Sie sind hier: Home > Themen >

Sparkasse

Thema

Sparkasse

Haspa führt kontaktloses Bezahlen mit Smartphone ein

Haspa führt kontaktloses Bezahlen mit Smartphone ein

Wer Kunde der Hamburger Sparkasse ist, kann bald auch mit seinem Android-Smartphone kontaktlos bezahlen. Bei iOS-Nutzern läuft die Sache etwas anders ab. Die meisten Kunden der Hamburger Sparkasse (Haspa) können künftig ihre Einkäufe kontaktlos mit dem Smartphone ... mehr
Langer Tisch 2019: Hunderttausende in Wuppertal erwartet

Langer Tisch 2019: Hunderttausende in Wuppertal erwartet

Dort essen und feiern, wo normalerweise Autos fahren: Das geht alle fünf Jahre beim Langen Tisch in Wuppertal, wo die Bundesstraße 7 für einen Tag lang gesperrt und zu einer kilometerlangen Tafel umfunktioniert wird. Das Fest, das am Samstag steigt, feiert dieses ... mehr
Sparkassen-Kunden können bald Apple Pay nutzen

Sparkassen-Kunden können bald Apple Pay nutzen

Apple-Pay-Nutzer werden künftig auch in Sparkassen den Bezahldienst in Anspruch nehmen können. Mit digitalen Karten sollen Kunden schnell und einfach per iPhone bezahlen. Der Bezahldienst Apple Pay wird noch in diesem Jahr bei den  Sparkassen in Deutschland starten ... mehr
Markenstreit: Sparkassen müssen weiter um ihr Rot bangen

Markenstreit: Sparkassen müssen weiter um ihr Rot bangen

Die Sparkassen müssen um den Erhalt ihrer "Farbmarke Rot" bangen. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg hat die Eintragung und den Schutz solcher Farbmarken erschwert. Die Sparkassen müssten beweisen, dass die Verbraucher die Farbe bereits vor der Anmeldung ... mehr
Gut verzinste Scala-Verträge: Sparkasse Ulm knickt ein

Gut verzinste Scala-Verträge: Sparkasse Ulm knickt ein

Der Streit um gute verzinste Scala-Sparverträge hat die Sparkasse Ulm offenbar zum Umdenken bewogen. Sie versucht nun, die erhitzten Gemüter zu besänftigen. "Wir haben nicht beabsichtigt, Verträge zu kündigen, wir haben keine gekündigt und aus heutiger Sicht haben ... mehr

"Finanztest": Diese Girokonten sind komplett kostenlos

Wer als Privatkunde in Deutschland für sein Girokonto Gebühren bezahlt, gibt praktisch Geld für nichts aus. Die Zeitschrift " Finanztest" der Stiftung Warentest hat 176 Girokonten unter die Lupe genommen. Davon sind 68 kostenlos - und darunter wiederum 30, bei denen ... mehr

Regionalprinzip wackelt: Alarm bei den Sparkassen

Die Monopolkommission knöpft sich das Regionalprinzip der Sparkassen vor – sozusagen die DNA der Institute. Der Vorwurf: es gebe keinen Wettbewerb. Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband ist alarmiert. Sparkassenvertreter greifen gern auf die Molekularbiologie ... mehr

Ausnahmen für Sparkassen und Volksbanken bei neuen Kapitalregeln

Die Finanzaufsicht BaFin kommt Sparkassen und Genossenschaftsbanken entgegen. Die Bonner Behörde hat Ausnahmeregelungen für beide Bankengruppen bei der Umsetzung der neuen Basel-III-Kapitalregeln zugestimmt, wie die Branchenverbände DSGV und BVR erklärten. Keine ... mehr

EZB-Zinspolitik kann zu schwerwiegenden Folgen für Sparkassen führen

Die jüngst getroffene Entscheidung der Europäischen Zentralbank ( EZB), eine Niedrigzinspolitik zu fahren, um so auf die Wirtschaftskrise zu reagieren, hat für Unruhe und Kritik auf dem Finanz- und Kapitalmarkt gesorgt. Die niedrigen Zinsen treffen insbesondere ... mehr

Urteil: Sparkasse muss hohe Zinsversprechen einhalten

Im Streit um die Kündigung hoch verzinster Sparverträge bei der Sparkasse Ulm hat das Landgericht den Sparern den Rücken gestärkt. Das Geldhaus muss hohe Zinsversprechen an ihre Kunden einhalten. Das Institut dürfe hochverzinste Sparverträge, die es zwischen ... mehr

Fahrenschon verspricht Verzicht der Sparkassen auf Negativzinsen

Bei den Sparkassen wird es keine Negativzinsen auf Sparguthaben geben. Das hat der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV), Georg Fahrenschon, in einem Interview mit der "Wirtschaftswoche" versprochen. Zuletzt hatte die Thüringer Skatbank ... mehr

NRW-Sparkassenchefs kassieren teils mehr als die Kanzlerin

Spitzenkräfte bei Sparkassen werden laut "Handelsblatt" teils fürstlich entlohnt. Ein Vorstandschef bekam 2013 eine 20-prozentige Gehaltserhöhung. Der Chef einer Kreissparkasse verdient gar dreimal so viel wie die Kanzlerin. Die Chefs deutscher Sparkassen kassieren ... mehr

OLG Stuttgart: Sparkasse Ulm muss hochverzinste Sparverträge einhalten

Die Sparkasse Ulm muss hohe Zinsversprechen an ihre Kunden einhalten. Das Institut dürfe hochverzinste Sparverträge, die es zwischen 1993 und 2005 vertrieben hat, nicht vorzeitig kündigen, entschied das Oberlandesgericht Stuttgart. Es wies damit zwei Berufungen ... mehr

Kündigung unzulässig: Sparkasse Ulm muss gutverzinste Scala-Verträge fortführen

Die Sparkasse Ulm hat mit ihren Scala-Verträgen für großen Wirbel gesorgt. Es geht zwar nur um rund 4000 Kunden in Baden-Württemberg, aber im Prinzip hat das Geldinstitut einen empfindlichen Nerv aller Sparer in Deutschland getroffen: Die anhaltende Niedrigzinsphase ... mehr

Störung legte Sparkassen-Geldautomaten lahm

Viele Geldautomaten der Sparkasse im Westen Deutschlands waren am Freitag für einige Stunden außer Betrieb. Betroffen waren "mehrere tausend" der deutschlandweit 25.000 Automaten. Mittlerweile ist die Störung behoben. Nach Angaben der Betreiberin ... mehr

Sparkasse gegen Santander: BGH weist Streit um Farbmarke Rot an OLG zurück

In dem Prozess zwischen den deutschen Sparkassen und der spanischen Santander-Bank um die Markenfarbe Rot hat der Bundesgerichtshof ( BGH) entschieden, dass der Streit vor dem Oberlandesgericht (OLG) neu verhandelt werden muss (Az.: I ZR 78/14). In der schon seit Jahren ... mehr

Streit um Gewinnabführung: Warum Sparkassen lieber Geld bunkern

Die Kommunen klagen über leere Kassen. Da käme es recht, wenn die Sparkassen Teile ihrer Gewinne an die Träger abführen würden statt sie einzubehalten. Genau das fordert jetzt der niedersächsische Landesrechnungshof. Der Fall Düsseldorf sorgt für bundesweite ... mehr

Sparkasse muss doppelte Schlappe im Scala-Fall hinnehmen

Die Ulmer Sparkasse hat die Zinsen für ihre lukrativen Sparverträge falsch berechnet. Das entschied das Landgericht in Ulm für mehrere Verfahren von Sparern in Baden-Württemberg - und fügte damit dem Kreditinstitut eine erneute juristische Schlappe bei den sogenannten ... mehr

Stiftung Warentest: Online-Banking-Apps haben noch Schwächen

Berlin (dpa/tmn) - Die richtige App kann Bankkunden das Leben erleichtern. Denn damit können sie unabhängig vom heimischen Computer ihren Kontostand prüfen, Rechnungen bezahlen oder auch Daueraufträge einrichten. Die Stiftung Warentest hat für die Zeitschrift ... mehr

Sparkassen und Landesbanken müssen ihre Sicherheiten aufstocken

Landesbanken und Sparkassen fürchten wegen der Reform der Einlagensicherung Milliarden-Belastungen. "Wir müssen über einen Zeitraum von zehn bis 15 Jahren die heutigen Töpfe um zwei bis drei Milliarden Euro auffüllen", sagte Helaba-Chef Hans-Dieter Brenner ... mehr

Warum Banken Kunden stärker zu Kasse bitten

Es gab Zeiten, da hat Bankern ihr Job mehr Spaß gemacht. Geldverdienen ist derzeit nicht einfach für die Branche. Die Zeche zahlen oft die Kunden. Viele Bankkunden in Deutschland müssen sich auf weiter steigende Gebühren einstellen. Ein Drittel der Institute ... mehr

Sparkassen-Kunden müssen Gebühren fürs Geldabheben zahlen

Es galt immer als eiserne Regel: Kunden der Bank heben ihr Geld am Automaten kostenlos ab. Die Zeiten scheinen vorbei - dutzende Sparkassen erheben bereits bis zu einem Euro Gebühr. Wie die " Frankfurter Allgemeine Zeitung" berichtet, würden insgesamt ... mehr

Verbraucherzentrale geht erneut gegen Negativzinsen vor

Das Landgericht Tübingen verhandelt eine Klage der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg gegen die Kreissparkasse Tübingen wegen Negativzinsen. Nach Angaben der Verbraucherzentrale hat die Sparkasse in ihrem Riester-Banksparplan Negativzinsen erhoben ... mehr

Als Deutschlands erster Geldautomat in Betrieb ging

Geldautomaten gehören mittlerweile zum Alltag der Deutschen. Das erste Gerät dieser Art hatte es in Deutschland allerdings schwer. Was auch an gewissen Zugangsbeschränkungen lag. Der Einstieg ins Computerzeitalter war mühsam: Spezialschlüssel, Plastikausweis, Lochkarte ... mehr

"Als Frau weiß ich nie, ob ich mitgemeint bin oder nicht"

Nicht nur "Kunde", sondern auch "Kundin" auf Sparkassen-Formularen, das Gendern der Nationalhymne – die Gleichstellung von Frauen in der Sprache wird derzeit vermehrt diskutiert. Sprachwissenschaftlerin Susanne Günthner berichtet im Interview, wie Frauen durch Sprache ... mehr

Sparkassen-Kassierer veruntreut 1,4 Millionen Euro

Weil er sich über Jahre hinweg am Tresor bediente und so 1,44 Millionen Euro veruntreut hat, ist ein Sparkassen-Kassierer zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden. Der 46-Jährige Hauptkassierer einer Sparkasse soll drei Jahre lang Bargeld abgezweigt haben ... mehr

Finanztest: Banken informieren an fremden Geldautomaten zu spät

Sie kennen es vermutlich auch: Weit entfernt von einer vertrauten  Bank-Filiale braucht man unbedingt Bargeld. Also hin zum nächstbesten  Geldautomaten. Die Gebühren dafür nimmt man in Kauf.  Doch diese Gebühren erfahren Verbraucher oft erst spät, wie " Finanztest ... mehr

Petra Hinz: Das ist der wirkliche Lebenslauf der SPD-Bundestagsabgeordneten

Kein Abitur, kein Jura-Examen: Weil sie in ihrem Lebenslauf falsche Angaben zu ihrem Werdegang gemacht hat, will die SPD-Abgeordnete Petra Hinz ihr Bundestagsmandat niederlegen. Zuletzt war die 54-Jährige abgetaucht, ihren wahren Lebenslauf ... mehr

Sparkassen-Chef über Girokonten: "Bald nirgendwo mehr kostenlos"

Nachdem die Postbank für die meisten ihrer Konten-Modelle kürzlich Gebühren angekündigt hat, geht der Chef der Sparkassen sogar von einer flächendeckenden Einführung von Gebühren für die Kontoführung aus.  "Ich erwarte, dass es in einigen Jahren praktisch nirgendwo ... mehr

Basiskonto zu teuer: Verbraucherzentralen mahnen Banken ab

Banken und Sparkassen verstoßen nach einer Untersuchung der Verbraucherzentrale gegen die seit Juni geltenden Vorgaben für das "Konto für Jedermann". Die sogenannten Basiskonten, die sozial schwächeren Menschen wie Obdachlosen und Asylsuchenden sowie Verbrauchern ... mehr

Banken werden wegen teurer Basiskonten abgemahnt

Die Verbraucherzentralen haben mehrere Banken abgemahnt, weil sie zu hohe Gebühren für ihre Basiskonten verlangen. Betroffen sind laut dem Bundesverband (vzbz) sechs Institute. Ausgerechnet die Ärmsten werden bei dem "Konto für Jedermann" zur Kasse gebeten. Banken ... mehr

Kontogebühren: Das kostenlose Girokonto stirbt allmählich aus

Wegen der nach wie vor extrem niedrigen Zinsen bricht den Banken in Deutschland auch eine wichtige Einnahmequelle weg. Immer mehr Institute erhöhen nun ihre Gebühren. Nur noch wenige Banken bieten ihren Kunden ein kostenloses Girokonto. Bei einer Untersuchung ... mehr

Software-Panne: Nürnberger Sparkasse sperrt 5000 Konten

Die Nürnberger Sparkasse hat tausenden Kunden aus Versehen den Geldhahn zugedreht. Von der Software-Panne waren ausgerechnet Pfändungsschutzkonten betroffen. Schuld an den Problemen sei eine fehlerhafte Softwareumstellung. Infolgedessen wurden ... mehr

Bundesgerichtshof: Sparkassen stolpern bei Widerrufsbelehrung über eigene Fußnote

Eine von Sparkassen früher bundesweit genutzte Widerrufsbelehrung zu Verbraucherkrediten ist wegen einer irreführenden Fußnote unwirksam. Mit dem vom Bundesgerichtshof ( BGH) verkündeten Urteil können nun Hunderte Sparkassen-Kunden aus teuren Kreditverträgen aussteigen ... mehr

Sparkassen verlangen Einlagegebühren für hohe Geldanlagen

Als Folge der Strafzinsen erheben erste Sparkassen Einlagegebühren für hohe Geldanlagen. Geschäftskunden müssten zum Teil ein sogenanntes "Verwahrentgelt" für Anlagesummen im Millionenbereich zahlen, sagte der bayerische Sparkassenpräsident Ulrich Netzer ... mehr

Kredite: Finanzaufsicht will Zinsen unter die Lupe nehmen

Viele Banken geben steigende Zinsen nur mit Verzögerung an Sparer weiter. Die deutsche Finanzaufsicht Bafin will diese Praxis für Verbraucherkredite jetzt genauer unter die Lupe nehmen. Mit einer Umfrage wollen die Aufseher herausfinden, ob Banken und Sparkassen ... mehr

Sparkassen gewinnen Streit beim BGH um Banken-Rot gegen Santander

Die Sparkassen dürfen sich ihr charakteristisches Rot exklusiv für das Bankengeschäft mit Privatkunden sichern. Das hat der Bundesgerichtshof ( BGH) in Karlsruhe entschieden und damit eine von der spanischen Bank Santander beantragte ... mehr

Skimming: In diesen Ländern schlagen Skimmer zu

Besonders im Urlaub ist die Angst vor Skimming und anderen Abzock-Maschen am Geldautomaten groß. Wir erklären, in welchen Ländern Geldautomaten am häufigsten manipuliert werden – und wie die Abzocke mit gestohlenen Kartendaten funktioniert. Skimming ... mehr

Alte Sparverträge sind wegen Niedrigzinsen unter Druck

Die EZB hat das Zinstief in Europa zementiert. Das dürfte sich so rasch nicht ändern - schwere Zeiten also für Sparer. Schlimmer noch: Die anhaltenden Niedrigzinsen in Europa bedrohen alte Sparverträge. Doch es gibt Auswege aus der Niedrigzinsfalle, meint das Bankhaus ... mehr

Wegen Niedrigzinsen: Bausparkassen verärgern mit neuer Servicepauschale ihre Kunden

Die Not ist groß in Zeiten der Zinsflaute - nicht nur bei Sparern, auch bei  Bausparkassen. Angesichts der Ertragsschmelze drehen sie an der Gebührenschraube. Mehrere Institute führen eine jährliche Servicepauschale für Altverträge ein.  Die Kunden finden das gar nicht ... mehr

BKA: Zahl der Skimming-Angriffe in Deutschland gestiegen

In Deutschland hat die Zahl der Skimming-Versuche im Jahr 2016 wieder zugenommen. Der Grund: Die Daten deutscher Bankkunden stehen bei Kriminellen hoch im Kurs. Die mit Abstand meisten Fälle gab es in Berlin. Der Schaden für die Banken sinkt aber von Jahr zu Jahr. Mitte ... mehr

Sparkasse Soest kassiert Kontogebühren pro Mausklick

Immer mehr  Banken  rücken vom kostenlosen Girokonto ab – die niedrigen Zinsen verhageln ihnen das einträgliche Kreditgeschäft. Die Sparkasse  Soest hat sich eine ganz neue Möglichkeit einfallen lassen, um Kunden beim Online-Banking zur Kasse zu bitten: Bezahlt ... mehr

US-Kanzlei Hausfeld will deutsche Banken verklagen

Die US-Anwaltskanzlei Hausfeld bereitet laut einem Bericht der "Bild am Sonntag" Schadenersatzklagen in Milliardenhöhe gegen deutsche Banken vor. Sparkassen, Volksbanken und Privatinstitute wie die  Deutsche Bank sind betroffen. Den Geldhäusern werden demnach verbotene ... mehr

Verbraucherschützer ziehen gegen drei Banken vor Gericht

Sind die Gebühren für ein Basiskonto für die Verbraucher angemessen? Das müssen nun Richter klären. Verbraucherschützer ziehen deswegen gegen drei Kreditinstitute vor Gericht. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat nach eigenen Angaben gegen die Deutsche ... mehr

Geiselnahme in Duisburg: SEK beendet Geiselnahme in Sparkasse

Der Einsatz in einer Sparkassenfiliale hat die Polizei in Duisburg am Morgen über Stunden in Atem gehalten. Zwei Tatverdächtige wurden festgenommen, später aber wieder freigelassen. Menschen wurden nach ersten Angaben der Polizei nicht verletzt. Rund drei Stunden ... mehr

Bankangestellter in Hamburg angeschossen

Bei einem Banküberfall in Hamburg-Altona ist ein Bankangestellter angeschossen und lebensgefährlich verletzt worden. Nach dem flüchtigen Täter fahndete die Polizei mit einem Großaufgebot. Ein maskierter Mann habe um 17.53 Uhr die Filiale der Hamburger Sparkasse (Haspa ... mehr

Flüchtlinge kommen leichter an Girokonto

Auch Flüchtlinge brauchen ein Bankkonto in Deutschland: Es macht ihnen, den Behörden, aber auch Vermietern und Firmen das Leben leichter. Zu Jahresbeginn wurden deshalb die Hürden für die Eröffnung eines Kontos gesenkt. Eine Herausforderung für Banken ... mehr

IT bei EC-Karten: Doppelte Abbuchungen bei Sparkassenkunden

Kunden der Sparkasse ist kürzlich  offenbar bundesweit  durch einen technischen Fehler  bei Zahlungen mit der EC-Karte der doppelte Betrag abgebucht worden.  Die Sparkassen hätten den IT-Fehler, der vergangene Woche auftrat, daher gemeinsam mit der Deutschen ... mehr

Umfrage: Bank-Schließfächer werden knapp

Schließfächer bei  Banken werden immer beliebter - und zwar so sehr, dass sie teilweise schon knapp werden. Das hat eine Umfrage des "Handelsblatts" ergeben. Mehrere große Sparkassen und Genossenschaftsbanken registrieren eine hohe, teils deutlich steigende Nachfrage ... mehr

Sparkassen vergeben in Wahljahren mehr Kredite

Wenn in ihrer Region Kommunalwahlen anstehen, vergeben deutsche Sparkassen auffällig mehr und günstigere Kredite als normalerweise. Steht beispielsweise eine Bürgermeister- oder Landratswahl an, kommen regionale Unternehmen merklich öfter an frisches Kapital ... mehr

Sparkassen schließen Negativzinsen auf lange Sicht nicht mehr aus

Das niedrige Zinsniveau drückt auf die Ertragslage der Finanzinstitute, die wiederum nach Ausgleich suchen. Nun schließen die Sparkassen Strafzinsen auch für normale Sparer nicht mehr aus, jedenfalls auf lange Sicht. Der Präsident des Deutschen Sparkassen ... mehr

Sparkasse plant Abschaffung von kostenlosen Konten

Trotz der andauernden Minizinsen haben die Sparkassen im vergangenen Jahr einen Gewinn von zwei Milliarden Euro gemacht. Für die Kunden dürfte sich dennoch etwas ändern, denn die Sparkassen wollen die Kosten drücken und an der Gebührenschraube drehen ... mehr

Sparkassen: Verbraucherschützer warnen vor AGB-Änderung

Die Sparkassen wollen künftig die Vermittlungsprovisionen von Fondsanbietern behalten und nicht an ihre Kunden weitergeben. Um diese gängige Praxis abzusichern, ändern die Institute derzeit ihre Geschäftsbedingungen, wie der Deutsche Sparkassen- und Giroverband ... mehr

Sparkassen-Chef hält EZB-Politik für "Enteignung der Sparer"

Sparkassen-Präsident Georg Fahrenschon hat kurz vor der nächsten Zinsentscheidung der Europäischen Zentralbank schon seine Kritik an der lockeren Geldpolitik verschärft. Die anhaltende Niedrigzinspolitik käme einer Enteignung der deutschen Sparer gleich, sagte ... mehr

Sparkassen müssen eine weitere Milliarde auf die LBB abschreiben

Die Übernahme der Landesbank Berlin kommt die deutschen Sparkassen wohl noch teurer zu stehen. In einem Artikel des "Handelsblatts" wird der neuerliche Abschreibungsbedarf von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG auf 1,0 bis 1,2 Milliarden Euro beziffert. In einem ... mehr
 
1


shopping-portal