Sie sind hier: Home > Themen >

Handy

Thema

Handy

Samsung oder Xiaomi? Das sind die meistverkauften Android-Smartphones 2020

Samsung oder Xiaomi? Das sind die meistverkauften Android-Smartphones 2020

Auf dem Smartphone-Markt konkurrieren viele Hersteller um die Gunst der Nutzer. Jetzt zeigt eine Auswertung, welche Geräte sich in diesem Jahr bisher am besten verkauft haben. 2020 wurden bisher mehr als 275 Millionen Smartphones verkauft. Das schreibt ... mehr
BSI warnt vor Lücke bei Samsung-Smartphones

BSI warnt vor Lücke bei Samsung-Smartphones

Wer ein Samsung-Smartphone nutzt, ist aktuell von einer gefährlichen Sicherheitslücke betroffen. Nun warnt auch das BSI vor der Schwachstelle. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt vor einer Schwachstelle, die Samsung-Smartphones betrifft ... mehr
Speicherplatz auf dem Smartphone: Warum zu viele Apps schaden können

Speicherplatz auf dem Smartphone: Warum zu viele Apps schaden können

Viele Smartphone-Besitzer installieren mehr Apps, als sie tatsächlich nutzen. Doch wer zu viele Programme auf dem Gerät hat, kann Probleme bekommen. Welche das sind und was Sie tun sollten. Sei es die neue Version von Candy Crush, eine vielversprechende Meditations ... mehr
Corona-App: Apple und Google schalten GPS ab

Corona-App: Apple und Google schalten GPS ab

Die technische Plattform von Google und Apple für Corona-Apps rückt näher. Am Montag haben die Unternehmen nun ein erstes Konzept vorgestellt. Am Montag präsentierten Google und Apple erste Konzepte für die Bedienung ihrer Corona-Apps. Darunter ist auch ein Mechanismus ... mehr
Urteil: Was Handykunden bei Preiserhöhungen dulden müssen

Urteil: Was Handykunden bei Preiserhöhungen dulden müssen

Wird etwas teurer, missfällt das Verbrauchern. Richtig ärgerlich ist es aber, wenn man eine Preiserhöhung hinnehmen muss, weil es die Geschäftsbedingungen diktieren. Dazu gibt es nun ein neues Urteil. Bei einseitigen Preiserhöhungen durch den Mobilfunkanbieter haben ... mehr

WhatsApp erlaubt ab sofort Gruppenanrufe mit acht Personen

WhatsApp eignet sich nicht nur für Sprachchats, Nutzer können mit dem Dienst auch Anrufe tätigen und Videokonferenzen in kleiner Runde abhalten. Bisher war die Zahl der Teilnehmer aber auf vier begrenzt. Am Dienstag hat sich das geändert.  Wie bereits ... mehr

Datenschutzbeauftragter lobt neuen Ansatz bei Corona-App

In der Diskussion um eine Corona-Warn-App hat sich die Regierung letztendlich für einen Ansatz entschiedenen, bei dem die Daten dezentral gespeichert werden. Der Bundesdatenschutzbeauftragte begrüßt das. Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber hat sich zufrieden ... mehr

Corona-Warn-App: Chaos Computer Club warnt vor einer zentralen Speicherung

Derzeit sind verschiedene Konzepte für eine Corona-Warn-App im Gespräch. Welche am Ende genutzt wird, ist noch unsicher. Der Chaos Computer Club hat sich aber gegen eine Methode ausgesprochen. Der Chaos Computer Club warnt vor einer zentralen Speicherung von Daten ... mehr

Mehr Display: Motorola bringt Um-die-Ecke-Smartphone Edge

Moment, das gab es doch schon mal, oder? Motorolas neues Smartphone-Design zieht das Display um die Gerätekanten herum. Und auch sonst hat das 5G-fähige Edge einige spannende Features. Nach dem Klapptelefon Razr bringt Motorola ein weiteres Smartphone ... mehr

Corona-Warn-App: Entscheidung für Pepp-PT gefallen

Derzeit sind verschiedene technische Plattformen für eine Corona-Warn-App im Gespräch. Welcher Ansatz realisiert werden soll, war bisher unklar. Nun scheint die Regierung eine Entscheidung getroffen zu haben. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ( CDU) setzt ... mehr

Covid-19-Kontaktnachverfolgung: Was Tracing-Apps können – und was nicht

Eine möglichst lückenlose Nachverfolgung aller Kontakte von Covid-19-Fällen ist entscheidend im Kampf gegen Corona. Eine spezielle App-Technologie soll dabei helfen. Was die Technologie kann und was nicht ... mehr

Datenschützer wendet sich gegen Leopoldina-Empfehlungen

Forscher der Nationalakademie Leopoldina raten zu einer Lockerung der Kontaktbeschränkungen. Dieser Vorschlag ruft aber unterschiedliche Reaktionen hervor – darunter auch Kritik. Die Empfehlungen der Nationalakademie Leopoldina zu einer möglichen Lockerung ... mehr

Handyschnüffeln: Kavaliersdelikt oder Hochverrat?

Das Handy des Partners liegt unbeaufsichtigt auf dem Tisch. Plötzlich ertönt der Nachrichtenton und das Display leuchtet auf. Hand aufs Herz: Schauen Sie drauf? Menschen sind von Grund auf neugierig. Verschwindet der Partner kurz ins Bad – ohne Handy ... mehr

Robert Koch-Institut: Coronavirus-App soll Überblick über Infektionen geben

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat eine App entwickeln lassen, die helfen soll, die Verbreitung von Corona-Infektionen im Bundesgebiet zu beobachten. Dafür wollen die Experten gespendete Fitnessdaten vom Handy nutzen. Derzeit verfolgen Fachleute wie Laien gespannt ... mehr

Digitalexperte besorgt: Was eine Corona-App der Regierung mit uns machen könnte

Eine App soll laut Regierung bald Bürger nach Kontakt mit Covid19-Infizierten warnen. Michael Littger von "Deutschland sicher im Netz" sieht die Gefahr großer gesellschaftlicher Probleme. Im Kampf gegen die Verbreitung des Coronavirus setzen manche ... mehr

Für Windows und Mac: Facebook bringt Messenger-App für den Desktop

Der Facebook-Konzern bringt seine Messenger-App nun vom Handy auf den Computer. Damit bietet nun auch Facebook eine eigene Videokonferenz-Software für PC und Mac. Im Schatten der weltweiten Corona-Krise werden Video-Konferenz-Programme im Job wie für private Zwecke ... mehr

Corona- und Datenschutz: Europäische Technik soll vor Infizierten warnen

Eine neue Technik könnte Nutzer vor Coronavirus-Erkrankten in der Nähe warnen und so helfen, Infektionsketten zu unterbrechen. Das Besondere an der Idee: Sie soll datenschutzfreundlich sein. Eine Gemeinschaft aus europäischen Institutionen, Firmen und Organisationen ... mehr

Kampf gegen Coronavirus: Wie sinnvoll sind Tracking-Apps für Covid-19-Infizierte?

Handydaten sollen bei der Eindämmung des Coronavirus helfen: Bei Politikern und in großen Teilen der Bevölkerung kommt die Idee gut an. Doch die GPS- und Mobilfunktechnik, die die meisten im Sinn haben, eignet sich nur bedingt dafür. Experten haben einen ... mehr

Corona-Hinweise aufs Smartphone: Keine Tracking-Apps in Deutschland

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und das Robert Koch-Institut denken über Tracking-Apps nach, um potenziell Infizierte zu finden. Bei einem viel simpleren Angebot blockiert Deutschland: Andere Länder schicken Warnhinweise auf alle Handys. Zahlreiche Länder haben ... mehr

Coronavirus: Jeder zweite Deutsche für Handy-Ortung

Im Kampf gegen das Coronavirus wollte Jens Spahn erlauben, mithilfe von Handydaten Kontaktpersonen von Erkrankten zu orten. Opposition und SPD waren dagegen. Eine Umfrage zeigt, wie die Bevölkerung über den Plan denkt. Jeder zweite Deutsche hätte nichts gegen ... mehr

Geräte für 2020: 5G und Kampfpreise. Die neuen Nokia-Smartphones

Der finnische Hersteller HMD hat drei neue Nokia-Smartphones zu teils sehr günstigem Preis vorgestellt. Außerdem soll ein Handy-Klassiker neu aufgelegt werden.  Das hatte HMD sicher anders geplant: Das finnische Unternehmen hat seine Smartphonemodelle ... mehr

Coronavirus-Krise: Telekom schenkt Kunden zehn GB Datenvolumen

Die Deutsche Telekom schenkt ihren Mobilfunkkunden während der Corona-Krise kostenlos 10 GB Datenvolumen zusätzlich pro Monat. Auch andere Anbieter kommen ihren Kunden entgegen. Wer einen Mobilfunkvertrag bei der Telekom hat, bekommt ab sofort ein Datenextra geschenkt ... mehr

Wegen Corona-Krise: Telekom schließt vorerst alle Shops in Deutschland

Die Deutsche Telekom schließt ab sofort alle eigenen Shops. Grund dafür sei die Corona-Krise. Aktuell arbeite man mit Behörden an einer Lösung, einige Läden als Grundversorgung bald wieder öffnen zu können. Ab sofort stehen Kunden bei Telekom-Shops vor verschlossenen ... mehr

Telefonspam: Das sind die nervigsten Rufnummern Deutschlands

Spam ist ein lästiges Problem für alle Bevölkerungsteile – gleich, ob die Nachrichten per Mail oder Telefon kommen. Wie es um Spamanrufe in Deutschland steht, zeigt ein aktueller Bericht. Das Telefon klingelt und jemand will Ihnen ungefragt einen neuen Stromanbieter ... mehr

Hygiene: Dieser Alltagsgegenstand ist dreckiger als eine Toilette

Hygiene-Tipp: Dieser Alltagsgegenstand ist viel dreckiger als eine Toilette und sollte regelmäßig gereinigt werden. (Quelle: Bitprojects) mehr

Kommunikation - Tim Mälzer: "Noch nie eine einzige E-Mail geschrieben"

Köln (dpa) - TV-Koch Tim Mälzer probiert zwar kulinarisch gerne etwas Neues aus, bei Kommunikationsmitteln zeigt er sich hingegen altmodisch. "Ich gehöre zu der Fraktion Menschen, die noch nie eine einzige E-Mail geschrieben haben", sagte er im Radio ... mehr

Hilft Handytracking gegen das Coronavirus? Telekom nennt Pläne "Unfug"

Im Robert Koch-Institut (RKI) denkt man angeblich darüber nach, Standortdaten von Handys zu nutzen, um die Kontaktpersonen Erkrankter zu identifizieren. Die Telekom hält solche Pläne allerdings für nicht praktikabel.  Noch immer sucht die Welt nach einer effektiven ... mehr

Klingeldauer bei Smartphones einstellen – mit diesen Steuercodes geht's

Das Smartphone klingelt, aber wo ist es? Bis man es gefunden hat, ist das Gerät wieder verstummt. Nutzer können mit einem kleinen Trick die Klingeldauer des Smartphones verlängern oder kürzen. Wir zeigen, wie das geht. Bei Apple- und Android ... mehr

Harz: Bergwacht findet 13-Jährigen im Wald – mit einer Drohne

Mit moderner Technik haben Rettungskräfte in Niedersachsen einen Jungen gefunden, der sich im Wald verlaufen hatte. Eine Wärmebildkamera konnte den 13-Jährigen im Harz aufspüren. Ein 13-Jähriger hat sich bei Anbruch der Dunkelheit in einem Wald im Oberharz verlaufen ... mehr

WhatsApp: Neun Fehler, die Sie vermeiden sollten

Der Messenger aus dem Hause Facebook ist weiter verbreitet, als jeder vergleichbare Messenger-Dienst. Trotzdem begehen viele Nutzer noch immer typische Fehler beim Umgang mit der App. Wir zeigen, worauf Sie achten müssen. Mittlerweile nutzen rund zwei Milliarden ... mehr

So schützen Sie Ihre Messenger-Nachrichten vor Fremden

Geheime Gedanken und peinliche Geschichten – viele Menschen tauschen über Messenger-Nachrichten intime Informationen aus. Doch wie stellt man sicher, dass diese nicht in falsche Hände geraten? In Fernsehserien lösen private Nachrichten, die Fremde auf Smartphones ... mehr

Wie gefährlich ist schnelles Aufladen fürs Smartphone?

Ein falsches Ladegerät kann den Akku eines Smartphone nachhaltig beschädigen – und sogar Brände auslösen.  Doch woher weiß ich, welche Methode mein Smartphone sicher, schnell und zuverlässig auflädt? Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema Akku-Aufladen ... mehr

Schlüssel verlegt? Schlüsselfinder kaufen und so Zeit und Nerven sparen

Schlüssel und Portemonnaie gehören zu den Dingen, die man zu Hause oft verlegt oder im Auto vergisst. Dank praktischer Schlüsselfinder müssen Sie in einem solchen Fall nicht mehr lange suchen. Die kleinen Helfer werden am Schlüsselbund angebracht und geben Laute ... mehr

Studien-Auswertung: Macht uns 5G-Mobilfunkstrahlung krank?

Dank 5G-Technologie soll das Mobilfunknetz künftig superschnell und international konkurrenzfähig werden. Doch Kritiker befürchten, dass 5G-Strahlung krebserregend sei. Langzeitstudien gibt es derzeit aber nicht. Ohne 5G werden viele Zukunftsprojekte nicht ... mehr

iPhone 7 bei Aldi im Angebot – Schnäppchen mit einem gewissen Haken

Der Lebensmitteldiscounter Aldi hat ab dem 27. Februar ein iPhone für unter 300 Euro im Angebot. Warum sich dieses vermeintliche Schnäppchen nicht für jeden lohnt. Apples Smartphones haben auch in Deutschland Millionen treue Fans. Doch vor allem der hohe Preis ... mehr

Billig-Smartphone kommt mit Drei-Tage-Akku

Der französische Handyhersteller Wiko will mit seinem neuen Smartphone die Einstiegsklasse attraktiv machen. Auf den ersten Blick bietet das View tatsächlich viel für seinen niedrigen Preis. Der französische Smartphone-Hersteller Wiko hat ein neues Smartphone ... mehr

Android 11: Das kann Googles neues Betriebssystem

Gerade kommen nach und nach erste Geräte mit Android 10 auf den Markt, da zeigt Google schon Android 11. Was das neue Betriebssystem kann. Google hat eine allererste Version des künftigen Android 11 veröffentlicht, die sich an Entwickler richtet ... mehr

"Find My Mobile" – warum verschickte Samsung "1" an etliche Handys?

Eine rätselhafte Push-Nachricht hat heute Morgen zahlreiche Besitzer von Samsung-Handys verunsichert: Über die App "Find My Mobile" verschickte das Unternehmen einen unverständlichen Code. Etliche Nutzer staunten nicht schlecht, als sie auf ihrem ... mehr

Samsungs Galaxy-S20-Reihe: Das können die neuen Flaggschiffe

Samsung zeigt mit den neuen Galaxy-Smartphones, dass sich die Grenze des technisch Machbaren noch immer verschieben lässt. Die Leistung schießt sogar vielfach über den heutigen Bedarf hinaus. Galaxy S bis S10: Wenn es um die Namen seiner Flaggschiff-Smartphones ... mehr

Samsung: t-online.de testet das neue Falthandy Galaxy Z Flip

Galaxy Z Flip: t-online.de-Reporterin Laura Stresing hat das brandneue Falthandy von Samsung für Sie getestet und schildert erste Eindrücke. (Quelle: t-online.de) mehr

Seniorenhandys: Diese Smartphones lassen sich einfach bedienen

Große Tasten, leichte Bedienung und eine Notruffunktion: Im Alter ändern sich die Anforderungen an Handys und Smartphones. Um mit der Familie in Kontakt zu bleiben, muss das Handy vor allem eins sein: leicht bedienbar. Wir erklären Ihnen, worauf es bei der Wahl eines ... mehr

Passant sieht gewaltiges Unglück voraus und reagiert blitzschnell

Gefahr im Straßenverkehr: Als diese Frau eifrig auf ihrem Handy tippt, ahnt sie nicht, in welche Gefahr sie sich begibt. (Quelle: t-online.de) mehr

Blackberry-Smartphones: Verkauf von Angela Merkels Lieblingsmarke endet im August

Die Smartphone-Marke Blackberry steht erneut vor dem Aus. Der bisherige Hersteller TCL will den Vertrieb im August 2020 endgültig einstellen.  Ein Comeback der Geräte ist zwar nicht ausgeschlossen, doch recht unwahrscheinlich.  Der Elektronikkonzern TCL nimmt Abschied ... mehr

EU-Parlament will einheitliche Ladegeräte

Wer ein neues Handy oder ein Tablet kauft, erhält meist auch ein neues Ladegerät. Und nicht immer sind diese mit anderen Geräten kompatibel. Das EU-Parlament möchte das ändern. Das EU-Parlament hat die Einführung einheitlicher Ladegeräte für Handys, Tablets und andere ... mehr

Für WhatsApp und Co.: Das sind die Emoji-Kandidaten für 2020

Im Jahr 2020 kommen wieder viele neue Emojis auf die Geräte. Insgesamt 117 Kandidaten haben es in die finale Liste geschafft. Dabei setzt sich ein Trend der vergangenen Jahre fort. Die Emoji-Tastatur bekommt Zuwachs: Wie das Blog "Emojipedia" berichtet, sollen ... mehr

Auch ohne Google Maps: So wird das Smartphone zum besseren Navi

Autofahrer kennen das Problem: ein Kartenupdate des integrierten Navis ist oft teuer. Dabei lässt sich das Smartphone mit Apps und Zubehör einfach zum besseren Autonavi umbauen – sogar ganz ohne Google. Nicht nur, aber besonders für Autofahrer lohnen ... mehr

Apple gegen einheitliche Anschlussbuchsen in Smartphones

Das EU-Parlament pocht darauf, dass Hersteller einheitliche Ladesysteme für Handys, Tablets, E-Book-Reader und andere Geräte anbieten. Die Industrie hat da ihre Sicht und Argumente – allen voran Apple. Überlegungen, in Europa einen einheitlichen Standard für Ladebuchsen ... mehr

Kult-Handy ist zurück: Faltbares Motorola Razr kommt schon bald auf den Markt

Faltbare Displays gelten als eine der wichtigsten Innovationen auf dem Smartphone-Markt. Die Kultmarke Motorola nutzt den Trend, um einen Klassiker im neuen Gewand zurückzubringen – und die Nachfrage scheint groß.  Anfang der 2000er-Jahre war das Motorola eines ... mehr

Amazon-Gründer: Saudischer Hacker-Angriff auf Jeff Bezos? UN-Experten empört

Genf (dpa) - Nach der Enthüllung eines möglichen saudischen Hacker-Angriffs auf den "Washington Post"-Besitzer und Amazon-Gründer Jeff Bezos haben UN-Experten dringend eine Untersuchung gefordert. Dabei müssten US- und andere relevante Behörden ermitteln ... mehr

Neue "Unlimited"-Tarife: O2 schafft Datenvolumen fürs Handy ab

O2 stellt drei echte Flatrateangebote fürs Handy vor. Ab monatlich 30 Euro können Kunden dort so viel telefonieren, simsen und vor allem Daten nutzen, wie sie möchten – mit einem kleinen Haken. Mobilfunkbetreiber O2 will seine Handytarife neu denken und schafft ... mehr

Huawei, Xiaomi, OnePlus: Sind Smartphones aus China sicher?

Sie heißen Huawei, Xiaomi und OnePlus und sind Smartphone-Hersteller aus China. Die Geräte sind beliebt, denn sie sind hochwertig und günstig. Die US-Regierung wirft Huawei allerdings Spionage vor. Können Kunden die Smartphones dennoch bedenkenlos kaufen? Lange ... mehr

Stiftung Warentest: Mit smarten Heizkörperthermostaten Heizkosten sparen

Über das Handy die Heizung steuern – von unterwegs und völlig automatisch. Das können smarte Heizkörperthermostate. Die Stiftung Warentest hat im Sommer 2019 zehn Modelle getestet. Wir zeigen, welche Regler gut abschneiden und worauf Sie beim Kauf achten sollten. Smarte ... mehr

Aldi: Smartphone für 80 Euro – Discounter-Schnäppchen oder Finger weg?

Bei Aldi finden sich neben Lebensmitteln auch regelmäßig Schnäppchen aus dem Technikbereich. Aktuell lockt Aldi etwa mit einem 80-Euro-Smartphone. Warum Kunden hier lieber nicht zugreifen sollten. Seit Montag, dem 13. Januar, verkauft Aldi Nord das Alcatel Smartphone ... mehr

Neujahrsvorsätze: Drei Tipps, wie sie wirklich gelingen

Mehr Sport, weniger Smartphone, keine Zigaretten: Das neue Jahr ist nur wenige Wochen alt und viele Neujahrsvorsätze schon Geschichte. Drei Wege führen aber zum langfristigen Erfolg.  Voller Optimismus und Elan nehmen wir uns vor, weniger ins Handy zu schauen ... mehr

U-Ausschuss zur Berateraffäre - Bericht: SMS auf von der Leyens Diensthandy gelöscht

Berlin (dpa) - Der Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre wird keinen Zugang mehr auf die SMS-Kommunikation von Ex-Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen bekommen. Nachdem ein Mobiltelefon nach einem "Sicherheitsvorkommnis" gelöscht wurde ... mehr
 
1 2 3 5 7 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: