Sie sind hier: Home > Themen >

Hacker

Thema

Hacker

Starwood-Hotels: Hacker kopieren Daten von 500 Millionen Kunden

Starwood-Hotels: Hacker kopieren Daten von 500 Millionen Kunden

Hacker gelangten an Daten von bis zu 500 Millionen Hotelgästen. Darunter befinden sich unter anderem persönliche Informationen. Betroffen sind Gäste vom Konzern Starwood, zu dem verschiedene Hotelketten gehören. Der Hotelkette Marriott sind Daten von bis zu einer halben ... mehr
Trumps Anwalt versprach Putin ein 50-Millionen-Dollar-Penthouse

Trumps Anwalt versprach Putin ein 50-Millionen-Dollar-Penthouse

Der Anwalt des US-Präsidenten soll Russlands Präsident Putin ein Luxus-Appartement im geplanten Moskauer Trump Tower in Aussicht gestellt haben. Das berichtet das US-Nachrichtenportal "BuzzFeed". Die Trump-Organization plante im Wahlkampfjahr 2016 laut einem ... mehr
Internet of Things:

Internet of Things: "Smarte Geräte erschaffen eine Welt voller Probleme"

Viele smarte Geräte strotzen nur so vor Sicherheitslücken. Die Leidtragenden sind die Nutzer. Im Interview erklärt Sicherheitsexperte Ondrej Vlcek, wie Angreifer die Geräte missbrauchen können, welche Gefahren Nutzern droht ... mehr
Smartphone: So gefährlich können öffentliche Ladegeräte sein

Smartphone: So gefährlich können öffentliche Ladegeräte sein

Eigentlich sind sie praktisch: öffentliche Stecker, an denen jeder sein Smartphone laden kann. Doch Hacker können diese manipulieren – und schädliche Software auf das Gerät schicken. Öffentlich zugängliche USB-Stecker sollen leeren Smartphone-Akkus neue Energie spenden ... mehr
Angreifer aus Nordkorea? Hacker legen Unternehmen in der Pfalz lahm

Angreifer aus Nordkorea? Hacker legen Unternehmen in der Pfalz lahm

Ein rheinland-pfälzisches Unternehmen ist Opfer eines Hackerangriffs geworden. Die Täter sollen laut Medienberichten aus Nordkorea stammen. Die Ermittlungen dauern aber noch an.  Hacker haben in der Nordpfalz ein mittelständisches Unternehmen lahmgelegt. Die Polizei ... mehr

Frankreich: Hacker erbeuten sensible Daten zu Atomanlagen

Hacker haben nach einem Bericht des NDR bei einem französischen Bauunternehmen Dokumente zu Atomanlagen, Gefängnissen und Straßenbahnnetzen erbeutet. Das Unternehmen ist weltweit an großen Bauprojekten beteiligt. Bei einem Cyberangriff ... mehr

Sieben Tipps: So schützen Sie Ihren Windows-Rechner vor Viren und Co

Viren, Trojaner, Passwortklau – es gibt viele Bedrohungen für Windows-Rechner. Mit ein paar Einstellungen, Zusatzprogrammen und Verhaltensregeln lässt sich die Sicherheit des heimischen PC deutlich erhöhen. Sieben Tipps für mehr Sicherheit. 1. Eingeschränkte Rechte ... mehr

Experte: Smart Home oft Einfallstor für größere Netz-Attacken

Hacker-Angriffe auf Smart Home-Geräte richten sich nach Experten-Einschätzung in der Regel nicht gegen die Hausgeräte selbst, sondern dienen dazu, komplette Netzwerke zu übernehmen. Viele Besitzer von vernetzten Haushaltsgeräte sehen nicht das eigentliche Risiko ... mehr

Kreditkartendaten gestohlen: Noch mehr Kunden von Datenklau bei British Airways betroffen

London (dpa) - Der Datenklau beim Hackerangriff auf British Airways ist größer als angenommen. Unbekannte hatten im August und September von Kunden der Fluggesellschaft Informationen von mehr als 380.000 Kreditkarten gestohlen. Nun stellte sich heraus: Hacker hatten ... mehr

CSU-Shop ist zur Landtagswahl Ziel von Hackerattacke geworden

Nach den schweren Verlusten der CSU bei den Landtagswahlen wurde am Montag der Onlineshop vom Netz genommen. Da hat die Partei aber ein anderes Problem. Nach Recherchen eines niederländischen Sicherheitsforschers ist der Onlineshop der CSU Ziel einer Hackerattacke ... mehr

30 Millionen Nutzer betroffen: So drastisch war der Facebook-Hack wirklich

Beim Hackerangriff auf Facebook konnten Unbekannte private Daten von rund 30 Millionen Profilen abgreifen. Konkrete Hinweise auf die Angreifer soll es bislang nicht geben.  Bei dem jüngst bekanntgewordenen Hacker-Angriff auf Facebook wurden Millionen Nutzern ... mehr

Spionage-Chips: Politik und Wirtschaft fordern Konsequenzen

Apple und Amazon weisen einen Bericht über Spionage-Chips aus China in ihren Servern zurück – doch Politik und Wirtschaft sind alarmiert und fordern Schritte gegen Wirtschaftsspionage. Der Bericht über angebliche Spionage-Chips aus China in Servern für Apple und Amazon ... mehr

Kampagne APT28: Auch die Bundesregierung sieht Russland hinter Cyberattacken

Berlin (dpa) - Nach Großbritannien und den Niederlanden bezichtigt nun auch die Bundesregierung Russland offiziell massiver Cyberattacken auf politische Ziele. "Auch die Bundesregierung geht mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon aus, dass hinter ... mehr

Großbritannien wirft russischem Geheimdienst weltweite Cyber-Attacken vor

Der britische Außenminister erhebt schwere Vorwürfe gegen Russland. Der Geheimdienst GRU versuche mit Hackerangriffen auf Unternehmen und Institutionen, die internationale Stabilität zu unterwandern. Der britische Außenminister Jeremy Hunt hat dem russischen ... mehr

Niederlande weisen Spione aus: Westen wirft Russland massive Cyberattacken vor

Washington/Den Haag (dpa) - Der Westen wirft Russland offiziell vor, hinter vielen großen Hackerangriffen der vergangenen Jahre zu stecken. Die USA klagten sieben Agenten des Militärgeheimdiensts GRU unter anderem wegen der Cyberattacke auf Welt-Anti-Doping-Agentur ... mehr

Nach Hacker-Attacke - Facebook: Keine Hinweise auf Einbruch in andere Dienste

Knapp 50 Millionen Facebook-Accounts waren von einem Hacker-Angriff betroffen. Bisher sind die Folgen der Attacke für die Nutzer unklar. Nun gibt Facebook vorsichtige Entwarnung. Facebook hat bei ersten Untersuchungen keine Hinweise darauf, dass die Angreifer ... mehr

Sicherheitslücke: Hacker hatten Zugang zu fast 50 Millionen Facebook-Accounts

Dublin (dpa) - Von den fast 50 Millionen von einem Hacker-Angriff betroffenen Facebook-Nutzer stammen weniger als zehn Prozent aus der Europäischen Union. Das teilte die zuständige irische Datenschutzbehörde bei Twitter mit. Facebook habe zugesichert ... mehr

Facebook: Knapp zehn Prozent der Betroffenen sind EU-Bürger

Nach dem Datenskandal muss Facebook sehr schnell genaue Zahlen zu den Betroffenen liefern. Es droht eine hohe Milliardenstrafe, sollte Facebook gegen die EU-Datenschutzgrundverordnung verstoßen. Am Montagabend teilte die für Facebook zuständige irische ... mehr

Cyber-Sicherheit: Deutschland ist hochgradig anfällig für Hackerangriffe

Seit einem Jahr versucht die Bundeswehr Hacker-Angriffe zentraler abzuwehren. Erste Erfolge sind sichtbar, doch der deutsche Staat liegt in der IT-Sicherheit weit zurück, Zuständigkeiten sind zersplittert aufgeteilt. Das hat fatalen Folgen für die Sicherheit ... mehr

Digitalschlüssel gestohlen: Fast 50 Millionen Facebook-Profile gehackt

Menlo Park (dpa) - Ein halbes Jahr nach dem Facebook-Datenskandal um Cambridge Analytica stellt nun ein massiver Hacker-Angriff das Vertrauen der Nutzer auf die Probe. Fast 50 Millionen Mitglieder des weltgrößten Online-Netzwerks sind direkt betroffen. Die Angreifer ... mehr

Massenhaft Token gestohlen: Fast 50 Millionen Facebook-User von Hacker-Angriff betroffen

Menlo Park (dpa) - Fast 50 Millionen Facebook-Nutzer sind von einem Hacker-Angriff mit noch unklaren Folgen betroffen. Die Angreifer hätten bei ihnen digitale Schlüssel gestohlen, mit denen sie "die Profile nutzen konnten als seien es ihre eigenen", sagte ... mehr

Windows-Geräte betroffen: Experten decken Sicherheitslücke in vielen Notebooks auf

Redmond/Berlin (dpa) - Der IT-Sicherheitsspezialist Eset hat eine schwerwiegende Sicherheitslücke aufgedeckt, die Windows-Notebooks diverser großer Hersteller ab Baujahr 2006 betreffen könnte. Es gehe um bis zu einer Milliarde Geräte. Eine nun zum ersten Mal "in freier ... mehr

RWE untersucht Cyber-Attacke: Räumung im Hambacher Forst geht weiter

Kerpen (dpa) - Im Braunkohlegebiet Hambacher Forst haben die Behörden die Räumung der Baumhäuser an einer symbolträchtigen Stelle fortgesetzt. Sie ordneten an, die Gedenkstätte für den in der vergangenen Woche ums Leben gekommenen 27-jährigen Journalisten zu entfernen ... mehr

Hacker legen Internetseite von RWE lahm – Druckmittel wegen Hambacher Forst?

Die Internetseite des Energiekonzerns RWE war am Montag zeitweise lahmgelegt. Es handele sich um eine Cyberattacke. Zuvor hatte es eine Drohung gegen das Unternehmen gegeben. Unbekannte haben die Internetseite des Energiekonzerns RWE lahmgelegt. Die Website ... mehr

Bericht der "Times": Britische Regierung plant offenbar Aufbau einer eigenen Hacker-Truppe

Die britische Regierung plant offenbar den Aufbau einer eigenen Hacker-Truppe. Die neue Einheit soll im Dienste des Staates digitale Attacken durchführen und so feindliche Staaten, Terroristen und Schwerverbrecher bekämpfen. Die britische Regierung ... mehr

Angriff auf Anti-Doping-Agentur: Verfahren gegen Russen wegen Hackerattacke eröffnet

Gegen zwei Russen wird wegen eines mutmaßlichen Hackerangriffs auf den europäischen Sitz der Anti-Doping-Agentur Wada in der Schweiz ermittelt. Die beiden sind den Behörden bereits bekannt.   Die Schweizer Staatsanwaltschaft ermittelt gegen zwei Russen wegen einer ... mehr

Datendiebstahl: Knuddels.de entschuldigt sich nach Hackerangriff

Nach dem Hackerangriff auf die deutsche Chat-Plattform "knuddels.de" hat sich das Unternehmen bei den Nutzern entschuldigt. Von dem Datenleck ist die Mehrheit der Mitglieder betroffen.  Die Internetplattform "knuddels.de" hat einen Angriff von Hackern gemeldet ... mehr

Cyberkriminalität: Daten von 380.000 Kreditkarten bei British Airways gestohlen

London (dpa) - Bei Buchungen über die Internetseite und die App von British Airways haben bisher unbekannte Täter nach Angaben der Fluggesellschaft die Daten von etwa 380.000 Kreditkarten gestohlen. Betroffen seien persönliche und finanzielle Details, nicht ... mehr

Anklage nach Sony-Hack von 2014: USA beschuldigen Hacker aus Nordkorea

Vier Jahre nach dem mutmaßlichen Hackerangriff auf den Unterhaltungskonzern Sony Pictures hat die US-Regierung einen nordkoreanischen Programmierer angeklagt. Gegen weitere Beschuldigte wurden Strafen veranlasst.  Die US-Regierung hat mit Sanktionen auf eine Nordkorea ... mehr

Gerichtsurteil: Nacktfoto-Skandal um US-Promis - Haftstrafe für Hacker

Los Angeles (dpa) - Im Nacktfoto-Skandal um US-Promis muss ein 26 Jahre alter Amerikaner für acht Monate in Haft. Dies gab die Staatsanwaltschaft im US-Bundesstaat Connecticut am Mittwoch bekannt. Der Mann hatte sich bereits im April schuldig bekannt, Computer gehackt ... mehr

Präsidentschaftswahl 2016: Trumps Rechtsberater verlässt das Weiße Haus

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump gerät bei den Russland-Ermittlungen zunehmend unter Druck - nun verlässt sein Rechtsberater Don McGahn das Weiße Haus. McGahn werde im Herbst aus dem Amt ausscheiden, schrieb Trump auf Twitter. In der vergangenen Woche ... mehr

US-Wahlmanipulation: Facebook und Twitter löschen hunderte falsche Accounts

Erst Microsoft, jetzt Facebook und Twitter: Die Cyberwelt der USA geht weiter gegen Datenklau und Desinformation im Netz vor. Und der Finger zeigt nach Moskau und Teheran. In der Online-Welt der USA wird kräftig aufgeräumt. Nach einem entschiedenen Vorgehen ... mehr

Internet: Microsoft stoppt bevorstehende Hacker-Attacke auf US-Senat

Redmond/Moskau (dpa) - Hacker mit mutmaßlichen Verbindungen zum russischen Geheimdienst haben nach Angaben von Microsoft Cyberattacken auf den US-Senat und konservative Denkfabriken vorbereitet. Der Software-Konzern habe nun die Kontrolle über sechs ... mehr

Russische Hacker nehmen Denkfabriken der US-Republikaner ins Visier

Russische Hacker sollen erneut US-Webseiten attackiert haben. Diesmal sind demnach auch Denkfabriken der Republikaner angegriffen worden. Hacker aus Russland haben Berichten zufolge Webseiten von US-Denkfabriken und dem US-Senat gefälscht. Es handle sich dabei ... mehr

Teenager vor Gericht: 16-Jähriger hackt Systeme von Apple

Ein minderjähriger "Apple-Fan" aus Australien hackte sich in das Intranet des Konzerns und hatte offenbar auch Zugriff auf Kundenkonten. Nun steht er vor Gericht – und bekennt sich schuldig. Zum Tatzeitpunkt war der Schüler 16 Jahre und wohnte bei seinen Eltern ... mehr

Mysteriöse Angriffsserie: Unbekannte kapern massenhaft Instagram-Konten

Seit einigen Tagen häufen sich Berichte von mysteriösen Hackerangriffen auf Instagram. Die Facebook-Tochter ist alarmiert – und rät ihren Nutzern, Vorkehrungen zu treffen.  Eine Serie mysteriöser Hackerangriffe verunsichert Instagram-Nutzer. Wie das Portal "Mashable ... mehr

Kryptojacking: Hacker schürfen auf fremden Computern heimlich Bitcoin

Ein Bitcoin kostet immer noch tausende Euro. Die Kryptowährung zu schürfen braucht aber Rechenleistung, Strom und damit Geld. Um an neue Bitcoin zu kommen, missbrauchen Hacker darum fremde Computer. "Das System hat in der letzten Stunde Malware gefunden ... mehr

Defcon: 11-jähriger Hacker knackte US-Wahlsoftware in zehn Minuten

Wahlcomputer gelten als Schwachstelle im US-amerikanischen Wahlsystem. Jetzt haben Hacker auf einer Konferenz in Las Vegas gezeigt, dass sich Soft- und Hardware kinderleicht manipulieren lassen. Die zuständigen Behörden erheben Einspruch.  Sicherheitsexperten warnen ... mehr

Sicherheitslücke: Hacker können Firmennetzwerke per Fax angreifen

Seit mehr als dreißig Jahren werden Nachrichten mit dem Fax versendet. So überholt ist auch die Technologie: Experten haben  eine Sicherheitslücke entdeckt, die ganze Firmennetzwerke betrifft. Sicherheitsforscher aus Israel und den USA haben in Multifunktionsdruckern ... mehr

Neue Sicherheitslücke in WLAN-Standard WPA2 entdeckt

Ein Sicherheitsforscher ist auf eine neue Lücke im WLAN-Standard WPA2 gestoßen. Damit können Hacker Netzwerke noch leichter attackieren. Die Entdeckung zeigt, wie wichtig der neue WPA3-Standard ist. Sicherheitsforscher Jens Steube warnt vor einer neu entdeckten ... mehr

Russische Hacker attackierten WDR und ZDF

Russische Hacker sollen in die Computernetzwerke von ZDF und WDR eingedrungen sein. Verantwortlich dafür soll eine Hackergruppe namens "Sandworm" sein. Das ZDF und der WDR sind dem "Spiegel" zufolge von russischen Hackern angegriffen worden. Die IT-Netzwerke der beiden ... mehr

Identitätsdiebstahl: So oft versuchen sich Kriminelle in Online-Shops einzuhacken

Mithilfe erbeuteter Zugangsdaten können Online-Kriminelle im Internet auf Shopping-Tour gehen. Eine Studie zeigt jetzt: Es gehen sogar die allermeisten Log-in-Versuche in Online-Shops auf versuchten Identitätsdiebstahl zurück.  Wenn die Bank auf einmal ... mehr

Schutz vor Hackern und Dieben: Tipps für ein sicheres Heimnetzwerk

Anti-Viren-Programm für den PC kennt jeder. Sicherheit am Router geht aber meistens nicht über das WLAN-Passwort hinaus. So schützen Sie ihr Heimnetzwerk.  Oft findet der Router erst dann Beachtung, wenn das WLAN nicht funktioniert. Beim Schutz vor Hackern und Malware ... mehr

So hört Amazons Alexa heimlich mit

Sicherheitsforscher haben nach eigenen Angaben einen einfachen Trick gefunden, mit dem Amazons Alexa laufend heimlich seine Benutzer abhört. Sie liefert sogar eine Mitschrift der Gespräche.  Die Forscher der IT-Sicherheitsfirma "Checkmarx" waren ... mehr

So ist Ihr Passwort wirklich geschützt

So ist Ihr Passwort wirklich geschützt: Mit diesen Tricks sind Sie Hackern einen Schritt voraus. (Quelle: t-online.de) mehr

Sicherheitscheck: Diesen Smart Locks können Sie vertrauen

Intelligente Haustürschlösser sind erschwinglich, kinderleicht zu bedienen und komfortabel. Aber sind sie auch sicher? Eine aktuelle Untersuchung der Sicherheits-Experten von AV-Test schafft Klarheit. In den USA können Amazon-Kunden den Paketboten seit kurzem ... mehr

Aufräum-Software CCleaner: Nur drei Prozent mit Malware

Die Sicherheitsexperten von der "Cisco-Talos-Group" haben die im CCleaner gefundene Malware untersucht. Demnach hat es der Schadcode auf Betriebsgeheimnisse großer Technikfirmen abgesehen. Ein Update des Programms reicht laut Experten nicht aus. IT-Experten ... mehr

Sicherheits-Desaster bei der Heimüberwachung

Das unabhängige IT-Sicherheitsinstitut "AV-Test" bescheinigt der Kamera "7links IPC-720.HD", die in Deutschland unter anderem bei Pearl vertrieben wird, massive  Sicherheitslücken. Die Überwachungskamera überträgt Daten unverschlüsselt und sollte nicht ans Internet ... mehr

Hier testen: Wurde mein Passwort geklaut?

Hacker klauen Passwörter oft nicht, um sie direkt zu verwenden, sondern verkaufen sie an andere weiter.  Wer prüfen möchte, ob die eigenen Daten bereits auf diese Weise im Umlauf sind, hat nun eine weitere Möglichkeit: die Homepage " Pwned Passwords ... mehr

Datenspion Fitness-Armband

Polizei und Geheimdienste erhalten ganz ungewohnte und unerwünschte Einblicke in unseren Alltag. Es sind aber nicht Überwachungskameras und Abhör-Wanzen, sondern Alltagsdinge wie  Smartwatches, Fitnessarmbänder oder sogar Spielzeuge, die uns unbemerkt immer ... mehr

Lady Gaga: Facebook- und Twitter-Konten von Online-Kriminellen gehackt

Hacker haben das Facebook- und das Twitter-Konto von Lady Gaga geknackt. Die Hacker meldeten, die Sängerin werde iPads verschenken und lockten die Fans damit auf eine Phishing-Seite. Wie viele Prominente ist auch Lady Gaga durch ihre viele Millionen Fans ein lohnendes ... mehr

10-Jährige knackt Handy-Spiele für iOS und Android

Eine 10-jährige Hackerin hat eine Sicherheitslücke in Handy-Spielen entdeckt. Experten bestätigten, dass es sich um eine völlig neue Bedrohung handelte, mit der Angreifer Software gezielt manipulieren könnten. Die Schwachstelle lässt sich auf allen Smartphones ... mehr
 
1 2


shopping-portal