Thema

Westerwald

Westerwald: 87-Jähriger verursacht tödlichen Unfall – Vorfahrt missachtet

Westerwald: 87-Jähriger verursacht tödlichen Unfall – Vorfahrt missachtet

Ein Senior hat einer jungen Frau im Westerwald die Vorfahrt genommen: Für drei Menschen endet der Unfall tödlich. Zwei werden schwer verletzt.  Ein 87 Jahre alter Autofahrer hat im Westerwald einen Unfall mit drei Toten und zwei Schwerverletzten verursacht ... mehr
Feuer im ICE: So erlebten Reisende den Brand und die Evakuierung

Feuer im ICE: So erlebten Reisende den Brand und die Evakuierung

Ein Knall, Rauch, Feuer vor den Fenstern – und ein Polizist, der der ruhende Pol im Durcheinander eines brennenden Zuges ist. t-online.de hat die dramatischen Momente im ICE 511 rekonstruiert. Schon um 4.44 Uhr war Angelique Bark in Remscheid in einen Zug gestiegen ... mehr
Zwei Jungs im Auto schleppen vier LKW ab

Zwei Jungs im Auto schleppen vier LKW ab

Zwei Abschleppseile, zwei Autos: Hier wird ein Lkw von Autos abgeschleppt. Die beiden Fahrer verbrachten ihre Mittagspause damit. (Quelle: t-online.de) mehr
Westerwaldkreis: Polizei findet zwei Ponys im Laderaum eines Autos

Westerwaldkreis: Polizei findet zwei Ponys im Laderaum eines Autos

Im Laderaum eines Autos hat die Polizei auf der Autobahn 3 im Westerwald zwei Ponys entdeckt. Ein anderer Verkehrsteilnehmer hatte die Beamten am Samstagabend verständigt. Der Zeuge sagte, er habe die Tiere beim Überholen des Wagens bei Ransbach-Baumbach ... mehr
SEK-Einsatz in Selters nach falschem Hinweis auf Geiselnahme

SEK-Einsatz in Selters nach falschem Hinweis auf Geiselnahme

Große Aufregung am späten Sonntagabend im rheinland-pfälzischen Selters ( Westerwaldkreis): Nach Hinweisen aus der Bevölkerung auf eine mögliche Geiselnahme rückte ein Sondereinsatzkommando (SEK) der Polizei aus und postierte sich vor einem Haus. Dort sollte ... mehr

Schläge gegen Festgenommenen: Ermittlungen gegen Polizisten

Gegen zwei Polizisten aus Westerburg ( Westerwaldkreis) ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen Körperverletzung im Amt. Es bestehe der Verdacht, dass die beiden Beamten am 22. Mai einen 27-jährigen Mann, den sie zuvor wegen mutmaßlicher Straftaten vorläufig festgenommen ... mehr

B49 Montabaur: 59-Jährige stirbt nach Unfall

Eine 59 Jahre alte Autofahrerin ist am Dienstag bei einem Unfall im Westerwaldkreis tödlich verletzt worden. Die Frau bog am Nachmittag mit ihrem Wagen von der Bundesstraße 49 bei Montabaur in Richtung Niederelbert ab und missachtete dabei offenbar die Vorfahrt ... mehr

Mann schwebt nach Unfall mit Hebebühne in Lebensgefahr

Beim Ausästen einer Baumkrone sind im Westerwaldkreis zwei Menschen schwer verletzt worden. Eine mobile Hebebühne stürzte am Samstagvormittag in Müschenbach um, wie die Polizei mitteilte. Die beiden 45 und 42 Jahre alten Männer, die sich in einer Höhe von acht Metern ... mehr

Westerwald: 81-jährige stirbt nach Verkehrsunfall im Krankenhaus

Eine 81 Jahre alte Fußgängerin ist nach einem zunächst scheinbar harmlosen Autounfall im Westerwaldkreis gestorben. Mit ihrem Rollator wollte die Seniorin am Mittwoch eine stark befahrene Straße in Kirburg überqueren, als sie von einem Pkw erfasst wurde, wie die Polizei ... mehr

Unnau: 73-Jähriger nach Raubüberfall auf Bank verhaftet

Nach dem Raubüberfall auf eine Bank im Westerwaldkreis ist ein 73 Jahre alter Mann festgenommen worden. Zeugen hatten ihn bei dem Überfall in Unnau am Mittwoch identifiziert, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Rentner wurde in seiner Wohnung verhaftet ... mehr

Westerwald: Drei Verletzte bei Explosionen in Kfz-Werkstatt

Bei einem Brand in einer Kraftfahrzeug-Werkstatt in Gebhardshain im Westerwald sind am Samstag drei Menschen verletzt worden. Die Mitarbeiter des kleinen Betriebs wurden mit Rauchvergiftungen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Nach dem Brand ... mehr

Mehr zum Thema Westerwald im Web suchen

Westerwald: Zwei Menschen sterben bei Autounfall bei Hof

Beim Frontalzusammenstoß zweier Autos sind im Westerwald eine 32 Jahre alte Frau und ein Mann ums Leben gekommen. Die Beifahrerin des Mannes wurde zudem bei dem Unfall auf der Bundesstraße 414 nahe der Ortsgemeinde Hof schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Bad Marienberg: Rentnerin überfährt Fußgänger

Nach einem Verkehrsunfall in Bad Marienberg (Westerwaldkreis) schwebt ein 52-jähriger Mann in Lebensgefahr. Das Unfallopfer wurde am späten Donnerstagnachmittag vom Wagen einer 73-Jährigen erfasst, wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte. Bei dem Aufprall wurde ... mehr

Glück im Unglück: Güterzug erfasst Kleinwagen, Fahrerin nur leicht verletzt

Großes Glück hatte die Fahrerin eines Kleinwagens: Bei einer Kollision zwischen einem Güterzug der Westerwaldbahn und ihrem Auto ist sie nur leicht verletzt worden. Die 19-Jährige fuhr am Dienstag mit ihrem Wagen über einen unbeschrankten ... mehr

Westerwald: Zwei Menschen bei Crash mit Sattelzug schwer verletzt

Beim Zusammenstoß von einem Sattelschlepper und einem Auto sind im Westerwald zwei Menschen schwer verletzt worden. Ein 18 Jahre alter Fahranfänger verlor am Dienstag bei Nebel in einer Kurve in der Nähe von Stockum-Püschen ( Westerwaldkreis) die Kontrolle ... mehr

Razzia bei Neonazi-Band aus dem Westerwald

Bei einer Razzia gegen eine Neonazi-Band aus dem Westerwald hat die Polizei unter anderem mehrere hundert Tonträger sowie Waffen und Munition sichergestellt. Gegen drei Männer wird wegen des Verdachts der Volksverhetzung, des Verwendens von Kennzeichen ... mehr

Bank im Westerwald überfallen

Ein bewaffneter Mann hat eine Bank in Wallmerod ( Westerwaldkreis) überfallen. Der mit einer beigen Silikonmaske vermummte Mann war am Montagabend mit einer Faustfeuerwaffe in die Sparkasse eingedrungen und hatte die Anwesenden bedroht, wie die Polizei am Dienstag ... mehr

Schwerer Unfall auf der A 3

Bei einem Unfall auf der Autobahn 3 im Westerwaldkreis sind acht Menschen verletzt worden. Die Gruppe fuhr am Sonntag gemeinsam in einem Van, als auf Höhe des Ortes Sessenhausen offenbar die Lenkung des Fahrzeuges versagte, wie die Polizei am Montag mitteilte ... mehr

Zwei Menschen sterben bei Autounfall im Westerwald

Bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Westerburg (Westerwaldkreis) sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Vermutlich wegen eines Schwächeanfalls ist am Dienstag ein 78-Jähriger auf einer Landstraße in den Gegenverkehr geraten und dort mit dem Wagen einer ... mehr

Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall im Westerwald

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 54 im Westerwald sind zwei Personen schwer verletzt worden. Ein 23-Jähriger versuchte am Montag, einen Kleintransporter in der Nähe von Rennerod zu überholen, wie die Polizei mitteilte. Dabei stieß der 23-Jährige erst mit einem ... mehr

Schmallenberg-Virus treibt Viehzüchter in Ruin

Auf einer hart gefrorenen Weide stehen 54 Bisons und beobachten argwöhnisch die Besucher am Elektrozaun. "Diese Tiere sind sehr krank und ich kann ihnen nicht helfen", sagt Kai Boller. Der Landwirt aus Hundsdorf im Westerwald (Rheinland-Pfalz) bangt um seine Existenz ... mehr

Mann stirbt bei Autounfall im Westerwald

Auf der Bundesstraße 414 im Westerwald ist eine Person bei einem Frontalzusammenstoß ums Leben gekommen. Der 1930 geborene Mann kam am Sonntag aus noch ungeklärter Ursache bei Hof auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem anderen Wagen, wie die Polizei ... mehr

Zugunfall im Westerwald: Regionalbahn rast in leer stehendes Auto

Ein Regionalzug ist am Dienstag an einem Gleisübergang nahe Betzdorf (Westerwald) mit einem Auto zusammengeprallt, dessen Fahrerin sich rechtzeitig in Sicherheit brachte. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, wie die Bahnpolizei mitteilte. Allerdings entstand ... mehr

Zwei Tote bei Absturz eines Tragschraubers

Breitscheid (dapd). Beim Absturz eines Tragschraubers nahe Breitscheid im Westerwald sind am Wochenende beide Insassen getötet worden. Das offene Leichtflugzeug mit Propeller stürzte am Samstagnachmittag nach einem Rundflug beim Landeanflug 150 Meter vor dem Flugplatz ... mehr

Rollerfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Krankenwagen

Selters (dapd-rps). Ein 47 Jahre alter Rollerfahrer ist am Donnerstag nahe Selters im Westerwaldkreis bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der Mann wurde an einer Kreuzung von einem Krankentransportwagen erfasst, wie die Polizei in Koblenz mitteilte. Obwohl ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019