Sie sind hier: Home > Themen >

Eberswalde

Thema

Eberswalde

Polizei stoppt ausgelassen feiernden Hochzeitskorso

Polizei stoppt ausgelassen feiernden Hochzeitskorso

Eine lautstark feiernde Hochzeitsgesellschaft hat mit einem Autokorso für einen Polizeieinsatz in Eberswalde (Barnim) gesorgt. Acht Autos überfuhren am Samstagabend hupend und mit eingeschalteten Warnblinkern mehrere rote Ampeln, wie die Beamten am Montag mitteilte ... mehr
30-Jährige tot in Wohnung in Eberswalde: Verbrechen

30-Jährige tot in Wohnung in Eberswalde: Verbrechen

Eine 30-jährige Frau ist am Samstagmorgen tot in ihrer Wohnung in Eberswalde entdeckt worden. Nach bisherigen Erkenntnisstand sei von einem Verbrechen auszugehen, teilte der Sprecher der Polizeidirektion Ost, Ingo Heese, mit. Der Vater habe seine Tochter tot entdeckt ... mehr
Mutmaßlicher Dieb in Klinik: Dort stiehlt er wieder

Mutmaßlicher Dieb in Klinik: Dort stiehlt er wieder

Ein mutmaßlicher Dieb hat in Eberswalde auch nach einem Polizeieinsatz noch etwas mitgehen lassen. Die Beamten griffen den 22-jährigen Mann in einem Mehrfamilienhaus auf, nachdem sie einen Hinweis bekommen hatten, berichtete die Polizei am Montag ... mehr

"Raumschiff Eberswalde" erinnert an Mondlandung

Das kleine Star-Trek-Museum in Eberswalde (Barnim) feiert am kommenden Samstag den 50. Jahrestag der Mondlandung. Das von Fernsehjournalist und Synchronsprecher Benjamin Stöwe im Keller seines Elternhauses eingerichtete Museum "Raumschiff Eberswalde ... mehr
SPD-Politiker im Kreis Barnim vorn: Aber Quorum verfehlt

SPD-Politiker im Kreis Barnim vorn: Aber Quorum verfehlt

Der SPD-Landtagsabgeordnete Daniel Kurth hat am Sonntag bei der Landrats-Stichwahl im Kreis Barnim die meisten Stimmen erhalten, das notwendige Quorum von 15 Prozent aller Wahlberechtigten aber verfehlt. Damit muss wegen der extrem niedrigen Wahlbeteiligung jetzt ... mehr

Tote Frau in Eberswalde: Obduktion bestätigt Verbrechen

Nach dem Fund einer toten 30-Jährigen in einer Wohnung in Eberswalde geht die Polizei von einem Tötungsdelikt aus. Eine Obduktion ergab, dass die Mutter von drei Kindern Opfer einer Gewaltstraftat wurde, teilten die Staatsanwaltschaft Frankfurt ... mehr

Bundespolizei nimmt 47-Jährigen in Regionalbahn fest

Bundespolizisten haben in der Regionalbahn zwischen Angermünde (Uckermark) und Eberswalde (Kreis Barnim) einen 47-Jährigen festgenommen. Der Mann wurde von der Staatsanwaltschaft Osnabrück (Niedersachsen) mit Haftbefehl gesucht, wie die Bundespolizeidirektion Berlin ... mehr

Kinder-Unis immer beliebter

Kinder-Unis, bei denen Brandenburgs Hochschulen Grundschülern erste Schnuppervorlesungen und Experimente anbieten, erfreuen sich wachsender Beliebtheit im Land. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. "Wir haben jedes Jahr zwischen 1700 und 2000 Kinder ... mehr

Eberswalde: Kamerunerin nennt ihren Sohn "Christ Merkel"

Im brandenburgischen Eberswalde hat eine 32-jährige Frau aus Kamerun ihren Sohn "Christ Merkel" genannt. Wenn er groß sei, solle er genauso vielen Menschen helfen wie Kanzlerin Angela Merkel und Jesus Christus, begründete die 32-jährige Mutter Georgette Mbaha ... mehr

Bundespolizisten vollstrecken zwei U-Haftbefehle

Barnim (ots) - Bundespolizisten nahmen gestern Abend einen Mann auf der Bundesautobahn 11 fest. Gegen ihn lagen zwei Haftbefehle vor. Eine Streife kontrollierte den 36-Jährigen gegen 23:00 Uhr als Insasse eines in Polen zugelassenen Fahrzeugs auf einem Parkplatz ... mehr

Bundespolizistin beleidigt und geschlagen

Eberswalde (ots) - Als Bundespolizisten in einem Regionalexpress einen Haftbefehl gegen einen Mann vollstrecken, rastet seine Begleiterin aus, beleidigt, bespuckt die Einsatzkräfte und schlägt auf eine Beamtin ein. In einem Regionalexpress von Stettin nach Berlin ... mehr

Beleidigung und Bedrohung im Regionalexpress

Eberswalde (ots) - Gestern beleidigte und bedrohte ein Reisender im RE 3 von Berlin nach Eberswalde den Zugbegleiter. Mittwochmorgen gegen 08:20 Uhr kam es im Regionalexpress von Berlin nach Eberswalde zu einer verbalen Auseinandersetzung. Ein 28-jähriger Reisender ... mehr

Mann beim Überqueren eines Bahnüberganges von Zug erfasst

Eberswalde (ots) - Gestern Abend ist ein Mann beim Überqueren eines geschlossenen Bahnüberganges von einem Zug erfasst worden und liegt nun schwer verletzt in einem Krankenhaus. Am Dienstagabend gegen 23:15 Uhr überquerte der Mann aus Eberswalde ... mehr

Tausende verlorene Sachen von Touristen landen in Fundbüros

Brandenburg wird bei Touristen immer beliebter. Mehr als 4,6 Millionen Übernachtungen haben Hotels, Pensionen und Campingplätze bis zum Juni registriert, wie die Tourismusmarketing Brandenburg (TMB) mitteilt. Dabei kommt es häufig vor, dass Urlauber ... mehr

Hitzesommer: Warnung vor herabfallenden Ästen

Wegen der lang anhaltenden Hitze hat die Berliner Umweltverwaltung vor herabfallenden Ästen gewarnt. "Man sollte aufmerksam in der Stadt unterwegs sein und damit rechnen, dass ein Ast vom Baum fallen kann", sagte Referent Derk Ehlert der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Standort des insolventen Eisenbahnwerks gerettet

Eberswalde (dpa/bb) - Mehr als 70 Mitarbeiter des insolventen Eisenbahnwerks Eberswalde (Barnim) können aufatmen. Ab 1. Januar 2018 übernimmt die private und mittelständische Deutsche Eisenbahn Service AG den Produktionsbetrieb und einen ... mehr

DHL-Erpresser: Soko-Ermittler suchen weiter Absender

Zwei Wochen nach dem Fund einer Paketbombe in Potsdam suchen die 50 Ermittler der Soko "Quer" weiter mit Hochdruck nach dem Erpresser des Paketzustellers DHL. Es werde weiter allen Spuren nachgegangen, sagte ein Sprecher des Brandenburger Polizeipräsidiums am Freitag ... mehr

38-Jähriger attackiert Polizeibeamten mit Zimmermannshammer

Mit einem Zimmermannshammer hat ein 38-Jähriger in Eberswalde (Kreis Barnim) einen Polizisten angegriffen und verletzt. Wie die Polizei in Frankfurt (Oder) am Montag mitteilte, war der Mann nach einer verbalen Auseinandersetzung aus einem Lokal verwiesen worden ... mehr

Niedrigwasser: Weiterhin keine Güterschifffahrt auf Oder

Auf der Oder ist weiterhin keine Güterschifffahrt möglich. Noch immer betrage die Tauchtiefe durchschnittlich nur einen Meter, sagte Sebastian Dosch, Sprecher des zuständigen Wasserstraßen- und Schifffahrtsamts (WSA) Eberswalde. "Beladen kann da kein Schiff fahren ... mehr

Rathaus Eberswalde evakuiert: Fund von verdächtiger Tasche

Nach dem Fund einer verdächtigen Tasche ist das Rathaus in Eberswalde (Barnim) am Donnerstagmittag für mehrere Stunden geräumt worden. Der Inhalt der Tasche stellte sich als ungefährlich heraus, wie eine Sprecherin der Polizei mitteilte. Demnach war der Fund gegen ... mehr

129 Brandenburger Schulen erhalten neues Hinweisschild

Mehr als hundert Brandenburger Schulen erhalten in den kommenden Wochen das neue Schild "Schule für gemeinsames Lernen". Darunter sind 102 Grundschulen, 24 Oberschulen und 3 Gesamtschulen, wie das Brandenburger Bildungsministerium am Freitag mitteilte. Das Konzept ... mehr

Wohnraum für Studenten besonders in Potsdam knapp

Die Wohnungssuche gestaltet sich zu Beginn des Wintersemesters für Studenten an Brandenburgs Hochschulstandorten ganz unterschiedlich. Während der Wohnungsmarkt beispielsweise in Frankfurt (Oder) als entspannt gilt, wird es in der Landeshauptstadt Potsdam immer ... mehr

Wissenschaftler: Neue Chancen nach Waldbränden

Auch nach einem verheerenden Brand wie in den vergangenen Tagen in Brandenburg muss der betroffene Wald nicht komplett abgeschrieben werden. "Grundsätzlich kann er sich über natürliche Entwicklungen wieder erholen", sagte der Naturschutzwissenschaftler Pierre Ibisch ... mehr

"Weihnachtsmann" pflanzt in Eberswalde Bäume

In Supermärkten gibt es schon Plätzchen, Stollen und Lebkuchen zu kaufen - doch in Eberswalde (Barnim) geht die Weihnachtsvorfreude noch weiter. Ein Mann in Weihnachtsmann-Kostüm pflanzte am Mittwoch im Stadtwald in voller Montur ... mehr

Brandenburg überarbeitet Elch-Managementplan

In Brandenburg wird in diesem Jahr der Elchmanagementplan überarbeitet. Es solle überprüft werden, ob das bereits seit 2013 vorliegende Dokument noch aktuell sei, sagte Kornelia Dobiáš, Beauftragte beim Landeskompetenzzentrum Forst in Eberswalde, auf Anfrage ... mehr

Kein Regen: Weiter keine Güterschifffahrt auf Oder und Elbe

Auf der Elbe und der Oder in Brandenburg können weiterhin keine Güterschiffe fahren. Das teilte das Wasser- und Schifffahrtsamt Eberswalde auf Anfrage mit. Schon seit dem Frühsommer verkehrten wegen fehlenden Regens und extremem Niedrigwasser keine Schiffe ... mehr

Eberswalde wirbt mit kostenlosem Probewohnen um Zuzügler

In Eberswalde (Barnim) können Interessenten an einem Zuzug seit diesem Jahr zur Probe wohnen. Die Kreisstadt will sich mit dieser Aktion als Wohnstandort vor allem für Berliner Familien bekannt machen, die verstärkt aus der Großstadt drängen. Sie können eine Woche ... mehr

Nach tödlichem Unfall in Jugenddorf: Betreiber vor Gericht

Nach dem tödlichen Unfall eines Zwölfjährigen in einem Jugenddorf am Werbellinsee (Barnim) hat vor dem Amtsgericht Eberswalde der Prozess gegen die ehemaligen Betreiber begonnen. Die beiden 62 und 65 Jahre alten Männer sind wegen fahrlässiger Tötung durch Unterlassen ... mehr

DHL-Erpresser: Nach einem Jahr ist noch kein Täter gefasst

Ein Jahr nach dem Versand der ersten Briefbombe hat die Brandenburger Polizei trotz intensiver Ermittlungen noch keinen Täter fassen können, der den Paketdienstleister DHL um einen Millionenbetrag erpressen will. Dennoch spricht Polizeisprecher Torsten Herbst zumindest ... mehr

Verfahren zu tödlichem Unfall in Jugenddorf eingestellt

Nach dem tödlichen Unfall eines Zwölfjährigen in einem Jugenddorf am Werbellinsee (Barnim) ist das Verfahren gegen Zahlung einer Geldauflage eingestellt worden. Das gab das Amtsgericht Eberswalde am Montag bekannt. Ermittelt wurde gegen zwei Männer im Alter ... mehr

Eberswalder Museum bekommt neues Depot

Die Sammlung des Eberswalder Museums soll in den nächsten drei Jahren in einem neuen Depot untergebracht werden. Der Bestand werde derzeit aufbereitet, sagte Museumsleiterin Birgit Klitzke. Zunächst müssten die rund 10 000 Objekte gesichtet, erfasst und gereinigt ... mehr

Kunstgegenstände aus Museum entwendet

Gemälde, Artefakte und eine Samurai-Rüstung aus dem 19. Jahrhundert: Unbekannte haben diverse Kunstgegenstände aus einer Lagerhalle des Eberswalder Museums entwendet. Die Diebe sollen über ein Dachfenster in die Halle eingestiegen sein, wie die Polizeidirektion ... mehr

Eberswalder arbeitet an stadtweitem Mehrwegbecher-System

In Eberswalde (Barnim) soll es künftig ein stadtinternes Pfandbechersystem geben. Das strebt der Klimamanager der ortsansässigen Hochschule für nachhaltig Entwicklung (HNE), Henning Golüke, mit dem Projekt "Nachfüllbar Eberswalde" an. Seit Juni vergangenen Jahres ... mehr

Oder für Schifffahrt gesperrt: Eisbrecher startklar

Die Oder ist wegen drohenden Eisgangs für die Schifffahrt gesperrt worden. Nach ersten Abschnitten am Wochenende sei die Wasserstraße nun komplett gesperrt, sagte eine Sprecherin des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes (WSA) in Eberswalde am Montag ... mehr

Deutsche und polnische Eisbrecher starten auf der Oder

Auf der Oder hat sich infolge des Dauerfrostes in den vergangenen Tagen eine rund 55 Kilometer lange geschlossene Eisdecke gebildet - jetzt soll sie aufgebrochen werden. Deutsche und polnische Eisbrecher begannen am Dienstag ihren Einsatz ... mehr

Eisschollen treiben in der Oder

Die bibberkalten Temperaturen machen sich auf der Oder bemerkbar. In der Nacht zu Dienstag bildeten sich an vielen Stellen des Grenzflusses Treibeisschollen, wie das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) in Eberswalde mitteilte. Dazu zählten die Bereiche Frankfurt ... mehr

Feuer in Wohnhaus ausgebrochen

In einem Mehrfamilienhaus in Eberswalde hat es in der Nacht zu Samstag gebrannt. Ersten Erkenntnissen zufolge brachen die Flammen in einem Keller des Wohngebäudes aus, wie die Polizei in Potsdam mitteilte. Dadurch sei vor allem der Hausflur stark verraucht worden ... mehr

Rund 220 Hinweise bei Ermittlern nach DHL-Erpressung

Vier Wochen nach dem Fund einer Paketbombe in einer Potsdamer Apotheke sind bei der Polizei rund 220 Hinweise aus der Bevölkerung eingegangen. In den weitaus meisten Fällen wurden allerdings verdächtige Pakete gemeldet, die sich allesamt als harmlos erwiesen ... mehr

Weihnachtsbäume werden zu Pflanzendünger und Brennholz

In Brandenburg hat in dieser Woche die Sammlung und Entsorgung der Weihnachtsbäume begonnen. Allein in Potsdam sind es nach Einschätzung der Stadt rund 45 000 Tannen. Sie werden in Recyclinganlagen geschreddert und anschließend kompostiert. Auch in anderen ... mehr

Bahnreisender mit einem Kilo Marihuana erwischt

Die Bundespolizei hat einen Bahnreisenden mit einem Kilogramm Marihuana im Gepäck aufgegriffen. Der 31-Jährige war im Regionalexpress zwischen Eberswalde (Barnim) und Angermünde (Uckermark) unterwegs, als die Polizisten nach eigener Darstellung bei einer Kontrolle ... mehr

Von Abenteuer bis Zoo: Familienpass ist wieder zu haben

Der Familienpass für die Saison 2018/19 wird heute im Zoo Eberswalde (Barnim) vorgestellt. Er erscheint bereits zum 13. Mal. Rund 500 Angebote für Familien mit Kindern wurden aufgenommen: vom Abenteuerpark bis zum Zoo. 13 000 Exemplare erscheinen. Er kostet ... mehr

Familienpass: Freizeit- und Ausflugsplaner mit Rabatten

Der neue Brandenburger Familienpass für die Saison 2018/19 bietet 522 Angebote und Tipps für die Region. Er sei der ideale Begleiter für Ausflüge in Brandenburg und Berlin, sagte Familienministerin Diana Golze (Linke) am Freitag im Zoo Eberswalde (Barnim ... mehr

Landrats-Posten im Kreis Barnim bleibt in SPD-Hand

Daniel Kurth (SPD) wird der neue Landrat im Kreis Barnim. Die Abgeordneten des Kreistags in Eberswalde stimmten am Mittwoch mehrheitlich für den 44-Jährigen, wie ein Kreissprecher erklärte. Für eine Mehrheit waren demnach 29 Stimmen notwendig. Kurth erhielt ... mehr

Eberswalder Bahnwerk stellt wieder ein

Das Bahnwerk Eberswalde (Barnim) nördlich von Berlin stockt wieder die Zahl der Mitarbeiter auf. Zum Jahresende sollen es 100 bis 120 sein, sagt Unternehmenssprecherin Longina Hessel. Zum 1. Januar 2018 hatte die DESAG-Tochter Schienenfahrzeugbau Wittenberge offiziell ... mehr

Digitaler Wald: Eberswalder Institut zeigt Technik-Trends

Sprechende Bäume und Bilder aus der Luft: In Brandenburg sind neueste Technik-Trends zur Hege und Pflege von Wäldern vorgestellt worden. Besonders die "twitternde Kiefer" aus Britz bei Eberwalde (Landkreis Barnim) stieß auf viel Interesse ... mehr

Eberswalder "Lotsenhaus": Arbeitsberatung für Flüchtlinge

Das Jobcenter des Landkreises Barnim betreibt in Eberswalde ein eigenes "Lotsenhaus" zur Vermittlung von Flüchtlingen. Derzeit werden dort rund 750 Zuwanderer betreut, die meisten von ihnen stammen aus Syrien. Ein Team aus Arbeitsvermittlern, darunter auch einige ... mehr

Trotz Dürre ausreichend Wasser für Bootstouristen

Der Wassertourismus auf Seen und Flüssen in Mecklenburg-Vorpommern leidet bislang nicht unter der andauernden Trockenheit. "Wir haben eine Situation, die noch nicht dramatisch ist", sagte der stellvertretende Leiter des Wasserstraßenamtes Eberswalde (Brandenburg ... mehr

Misshandeltes Mädchen gestorben: Prozess gegen Vater

Ein drei Jahre altes Mädchen, das im Herbst mutmaßlich von seinem Vater in Eberswalde (Barnim) misshandelt worden sein soll, ist gestorben. Das sagte am Mittwoch ein Sprecher des Landgerichts Frankfurt (Oder) auf Anfrage. Zuvor hatten die "Märkische Oderzeitung ... mehr

Stichwahl im Landkreis Barnim: Kurth gegen Nickel

Nach der Landratswahl im Landkreis Barnim muss der SPD-Landtagsabgeordnete Daniel Kurth (SPD) gegen den CDU-Bewerber Othmar Nickel zur Stichwahl antreten. Kurth erhielt nach dem vorläufigen Endergebnis bei der Wahl am Sonntag 35,1 Prozent der Stimmen und landete damit ... mehr

Landräte in zwei Kreisen wiedergewählt: Vier Stichwahlen

In vier brandenburgischen Landkreisen steht den Wahlberechtigten in zwei Wochen erneut der Urnengang bevor. Am Sonntag gab es bei den dortigen Landratswahlen keinen Gewinner, so dass es zu Stichwahlen in den Kreisen Barnim, Uckermark, Ostprignitz-Ruppin und Spree ... mehr

Baerbock wirft Brandenburg Sabotage des Kohleausstiegs vor

Eberswalde (dpa) - Die Grünen-Bundesvorsitzende Annalena Baerbock hat der Brandenburger Landesregierung vorgeworfen, die Debatte über den Ausstieg aus der Braunkohleverstromung zu sabotieren. Die rot-rote Koalition in Potsdam müsse dafür sorgen ... mehr

Baerbock wirft Brandenburg Sabotage des Kohleausstiegs vor

Die Grünen-Bundesvorsitzende Annalena Baerbock hat der Brandenburger Landesregierung vorgeworfen, die Debatte über den Ausstieg aus der Braunkohleverstromung zu sabotieren. Die rot-rote Koalition müsse dafür sorgen, dass in der Kohlekommission ... mehr

Wieder mehr Straftaten an Brandenburger Schulen

Potsdam (dpa/bb) – An Brandenburgs Schulen haben die Straftaten im vergangenen Jahr um vier Prozent zugenommen. Die Zahl der Delikte stieg gegenüber 2016 um 141 auf 3646, wie das Landeskriminalamt auf dpa-Anfrage mitteilte. Allerdings konnte die Aufklärungsquote leicht ... mehr

Mann sticht mit Messer auf 35-Jährigen ein

Bei einem Messerangriff in Eberswalde (Barnim) ist ein 35 Jahre alter Mann schwer verletzt worden. Ein gleichaltriger Tatverdächtiger wurde festgenommen. Das Opfer kam am Mittwoch in ein Krankenhaus, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Wie es zu der Messerattacke ... mehr

Kreistag Barnim wählt neuen Landrat

Im Kreistag Barnim wird heute ein neuer Landrat gewählt. Es gab im Vorfeld fünf Bewerber, wie der Kreis mitteilte. Darunter sind auch die beiden Kandidaten der Stichwahl von Anfang Mai, Daniel Kurth (SPD) und Othmar Nickel (CDU). Die Stichwahl und die vorige ... mehr
 
1


shopping-portal