Sie sind hier: Home > Themen >

Nabu

Thema

Nabu

Mitmachaktion: Nabu ruft zur Vogelzählung auf

Mitmachaktion: Nabu ruft zur Vogelzählung auf

Berlin (dpa) - Ist der Blaumeisenbestand nach dem Masssensterben im vergangenen Frühjahr wieder gestiegen? Diese und anderen Fragen möchte der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) mit der traditionellen Zählaktion "Stunde ... mehr
Hirschkäfer: Warum der Waldbewohner vom Aussterben bedroht ist

Hirschkäfer: Warum der Waldbewohner vom Aussterben bedroht ist

Obwohl ihn jeder kennt, wird er in Deutschland immer seltener: der Hirschkäfer. Mit seinem Geweih ist er einer der auffälligsten sowie größten Käfer – und er hat eine besondere Schwäche. Der Hirschkäfer (Lucanus cervus) aus der Familie der Schröter (Lucanidae ... mehr
Nord Stream 2: Nabu klagt gegen umstrittene Gaspipeline

Nord Stream 2: Nabu klagt gegen umstrittene Gaspipeline

Bis zur Fertigstellung der umstrittenen Ostsee-Pipeline fehlen noch wenige Kilometer. Geht es nach dem Naturschutzbund Deutschland, dann soll das auch so bleiben.  Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) hat beim Hamburger Verwaltungsgericht Klage gegen den Weiterbau ... mehr
Nabu: Luftbelastung am Hamburger Hafen weiter hoch

Nabu: Luftbelastung am Hamburger Hafen weiter hoch

An zehn Standorte an der Elbe hat der Nabu Kontrollen der Luftqualität durchgeführt. Das Ergebnis: Die Qualität in Elbnähe ist schlechter als im R est der Stadt –  der Stickoxid-Grenzwert wurde allerdings nicht überschritten. Die Luftbelastung am Hamburger Hafen ... mehr
Wunderlauch: Das steckt hinter dem Bärlauch-Doppelgänger

Wunderlauch: Das steckt hinter dem Bärlauch-Doppelgänger

Es wächst in Wäldern und Parks, sieht aus wie kräftig gewachsenes Gras und  riecht nach Knoblauch . Falls Sie jetzt an Bärlauch denken, liegen Sie falsch. Wir lüften das Geheimnis um das essbare Wunderkraut. Sein botanischer Name 'Allium paradoxum' gab ihm einst seinen ... mehr

Hamburg: Bau der Hafenautobahn wird teurer als erwartet

Mit dem Bau der neuen Hafenautobahn soll eine Lücke zwischen der A1 und der A7 in Hamburg geschlossen werden. Außerdem sollen durch die zusätzliche Route Schadstoffemissionen in einigen Stadtteilen reduziert werden. Nun wird das Projekt teurer als erwartet. Die Kosten ... mehr

Zaunkönig – Gesang & Nest: So erkennen Sie den Winzling

So laut wie eine vielbefahrene Straße, aber kleiner als eine Rolle Klopapier – das ist der Zaunkönig. Wofür benötigt ein so winziger Vogel eine so laute Stimme? Er ist winzig, kann aber so laut wie eine Hauptverkehrsstraße sein: der Zaunkönig. Mit einer ... mehr

Sieger gekürt: Deutschland wählt seinen Lieblingsvogel

Hilpoltstein/Berlin (dpa) - Die Corona-Krise hat auch die Sicht der Menschen auf die Natur verändert. Was vor unserem Haus fliegt, krabbelt und wächst, ist vielen Menschen stärker ins Bewusstsein gerückt. Es passiert ja nicht viel, da kann man stundenlang ... mehr

"Vogel des Jahres" 2021: Das ist der Sieger

Der  diesjährige  "Vogel des Jahres" steht fest. Der Titel geht an  das Rotkehlchen, das sich mit Abstand gegen die Konkurrenz durchsetzen konnte. Eine Art war ihm aber doch dicht auf den Krallen. Zwei Monate lang konnte jeder bei der Wahl zum "Vogel des Jahres ... mehr

Wahl zum Vogel des Jahres: Jetzt noch schnell abstimmen

Die diesjährige Wahl zum Vogel des Jahres geht in die spannende Phase. Noch bis heute Abend können Sie für Ihre Favoriten abstimmen. Erstmals kann in diesem Jahr jede Person ihre Stimme bei der Wahl des Vogels abgeben. Bisher lag die Entscheidung bei einer ... mehr

Hamburg: Nabu ruft zu Protestaktion auf: 15.000 Mails an Tschentscher

Nach dem Bau der neuen Autobahn A26 West in Hamburg soll nun die Strecke auch in Richtung Osten ausgebaut werden. Der Nabu protestiert dagegen und zwar mit einer Mail-Aktion gegen OB Tschentscher. Der Nabu in Hamburg hat zu einer Protestaktion gegen den Ausbau ... mehr

Streit um Abschaffung von Einfamilienhäusern: Das sind die Fakten

Nach einem Interview mit Grünen-Fraktionschef Hofreiter entbrennt eine Debatte über den Bau von Einfamilienhäusern. Von Verbot ist die Rede – was aber niemand gefordert hat. Das sind die Fakten. Lässt sich der Traum vom Eigenheim mit den Erfordernissen des Umwelt ... mehr

Kiel: Zehn Meter langer Wal in der Eckernförder Bucht entdeckt

Ein Ornithologe in Schleswig-Holstein hat eine besondere Entdeckung gemacht. In der Eckernförder Bucht hat er einen Wal entdeckt – und zwar keinen kleinen. Ein Vogelbeobachter hat in der Eckernförder Bucht einen Wal gesehen ... mehr

Zählaktion: Spatz häufigster Wintervogel

Berlin (dpa) - Der Spatz bleibt bei einer Zählaktion des Naturschutzbundes (Nabu) Deutschlands häufigster Wintervogel. Mehr als 1,1 Millionen Haussperlinge - 6,8 pro Garten - zählten die Teilnehmer der "Stunde der Wintervögel" im Schnitt, wie die Veranstalter ... mehr

4.000 Unterschriften bei Petition: Kieler sagen Möbel-Höffner den Kampf an

Der Möbel-Konzern Höffner behauptet, dass die massive Umweltzerstörung rund um die Baustelle des künftigen Möbelhauses in Kiel ein Versehen war. Doch Zweifel daran werden immer lauter.  Der Skandal um die massive ... mehr

Wahl zum Vogel des Jahres 2021 – stimmen Sie ab für Ihren Favoriten

Zum 50. Mal wird Deutschlands Vogel des Jahres gewählt – erstmals können alle Bürgerinnen und Bürger mitentscheiden. Nun stehen die zehn Finalisten fest. Nun kann für sie gestimmt werden. 307 verschiedene Vögel standen in der ersten Runde zur Auswahl ... mehr

Gefahr für Tiere und Pflanze: Nabu rät zu umweltfreundlicheren Alternativen zu Streusalz

Wetzlar (dpa/lhe) - Angesichts von Schnee und überfrierender Nässe müssen viele Menschen in Hessen derzeit die Gehwege vor ihrer Haustür gegen Glätte sichern. Der hessische Naturschutzbund (Nabu) riet am Dienstag, dabei auf umweltfreundliche Alternativen zum Streusalz ... mehr

Rekord bei Nabu-Aktion: Viel Zeit zum Vogelzählen

Berlin (dpa) - Im derzeitigen Lockdown haben sich laut Naturschutzbund (Nabu) besonders viele Naturfreunde Zeit für die "Stunde der Gartenvögel" genommen. Nach Angaben des Verbandes vom Dienstag beobachteten rund 164.000 Menschen bundesweit die Vögel in Parks ... mehr

Stunde der Wintervögel: Mitmachaktion – Nabu ruft zum Zählen der Vögel auf

Amsel, Drossel, Fink und Star? Immer seltener sind diese einheimischen Vögel bei uns vor der Tür zu finden. Doch welche wohnen derzeit bei Ihnen zwischen Hecken, Sträuchern und Bäumen? Der Nabu will es wissen. Zur Untersuchung des Wintervogel-Vorkommens in Deutschland ... mehr

Gartenjahr 2020: Das sind Gewinner, Verlierer und Aufsteiger des Jahres

2020 geht zu Ende. Grund genug, auf die vergangenen Monate zurückzuschauen. Welche Gartentrends zählen zu den Gewinnern? Welche sind Auslaufmodelle? Und von welchen Pflanzen werden wir 2021 noch viel hören? Ob bepflanzter Balkon oder eigener Garten: Im Corona ... mehr

Tesla in Grünheide: Gericht stoppt Rodung auf Baustelle wieder

Rückschlag für den Elektroautobauer Tesla: Die Waldrodung auf der Baustelle in Grünheide wurde vorläufig gestoppt. Das entschied das OVG. Der US-Elektroautobauer Tesla muss die Rodung von Wald auf seiner Baustelle in Grünheide bei Berlin vorläufig wieder stoppen ... mehr

Wahl zum Vogel des Jahres 2021 beginnt – Stimmen Sie ab

Jedes Jahr kürt der NABU den Vogel des Jahres. Nun hat die Vorwahl für die Top 10 der nominierten Vögel begonnen. Auch t-online-Leser können über ihren Lieblingsvogel abstimmen. Heute startet die erste Phase zur Wahl des Vogel des Jahres ... mehr

Zahlen für Deutschland: Storchennachwuchs hängt vom Wetter ab

Bergenhusen/Radolfzell (dpa) - Der Bruterfolg der Weißstörche in Deutschland ist in diesem Jahr recht ortsabhängig gewesen. Die bundesweiten Zahlen zum Storchennachwuchs werden laut Nabu-Biologe Kai-Michael Thomsen vom Michael-Otto-Institut in Bergenhusen ... mehr

Vogelzählaktion im Mai: Hohe Beteiligung wegen Corona?

Der Naturschutzbund ruft in Deutschland wieder zur großen Vogelzählung auf. Bei der Aktion "Stunde der Gartenvögel" sollen Naturliebhaber das Treiben im Garten oder auf dem Balkon beobachten und die Zahl der gesichteten Vögel melden. Der Naturschutzbund (Nabu) bittet ... mehr

Tag des Baumes: Nabu warnt vor Waldschäden durch Trockenheit

Berlin (dpa) - Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) befürchtet in diesem Jahr einen deutlichen Anstieg der Waldschäden. Grund sei die anhaltende Trockenheit nach zwei Hitzesommern, teilte der Verband zum Internationalen Tag des Baumes an diesem Samstag ... mehr

NABU klagt in Berlin - Einheitsdenkmal: Naturschützer klagen gegen Baubeginn

Berlin (dpa/bb) - Der Baubeginn des Freiheits- und Einheitsdenkmals in Berlin könnte sich weiter verzögern. Der Naturschutzbund (NABU) Berlin hat Klage gegen die Genehmigung der Senatsbauverwaltung eingereicht. Das bestätigte ein Sprecher des Verwaltungsgerichts ... mehr

Vogelart stark gefährdet: Naturschützer wählen Turteltaube zum "Vogel des Jahres 2020"

Berlin (dpa) - Das Symbol der Liebe ist in Deutschland stark gefährdet - Umweltschützer haben die Turteltaube deshalb zum "Vogel des Jahres 2020" gewählt. Zum ersten Mal sei ein Vogel gekürt worden, der als global gefährdete Art auf der weltweiten Roten Liste stehe ... mehr

Aktion "Insektensommer": Fluginsekten liegen bei Zählaktion vorn

Berlin (dpa) - Admiral und Distelfalter wurden beim diesjährigen "Insektensommer" häufiger gesichtet als noch im Vorjahr. Die Wanderfalter seien die Gewinner der Zählaktion, mit der die Naturschutzorganisation Nabu auf die Bedeutung von Insekten aufmerksam machen ... mehr

Nabu und BUND: Mehr Schutz für Tiere in Meeresschutzgebieten gefordert

Berlin (dpa) - In deutschen Meeresschutzgebieten sollten Fischfang und andere Eingriffe stärker eingeschränkt werden, fordern Umweltschützer. "Bis heute wird in den Schutzgebieten, die wertvolle Ökosysteme vor unseren Küsten beherbergen, gefischt, es fahren Tausende ... mehr

Ergebnis von Nabu-Zählaktion: Spatz häufigster Gartenvogel - Insektenfresser rückläufig

Berlin (dpa) - Tausende Freiwillige haben bundesweit nachgeguckt: Der Spatz bleibt Deutschlands häufigster Gartenvogel. Bei der Zählaktion "Stunde der Gartenvögel" erfassten Teilnehmer im Schnitt etwas mehr als fünf Exemplare pro Garten, wie der Naturschutzbund ... mehr

Wetter: Höhepunkt der Krötenwanderung steht bevor

Die Wetteraussichten für das Wochenende sind vielversprechend – doch nicht für alle Lebewesen. Vor allem für Kröten im Flachland kann es bei einem plötzlichen Wärmeschub brenzlig werden. Helfer und Zäune an den Straßen deuten darauf hin: In vielen Regionen Deutschlands ... mehr

Kritik an Bundesregierung - Nabu: Deutschland Bremser statt Vorreiter im Umweltschutz

Berlin (dpa) - Rund ein Jahr nach Antritt der großen Koalition sehen Umweltschützer viel Nachholbedarf beim Natur- und Klimaschutz. "Europaweit ist Deutschland Bremser statt Vorreiter", kritisierte der Naturschutzbund Nabu am Dienstag. "Die neue große Koalition ... mehr

Gewässer durch Chemikalien und Medikamente belastet

Hagens Flüsse weisen Belastungen durch Chemikalien und Medikamente auf. Das geht aus einem Bericht im aktuellen Nabu-Heft hervor.  Hagen und Region sind durch viel Wasser gesegnet. Eine Gewässer-untersuchung hat laut einem bericht im Heft des Naturschutzbundes ... mehr

So füttern Sie Vögel im Winter richtig

Die Winterfütterung von Vögeln macht Spaß, denn dabei lassen sich die Tiere gut beobachten. Es kommt jedoch darauf an, dass man es richtig macht. Das richtige Futter ist ebenso wichtig wie der richtige Standort der Futterstelle. Wir verraten Ihnen, worauf ... mehr

Vögel: Gartenrotschwanz ist "Vogel des Jahres 2011"

Er ist ein flotter Sänger und ständig auf Nahrungssuche für seine Jungen: Der Gartenrotschwanz. Der NABU und der bayrische Landesbund für Vogelschutz kürten ihn jetzt zum "Vogel des Jahres 2011". Seine Bestände schrumpfen, weil es für die Vögel immer weniger ... mehr
 


shopping-portal