Sie sind hier: Home > Themen >

Montenegro

Thema

Montenegro

Eintracht Braunschweig trauert um Klublegende Danilo Popivoda

Eintracht Braunschweig trauert um Klublegende Danilo Popivoda

Ex-Bundesligaprofi Danilo Popivoda ist tot. Er verstarb im Alter von 74 Jahren in seiner Heimat Montenegro. In den 1970er-Jahren spielte er bei Eintracht Braunschweig groß auf. Fußball-Drittligist Eintracht Braunschweig trauert um seinen früheren Publikumsliebling ... mehr
Neue Corona-Regeln: Türkei, USA und Israel werden Hochrisikogebiete

Neue Corona-Regeln: Türkei, USA und Israel werden Hochrisikogebiete

Ab Sonntag sollen die Regeln für die Einreise aus verschiedenen Ländern verschärft werden. Ein beliebtes Urlaubsziel steht dann hingegen nicht mehr komplett auf der Hochrisiko-Liste der Bundesregierung. Wegen steigender Corona-Infektionszahlen stuft die Bundesregierung ... mehr
Machtausbau: Warum sich die Welt vor Chinas Schuldenfalle hüten sollte

Machtausbau: Warum sich die Welt vor Chinas Schuldenfalle hüten sollte

Nicht nur der Westen, auch China engagiert sich in der Entwicklungshilfe. Doch Staaten, die Geld aus Peking bekommen, könnten dies noch bereuen. Denn China strebt nach Macht, sagt Experte Heiko Herold. In den letzten Jahren ist China zu einem der größten Geber ... mehr
EU will China Stirn bieten – Heiko Maas:

EU will China Stirn bieten – Heiko Maas: "Es nützt nichts, zu jammern"

Mit Milliardenkrediten lockt China zahlungsschwache Staaten in seine Fänge. Die EU tat lange wenig. Nun aber will sie zeigen, dass sie die bessere Alternative als Wirtschaftspartner ist. Die Europäische Union will ihren Einfluss in der Welt ausbauen und dabei ... mehr
Schüsse in Berlin: Besteht Verbindung zu brutalem Balkan-Mafiakrieg?

Schüsse in Berlin: Besteht Verbindung zu brutalem Balkan-Mafiakrieg?

In Berlin sind drei Menschen durch Dutzende Schüsse schwer verletzt worden. Eines der Opfer soll in Konflikt mit Gruppen stehen, denen Drogenhandel und grausame Foltermorde vorgeworfen werden. Noch werden die Opfer der Schüsse an der Berliner Müllerstraße schwer ... mehr

Montenegro: Mörder eines Esseners nach Jahren hinter Gittern

Der Mörder eines Esseners, der im Jahr 2005 im montenegrinischen Badeort Budva Opfer eines Gewaltverbrechens wurde, tritt seine Haftstrafe an. Serbien lieferte am Dienstag den serbischen Staatsbürger an Montenegro aus. Ein Gericht des Adrialandes hatte ihn 2017 zu einer ... mehr

EM-Qualifikation: Deutsche Basketballer verlieren auch gegen Montenegro

Podgorica (dpa) - Die deutschen Basketballer haben die Qualifikation für die Europameisterschaft im kommenden Jahr mit einer weiteren Niederlage abgeschlossen. Das Team von Bundestrainer Henrik Rödl verlor in Podgorica gegen Gastgeber Montenegro nach einer ... mehr

Deutsche Basketballer in EM-Quali ohne Braunschweigs Meisner

Die deutschen Basketballer müssen in den beiden EM-Qualifikationsspielen gegen Großbritannien am Samstag und zwei Tage später gegen Montenegro auf Lukas Meisner verzichten. Der Kapitän des Bundesligisten Löwen Braunschweig hat sich im Training eine Schulterverletzung ... mehr

DBB-Kapitän: Wenn Basketball-Deutschland ruft, ist Benzing da

Podgorica (dpa) - Wie viel Robin Benzing die Nationalmannschaft bedeutet, zeigte er spätestens bei der Basketball-EM 2017. Obwohl seine Frau Katharina hochschwanger war, blieb Benzing beim deutschen Team und verpasste so die Geburt seiner Tochter Ainhoa ... mehr

Towers-Talent Justus Hollatz im Kader für Länderspiele

Justus Hollatz von den Hamburg Towers ist von Basketball-Bundestrainer Henrik Rödl für die beiden abschließenden EM-Qualifikationsspiele gegen Großbritannien und Montenegro berufen worden. Der 19-Jährige ist einer von vier Spielern in dem am Donnerstag bekanntgegebenen ... mehr

EM-Qualifikation: Härtetest für deutsche Basketballer gegen Frankreich

Pau (dpa) - Erfahrungen gesammelt, Spiel aber verloren - die deutschen Basketballer kehrten am späten Freitagabend mit gemischten Gefühlen in ihre Hotel-Blase zurück. Zwar zeigte das junge deutsche Team beim 74:80 gegen Montenegro im französischen Pau einige positive ... mehr

Ulmer Basketballer wiederholen Sieg gegen Mornar Bar

Die Basketballer von ratiopharm Ulm haben ihre Chance auf das Weiterkommen im Eurocup gewahrt. Das Team von Jaka Lakovic setzte sich am Dienstagabend bei Mornar Bar mit 82:66 (41:43) durch und fuhr somit im zweithöchsten europäischen Wettbewerb den zweiten ... mehr

Kämpferische Ulmer kassieren dritte Eurocup-Niederlage

Die Basketballer von ratiopharm Ulm haben im Eurocup die dritte Niederlage im vierten Spiel kassiert. Das Team von Jaka Lakovic unterlag am Mittwochabend im zweithöchsten europäischen Wettbewerb mit 68:73 (33:37) beim montenegrinischen Club Buducnost Podgorica ... mehr

EM-Qualifikation: DFB-Frauen siegen mit Blitztor und Problemen in Montenegro

Podgorica (dpa) - Da hat Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg noch einiges aufzuarbeiten. Nur mit mächtig Mühe nahm das stark verjüngte deutsche Frauenfußball-Nationalteam in Montenegro die nächste Hürde in der EM-Qualifikation. Die DFB-Auswahl siegte ... mehr

Nationalspielerin - Mehr Länderspiele als Kroos: Dzsenifer Marozsan vor 100.

Podgorica (dpa) - Dem großen Toni Kroos hat Dzsenifer Marozsan sogar einen Champions-League-Titel und ein Länderspiel voraus. Dafür war der Profi von Real Madrid und 98-fache Nationalspieler schon Weltmeister - die Spielmacherin von Olympique Lyon aber Olympiasiegerin ... mehr

Parlamentswahl - Montenegro: Djukanovic hat vorerst keine Regierungsmehrheit

Podgorica (dpa) - Nach fast 30 Jahren an der Macht hat der montenegrinische Präsident Milo Djukanovic eine herbe Niederlage einstecken müssen. Bei der Parlamentswahl am Sonntag verfehlte die Regierungspartei DPS zusammen mit ihren potenziellen Partnern die absolute ... mehr

Parlamentswahl - Montenegro wählt: Djukanovic muss um Machtbasis bangen

Podgorica (dpa) - Unter starker Beteiligung der Bürger ist in Montenegro ein neues Parlament gewählt worden. Bis 13.00 Uhr gaben bereits 54 Prozent der rund 540.000 Wahlberechtigten ihre Stimme ab, wie das Wahlforschungsinstitut Cemi in der Hauptstadt Podgorica ... mehr

Hohe Infektionszahlen: Das sind die Corona-Hotspots der EU

Weltweit bestimmen Länder wie Brasilien oder die USA die Corona-Schlagzeilen, doch auch in der EU gibt es Hotspots. Aktuelle Daten zeigen in der Animation oben zudem, dass sich zahlreiche Deutsche im Ausland anstecken. Weltweit steigen die Infektionszahlen ... mehr

Bis 2023 - Arbeitsmigranten: Westbalkanregelung soll verlängert werden

Berlin (dpa) - Die Ausnahmegenehmigung für Arbeitsmigranten aus den Westbalkan-Staaten soll verlängert werden. Nach einem der Deutschen Presse-Agentur in Berlin vorliegenden Referentenentwurf des Bundesarbeitsministeriums soll die Verlängerung der sogenannten ... mehr

Coronavirus auf dem Balkan: So spitzt sich die Lage zu

Gerade im Vergleich mit den USA scheint Europa die Coronavirus-Pandemie im Griff zu haben. Doch auf dem Balkan verläuft die Entwicklung bedenklich, wie aktuelle Daten zeigen. Die Animation im Video oben bereitet die Daten anschaulich auf. Die Mitgliedsstaaten ... mehr

Zweite Welle: So entwickelt sich die Corona-Lage auf dem Balkan

Rasanter Anstieg der Infektionszahlen: In dieser Videoanimation wird deutlich, wie sich die Corona-Lage auf dem Balkan derzeit zuspitzt und welche Länder besonders betroffen sind. (Quelle: t-online.de) mehr

Corona-Hotspot Balkan: Bleibt der Urlaub in Kroatien noch möglich?

Die Corona-Pandemie schien den Westbalkan schon passiert zu haben. Doch nun steigen die Fallzahlen wieder deutlich an. In Kroatien, wo es weniger schlimm aussieht, fühlt man sich gut für den Sommer gerüstet. In Kroatien hatte man sich gut auf den Sommer ... mehr

Corona-Lockerungen: Welche Bürger dürfen in EU-Länder einreisen, welche nicht?

Für Menschen aus dem Ausland wird die Einreise in die Europäische Union weiter nur eingeschränkt möglich sein. Nur 14 Länder bilden die Ausnahme. Die USA gehören nicht dazu. Die EU-Länder wollen die wegen der Corona-Pandemie ... mehr

Erstes Urlaubsland fährt Tourismus wieder komplett hoch

Trotz Reisewarnung: Das erste Urlaubsland fährt seinen Tourismus wieder komplett hoch. (Quelle: Bitprojects) mehr

Corona-Krise: Julia Klöckner will Asylbewerber als Erntehelfer einsetzen

Im Zuge der Corona-Krise dürfen Erntehelfer aus dem Ausland nicht nach Deutschland einreisen – und fehlen deshalb in der Landwirtschaft. Die zuständige Ministerin will jetzt Asylbewerber dafür heranziehen. Angesichts fehlender Saisonarbeitskräfte in der Landwirtschaft ... mehr

CDU-Innenpolitiker dagegen: Wird die Westbalkanregelung verlängert?

Berlin (dpa) - In der Bundesregierung gibt es Überlegungen, die ursprünglich nur für vier Jahre eingeführte Ausnahmegenehmigung für Arbeitsmigranten aus den Westbalkan-Staaten zu verlängern. In der CDU-Fraktion regt sich allerdings jetzt schon Widerstand. "Es macht ... mehr

Wer zahlt den Polizeischutz? - Nach Kritik an Klinik: Mutmaßliches Clan-Mitglied reist aus

Hannover (dpa) - Der umstrittene Patient ist weg: Das mutmaßliche Clan-Mitglied, dessen Aufenthalt in der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) für heftigen Streit sorgte, ist aus Deutschland ausgereist. Der 35-Jährige und seine Frau, beide aus Montenegro, seien ... mehr

Hannover: Deutschland weist Clan-Mitglied aus – nach Behandlung im Krankenhaus

Bei den Schüssen am Tempodrom in Berlin-Kreuzberg ist ein Mann getötet worden – vier weitere wurden verletzt. Unter ihnen soll auch der mutmaßliche Täter sein. Das in Hannover behandelte mutmaßliche Clan-Mitglied soll aus Deutschland ausgewiesen werden ... mehr

Hannover: Mafiaboss als Patient? Kritik an Uniklinik wegen Behandlung von Igor K.

Mehr als 20 Mal wurde auf den Geländewagen von Igor K. geschossen – in Montenegro. Behandelt wird der mutmaßliche Mafiaboss unter massivem Polizeischutz in Hannover. Viele fragen sich: Warum eigentlich? Polizisten mit Maschinenpistolen im Arm am Haupteingang, weitere ... mehr

Erfolgreiche Behandlung: Bolognas Mihajlovic kommt nach Leukämie-Therapie nach Hause

Rom (dpa) - Der an Leukämie erkrankte Fußballtrainer Sinisa Mihajlovic ist nach einer erfolgreichen Behandlung aus dem Krankenhaus entlassen worden. Das teilte sein Verein, der italienische Erstligist FC Bologna, am Freitag mit. Der Kampf ... mehr

Verliert die EU den Balkan an China und Russland?

Mit ihrer "Erweiterungsmüdigkeit" verliert die Europäische Union in Südosteuropa an Attraktivität und Einfluss. Äußere Akteure locken mit militärischem Muskel und wirtschaftlicher Macht. Können sie sich als echte Alternative zur EU anbieten? Für die Menschen ... mehr

Nach Macrons Absage an Westbalkan: Alle zittern vor Russlands Einfluss

Seit dem Veto Emmanuel Macrons gegen die Aufnahme von EU-Beitrittsverhandlungen sorgen sich europäische Politiker, wie es auf dem Balkan weitergeht. Brechen alte Konflikte wieder auf? Mehrere Mächte profitieren von der Unsicherheit.  In Albanien bebte die Erde. Heftige ... mehr

Bietigheims Handballerinnen nicht mehr in Champions League

Die Handball-Frauen der SG BBM Bietigheim sind in der Champions League frühzeitig gescheitert. Der deutsche Meister verlor am Samstag bei Buducnost Podgorica mit 28:34 (14:18) und schied als Tabellenletzter der Vorrundengruppe C aus. Beste Werferin für Bietigheim ... mehr

Tabellenletzte: Bietigheims Frauen in Champions League ausgeschieden

Podgorica (dpa) - Die Handball-Frauen der SG BBM Bietigheim sind in der Champions League frühzeitig gescheitert. Der deutsche Meister verlor bei Buducnost Podgorica mit 28:34 (14:18) und schied als Tabellenletzter der Vorrundengruppe C aus. Beste Werferin für Bietigheim ... mehr

EM-Qualifikation: Frankreich, England, Türkei und Tschechien lösen EM-Ticket

Berlin (dpa) - Fußball-Weltmeister Frankreich, England, die Türkei und Tschechien haben sich für die Europameisterschaft 2020 qualifiziert. Titelverteidiger Portugal muss dagegen noch warten, bleibt aber weiter auf EM-Kurs. Frankreich war bereits ... mehr

EM-Qualifikation: Kantersieg zum Jubiläum - England in Feierstimmung

London (dpa) - Mit einer großen Tor-Party und dem Ticket für die Fußball-Europameisterschaft hat England sein 1000. Länderspiel gekrönt. Die Three Lions siegten über Montenegro im Londoner Wembley Stadion 7:0 (5:0) und sicherten sich mit dem Gruppensieg die Teilnahme ... mehr

Rassismus-Eklat in Bulgarien: EM-Qualifikation muss unterbrochen werden

Schockierende Szenen in Sofia: Das EM-Spiel steht wegen rassistischer Pöbeleien von bulgarischen Fans kurz vor dem Abbruch. Der englische Fußball-Verband hat die UEFA nun zu einer Untersuchung aufgefordert.  Der englische Fußball-Verband FA hat nach rassistischen ... mehr

Champions League: SG BBM Bietigheim mit zweiter Niederlage

Ludwigsburg (dpa) - Die Handballerinnen der SG BBM Bietigheim haben auch ihr zweites Gruppenspiel in der neuen Champions-League-Saison verloren. Der deutsche Meister musste sich vor eigenem Publikum gegen Buducnost Podgorica aus Montenegro mit 23:30 (12:14) geschlagen ... mehr

EU-Beitritt: Bundestag für Beitritt von Albanien und Nordmazedonien

Der Bundestag ist für einen EU-Beitritt von Albanien und Nordmazedonien. Die Parlamentarier haben zwei entsprechende Anträge mit breiter Mehrheit angenommen. Doch andere EU-Staaten haben große Bedenken. Der Bundestag unterstützt das Vorhaben ... mehr

EM-Quali: DFB-Frauen feiern Kantersieg gegen Montenegro

Kassel (dpa) - Schon während des besseren Trainingsspiels gegen Montenegro dachte Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg an die nächste Aufgabe in der EM-Qualifikation. "Kompliment an die Mannschaft, sie hat das respektvoll gelöst. Wir haben natürlich mit Blick ... mehr

Scheidende Trainerin: DFB-Abschied für Meinert - Auszeichnungen für Popp & Gwinn

Kassel (dpa) - Die frühere Fußball-Weltmeisterin (2003) und langjährige Nachwuchstrainerin Maren Meinert wird vor dem EM-Qualifikationsspiel der deutschen Nationalmannschaft am Samstag gegen Montenegro offiziell vom DFB verabschiedet. Das teilte der Deutsche ... mehr

Ekel-Aufnahmen: Urlaubsgäste wegen Fäkalien in Luxushotel gefangen

Ekel-Aufnahmen: Urlaubsgäste wegen Fäkalien in Luxushotel gefangen. (Quelle: kabel eins) mehr

Premiere im September: Hadzibegic neuer Fußball-Nationaltrainer von Montenegro

Belgrad (dpa) - Der frühere jugoslawische Fußball-Nationalspieler Faruk Hadzibegic ist neuer Nationaltrainer von Montenegro, teilte der nationale Verband mit. Der 61-Jährige folgt auf Ljubisa Tumbakovic. Der Serbe hatte sich zuletzt geweigert, Montenegros Auswahl ... mehr

Neuer Nationalcoach: Serbien holt Ex-Montenegro-Trainer Tumbakovic

Belgrad (dpa) - Der Serbische Fußballverband FSS hat Ljubisa Tumbakovic zum neuen Nationaltrainer ernannt. Seine Premiere wird der 66-Jährige am 7. September im Heimspiel gegen Portugal erleben, teilte der Verband auf seiner Website mit. Bis vor wenigen Wochen hatte ... mehr

EM-Qualifikation - Nach Boykott: Montenegro stellt Nationaltrainer frei

Podgorica (dpa) - Montenegros Fußball-Verband hat sich von seinem Nationaltrainer Ljubisa Tumbakovic getrennt. Grund dafür war nach Angaben des Verbands die Weigerung des 66-jährigen Serben, sein Team einen Tag zuvor im EM-Qualifikationsspiel in Podgorica gegen ... mehr

Forst in Brandenburg: Nach Fund von Männerleichen – Polizei sucht Auto

Der Fund zweier Männerleichen beschäftigt die Polizei in Brandenburg. Medien berichten über eine Verbindung zur Mafia aus Montenegro. Die Polizei bittet Zeugen um Hilfe. Nach dem Fund zweier Männerleichen in Forst (Spree-Neiße) sucht die Polizei nach einem ... mehr

EM-Qualifikation - Rassismus-Eklat: Nächste Partie Montenegros ohne Zuschauer

Podgorica (dpa) - Nach den Rassismus-Vorfällen in der Partie gegen England muss die Fußball-Nationalmannschaft Montenegros ihr nächstes Heimspiel ohne Zuschauer bestreiten. Die Partie in der EM-Qualifikation gegen das Kosovo im Juni finde unter Ausschluss ... mehr

Zuwanderung: Anteil der Ausländer in Deutschland nimmt zu

Deutschland bleibt für Zuwanderer attraktiv. Zugenommen hat 2018 die Zahl der Menschen, die aus Indien und China zuziehen. Aber auch aus dem südöstlichen Europa kommen mehr Menschen. Gut jeder achte Einwohner in Deutschland ist Ausländer. Deren Anteil ist im vergangenen ... mehr

Bei EM-Quali in Montenegro: England-Stars rassistisch beleidigt

Beim EM-Quali-Spiel in Montenegro sind mehrere englische Spieler mit Affenlauten verunglimpft und rassistisch beleidigt worden. Den Gastgebern droht nun ein Zuschauerausschluss. Die Kontroll- und Disziplinarkommission der Europäischen Fußball-Union ... mehr

EM-Quali in Montenegro - Rassismus-Vorwürfe nach England-Sieg: "Idioten"

Podgorica (dpa) - Bei den Three Lions überwog trotz der nächsten großen Tore-Show das Entsetzen. "Ein paar Idioten haben eine große Nacht ruiniert", sagte der englische Stürmer Raheem Sterling bei der BBC. Der 24-Jährige und seine Teamkollegen fühlten mit Mitspieler ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: