Sie sind hier: Home > Themen >

Slowenien

Thema

Slowenien

Snowboard-Weltmeisterin Jörg beendet Karriere

Snowboard-Weltmeisterin Jörg beendet Karriere

Snowboard-Weltmeisterin Selina Jörg wird im Anschluss an diese Saison ihre Karriere beenden. Wenige Tage nach ihrem erneuten WM-Triumph im Parallel-Riesenslalom kündigte die 33-jährige Allgäuerin am Donnerstag diesen Schritt an. Damit wird Jörg ihre letzten Rennen ... mehr
Champions League - THW Kiel nach Sieg 33:29 über Celje jetzt auf Platz drei

Champions League - THW Kiel nach Sieg 33:29 über Celje jetzt auf Platz drei

Kiel (dpa) - Die Handballer des THW Kiel haben ihr Champions-League-Heimspiel gegen den slowenischen Vertreter RK Celje gewonnen. Durch das 33:29 (19:15) verbesserte sich der deutsche Rekordmeister mit 14:12 Punkten auf den dritten Platz in der Vorrundengruppe ... mehr
Parallel-Slalom: Snowboarderinnen rasen bei WM zu Silber und Bronze

Parallel-Slalom: Snowboarderinnen rasen bei WM zu Silber und Bronze

Rogla (dpa) - Ramona Hofmeister zuckte nach ihrem chancenlosen Finale erst kurz mit den Schultern, dann aber fiel sie als Vizeweltmeisterin doch glücklich ihrer Teamkollegin Selina Jörg um den Hals. Die beiden deutschen Vorzeige-Snowboarderinnen ... mehr
Parallel-Riesenslalom: Snowboarderin Jörg rast erneut zu WM-Gold -

Parallel-Riesenslalom: Snowboarderin Jörg rast erneut zu WM-Gold - "Bin sprachlos"

Rogla (dpa) - Selina Jörg schossen die Tränen in die Augen, völlig überwältigt und glücklich genoss sie jede Sekunde auf dem Siegerpodest mit der Goldmedaille um den Hals. Die Snowboarderin aus dem Allgäu ist erneut Weltmeisterin im Parallel-Riesenslalom. In einem ... mehr
Balsamico-Herkunftsfrage: Italien sauer auf Konkurrent Slowenien

Balsamico-Herkunftsfrage: Italien sauer auf Konkurrent Slowenien

Um den süßlich-sauren Balsamico-Essig ist ein Streit entbrannt. Italienische Hersteller fürchten um ihre Marke und wehren sich gegen Konkurrenz aus Slowenien. Dort will man eigenen Balsamico anbieten dürfen. Italiens Essig-Hersteller gehen in eine neue Runde in ihrem ... mehr

Biathlet Erik Lesser: Schlechteste WM meiner Karriere

Biathlet Erik Lesser hat sich nach der enttäuschenden WM in Pokljuka erstmals zu Wort gemeldet und ist gewohnt hart mit sich ins Gericht gegangen. Spekulationen über einen Abschied vom Leistungssport wies der Thüringer aber energisch zurück. "Die Spekulationen ... mehr

Ein Trend für Peking 2022?: Alpine überzeugen, Biathleten enttäuschen

Cortina d'Ampezzo/Pokljuka/Peking (dpa) - In den vergangenen Jahren schien eines gewiss im deutschen Wintersport: Die Biathleten sind bei Großereignissen die zuverlässigen Medaillenlieferanten - die alpinen Skirennfahrer tun sich dagegen arg schwer ... mehr

Biathlon - Nur zwei Medaillen: Biathleten mit enttäuschender WM-Bilanz

Pokljuka (dpa) - Am Ende einer für die deutschen Biathleten so enttäuschenden WM blieben Arnd Peiffer nur die Glückwünsche an den Sieger. Mit Platz zwölf im Massenstart beschloss der Harzer das Saison-Highlight im slowenischen Pokljuka, das mit lediglich zweimal Silber ... mehr

Titelkämpfe in Pokljuka: Preuß lässt Biathletinnen jubeln - Staffel-Drama um Lesser

Pokljuka (dpa) - Vanessa Hinz, Janina Hettich, Denise Herrmann und Franziska Preuß feierten ausgelassen mit den Silbermedaillen um den Hals den ersehnten Befreiungsschlag. Nach ihrem Coup um die überragende Schlussläuferin Preuß drückten sie ihren Teamkollegen ... mehr

Titelkämpfe in Pokljuka: Unzufriedene Biathleten brauchen guten WM-Abschluss

Pokljuka (dpa) - Über eine süße Überraschung als Medaillen-Bonus würde sich auch Denise Herrmann freuen. "Wir hoffen, dass es noch ein paar mehr Schokokuchen gibt", sagte die Biathletin vor dem Abschluss-Wochenende der WM im slowenischen Pokljuka. Teamkollege ... mehr

Biathlon-WM: Preuß und Lesser im Single-Mixed chancenlos in Pokljuka

Pokljuka (dpa) - Den Frust nach seiner nächsten WM-Enttäuschung fasste Erik Lesser unverblümt zusammen. "Ich hab den Haufen ins Klo gemacht, und die Franzi hat dann runtergespült", sagte der 32 Jahre alte Biathlet nach einer erneut zu schwachen Vorstellung ... mehr

Biathlon-Weltmeisterschaften: Peiffer holt erste deutsche WM-Medaille in Pokljuka

Pokljuka (dpa) - Arnd Peiffer hängte sich ganz corona-konform seine hart erkämpfte WM-Silbermedaille selbst um den Hals - und jubelte dann im leeren Stadion in Richtung seiner Teamkollegen. Der zweite Platz im Einzel von Pokljuka war für die bislang ... mehr

WM in Pokljuka - Wilhelm zu Biathleten: "Kleines Wunder muss her"

Pokljuka (dpa) - Olympiasiegerin Kati Wilhelm hofft, dass die bisher enttäuschenden Biathlon-Männer heute im Einzel bei der WM in Pokljuka endlich in die Erfolgsspur finden. Die Männer-Resultate seien "ernüchternd", vor allem die Schießprobleme "eine kleine Katastrophe ... mehr

Biathlon-Weltmeisterschaft: Preuß und Co. gehen in Pokljuka wieder leer aus

Pokljuka (dpa) - Immer vorne dabei, doch mit der ersehnten ersten WM-Medaille wurde es schon wieder nichts. Franziska Preuß bemühte sich, ihrem siebten Platz in der Biathlon-Verfolgung von Pokljuka noch möglichst viel Positives abzugewinnen. "Ich kann gar nicht ... mehr

Biathlon-Weltmeisterschaft: Deutsche Biathleten in Pokljuka weiter ohne WM-Medaille

Pokljuka (dpa) - Die erlösende erste WM-Medaille für die deutschen Biathleten war greifbar, doch dann versagten Denise Herrmann doch die Nerven. Mit zwei Fehlern im letzten Schießen vergab die Sächsin auf Platz drei liegend am Sonntag die bislang beste Chance ... mehr

Kaum Wiedergutmachung: Biathlet Peiffer nur 20. in WM-Verfolgung

Pokljuka (dpa) - Nach dem schwächsten WM-Auftakt der Geschichte ist bei den deutschen Biathleten viel Aufbauarbeit gefragt, vor allem moralische. Nach dem historischen Sprint-Debakel konnten Arnd Peiffer, Benedikt Doll und Johannes Kühn auch in der Verfolgung keine ... mehr

Lawinenunglück in Slowenien fordert drei Tote und drei Verletzte

Drei Tote und drei Verletzte sind die Bilanz eines Lawinenunglücks in den slowenischen Alpen. Gleich zwei Lawinen hätten die Menschen mitgerissen, berichtete die Polizei.  Bei einem Lawinenunglück in den slowenischen Alpen sind drei Menschen ums Leben gekommen ... mehr

Biathlon-WM in Pokljuka - Herrmann ärgert WM-Platz vier: "Nicht gerne neben Podium"

Pokljuka (dpa) - Natürlich ärgerte sich Denise Herrmann. "Es ist ein bisschen bitter, wenn man so knapp hinter Bronze ist", sagte die Biathletin nach ihrem vierten Platz im WM-Sprint von Pokljuka: "Man steht nicht gerne neben dem Podium." 7,9 Sekunden fehlten ... mehr

WM in Pokljuka - Historisch schlecht: Biathleten erleben Sprint-Debakel

Pokljuka (dpa) - Entsetzt vom eigenen desaströsen Auftritt übten die deutschen Biathleten nach dem schwächsten WM-Ergebnis ihrer Geschichte harte Kritik an sich selbst. "Das war alles schlecht heute", sagte Erik Lesser nach seinem indiskutablen 66. Platz im Sprint ... mehr

Biathlon-WM in Pokljuka: Sprint-Debakel für deutsche Biathleten

In der Mixed-Staffel hat es für Erik Lesser und Arnd Peiffer nicht mit einer Medaille geklappt. Bei der WM in Pokljuka konnten sich die Biathleten nun im Sprint erneut beweisen – und scheiterten krachend.  Den Auftakt bei der Biathlon-WM in Pokljuka in Slowenien ... mehr

WM in Pokljuka: Doll peilt Podest im Biathlon-Sprint an - Gold nur über Bö

Pokljuka (dpa) - Benedikt Doll kann seinen verzögerten WM-Start kaum erwarten. "Ich habe jetzt vier Tage hier trainiert, und irgendwann hat man dann keinen Bock mehr, hier nur rumzutrainieren, sondern will auch mal wieder ein Rennen laufen", sagte der Biathlet ... mehr

Biathlon-Titelkämpfe - Peiffer bei elfter WM hungrig: "Mit Medaille nach Hause"

Pokljuka (dpa) - Es braucht schon viel, um Arnd Peiffer ernsthaft aus der Ruhe zu bringen. Selbst die verkorkste Mixed-Staffel zum Auftakt der Biathlon-WM in Slowenien reicht dazu nicht aus. Der enttäuschende siebte Platz bedeutete zwar einen klaren Fehlstart ... mehr

Biathlon-WM - Röiseland jagt Neuners Rekord: Schon zehnmal Gold

Pokljuka (dpa) - Magdalena Neuner droht der Verlust ihrer Bestmarke als Biathlon-Rekordweltmeisterin. Marte Olsbu Röiseland sicherte sich durch den überlegenen Triumph mit der norwegischen Mixed-Staffel zum Auftakt der Weltmeisterschaft in Pokljuka schon ihren zehnten ... mehr

Mixed-Staffel - "Mega enttäuscht": Biathleten zum WM-Auftakt nur Siebte

Pokljuka (dpa) - Dem verpatzten WM-Auftakt ließ Erik Lesser die schonungslose Analyse folgen. "Ich bin einfach nur mega enttäuscht über meine eigene Leistung", sagte der Biathlet nach dem bitteren siebten Platz mit der Mixed-Staffel. Die deutschen Skijäger hatten ... mehr

Biathlon-WM: Österreichs Trainer Groß positiv auf Coronavirus getestet

Pokljuka (dpa) - Der österreichische Herren-Cheftrainer Ricco Groß ist kurz vor dem Start der Biathlon-Weltmeisterschaft im slowenischen Pokljuka positiv auf das Coronavirus getestet worden. "Ich habe Gott sei dank aber überhaupt keine Symptome", sagte ... mehr

WM in Pokljuka - Von wegen Ponyhof: Harte Mission der deutschen Biathleten

Pokljuka (dpa) - Die speziellen Vorzüge ihres WM-Quartiers hatten Deutschlands Biathleten schnell entdeckt. "Wenn man enttäuscht ist, kann man in den Stall, ein bisschen das Pony streicheln gehen", sagte Benedikt Doll. Der Ex-Weltmeister wohnt bei den am Mittwoch ... mehr

Schempp zu WM-Aussichten: "Schon einiges möglich"

Ex-Biathlet Simon Schempp (32) traut seiner Freundin Franziska Preuß (26) bei den am Mittwoch im slowenischen Pokljuka beginnenden Weltmeisterschaften einiges zu. "Bei den Frauen hat Franzi eine sehr konstante Saison. Bei ihr schaut es sehr gut aus", sagte Schempp ... mehr

Corona-Tote: Diese Länder liegen unerwartet an der Spitze

Täglich gibt es weltweit etwa 13.000 Corona-Todesfälle. In vielen Regionen hat sich die Lage entspannt. Nicht nur in Europa bleibt sie aber kritisch, wie eine Animation zeigt. Weltweit wurden seit Pandemiebeginn weit mehr als 106 Millionen Infektionen ... mehr

Saison-Highlight in Slowenien - Biathlon-WM in Pokljuka: Medaillenjagd in der Corona-Blase

Pokljuka (dpa) - Vom 10. bis zum 21. Februar findet in Pokljuka die Biathlon-Weltmeisterschaft statt. An neun Wettkampftagen geht es um insgesamt zwölf Titel. Das deutsche Team tritt mit fünf Männern und fünf Frauen an. Die Deutsche Presse-Agentur beantwortet ... mehr

Herrmann vor Biathlon-WM: Auf eigenes Können vertrauen

Ex-Weltmeisterin Denise Herrmann lässt sich von ihren durchwachsenen Schießleistungen in dieser Saison kurz vor der Biathlon-WM nicht stressen. "Man verlernt das grundsätzlich ja nicht und muss auch mal wieder auf das vertrauen, was man eigentlich kann", sagte ... mehr

Turnier im Sommer: ProSieben zeigt erstmals Fußball-EM der U21

Neben der verschobenen EM 2020 findet in diesem Sommer auch die Europameisterschaft der U21 statt. Nun steht auch fest, wer die Spiele in Deutschland im TV übertragen wird.  Die Spiele der deutschen U21-Nationalmannschaft bei der Fußball-Europameisterschaft werden ... mehr

Handball-WM: Ägypten, Frankreich und Schweden im Viertelfinale

Kairo (dpa) - Gastgeber Ägypten hat bei der Handball-Weltmeisterschaft das Viertelfinale erreicht. In ihrem abschließenden Hauptrundenspiel reichte den Ägyptern in Kairo ein 25:25 (8:12)-Remis gegen Slowenien zum Einzug in die K.o.-Runde. Während die Slowenen ... mehr

Handball-WM: Schweiz verpasst Sieg gegen Frankreich - Ägypten verliert

Gizeh (dpa) - Trotz einer erneut starken Leistung von Bundesliga-Profi Andy Schmid haben die Schweizer Handballer bei der Weltmeisterschaft in Ägypten knapp eine Sensation verpasst. Bei ihrer ersten WM-Teilnahme seit fast 26 Jahren unterlagen die Schweizer ... mehr

Schweres Erdbeben in Kroatien auch in Bayern zu spüren

Das Erdbeben in Kroatien war am Dienstag selbst in Bayern zu spüren. "Die Größe des Erdbebens lässt viele Nachbeben erwarten", sagte eine Sprecherin des Landesamts für Umwelt in Augsburg. Schon in den Vortagen habe die Erde immer wieder gebebt. Am Dienstagmittag gegen ... mehr

Erdbeben in Kroatien: Auch Sloweniens Parlament erschüttert

Erdbeben erschüttert Kroatien: Die Erdstöße waren auch im Nachbarland Slowenien zu spüren – wie Bilder aus dem Parlament eindrücklich zeigen. (Quelle: t-online) mehr

Gruppenphase im März: Kuntz erwartet schwierige U21-EM und hofft auf K.o.-Phase

Berlin (dpa) - Nationaltrainer Stefan Kuntz will die Erwartungen an seine U21-Fußballer bei der zweigeteilten EM im kommenden Jahr nicht zu hoch ansetzen. "Ich hoffe und wünsche mir, dass wir uns die K.o.-Phase der U21-EM erarbeiten können", sagte ... mehr

Vor nächstem Weltcup: Skiflieger freuen sich nach WM auf kurze Pause

Planica (dpa) - Zum Abschluss eines fulminanten Skiflug-Wochenendes und einer Marathon-Dienstreise freuten sich die deutschen Skispringer auch auf die Heimat. Kurz ins Hotel, etwas essen und dann ab nach Hause lautete der Plan von Skiflug-Weltmeister Karl Geiger ... mehr

WM in Slowenien: Deutsche Skiflieger holen Silber im Team

Planica (dpa) - Die deutschen Skispringer haben bei der Skiflug-WM in Slowenien die Silbermedaille im Team-Wettbewerb gewonnen. Einzel-Weltmeister Karl Geiger, Markus Eisenbichler, Pius Paschke und Constantin Schmid mussten sich nur den starken Norwegern ... mehr

Ski alpin: Sander und Baumann beim ersten Abfahrtsrennen in den Top Ten

Val d'Isere (dpa) - Auch ohne ihren verletzten Spitzenfahrer Thomas Dreßen haben die deutschen Skirennfahrer am ersten Speed-Wochenende der WM-Saison mit Top-Platzierungen überzeugt. Andreas Sander und Romed Baumann rasten beim sensationellen Abfahrtssieg des Slowenen ... mehr

WM in Planica: Geiger von 0 auf 100 zum Skiflug-Weltmeister

Planica (dpa) - Den größten Titel seiner Karriere holte Karl Geiger vor der unmittelbar bevorstehenden Geburt seines ersten Kindes. Mit Gold um den Hals rang der neue Skiflug-Weltmeister nach Worten. "Da kommen so viele Emotionen und Gefühle hoch. Ich bin einfach ... mehr

Titelkämpfe in Slowenien - "Mega cool": Karl Geiger ist Skiflug-Weltmeister

Planica (dpa) - Karl Geiger brüllte seine ganze Freude in den slowenischen Abendhimmel und fiel dann begeistert auf die Knie in den Schnee: Der Oberstdorfer ist Skiflug-Weltmeister! Geiger setzte sich bei den Titelkämpfen in Planica am Samstag nach insgesamt ... mehr

Skiflug-WM - Gold-Chancen: Geiger und Eisenbichler glänzen in Planica

Planica (dpa) - Karl Geiger und Markus Eisenbichler brüllten vor Freude um die Wette.  Das deutsche Duo hat den ersten Tag bei der Skiflug-WM im slowenischen Planica mit hervorragenden Leistungen geprägt und liegt vor dem Einzel-Finale am Samstag ... mehr

Skifliegen in Planica - Spektakel in Slowenien: Fragen und Antworten zur Skiflug-WM

Planica (dpa) - Möge die Flugshow beginnen! Am heutigen Freitag startet der Einzelwettkampf bei der Skiflug-Weltmeisterschaft in Slowenien. Im für seine ausgelassene Wintersport-Atmosphäre bekannten Planica sind diesmal wegen der Coronavirus-Pandemie keine Zuschauer ... mehr

Auslosung der Vorrunde: U21 trifft bei EM auf Niederlande, Rumänien und Ungarn

Nyon (dpa) - Die deutsche U21 von Trainer Stefan Kuntz trifft in der EM-Endrunde im kommenden Jahr in der Vorrunde auf Titelkandidat Niederlande, Mitgastgeber Ungarn und Rumänien, wie die Auslosung der Vorrunde in der UEFA-Zentrale im schweizerischen Nyon ergab ... mehr

Skiflug-WM in Planica - Ohne "Rucksack": Eisenbichler als Profiteur der Krise

Planica (dpa) - In Zeiten der Krise wurde Markus Eisenbichler nicht verrückt, sondern kreativ. Als im Frühjahr Läden und Grenzen schließen und alle Veranstaltungen erst einmal abgesagt werden mussten, besinnt sich der Ur-Bayer aus dem kleinen Örtchen Siegsdorf einfach ... mehr

Eisenbichler über das Skifliegen: "Fast so gut wie Sex"

Skispringer Markus Eisenbichler hat seine Faszination für das Skifliegen mit deutlichen Worten und einem Vergleich beschrieben. "Es ist so anders als das normale Skispringen, das wir gewohnt sind", sagte der 29-Jährige aus Siegsdorf in einem Interview der Zeitung ... mehr

