Sie sind hier: Home > Themen >

Siegburg

Thema

Siegburg

Ein Jahr nach Großbrand: Feuerwehr bewässert Bahndamm

Ein Jahr nach Großbrand: Feuerwehr bewässert Bahndamm

Nach dem Großbrand an der Siegburger ICE-Strecke im vergangenen Sommer bewässert die Feuerwehr vorsorglich den Bahndamm. Dort sei auf einem Abschnitt von mehreren hundert Metern die Böschung freigeschnitten worden, das kleingehäckselte Holz liege noch dort, sagte ... mehr
27-Jähriger räumt Angriff auf Ex-Freundin ein: U-Haft

27-Jähriger räumt Angriff auf Ex-Freundin ein: U-Haft

Ein 27-Jähriger hat den brutalen Angriff auf seine Ex-Freundin in Siegburg eingeräumt. Gegen den Mann wurde daher Haftbefehl wegen versuchten Mordes erlassen, teilte die Polizei am Freitag mit. Das 19 Jahre alte Opfer schwebte den Angaben zufolge auch am Freitag ... mehr
27-Jähriger soll Freundin lebensgefährlich verletzt haben

27-Jähriger soll Freundin lebensgefährlich verletzt haben

Ein 27-jähriger Mann soll seine Freundin in einem Siegburger Mehrfamilienhaus lebensgefährlich verletzt haben. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, soll er die 19-Jährige am Mittwochabend im Hausflur vor ihrer Wohnung angegriffen und ihr "durch Gewalteinwirkung ... mehr
NRW: Falsche Polizisten inszenieren Verbrecherjagd

NRW: Falsche Polizisten inszenieren Verbrecherjagd

Einige Betrüger scheuen offenbar keinen Aufwand, um Senioren um ihr hart Erspartes zu bringen. In NRW wurde einer Rentnerin ein großer Polizeieinsatz vorgegaukelt – mitsamt Drohne. Mit einer ausgeklügelten Strategie haben falsche Polizisten in Sankt Augustin ... mehr
Siegburg in NRW: Schwerverletztes Achtjährige gefunden – Unfallflucht?

Siegburg in NRW: Schwerverletztes Achtjährige gefunden – Unfallflucht?

In Siegburg haben Passanten eine Achtjährige mit schweren Verletzungen am Straßenrand gefunden. Was ihr passiert ist, kann sie nicht erzählen. Nun versucht die Polizei herauszufinden, was geschah. In Siegburg haben Passanten ein achtjähriges Mädchen mit Verletzungen ... mehr

Phosphorgranate ruft Kampfmittelräumdienst auf den Plan

Eine Phosphorgranate aus dem Zweiten Weltkrieg hat in Siegburg für Verwirrung und Gefahr gesorgt. Wegen eines Brandes wurde die Feuerwehr am Freitagabend alarmiert und unter eine Brücke bei einem Heimwerkermarkt gerufen, wie die Polizei am Samstag mitteilte ... mehr

Pöbeleien in Tram: Zwei Menschen mit Flaschen verletzt

Zwei Männer haben in einer Straßenbahn auf der Strecke zwischen Bonn und Siegburg herumgepöbelt und einen 17-Jährigen und einen Polizisten mit Bierflaschen verletzt. Zuerst soll ein 34-Jähriger in der vollen Straßenbahn andere Fahrgäste angepöbelt und sich so einen ... mehr

Siegburger OB will Verbot von Silvester-Feuerwerk

Der Bürgermeister der Stadt Siegburg, Franz Huhn (CDU), hat Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) dazu aufgefordert, Städten die Möglichkeit zu einem Verbot von Silvesterfeuerwerk an die Hand zu geben. Zurzeit sei es nur möglich, das Abbrennen von Feuerwerk ... mehr

Sparschwein-Klau in Siegburg: 20-Jähriger kommt nicht weit

Kuriose Verfolgungsjagd in der Siegburger Innenstadt: Ein 20-Jähriger hat ein Sparschwein aus einem Hörgeräte-Geschäft geklaut und ist anschließend geflohen. Der polizeibekannte Dieb wurde jedoch schnell gefasst, wie die Beamten am Dienstag berichteten ... mehr

Einbrecher klauen mehr als 40 Lachsforellen

Unbekannte Täter haben in Neunkirchen-Seelscheid im Rhein-Sieg-Kreis 40 bis 50 Lachsforellen aus einem Becken eines Angelparks gestohlen. Der Wert der Fische betrage mehrere hundert Euro, teilte die Polizei am Freitag mit. Auch einen Koffer mit Angelutensilien ... mehr

Achtjährige schwer verletzt gefunden: Unfallflucht?

Ein achtjähriges Mädchen ist schwerverletzt von Passanten auf einem Gehweg in Siegburg bei Bonn gefunden worden. Die Polizei geht von einem Verkehrsunfall aus und ermittelt wegen des Verdachts der Unfallflucht, teilte sie am Freitag mit. Wie sich bei Untersuchungen ... mehr

Autos in der Sonne: Tödliche Hitzefallen für Haustiere

Autos können sich bei den hohen Temperaturen schnell zu tödlichen Hitzefallen für Hunde und andere Haustiere entwickeln. Darauf hat das Veterinäramt des Rhein-Sieg-Kreises am Dienstag hingewiesen. Bei einer Außentemperatur von 30 Grad werde es im Auto bereits ... mehr

Erholungsstätte für geschädigte Polizisten eröffnet

Polizisten aus Nordrhein-Westfalen, die im Dienst schwer verletzt oder traumatisiert wurden, können sich künftig in einer eigenen Erholungsstätte auskurieren. Die Polizeistiftung NRW eröffnete das Haus in Waldbröl (Oberbergischer Kreis) am Montagvormittag gemeinsam ... mehr

57-Jährige stirbt nach Auffahrunfall auf der A3

Eine 57 Jahre alte Frau ist bei einem Unfall auf der Autobahn 3 kurz vor dem Rasthof Siegburg tödlich verletzt worden. Ein 30 Jahre alter Autofahrer sei am Samstag aus bislang ungeklärter Ursache auf das Auto der Frau von hinten aufgefahren und habe es dadurch unter ... mehr

Frauenleiche nach Brand gefunden: Zigarette wohl Auslöser

Bei einem Brand in einem Siegburger Wohnhaus ist eine Frauenleiche gefunden worden. Zu dem Feuer war es in einer Erdgeschosswohnung einer 50-Jährigen gekommen, wie die Polizei am Dienstag berichtete. Ursache sei mit hoher Wahrscheinlichkeit der fahrlässige Umgang ... mehr

Nordrhein-Westfalen: Rentner rollt mit Auto in den Rhein und stirbt

Vergebliche Rettungsaktion: In NRW ist ein Senior mit seinem Auto im Rhein ertrunken. Warum er mit seinem Wagen in den Fluss rollte, ist noch unklar.  Ein älterer Autofahrer ist in Niederkassel in Nordrhein-Westfalen in den Rhein gefahren ... mehr

Angeklagter stiehlt vor eigenem Prozess Jacke im Gericht

Ein Angeklagter hat im Siegburger Amtsgericht kurz vor seinem eigenen Prozess eine Jacke gestohlen - und sich dann mit dem Kleidungsstück in die Verhandlung gesetzt. Der 33-Jährige habe die Jacke, die er zuvor einem Handwerker geklaut habe, im Sitzungssaal unter seiner ... mehr

Brand an Bahnstrecke in Siegburg: Ursache bleibt ungeklärt

Nach dem verheerenden Großbrand an der ICE-Strecke in Siegburg im vergangenen Sommer hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen eingestellt. "Die Brandursache bleibt ungeklärt", sagte ein Sprecher der Bonner Staatsanwaltschaft auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Siegburg und Wien: Helfer retten Küken an Ostern

Diese flauschigen Küken sind an Ostern in Siegburg in Gefahr geraten. Sie waren nicht die Einzigen: Eine andere Entenfamilie in Wien steckte ebenfalls in der Falle . Gleich zwei Rettungsaktionen am Osterwochenende: In Siegburg haben Polizisten am Ostermontag ... mehr

Bundespolizei rettet Küken aus ICE-Gleis: keine Verspätungen

Süßer Einsatz: Die Bundespolizei hat elf Entenküken aus einem ICE-Gleis im Hauptbahnhof Siegburg geborgen. Laut Bahn kam es durch die Rettung am Ostermontag noch nicht mal zu Verspätungen. Wie die Bundespolizei mitteilte, war eine Streife von Reisenden ... mehr

Weniger Schüler bei "Fridays for Future"-Demos in NRW

Deutlich weniger Schüler als zuletzt haben am Freitag in Nordrhein-Westfalen für den Klimaschutz protestiert. Polizei und Veranstalter zählten bei den "Fridays for Future"-Demonstrationen in mehreren NRW-Städten bis zum späten Nachmittag etwa 2200 Teilnehmer ... mehr

Mann zieht sich bei Brandschutzschulung Verbrennungen zu

Bei einer Brandschutzschulung hat sich ein Mann in Siegburg schwere Verbrennungen zugezogen. Der Unfall ereignete sich am Dienstag auf dem Gelände eines Druckfarben-Herstellers, wie das Unternehmen mitteilte. Der Mitarbeiter der Werkfeuerwehr sei nach der Erstversorgung ... mehr

Aus Ärger über Falschparker: Rentner zerkratzt 80 Autos

Vor Wut hat ein Mann mit einem Schlüssel mutwillig Autos beschädigt. Die vollgeparkten Straßen und Gehwege waren der Auslöser für seine Tat. Der Rentner wurde verhaftet. Ein  Rentner mit einem Rollator hat in  Siegburg bei Köln binnen mehrerer Monate ... mehr

Rentner mit Rollator zerkratzt 80 Autos in Siegburg

Ein 79-jähriger Rollator-Nutzer hat aus Ärger über vollgeparkte Straßen und Gehwege in Siegburg bei Köln rund 80 Autos zerkratzt. Der Senior habe seit vergangenem Sommer sein Unwesen getrieben und mit einem Schlüssel Spuren im Lack hinterlassen, berichtete die Polizei ... mehr

Nach Autokauf: Mann findet Wagen zerlegt in Werkstatt

Ein Autokäufer hat seinen frisch erworbenen Gebrauchtwagen als gestohlen gemeldet - und das Fahrzeug wenig später in seine Einzelteile zerlegt in einer Werkstatt wiedergefunden. Den Fall meldete die Polizei am Freitag aus Siegburg. Dort hatte der 37 Jahre ... mehr

Rauch im Speisewagen: Fahrgäste müssen ICE verlassen

Rund 250 Fahrgäste haben einen ICE am Bahnhof Siegburg/Bonn wegen einer Rauchentwicklung im Speisewagen verlassen müssen. Der Zug war am Samstag auf dem Weg von München nach Dortmund, als es im Bereich des Bordrestaurants zu einer leichten Rauchentwicklung ... mehr

Großbrand an Bahnstrecke: Keine Hinweise auf Brandstiftung

Drei Monate nach dem verheerenden Großbrand in Siegburg an der ICE-Strecke Köln-Frankfurt haben die Ermittler keine Hinweise auf Brandstiftung. Die genaue Ursache für das Feuer, bei dem 32 Menschen verletzt und mehrere Gebäude zerstört wurden, sei aber immer ... mehr

Unbekannte übergießen Autos mit Farbe

Schlechter Scherz zu Halloween: In Siegburg haben Unbekannte weiße Malerfarbe über zwei Autos gegossen. (Quelle: t-online.de) mehr

Nach ICE-Brand: Ab Mitte November Gleise wieder befahrbar

Nach dem Brand eines ICE bei Montabaur sollen ab dem 18. November auf der Schnellstrecke Frankfurt-Köln beide Gleise wieder zur Verfügung stehen. Wie die Deutsche Bahn am Freitag in Berlin mitteilte, kann es aber trotzdem noch zu leichten Verspätungen kommen ... mehr

Nach ICE-Brand: Ende der Gleis-Sperrung absehbar

Nach dem Brand eines ICE auf der Bahn-Schnellstrecke Frankfurt-Köln ist ein Ende der Einschränkungen absehbar. Wie die "Süddeutsche Zeitung" (Freitag) berichtete, soll die Sperrung des betroffenen Gleises noch bis Mitte November dauern. Vom 18. November solle das zweite ... mehr

Erster Zug startet nach Brand auf ICE-Schnellstrecke

Nach dem Brand eines ICE im Westerwald vor gut einer Woche hat die Deutsche Bahn den Zugverkehr auf der Schnellstrecke Köln-Frankfurt wieder durchgehend aufgenommen. Der erste Zug startete am Samstag um 4.22 Uhr von Köln in Richtung München. Die Deutsche ... mehr

Schnellstrecke Köln-Frankfurt wieder eingleisig befahrbar

Gut eine Woche nach dem Brand eines ICE-Zuges auf der Schnellstrecke Köln-Frankfurt soll der Bahnverkehr an der Unglücksstelle wieder aufgenommen werden. Von heute Morgen an will die Bahn zwischen Siegburg/Bonn und Montabaur wieder Züge rollen lassen, erstmal ... mehr

Männliche Leiche in Siegburg entdeckt: Unglück vermutet

In Siegburg bei Bonn ist eine männliche Leiche entdeckt worden. Bei dem Toten handele es sich um einen 26-Jährigen aus Troisdorf, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Die Polizei vermutet nach ersten Erkenntnissen einen Unglücksfall. Es gebe keine Hinweise ... mehr

Mann bedroht Fahrerin an Tankstelle mit Pistole

Ein 51-Jähriger hat eine Fahrerin an einer Tankstelle in Siegburg laut Polizei mit einer Pistole bedroht - und danach in aller Ruhe Bier trinkend auf die alarmierten Beamten gewartet. Der alkoholisierte Mann soll an den Wagen der 19-Jährigen herangetreten sein und seine ... mehr

Frau fährt mit 4,4 Promille noch Auto

Eine Autofahrerin hat in Siegburg mit 4,4 Promille einen Unfall verursacht und dabei eine Frau leicht verletzt. Die 56-Jährige war am Dienstag beim Rangieren an einer Tankstelle gegen einen anderen Wagen geprallt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Dabei wurde ... mehr

Polizist päppelt Fledermaus auf

Mit Wasser und etwas Geduld hat ein Polizist aus Siegburg eine geschwächte Fledermaus aufgepäppelt. "Ob Mensch oder Maus - einer hilflosen Kreatur wird geholfen", teilte die Polizei am Donnerstag über die Hilfsaktion von Mittwoch mit. Mit einem ... mehr

Großbrand an Bahnstrecke: Wiederaufbaun von Häusern

Nach dem Großbrand an der Siegburger Bahntrasse können die meisten beschädigten Häuser nach Angaben der Stadt wieder aufgebaut werden. Untersuchungen von Statikern hätten ergeben, dass wahrscheinlich nur ein Gebäude komplett abgerissen werden müsse, sagte ein Sprecher ... mehr

Verdacht auf Online-Betrug: Bezahlte Autoteile kamen nicht

Ein Onlinehändler für Autoteile aus dem Bergischen Land soll Kunden um mehr als 100 000 Euro betrogen haben. Ein in Gummersbach lebendes Paar stehe im Verdacht unter dem Namen "kfzteile24-nrw" über eine Online-Handelsplattform Motoren und Autoteile gegen Vorkasse ... mehr

Millionenschaden nach Großbrand bei Siegburg

Eine Woche nach dem Großbrand an der Siegburger Bahntrasse bleibt die Ursache noch im Dunkeln. "Es wird weiter analysiert", sagte ein Polizeisprecher am Montag. Die Untersuchungen an der Brandstelle seien abgeschlossen, die Auswertung dauere an. An der wichtigen Strecke ... mehr

Nach Großbrand bei Siegburg: Regionalzüge rollen wieder

Nach dem Böschungsbrand an den Bahntrassen in Siegburg fährt der Regionalverkehr wieder planmäßig. Reparaturteams hätten alle Schäden behoben, sodass mit keinen weiteren Verzögerungen zu rechnen sei, teilte ein Sprecher der Deutschen Bahn am Freitagmorgen mit. Betroffen ... mehr

Siegburger Großbrand: Regionalzüge ab Freitag nach Plan

Nach dem verheerenden Böschungsbrand an den Bahntrassen in Siegburg kann auch der Regionalverkehr ab Freitag wieder nach Plan fahren. Reparaturteams hätten die Schäden an der Oberleitung sowie an den Kabeln für die Leit- und Sicherungstechnik behoben, teilte ... mehr

Siegburg: Zu laut telefoniert – zwei Männer starten Schlägerei im ICE

Weil ein Mann zu laut telefonierte, ist in einem ICE in Siegburg Streit ausgebrochen. Der Telefonierer schlug und würgte einen Mann, nachdem dieser sich über seine Lautstärke beschwert hatte. Ein lautstarkes Telefonat in einem ICE-Waggon hat am späten Mittwochabend ... mehr

TÜV-Bahnexperte: Nach Böschungsbrand nicht zu Beton greifen

Siedlungen an Bahntrassen als Folge auf den verheerenden Böschungsbrand bei Siegburg künftig verstärkt mit Beton-Schutzwänden abzusichern, wäre nach Experten-Ansicht falsch. "Man muss erst einmal herausbekommen, was wirklich die Brandursache ... mehr

Deutsche Bahn gibt 500.000 Euro für Brandopfer nach Katastrophe in Siegburg

Am Tag nach dem katastrophalen Brand in Siegburg wird klarer, wie das Feuer an der Bahntrasse sich verbreitet hat. Die Deutsche Bahn will Opfern unbürokratisch helfen. Die Deutsche Bahn will für einen Fonds für die Opfer des Brandes an der Schnellbahntrasse in Siegburg ... mehr

Notfälle: Ermittler suchen nach Ursache für Siegburger Großbrand

Siegburg (dpa) - Nach dem Großbrand an der Siegburger ICE-Strecke mit zahlreichen Verletzten suchen Ermittler der Polizei nach der Ursache für das verheerende Feuer. "Die Ermittlungen zur Brandursache sind aufgenommen. Die Ermittler sind vor Ort und nehmen ... mehr

Deutsche Bahn: 500 000 Euro an Hilfsfonds nach Großbrand

Nach dem Großbrand an einer Bahnstrecke in Siegburg beteiligt sich die Deutsche Bahn mit einer halben Million Euro an einem Hilfsfonds für die Betroffenen. "Wer die Bilder gesehen hat, erkennt sofort, dass schnelle Hilfe Not tut", sagte eine Bahnsprecherin in Frankfurt ... mehr

Funken Auslöser für Brand an Bahnstrecken? Experte skeptisch

Ein Funkenflug als Ursache für einen Böschungsbrand an einer Bahntrasse ist einem Experten zufolge sehr unwahrscheinlich. "Dass ein Funkenflug jemals zu einem Böschungsbrand geführt hat, ist mir nicht bekannt", sagte Christian Schindler, Leiter des Instituts ... mehr

Kanzlerin wünscht Verletzten bei Brand schnelle Genesung

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Verletzten bei dem schweren Brand an der Siegburger ICE-Strecke schnelle Genesung gewünscht. Den Einsatzkräften danke die Kanzlerin für ihre Arbeit, sagte die stellvertretende Regierungssprecherin Ulrike Demmer am Mittwoch ... mehr

Brand an Bahnstrecke: Steile Böschungen begünstigen Feuer

Böschungsbrände an Bahnstrecken können sich besonders schnell ausbreiten. "Das sind ja oft steile Böschungen, so dass das Feuer dann leicht von unten nach oben klettern kann", sagte der Landesgeschäftsführer des Verbands der Feuerwehren in NRW, Christoph ... mehr

Großbrand in Siegburg: "Einsatzkräfte hatten Feuerwand vor sich"

Man kennt es aus Griechenland und Kalifornien: Feuer, die nach großer Trockenheit rasend schnell auf Häuser übergreifen. Jetzt wurde dieses Szenario mitten in Deutschland Wirklichkeit. Es ist so leise, dass man eine Maus in den abgefallenen Blättern rascheln ... mehr

Nach Brand an ICE-Strecke: Regionalverkehr noch gesperrt

Nach einem Großbrand an der Siegburger ICE-Strecke mit zahlreichen Verletzten bleibt der Regionalverkehr weiterhin gesperrt. Wann die Bahnstrecke in dem betroffenen Bereich wieder voll genutzt werden kann, sei weiterhin unklar, sagte ein Bahnsprecher am Mittwochmorgen ... mehr

Zahlreiche Verletzte bei Großbrand an ICE-Strecke in Siegburg

Bei einem Großbrand an der Siegburger ICE-Strecke sind zahlreiche Menschen verletzt worden. Die wichtige Bahnverbindung musste gesperrt werden. Am frühen Morgen soll zumindest der Fernverkehr wieder aufgenommen werden. Nach einem Großbrand an der Siegburger ICE-Strecke ... mehr

Flammen an ICE-Strecke setzen Häuser in Brand: Verletzte

Ein Böschungsbrand hat in Siegburg rasend schnell auf mehrere Häuser übergegriffen und die Bewohner überrascht. Zahlreiche Menschen wurden verletzt, acht Häuser sind teils massiv beschädigt, die ICE-Strecke von Köln nach Frankfurt musste gesperrt werden ... mehr

Schwerer Autounfall: Fußgänger läuft auf die A3

Heute Morgen kam es gegen 7.20 Uhr auf der Autobahn 3 in Richtung Köln in Höhe der Raststätte Siegburg zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Wie die Polizei mitteilte, hielt sich ein 73-jähriger Mann aus Siegburg nach Zeugenaussagen zunächst im Bereich ... mehr

140 Reifen und Felgen aus Autohaus gestohlen

Diebe haben in Siegburg am helllichten Tag eine Lagerhalle aufgebrochen und sämtliche Reifen und Felgen im Wert von insgesamt 40 000 Euro gestohlen. Insgesamt ließen die Unbekannten 140 Räder mitgehen, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Diebe seien ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11


shopping-portal