Sie sind hier: Home > Unterhaltung >

Schriftsteller in Haft: PEN-Zentrum fordert Freilassung von Ahmet Altan

Schriftsteller in Haft  

PEN-Zentrum fordert Freilassung von Ahmet Altan

19.11.2019, 17:34 Uhr | dpa

Schriftsteller in Haft: PEN-Zentrum fordert Freilassung von Ahmet Altan. Wieder in Haft: Der türkische Journalist und Autor Ahmet Altan 2009 in Leipzig.

Wieder in Haft: Der türkische Journalist und Autor Ahmet Altan 2009 in Leipzig. Foto: Jan Woitas/zb/dpa. (Quelle: dpa)

Darmstadt (dpa) - Das deutsche PEN-Zentrum hat den in der Türkei inhaftierten türkischen Schriftsteller und Journalisten Ahmet Altan zum Ehrenmitglied ernannt.

Die Schriftstellervereinigung äußerte am Dienstag zugleich große Sorge um das Schicksal Altans und forderte seine sofortige und bedingungslose Freilassung. "Seine fortdauernde Haft ist einzig politisch begründet und daher weder hinnehmbar noch berechtigt", hieß es in einer Mitteilung.

2016 wegen Unterstützung einer Terrororganisation verurteilt, wurde Altan am 4. November nach mehr als drei Jahren im Gefängnis unter Auflagen freigelassen. Am 12. November wurde er jedoch erneut inhaftiert, nachdem der Generalstaatsanwalt Einspruch eingelegt hatte.

"Diese türkische Justizwillkür ist einzig politisch motiviert; sie steht im Widerspruch zu jeglicher Rechtsstaatlichkeit und offenbart den despotischen Charakter des türkischen Regimes. Mit Ahmet Altan soll eine der bekanntesten kritischen Stimmen zum Verstummen gebracht werden", schrieb der PEN (Poets, Essayists, Novelists).

Für sein Buch "Ich werde die Welt nie wiedersehen - Texte aus dem Gefängnis" soll Altan am 25. November in München mit dem Geschwister-Scholl-Preis ausgezeichnet werden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal