Sie sind hier: Home > Themen >

San Francisco

Thema

San Francisco

San Francisco streitet über historische Wandgemälde in Schule

San Francisco streitet über historische Wandgemälde in Schule

Die Fresken bilden das Leben des ersten US-Präsidenten ab – und sie zeigen Sklaven und Indigene in einer Weise, die viele verstört. Die Bilder hängen in einer Schule. Seit über 80 Jahren zieren 13 große Wandgemälde des russischen Künstlers Victor Arnautoff die George ... mehr
Glyphosat-Prozess: Richter senkt Strafe um rund 55 Millionen Dollar – Bayer plant dennoch Berufung

Glyphosat-Prozess: Richter senkt Strafe um rund 55 Millionen Dollar – Bayer plant dennoch Berufung

Der juristische Ärger für Bayer nach der Übernahme von Monsanto geht weiter: Bei einer der Glyphosat-Klagen wegen angeblicher Krebsrisiken gab es nun aber einen Erfolg für den Konzern. Dennoch will Bayer in Berufung gehen. Trotz einer deutlich verringerten Strafzahlung ... mehr
US-Richter senkt Bayer-Strafe in Glyphosat-Prozess deutlich

US-Richter senkt Bayer-Strafe in Glyphosat-Prozess deutlich

Bayer kann in einem wichtigen Glyphosat-Prozess in den USA mit einer deutlich geringeren Strafzahlung rechnen. Der zuständige Richter Vince Chhabria reduzierte die von einer Jury verhängte Summe von gut 80 Millionen Dollar am Montag auf 25,3 Millionen Dollar ... mehr
USA: San Francisco verbietet E-Zigaretten

USA: San Francisco verbietet E-Zigaretten

E-Zigarette: In den USA hat San Francisco die Herstellung und den Verkauf der dampfenden Stängel verboten. (Quelle: Reuters) mehr
USA: San Francisco will Verkauf von E-Zigaretten verbieten

USA: San Francisco will Verkauf von E-Zigaretten verbieten

Als erste US-Stadt hat San Francisco ein Verbot für den Verkauf der Dampf-Zigaretten beschlossen. Der Grund: Eine wachsende "E-Zigaretten-Epidemie" unter den Jugendlichen der Stadt. San Francisco will als erste Stadt in den USA den Verkauf von E-Zigaretten verbieten ... mehr

Goat-Yoga: Weshalb sich Amerikaner mit Ziegen verbiegen

In den USA verabreden sich immer mehr Menschen zum "Goat-Yoga". Unter den Augen von Ziegen wird der "Sonnengruß" zelebriert. Auch Promis sind auf den Geschmack gekommen. Das laute Meckern scheint die Yoga-Schüler nicht zu stören. Auch das Knabbern an ihren Haaren ... mehr

Norwegen erwägt schwebende Tunnel unter Wasser

Fjorde machen Norwegens Schönheit aus. Doch sie bremsen Autos und Wirtschaft. Das Verkehrsministerium will die nötigen Fähren ersetzen und überlegt weltweit Einmaliges: schwebende Tunnel unter Wasser. Urlauber lieben sie, doch den Menschen ... mehr

Oakland in USA: 30 Tote durch Feuer auf Party

Bei einem Brand auf einer Rave-Party in Kalifornien sind der Feuerwehr zufolge mindestens 30 Menschen ums Leben gekommen. So hoch sei die Zahl bisher gefundener Leichen. Weitere Menschen würden nach dem Feuer in der Stadt Oakland nahe San Francisco noch vermisst, sodass ... mehr

USA: Stadt begradigt in Kalifornien versehentlich Bordstein

Für die Behörden war der Bürgersteig im kalifornischen Hayward ( USA) mit einer hervorstehenden Kante eine mögliche Stolperfalle, die repariert werden musste. Erdbebenforscher sind dagegen entsetzt. Für die Seismologen hatte die unebene Straßenecke nämlich hohen ... mehr

Schlafbusse auf dem Highway in Kalifornien

Auf dem Highway sind die Träume los: Schlafwagenbusse pendeln jede Nacht auf der Achtstundenstrecke zwischen Los Angeles und San Francisco. Weitere Routen sind geplant. Harry-Potter-Fans denken natürlich sofort an den Tripledecker-Knightbus für angehende Zauberer ... mehr

Riesiger Erdrutsch: Legendärer Highway 1 unpassierbar

Ein riesiger Erdrutsch hat einen Teil des berühmten Highway 1 an der Küste Kaliforniens verschüttet.  Eine Million Tonnen Erde und Steine rutschten einen Berg herab auf die malerische Route und in den Pazifik, wie die Verkehrsbehörden mitteilten. Menschen kamen nicht ... mehr

Erneut sorgt US-Airline für Kopfschütteln

Knapp zwei Wochen nach dem gewaltsamen Rauswurf eines Passagiers bei United Airlines sorgt ein neuer Vorfall bei einer anderen großen US-Fluggesellschaft für Aufsehen. Das ruppige Verhalten eines Mitarbeiters bringt die Passagiere auf die Barrikaden. In einem ... mehr

80 Jahre Golden Gate: Die spektakulärsten Brücken der Welt

Eine Diva wird 80: Im April feiert die Golden Gate Bridge in San Francisco ihren runden Geburtstag. Seither erregen immer wieder neue Konstruktionen Aufsehen. Wir zeigen einige der spektakulärsten Brücken der Welt. Sie verbinden Stadtteile, Inseln und manchmal sogar ... mehr

Twitter verklagt US-Regierung für Angriff auf Meinungsfreiheit

Die US-amerikanische Internetindustrie möchte nicht in die Machenschaften der Regierung hineingezogen werden. Letztes Jahr hatte Apple bereits für Aufsehen gesorgt, da das Unternehmen nicht bereit war mit dem FBI zu kooperieren. Jetzt zieht Twitter nach und verklagt ... mehr

Auch Roboter bauen Unfälle – doch wer haftet dafür?

Eigentlich soll autonomes Fahren Unfälle vermeiden, doch nun wurde – mal wieder – ein selbstfahrendes Auto in einen Unfall verwickelt. Der US-amerikanische Fahrdienstleister Uber bringt nach einer kurzen Pause wegen dieses Zwischenfalls seine autonome Flotte wieder ... mehr

Hier gibt es Kaffee und Kuchen zwischen Ratten

Frühstücken unter Ratten können Besucher eines neuen Museums-Cafés in San Francisco: Das "Rat Café" in der Touristenattraktion San Francisco Dungeon lässt echte Nager frei herumlaufen, damit die Besucher am eigenen Leib die Rattenplage der Stadt von Anfang ... mehr

Missglückte Landung: San Francisco entging Flugzeug-Inferno

Der Pilot einer Air-Canada-Maschine hat bei der Landung in San Francisco Start- und Landebahn verwechselt. Die Stadt entging um Haaresbreite einem historischen Inferno. Es hätte eine der schlimmsten Katastrophen in der Geschichte der Luftfahrt werden können. Zu diesem ... mehr

Gilbert Baker: Erfinder der Regenboggenflagge wird mit Doodle geehrt

Google feiert heute den 66. Geburtstag von Gilbert Baker mit einem Doodle. Der Erfinder der Regenbogenflagge ist am 31. März 2017 im Altervon 65 Jahren gestorben. Der US-Künstler Baker hatte die bekannte Regenbogenfahne für den "Gay Freedom Day" 1978 in San Francisco ... mehr

Idol der Schwulen-Bewegung ist tot: Gilbert Baker stirbt mit 65 Jahren

San Francisco (dpa) - Der Designer der weltweit für die Homosexuellen-Bewegung stehenden Regenbogenfahne ist tot.  Gilbert Baker starb im Alter von 65 Jahren, wie sein enger Freund, der Aktivist Cleve Jones, via Twitter mitteilte ... mehr

San Francisco: 25.000 LEDs machen Bay Bridge zum Kunstwerk

Bei berühmten Brücken San Franciscos denkt wohl jeder zunächst an die Golden Gate Bridge. Doch nicht weniger imposant ist die Bay Bridge, die die Städte San Francisco und Oakland miteinander verbindet. Und seit dieser Woche steht ... mehr

Skybars: Über den Dächern der Welt-Metropolen

Die Metropole liegt einem zu Füßen. Ein atemberaubender Ausblick ist garantiert und nach einem anstrengenden Sightseeing-Tag in einer der pulsierenden Großstädte der Welt gibt es nichts Entspannenderes, als einen leckeren Drink in einer Skybar. Wir stellen Ihnen ... mehr

Passagiere auf Flughafen San Francisco entgehen Katastrophe knapp

San Francisco (dpa) - Auf dem Flughafen von San Francisco sind Hunderte von Passagieren im vergangenen Sommer nur knapp einer Katastrophe entronnen. Die Piloten einer landenden Maschine der Air Canada hatte statt der zugewiesenen Landebahn ein parallel verlaufendes ... mehr

Twitter empfiehlt Nutzern Passwortwechsel nach Ppanne

San Francisco (dpa) - Twitter hat seinen Nutzern eine Änderung ihrer Passwörter empfohlen, nachdem diese durch eine technische Panne intern im Klartext gespeichert worden sind. Zwar gebe es keine Hinweise darauf, dass jemand die Sicherheitslücke ausgenutzt ... mehr

USA: Pöbel-Pilotin wird aus Flugzeug geworfen

Eine pöbelnde Pilotin hat den Abflug einer an sich startklaren Maschine in den USA um Stunden verzögert. Über die Bordlautsprecher verängstigte sie die Passagiere mit Geschichten über ihre Scheidung, beschimpfte sowohl Donald Trump als auch Hillary Clinton - und wurde ... mehr

San Francisco: Zeppelin NT geht mit Touristen auf Sightseeing-Tour

Ein Flugzeug am Himmel erregt kaum Aufmerksamkeit. Ein Zeppelin dagegen weckt meist die Neugier von Passanten. In San Francisco ist es nun möglich, die ungewöhnlichen Flugobjekte nicht nur von der Erde aus zu beobachten, sondern auch selbst mitzufliegen. Dieses Erlebnis ... mehr

Alcatraz: Noch einmal die alten Häftlinge treffen

Es wirkt komisch, wenn ein Gefängnis Jubiläum feiert. Doch in diesem Fall sind die Zeiten, in denen hier Größen wie Al Capone ihre Strafe verbüßten, längst vorbei. Die Rede ist vom wohl berühmtesten Gefängnis der Welt: dem Bundesgefängnis auf der Insel Alcatraz ... mehr

Schwuler Pinguin wechselt die Seite

Bei den Magallan-Pinguinen im Zoo von San Francisco herrscht das reinste Beziehungs-Chaos. Pinguinmännchen "Harry" hat tatsächlich seine langjährige homosexuelle Partnerschaft an den Nagel gehängt. Und das, um mit einem Weibchen eine Familie zu gründen! Nach sechs ... mehr

Die zehn schönsten Kreuzfahrthäfen der Welt

Viele Urlauber buchen eine Kreuzfahrt vor allem, um auf bequeme Weise möglichst viele Städte, Häfen und Sehenswürdigkeiten zu sehen. Enttäuschend ist dann natürlich ein Hafen-Panorama bestehend aus Container-Kränen, rauchenden Industrieschornsteinen sowie Hallen ... mehr

Facebook F8: Zuckerberg zeigt neue Messenger-Funktionen

San Francisco (dpa) - Facebook führt Innovationen ein, die seine 1,6 Milliarden Nutzer noch länger auf der Plattform halten sollen. So bekommen Unternehmen die Möglichkeit, mit ihren Kunden über den Kurzmitteilungsdienst Messenger zu chatten. Live-Videos ... mehr

Tödliche Schüsse: San Franciscos Polizeichef tritt ab

San Francisco (dpa) - Nach tödlichen Schüssen bei der versuchten Festnahme einer Afroamerikanerin in San Francisco ist der Polizeichef der Westküstenstadt von seinem Posten zurückgetreten. Wie der Sender KRON4 berichtete, hatte ... mehr

US-Richter verlangt Zwischenstand in VW-Dieselskandal

San Francisco (dpa) - US-Richter Charles Breyer lässt im «Dieselgate»-Mammutverfahren die Anwälte von Volkswagen und zahlreichen US-Klägern antreten. In der heutigen Anhörung wird es um den Stand der Verhandlungen im Milliardenstreit und um die Folgen der Manipulationen ... mehr

Airbnb führt Beschwerdefunktion für Nachbarn ein

San Francisco (dpa) - Verärgerte Nachbarn können sich künftig direkt beim Bettenvermittler Airbnb über Nutzer beschweren, die ihre Wohnungen über das Mitwohnportal vermieten. Seit Anfang Juni bietet das Unternehmen aus San Francisco eine entsprechende Funktion ... mehr

VW einigt sich im Abgas-Skandal mit US-Behörden auf Eckpunkte

San Francisco (dpa) - Volkswagen und die US-Behörden haben kurz vor dem Ablauf eines Ultimatums einen Kompromiss zur Lösung der Abgas-Krise in den Vereinigten Staaten ausgehandelt. Entsprechende Eckpunkte stellten die Parteien dem zuständigen US-Richter Charles Breyer ... mehr

Abgas-Skandal: VW einigt sich mit US-Behörden auf Eckpunkte

San Francisco (dpa) - Volkswagen und die US-Behörden haben kurz vor dem Ablauf eines Ultimatums einen Kompromiss zur Lösung der Abgas-Krise in den Vereinigten Staaten ausgehandelt. Entsprechende Eckpunkte stellten die Parteien dem zuständigen US-Richter Charles Breyer ... mehr

Apple nimmt vernetzten Haushalt ins Visier

San Francisco (dpa) - Apple geht im noch jungen Geschäft mit dem vernetzten Haushalt zum Angriff über. Der iPhone-Konzern stellte bei der Entwicklerkonferenz WWDC die neue App «Home» vor, über die sich verschiedene kompatible Technik von Lampen bis hin zum Garagentor ... mehr

Google-Experten finden Löcher in Antiviren-Software

San Francisco (dpa) - Peinliches Eingeständnis für den Sicherheitsoftware-Hersteller Symantec: 25 Produkte des US-Konzerns enthielten eine massive Schwachstelle, die von Google-Forschern gefunden wurde. Symantec veröffentlichte Updates für die Programme ... mehr

US-Gericht will im Juli über Milliarden-Vergleich von VW entscheiden

San Francisco (dpa) - Volkswagen muss beim geplanten Milliarden-Vergleich im US-Rechtsstreit um manipulierte Abgaswerte auf eine Entscheidung des zuständigen Gerichts warten. Der vorgeschlagenen Einigung zwischen dem Konzern und den Klägern werde ... mehr

«Pokémon Go» verbucht bereits 75 Millionen Downloads

San Francisco (dpa) - Das Smartphone-Spiel «Pokémon Go» ist binnen 19 Tagen weltweit mehr als 75 Millionen Mal runtergeladen worden. Das berichte das Branchenportal «Techcrunch». «Pokémon Go» war Anfang Juli in den USA, Neuseeland und Australien an den Start gegangen ... mehr

US-Gericht genehmigt Milliarden-Vergleich im VW-Dieselskandal

San Francisco (dpa) - Volkswagen hat im Mammut-Rechtsstreit um manipulierte Abgaswerte vorerst grünes Licht vom zuständigen Gericht für einen Milliarden-Vergleich mit US-Klägern erhalten. Richter Charles Breyer, bei dem Hunderte US-Zivilklagen gebündelt sind, gab seine ... mehr

Abgas-Vergleich kostet VW in den USA bis zu 14,7 Milliarden Dollar

San Francisco (dpa) - Volkswagen muss wegen des Abgas-Skandals in den USA voraussichtlich bis zu 14,7 Milliarden Dollar für Rückkäufe, Entschädigungen und Strafen ausgeben. Das geht aus einem Dokument hervor, das US-Kläger bei einem Gericht in San Francisco einreichten. mehr

Abgas-Vergleich kostet VW in den USA bis zu 14,7 Milliarden Dollar

San Francisco (dpa) - Volkswagen muss wegen des Abgas-Skandals in den USA voraussichtlich bis zu 14,7 Milliarden Dollar für Rückkäufe, Entschädigungen und Strafen ausgeben. Das geht aus einem Dokument hervor, das US-Kläger bei einem Gericht in San Francisco einreichten ... mehr

US-Richter gibt VW und Klägern mehr Zeit für Kompromissvorschlag

San Francisco (dpa) - Im «Dieselgate»-Mammutverfahren in den USA gibt Richter Charles Breyer Volkswagen und den Klägern mehr Zeit für einen Kompromissvorschlag. Breyer verschob die Frist, bis zu der die Details eines Vergleichs bei Gericht eingereicht werden ... mehr

VW zahlt im Abgas-Skandal zusätzliche Millionenstrafe an Kalifornien

San Francisco (dpa) - Der Skandal um manipulierte Emissionswerte bei Dieselwagen wird für Volkswagen noch ein bisschen teurer. Der Konzern zahle eine zusätzliche Strafe in Höhe von umgerechnet 78 Millionen Euro an den US-Bundesstaat Kalifornien. Das teilte der dortige ... mehr

Zeitung: Uber steckt 500 Millionen Dollar in Karten-Projekt

San Francisco (dpa) - Der Fahrdienst-Vermittler Uber investiert laut einem Zeitungsbericht eine halbe Milliarde Dollar in eigene digitale Landkarten. Aktuell seien Ubers Kamera-Wagen in den USA und Mexiko unterwegs und sollen bald in weitere Länder kommen, schrieb ... mehr

Nackte Trump-Skulptur sorgt für Aufsehen in US-Städten

San Francisco (dpa) - Donald Trump, völlig nackt, als lebensgroße Statue, und das gleich in fünffacher identischer Ausführung, sorgt für Schlagzeilen. Die Aktivistengruppe Indecline hat am Donnerstag in San Francisco, New York, Los Angeles, Cleveland und Seattle ... mehr

Neue iPhones von Apple erwartet

San Francisco (dpa) - Von Apple wird heute die Vorstellung neuer iPhone-Modelle erwartet. Anders als üblich bleibt das Design des Geräts laut Medienberichten für ein drittes Jahr weitgehend unverändert. Gerüchten zufolge will der Konzern aber als erster ... mehr

Neue iPhones von Apple erwartet

San Francisco (dpa) - Von Apple wird heute die Vorstellung neuer iPhone-Modelle erwartet. Anders als üblich bleibt das Design des Geräts laut Medienberichten für ein drittes Jahr weitgehend unverändert. Gerüchten zufolge will der Konzern aber als erster ... mehr

Zuckerberg und Ehefrau spenden drei Milliarden Dollar

San Francisco (dpa) - Facebook-Gründer Mark Zuckerberg und seine Ehefrau Priscilla Chan wollen in den kommenden zehn Jahren drei Milliarden Dollar für den Kampf gegen Krankheiten spenden. Das Projekt solle von der Neurowissenschaftlerin und Genetik-Expertin ... mehr

Zuckerberg und Frau spenden drei Milliarden für Forschung

San Francisco (dpa) - Facebook-Gründer Mark Zuckerberg und seine Ehefrau Priscilla Chan wollen innerhalb der kommenden zehn Jahre drei Milliarden Dollar für den Kampf gegen Krankheiten spenden. Das Projekt solle von der Neurowissenschaftlerin und Genetik-Expertin ... mehr

Mann schießt in UPS-Gebäude um sich - vier Tote

San Francisco (dpa) - Mindestens drei Menschen hat ein Mann auf dem Firmengelände von UPS in San Francisco getötet. Der Angreifer hatte in einer Uniform des Paketdienstes das Gebäude betreten und dann um sich geschossen. Er traf insgesamt sechs Menschen ... mehr

Uber-Chef Kalanick nach massiver Kritik zurückgetreten

San Francisco (dpa) - Uber-Chef Travis Kalanick hat nach einer Serie von Skandalen die Spitzenposition bei dem Fahrdienst-Vermittler aufgegeben. Der Mitgründer werde aber weiterhin Mitglied im Verwaltungsrat bleiben, teilte das Aufsichtsgremium mit. Kalanick hatte ... mehr

Ron Howard übernimmt Regie bei «Star Wars»-Auskopplung

San Francisco (dpa) - Bei dem aus der «Star Wars»-Kinoreihe herausgekoppelten Film über den Weltraumhelden Han Solo wird Ron Howard Regie führen. Der 63-Jährige, der unter anderem Kassenschlager wie «Illuminati» und «The Da Vinci Code - Sakrileg» gedreht hat, soll seine ... mehr

Google und SAP vertiefen Zusammenarbeit

San Francisco (dpa) - Der IT-Gigant Google und der Softwareanbieter SAP wollen noch enger zusammenarbeiten. SAPs Programme sollen in Googles Angebot für Firmenkunden integriert werden, wie Technikvorstand Bernd Leukert in einem Blogeintrag schrieb. Google ... mehr

Uber entlässt rund 20 Mitarbeiter nach Sexismus-Ermittlungen

San Francisco (dpa) - Der Fahrdienst-Vermittler Uber hat nach Ermittlungen zu Vorwürfen von Sexismus und systematischer Diskriminierung nach Medienberichten rund 20 Mitarbeiter entlassen. Namen und konkrete Gründe wurden zunächst nicht bekannt. Insgesamt seien ... mehr

Umweltministerin Hendricks wirbt in Kalifornien für Klimaschutz

San Francisco (dpa) - Die Bundesregierung und der US-Bundesstaat Kalifornien wollen in Sachen Klimaschutz noch enger zusammenarbeiten. Nach dem angekündigten Ausstieg der USA aus dem Pariser Klimaabkommen wertete es Bundesumweltministerin Barbara Hendricks ... mehr
 
1 3


shopping-portal