Sie sind hier: Home > Themen >

Mönchengladbach

Thema

Mönchengladbach

Geisterspiele kaum abzuwenden: Entscheidung zu Derby

Geisterspiele kaum abzuwenden: Entscheidung zu Derby

Die Entscheidung über Absagen oder Geisterspiele in der Fußball-Bundesliga wegen des Coronavirus wird zumindest im Fall Borussia Mönchengladbach gegen den 1. FC Köln an diesem Dienstag erwartet. Im Borussia-Park steht für Mittwochabend (18.30 Uhr) das Nachholspiel ... mehr
Eintracht Frankfurt: Europa-League-Spiel findet nicht in Basel statt

Eintracht Frankfurt: Europa-League-Spiel findet nicht in Basel statt

Egal ob Eintracht Frankfurt, FSV Frankfurt, 1. FFC Frankfurt oder die vielen kleineren Frankfurter Sportvereine: Sport spielt in Frankfurt eine riesige Rolle – auch abseits des Fußballs. In unserem Live-Blog finden Sie ab sofort alle Informationen zum Lokalsport ... mehr
Gladbacher Trainingseinheiten ohne Zuschauer

Gladbacher Trainingseinheiten ohne Zuschauer

Ungeachtet der Entscheidung über die Austragung der Partie gegen den 1. FC Köln am Mittwoch (18.30 Uhr) hat Borussia Mönchengladbach interne Maßnahmen wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus getroffen. So werden alle Trainingseinheiten bis auf Weiteres hinter ... mehr
Entscheidung über Spiel in Mönchengladbach am Dienstag

Entscheidung über Spiel in Mönchengladbach am Dienstag

Mit der Entscheidung, ob und wie das Bundesliga-Derby Borussia Mönchengladbach gegen den 1. FC Köln ausgetragen werden kann, ist erst am Dienstag zu rechnen. "Wir werden uns morgen Mittag/Nachmittag erklären", sagte ein Sprecher der Stadt Mönchengladbach am Montag ... mehr
Stadt Mönchengladbach prüft anstehendes Bundesliga-Derby

Stadt Mönchengladbach prüft anstehendes Bundesliga-Derby

Ob das Bundesliga-Derby Borussia Mönchengladbach gegen den 1. FC Köln an diesem Mittwoch ohne Zuschauer ausgetragen werden muss, ist weiter unklar. Nach der Empfehlung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU), Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern wegen ... mehr

Corona: Neuseeland verzichtet auf Hockey-Spiele in Hamburg

Nach Australien hat auch Neuseeland seine Reisen zu den Hockey-Spielen der Pro League in Europa wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus abgesagt. Davon betroffen sind auch die Spiele, die die deutsche Männer-Nationalmannschaft am 28. und 29. März in Hamburg ... mehr

Laumann geht von Bundesligaspielen vor leeren Rängen aus

Wegen der Coronakrise wird das Bundesliga-Derby Borussia Mönchengladbach gegen den 1. FC Köln am Mittwoch nach den Worten von NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) voraussichtlich nicht vor Publikum im Stadion stattfinden. "Ob sie ohne Publikum spielen ... mehr

Liese rät zu Geisterspiel in Mönchengladbach

Gesundheitspolitiker Peter Liese (CDU) rät aus Sorge vor einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus dazu, das Nachholspiel in der Fußball-Bundesliga zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln am kommenden Mittwoch ohne Zuschauer auszutragen ... mehr

Keine schwere Verletzung bei Gladbachs Zakaria

Fußball-Profi Denis Zakaria steht Borussia Mönchengladbach wohl schneller als erwartet wieder zur Verfügung. "Es ist nichts Schlimmes. Ich werde schnell wieder zurück sein", gab der 23-Jährige nach seiner Verletzung am Samstag im Spiel gegen Borussia Dortmund ... mehr

Borussia Mönchengladbach erstattet 550 Ticket: Corona-Virus

Die Angst vor dem Corona-Virus hat einige Hundert Fußballfans dazu bewogen, dem Bundesliga-Topspiel Borussia Mönchengladbach gegen Borussia Dortmund fernzubleiben. Borussia Mönchengladbach hatte im Vorfeld allen Kartenkäufern aus dem am meisten vom Virus betroffenen ... mehr

Favre rechnet mit Haaland-Einsatz gegen Paris

Borussia Dortmunds Trainer Lucien Favre rechnet fest mit einem Einsatz von Torjäger Erling Haaland am Mittwoch in der Champions League bei Paris Saint-Germain. Der norwegische Stürmer war beim 2:1 (1:0) am Samstagabend im Bundesliga-Topspiel bei Borussia ... mehr

Gladbacher kritisieren Schiedsrichter: "Das ist Wahnsinn"

Nach der unglücklichen 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund waren die Profis von Borussia Mönchengladbach verärgert über einen nicht gegebenen Elfmeter von Schiedsrichter Sascha Stegemann. Kurz vor der Pause hatte BVB-Verteidiger Dan-Axel Zagadou Gladbachs Jonas ... mehr

Zakaria wird untersucht: Einsatz gegen Köln unwahrscheinlich

Borussias Mönchengladbachs Mittelfeldspieler Denis Zakaria wird nach seinem heftigen Zusammenprall mit dem eigenen Torhüter weiterhin untersucht. Einen Einsatz im Bundesliga-Nachholspiel gegen den 1. FC Köln am Mittwoch (18.30 Uhr/Sky) schloss Trainer Marco ... mehr

Dortmund siegt glücklich mit 2:1 im Bundesliga-Spitzenspiel

Borussia Dortmund hat mit einem glücklichen Sieg im Bundesliga-Spitzenspiel Borussia Mönchengladbach vorerst aus dem Titelrennen geschossen. Achraf Hakimi (71. Minute) erzielte am Samstagabend den Siegtreffer zum elften Pflichtspielsieg des BVB hintereinander gegen ... mehr

BVB in Top-Spiel ohne Sancho: Gladbach ohne Thuram

Bei seiner Rückkehr in den Borussia-Park steht Thorgan Hazard in der Startelf von Borussia Dortmund. Dafür sitzt BVB-Top-Torjäger Jadon Sancho Samstagabend im Topspiel der Fußball-Bundesliga bei Borussia Mönchengladbach zunächst überraschend nur auf der Bank. Dortmunds ... mehr

Bensebaini: Können es mit Dortmund und Bayern aufnehmen

Borussia Mönchengladbachs Linksverteidiger Ramy Bensebaini blickt dem Bundesliga-Topspiel gegen Borussia Dortmund am Abend (18.30 Uhr/Sky) selbstbewusst entgegen. "Wir haben in dieser Saison schon gezeigt, dass wir in der Lage sind, auch gegen Mannschaften wie Bayern ... mehr

Gladbachs Kapitän Stindl: Kein Problem mit Meisterfrage

Borussia Mönchengladbachs Kapitän Lars Stindl hat kein Problem mit Fragen nach der deutschen Fußball-Meisterschaft. "Das nehmen wir gerne an, weil das bedeutet, dass wir eine gute Saison spielen", sagte der 31-Jährige der Düsseldorfer Zeitung "Rheinische ... mehr

Bundesliga - Gladbachs Kapitän Stindl: Kein Problem mit Meisterfrage

Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbachs Kapitän Lucien Favre hat kein Problem mit Fragen nach der deutschen Fußball-Meisterschaft. "Das nehmen wir gerne an, weil das bedeutet, dass wir eine gute Saison spielen", sagte der 31-Jährige der Düsseldorfer Zeitung ... mehr

Corona in NRW und die Diskussion über die richtige Strategie

In der Woche zwei mit weiter steigenden Infizierten-Zahlen in Nordrhein-Westfalen hat eine Diskussion über den richtige Corona-Strategie begonnen. Das Krisenmanagement der nordrhein-westfälischen Landesregierung ist aus Sicht der SPD-Opposition ... mehr

Mönchengladbach verstärkt Hygiene-Maßnahmen im Borussia-Park

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat die Hygiene-Maßnahmen für die Partie gegen Borussia Dortmund am Samstag (18.30 Uhr/Sky) verstärkt. In allen Toilettenbereichen des Borussia-Parks hängen Informationszettel, wie man sich gründlich die Hände wäscht. Zudem ... mehr

Gesundheitsamt: Geringes Risiko bei Mönchengladbach-Spiel

Die Stadt Mönchengladbach hat ihre Entscheidung gegen die Absage des Bundesliga-Spitzenspiels am Samstag verteidigt. Das Corona-Infektionsrisiko sei aus ihrer Sicht gering. In Abwägung der Gesamtsituation habe die Stadt so entschieden, "weil wir bei diesem Spiel nicht ... mehr

Jonas Hofmann: Beleidigungen gegen Hopp "nicht akzeptabel"

Der frühere Hoffenheimer Fußballprofi Jonas Hofmann hat die Schmähungen und die Kritik an Dietmar Hopp verurteilt. "Das ist für jeden, der es mit gesundem Menschenverstand betrachtet, nicht akzeptabel", sagte der Mittelfeldspieler von Borussia ... mehr

Coronavirus - Virologe: Ligaspiele im Rheinland müssten abgesagt werden

Mönchengladbach (dpa) - Der Chef-Virologe der Berliner Charité ist wegen der vielen Coronavirus-Fälle im Kreis Heinsberg bei Mönchengladbach für die Absage von Bundesligaspielen in der Region. "Volle Stadien mit Zehntausenden von Fans - gerade in Gegenden ... mehr

Virologe: BL-Spiele im Rheinland müssten abgesagt werden

Der Chef-Virologe der Berliner Charité ist wegen der vielen Coronavirus-Fälle im Kreis Heinsberg bei Mönchengladbach für die Absage von Bundesligaspielen in der Region. "Volle Stadien mit Zehntausenden von Fans - gerade in Gegenden wie dem vom Coronavirus jetzt stark ... mehr

Ginter: Nächste Spiele bieten "Riesenchance"

Für Fußball-Nationalspieler Matthias Ginter könnten die nächsten drei Spiele für Borussia Mönchengladbach einen großen Schritt zur die Teilnahme an der Champions League bedeuten. "Es wird sehr eng zugehen bis zum Schluss und am Samstag fällt ganz sicher keine ... mehr

BVB zahlt 35 Millionen Euro für 16-jährigen Jude Bellingham

Egal, ob BVB oder die vielen kleineren Sportvereine in der Stadt: In unserem Sport-Live-Blog finden Sie alle Infos zum Sportgeschehen in Dortmund.   18 Uhr: Bis morgen! Wir verabschieden uns und wünschen Ihnen einen schönen Abend. Morgen geht es wie gewohnt weiter ... mehr

Coronavirus: Mönchengladbach meldet infizierten Lehrer

Eine Lehrkraft aus einer Grundschule in Mönchengladbach hat sich mit dem neuartigen Coronavirus infiziert. Das teilte die Stadt am späten Samstagabend mit und kündigte die Schließung der Grundschule mitsamt eines dazugehörenden Teilstandorts ... mehr

Sturm deckt Dach ab: Bahnstrecke zeitweise gesperrt

Teile eines Supermarkt-Daches in Bielefeld sind am Samstag durch heftigen Sturm abgedeckt worden, zwei Menschen erlitten Verletzungen. Beschädigt wurden mehrere hundert Quadratmeter am Dach, wie ein Feuerwehrsprecher am Samstagabend sagte. Das Unwetter mit heftigen ... mehr

Doppelpack von Stindl: Gladbach erkämpft 3:2 in Augsburg

Dank Doppelpacker Lars Stindl hat Borussia Mönchengladbach seine Schwarze Serie beim FC Augsburg beendet und einen wichtigen Sieg im Titelkampf errungen. Nach einer deutlichen Leistungssteigerung nach der Pause holte die Mannschaft von Trainer Marco ... mehr

Prozess um Unfall bei Fuchsjagd: Gutachten soll klären

Im Prozess um einen bei einer Fuchsjagd angeschossenen Treiber soll nun ein Sachverständiger Klarheit über den Ursprung der fraglichen Schrotladung bringen. In dem Verfahren an der Zivilkammer des Landgerichts Mönchengladbach sei dazu ein Beweisbeschluss ergangen ... mehr

Infizierter Klinikarzt hatte Kontakt zu zwölf Patienten

Ein mit dem Coronavirus infizierter Klinikarzt hatte an seinem Arbeitsplatz in Mönchengladbach nach seiner Ansteckung Kontakt zu zwölf Patienten. Wie viele Mitarbeiter mit ihm Kontakt hatten, werde derzeit noch ermittelt, sagte ein Kliniksprecher am Donnerstag ... mehr

NRW: Wegen Coronavirus – Verband verbietet Fußballspiele

Nach mehreren Fällen von Coronavirus-Infektionen am Niederrhein hat der erste Landkreis in Nordrhein-Westfalen rigoros durchgegriffen und den kompletten Spielbetrieb des Fußball-Amateurbereichs gestoppt. Wegen mehrerer Fälle von Coronavirus-Infektionen ... mehr

Gerichte im Kreis Heinsberg stellen Publikumsverkehr ein

Die Amtsgerichte Erkelenz, Geilenkirchen und Heinsberg stellen wegen des Coronavirus bis nächsten Montag den Publikumsverkehr ein. Nach Angaben des Landgerichts Mönchengladbach von Mittwoch finden auch keine Sitzungen statt. Damit ... mehr

Vertrag von van Lent bei Gladbach wird nicht verlängert

Der Vertrag des früheren Publikumsliebling Arie van Lent als U23-Trainer von Borussia Mönchengladbach wird am Saisonende nicht verlängert. Dies teilte der Fußball-Bundesligist am Mittwoch mit. Man sei zu der Entscheidung gekommen, einen neuen Trainer verpflichten ... mehr

Jubel für schwules Prinzenpaar beim Veilchendienstagszug

Die Narren am Niederrhein haben beim Veilchendienstagszug in Mönchengladbach gemeinsam mit ihrem schwulen Prinzenpaar noch mal richtig aufgedreht. Am Höhepunkt der tollen Tage zogen Tausende Jecken mit Axel I. und Prinz "Niersius" Thorsten durch die Stadt - bejubelt ... mehr

Keller: Fadenkreuz-Plakat ist versteckte Morddrohung

DFB-Präsident Fritz Keller hat das Fadenkreuz-Plakat beim Bundesligaspiel zuletzt in Mönchengladbach scharf verurteilt. "Das mit diesem Fadenkreuz ist meines Erachtens eine versteckte Morddrohung. Das geht auf keinen Fall", sagte der Chef des Deutschen Fußball-Bundes ... mehr

Hopp-Plakat: Täter-Identifizierung läuft auf Hochtouren

Die Identifizierung der Täter, die das Fadenkreuz-Plakat gegen Dietmar Hopp beim Bundesligaspiel in Mönchengladbach gezeigt haben, läuft auf Hochtouren. Allerdings wird die Auswertung von Video- und Fotoaufnahmen einige Zeit dauern. "Das ist Detailarbeit", sagte ... mehr

Täter-Identifizierung in Gladbach läuft auf Hochtouren

Die Identifizierung der Täter, die das Fadenkreuz-Plakat gegen Dietmar Hopp beim Bundesligaspiel in Mönchengladbach gezeigt haben, läuft auf Hochtouren. Allerdings wird die Auswertung von Video- und Fotoaufnahmen einige Zeit dauern. "Das ist Detailarbeit", sagte ... mehr

DFB-Vize zur Unterbrechung durch Brych: "Dank und Respekt"

DFB-Vizepräsident Rainer Koch hat Referee Felix Brych ausdrücklich für die Spielunterbrechung bei der Partie Borussia Mönchengladbach und 1899 Hoffenheim gratuliert. "Großer Dank und Respekt für FIFA-Schiedsrichter Felix Brych, der das Bundesligaspiel Borussia ... mehr

33-Jähriger mit Stichwaffe verletzt: 17-Jähriger in U-Haft

Ein 33-Jähriger ist bei einer Auseinandersetzung mit einer Gruppe Jugendlicher in Mönchengladbach mit einer Stichwaffe schwer verletzt worden. Einem 17-Jährigen werde versuchter Totschlag vorgeworfen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Der Jugendliche sitze ... mehr

Gladbachs Heimserie reißt: 1:1 gegen Hoffenheim

Borussia Mönchengladbachs eindrucksvolle Heimserie ist in letzter Sekunde gerissen. Nach acht Heimsiegen in Serie kam die Borussia am Samstag gegen 1899 Hoffenheim nur zu einem 1:1 (1:0). Joker Lucas Ribeiro sicherte den Gästen bei seinem Bundesliga-Debüt den Punkt ... mehr

Schmäh-Plakate gegen Hopp: Eberl erhofft Fans als Aufklärer

Entsetzen über ein erneutes Plakat mit Dietmar Hopp im Fadenkreuz, Respekt für eine Selbstreinigung in der Mönchengladbacher Kurve: Nach dem 1:1 (1:0) zwischen Borussia Mönchengladbach und 1899 Hoffenheim sprach trotz eines spannenden Spiels mit zwei Videobeweisen ... mehr

Plea in Gladbachs Startelf: TSG ohne Kramaric

Mönchengladbach (dpa) - Stürmer Alassane Plea steht nach seiner Gelb-Rot-Sperre wieder in der Startelf von Borussia Mönchengladbach im Bundesliga-Spiel gegen 1899 Hoffenheim. Für ihn sitzt als einzige Änderung gegenüber dem 4:1-Sieg vor einer Woche bei Fortuna ... mehr

Bonn: Polizei zieht vorläufige Bilanz zu Weiberfastnacht

Mit der Weiberfastnacht haben die Bonner Jecken den Auftakt des Straßenkarnevals 2020 gefeiert. Während die Feierlichkeiten in Beuel größtenteils störungsfrei verliefen, gab es für die Polizei in der umliegenden Region mehr zu tun.   Die Polizei Bonn zieht ... mehr

Kinderärzte wollen Kinderkrankenschwester pur

Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte fordert, dass nur Kinderkrankenschwestern junge Menschen pflegen. Diese bewährte Praxis dürfe mit dem neuen Pflegeberufegesetz nicht verwässert werden, verlangte der Vizechef des Verbandes, Wolfgang Kölfen. "Die Expertise ... mehr

Tochter und Ex-Frau von Rudi Assauer schließen Vergleich

Die Fehde mehrerer Frauen nach dem Tod von Ex-Schalke-Manager Rudi Assauer scheint teilweise beigelegt. Die älteste Tochter Assauers, Bettina Michel, und Assauers ehemalige Sekretärin Sabine Söldner einigten sich am Mittwoch vor dem Landgericht ... mehr

Gladbachs Lainer: Trainieren Fehlentscheidungen der Schiris

Beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach wird auch der Umgang mit möglichen Fehlern des Schiedsrichters geübt. "In Trainingsspielen werden bei uns bewusst zweifelhafte Schiedsrichter-Entscheidungen getroffen", sagte Rechtsverteidiger Stefan Lainer in einem ... mehr

Einsturzgefährdetes Wohnhaus wird abgerissen

Das einsturzgefährdete Wohnhaus in der Viersener Straße in Mönchengladbach wird nun vollständig abgerissen. Nachdem sich am vergangenen Mittwoch plötzlich große Risse in der Fassade des Hauses gebildet hatten, war zunächst unklar, ob das Gebäude noch gerettet werden ... mehr

Ginter zählt Deutschland bei EM nicht zu den Topfavoriten

Fußball-Nationalspieler Matthias Ginter zählt das deutsche Team bei der Europameisterschaft nicht zu den Titelfavoriten. "Wir wollen bei dem Turnier auf jeden Fall zeigen, dass wir es besser können als bei der WM in Russland und dass wir wieder zu den besten Nationen ... mehr

Gladbach verlängert Vertrag mit Doucouré vorzeitig

Fuball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat den am 30. Juni 2021 auslaufenden Vertrag mit Abwehrspieler Mamadou Doucouré vorzeitig verlängert. Dies teilte der Club am Freitag mit. Über die Länge der Vertragslaufzeit wollte der Club keine Angaben machen ... mehr

Bundesliga: Gladbach gegen Köln – Neuer Termin für Rheinderby steht fest

Am vergangenen Sonntag musste die Bundesligapartie zwischen Gladbach und Köln abgesagt werden. Nun hat die DFL den Nachholtermin für das Rheinderby bekanntgegeben.  Die Bundesligapartie zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln wird am Mittwoch ... mehr

Bundesliga: Gladbach gegen Köln wird am 11. März nachgeholt

 Das Fußball-Bundesliga-Spiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln wird am Mittwoch, dem 11. März (18.30 Uhr), nachgeholt. Dies teilte die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Donnerstag nach Absprache mit den beiden Vereinen mit. Die Partie des 21. Spieltags ... mehr

Wohnhaus in Mönchengladbach wegen Einsturzgefahr evakuiert

Ein mehrstöckiges Wohnhaus ist in Mönchengladbach wegen akuter Einsturzgefahr evakuiert worden. Die Bewohner können bis auf Weiteres nicht mehr in ihre Wohnungen zurück, teilten Stadt und Feuerwehr am Mittwoch mit. Vermutlich weil nebenan eine Baugrube ausgehoben worden ... mehr

Gladbachs Jantschke und Kramer wieder im Teamtraining

Mönchengladbach (dpa) - Tony Jantschke und Christoph Kramer sind beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach wieder ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Der 29 Jahre alte Jantschke stand am Dienstag erstmals seit seinem Muskelfaserriss vor knapp einem Monat ... mehr

Skurriles Gerichtsurteil: Fehlender Sex als Reisemangel?

Vor Gericht bekommt man zwar nicht immer Recht, manchmal aber zumindest gute Ratschläge. Wie bei diesem Fall aus dem Jahr 1991: Ein Mann hatte geklagt, weil die Einzelbetten im Hotelzimmer einen "harmonischen Beischlaf" unmöglich gemacht haben sollen. Der lustige ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: