Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextJamaika-Koalition in Kiel ist vom TischSymbolbild für einen TextRihannas Baby ist daSymbolbild für einen TextLufthansa-Ticket für 24.000 DollarSymbolbild für einen TextBericht: Kovac vor Bundesliga-ComebackSymbolbild für einen TextEx-Bundesligatrainer muss bangenSymbolbild für einen TextImmer mehr Affenpocken-Fälle weltweitSymbolbild für ein VideoForscher finden Hinweis auf ParalleluniversumSymbolbild für einen TextKomponist Vangelis ist totSymbolbild für einen Text400 Reisende in Hitze-ICE gefangenSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Moderatorin zeigt sich oben ohne

Berlinale beruft weitere Jurymitglieder

Von dpa
Aktualisiert am 26.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein Goldener und ein Silberner Bär, Trophäen der Berlinale, der Internationalen Filmfestspiele Berlin.
Ein Goldener und ein Silberner Bär, Trophäen der Berlinale, der Internationalen Filmfestspiele Berlin. (Quelle: Jörg Carstensen/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa) - Die Berlinale hat zwei Wochen vor Festivalbeginn bekanntgegeben, welche Jurymitglieder über die diesjährigen Preise entscheiden werden.

Zur Internationalen Jury gehören unter anderem die deutsche Filmemacherin Anne Zohra Berrached ("24 Wochen"), der japanische Regisseur Ryûsuke Hamaguchi und die aus Dänemark stammende Schauspielerin Connie Nielsen ("Wonder Woman").

Bereits bekannt war, dass Regisseur M. Night Shyamalan ("The Sixth Sense") Jurypräsident wird. Am Mittwoch gab die Festivalleitung nun die restlichen Mitglieder bekannt. Ebenfalls berufen wurden Filmemacher Karim Aïnouz ("Die Sehnsucht der Schwestern Gusmão"), Filmproduzent Saïd Ben Saïd sowie die simbabwische Filmemacherin und Autorin Tsitsi Dangarembga, die im vergangenen Oktober mit dem Friedenspreis des deutschen Buchhandels ausgezeichnet worden war.

Die Berlinale zählt neben Cannes und Venedig zu den großen Filmfestivals der Welt. Die nächste Ausgabe ist vom 10. bis 20. Februar geplant. Trotz gestiegener Infektionszahlen soll das Festival mit Kinopublikum stattfinden - dabei sollen allerdings verschäfte Regeln gelten. Die Internationale Jury entscheidet, an wen der Goldene Bär und die Silbernen Bären gehen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Rihanna ist zum ersten Mal Mutter geworden
Dänemark
Musik




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website