Corona-Ausbruch: Das sind die aktuell größten Hotspots der Welt

Mehr als 13 Millionen Fälle und neue Höchstwerte: Die Corona-Krise erwischt die USA hart. Aktuelle Daten zeigen  aber : Ein ganzes Gebiet in Europa weist weltweit die erschreckendste Entwicklung auf. Die USA warten sehnlichst auf die flächendeckende Auslieferung eines ... mehr

Ungarn und Polen gegen EU-Haushalt – keine Einigung in Sicht

Die Haushaltsblockade durch Polen und Ungarn sorgt in der EU weiterhin für hitzige Diskussionen. Beim Video-Gipfel haben sich die Staats- und Regierungschefs nicht einigen können – das Thema fiel schnell vom Tisch. Im Streit um die Blockade des EU-Haushalts ... mehr

Quali geschafft: U21 und Kuntz auch ohne "Wahnsinnsparty" in EM-Vorfreude

Braunschweig (dpa) - Als Stefan Kuntz nach dem gelösten EM-Ticket der U21 auf nahende entspannte Tage angesprochen wurde, musste der Nationaltrainer herzlich lachen. "Langweilig wird mir nicht", sagte der 58-Jährige, der neben der Olympia-Planung jetzt ... mehr

EM-Qualifikation: Deutsche U21 besiegt Wales und ist Gruppensieger

Braunschweig (dpa) - Die deutsche U21 hat das EM-Ticket als Gruppensieger gebucht. Die Auswahl von DFB-Trainer Stefan Kuntz gewann zum Abschluss der EM-Qualifikation mit 2:1 (2:1) gegen Wales. Lukas Nmecha (17. Minute/Foulelfmeter) und Jonathan Burkardt ... mehr

Kuntz-Team erwartet Wales - Entscheidung ums EM-Ticket: U21 muss "ans Limit gehen"

Braunschweig (dpa) - Auf Rechenspiele oder Schützenhilfe will es Stefan Kuntz mit seiner U21 nicht ankommen lassen. Mit einem Sieg im entscheidenden Qualifikationsspiel gegen Wales soll das Ticket für die Europameisterschaftsendrunde im kommenden Jahr endgültig gebucht ... mehr

EM-Qualifikation - Warnung vor Wales: Kuntz sieht bei U21 Verbesserungsbedarf

Braunschweig (dpa) - Diese Warnung kam Stefan Kuntz vor der Entscheidung um das EM-Ticket seiner U21 keineswegs ungelegen. Das wacklige 1:1 im Test gegen EM-Gastgeber Slowenien mit drei Elfmetern und kuriosen Debüts soll beim deutschen Fußball-Nachwuchs ... mehr

Testspiel - Drei Elfmeter, kein Sieger: U21 mit Remis gegen Slowenien

Braunschweig (dpa) - Die deutsche U21 hat sich am Tag kurioser Debüts nicht mit dem angestrebten Sieg auf das entscheidende Spiel um das EM-Ticket einstimmen können. Die Mannschaft von Trainer Stefan Kuntz trennte sich am Donnerstag in Braunschweig in einem Spiel ... mehr

EM-Qualifikation: U21-Doppelpack - Kuntz hat Corona-Backup in Hinterhand

Braunschweig (dpa) - Der Doppelpack zum Abschluss des turbulenten Länderspiel-Jahres soll Deutschlands U21 zum EM-Ticket führen. "Wir wollen gegen Wales nun die endgültige Qualifikation für die U21-Europameisterschaft 2021 perfekt machen", sagte Nationaltrainer Stefan ... mehr

Testspiel und EM-Quali: U21-Coach Kuntz nominiert zwei Neulinge

Frankfurt/Main (dpa) - U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz hat für die beiden abschließenden Länderspiele des Jahres einen 26-köpfigen Kader mit zwei Neulingen nominiert. Lennart Czyborra vom CFC Genua und der Bremer Jean-Manuel Mbom gehören für die Partien in Braunschweig ... mehr
 
1 3 5


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: