der EM-Endrunde 2024 trotz anhaltender Kritik an seiner ... mehr

Ex-Nationalspieler: DFB-Chef Grindel sieht keine Grundlage für Özil-Comeback

Berlin (dpa) - DFB-Präsident Reinhard Grindel sieht derzeit keine Grundlage für eine Rückkehr von Mesut Özil in die Nationalmannschaft. "Das ist eine Frage, die natürlich davon abhängt, dass man einmal ins Gespräch kommt, dass man mit ihm auch darüber spricht, warum ... mehr

Nationalspieler Julian Brandt warnt vor zu viel Fannähe

Seit der WM in Russland ist die fehlende Fannähe der Nationalmannschaft eines der Top-Themen. Sollen wieder mehr Trainingseinheiten öffentlich sein? Julian Brandt warnt davor. Fußball-Nationalspieler Julian Brandt sieht den Deutschen Fußball-Bund (DFB) vor einem ... mehr

Nationalspieler - Brandt: DFB-Auswahl wird sich mehr öffnen

Berlin (dpa) - Fußball-Nationalspieler Julian Brandt befürwortet eine größere Offenheit der DFB-Auswahl, bittet aber auch um Verständnis dafür, dass es weiterhin Grenzen geben werde. Der Profi von Bayer Leverkusen erklärte in einem Interview der "Welt", man werde ... mehr

Entscheidung über EM-Finale 2024 schon gefallen?

Die zehn Stadien für die deutsche Ausrichtung der EM 2024 stehen fest. Die große Frage: In welchem Stadion wird das Finale ausgetragen? Bei DFB-Präsident Grindel gibt es offenbar eine klare Tendenz. In der Bundeshauptstadt Berlin soll offenbar das Finale ... mehr

Bundestrainer Löw zu Ex-Nationalspieler: "Hatte von Özil mehr erwartet"

Nach dem ergebnislosen Besuch des Bundestrainers in London spricht Joachim Löw in deutlichen Worten über das aktuelle Verhältnis zu seinem Ex-Spieler. Auch DFB-Präsident Grindel äußert sich. Joachim Löw war schnell verschwunden. Noch am Donnerstagabend machte ... mehr

Prognose zur EM 2024: Gewinnt Deutschland mit dieser Elf die Heim-EM?

Wir befinden uns im Jahre 2024. Deutschland ist als Gastgeber automatisch für die EM qualifiziert. Bundestrainer Thomas Tuchel schickt für das erste Spiel folgende Elf ins Rennen. Das zweite Mal nach 1988 findet die Fußball-Europameisterschaft 2024 in Deutschland statt ... mehr

EM-Macher: O'zapft is für Lahm - Grindel will Stopp der Personaldebatte

Frankfurt/Main (dpa) - Mit einem Fass-Anstich wie beim Oktoberfest und einer Grillparty für die in schwarzen Sieger-T-Shirts gekleideten Mitarbeiter haben Philipp Lahm und Reinhard Grindel die geglückte EM-Mission gefeiert. Nach dem herzlichen Empfang ... mehr

EM in Deutschland: Käpt'n Kimmich & junge Wilde - Personalspielerei für 2024

Berlin (dpa) - Als Franz Beckenbauer mit den Werbebotschaftern Boris Becker, Claudia Schiffer und Gerhard Schröder im Juli 2000 die WM 2006 nach Deutschland holte, waren Bastian Schweinsteiger und Lukas Podolski in der Fußball-Welt noch unbekannte Schuljungen. Sechs ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018