Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Maite Kellys Ehemann zeigt sich mit einer anderen Frau

Neun Monate nach Trennung  

Maite Kellys Ehemann zeigt sich mit einer anderen Frau

27.07.2018, 14:20 Uhr | elli, t-online.de

Maite Kellys Ehemann zeigt sich mit einer anderen Frau. Maite Kelly und Florent Michel Raimond: Im Oktober haben sie sich getrennt. (Quelle: imago)

Maite Kelly und Florent Michel Raimond: Im Oktober haben sie sich getrennt. (Quelle: imago)

Neun Monate nach dem Liebes-Aus gibt es eine neue Entwicklung bei Maite Kelly und ihrem Ehemann Florent Raimond. Jetzt zeigt sich der Franzose mit einer dunkelhaarigen Frau.

Die Fans haben so sehr auf ein Liebescomeback des einstigen Traumpaares gehofft, doch dazu wird es jetzt wahrscheinlich nicht mehr kommen. Nachdem Maite Kelly und Florent Raimond im Oktober 2017 ihre Trennung bekannt gegeben haben, scheint es jetzt eine neue Liebe im Leben des Franzosen zu geben. Auf Facebook posiert der Noch-Ehemann der Schlagersängerin mit einer Frau, die ganz offensichtlich nicht seine eigene ist.

Mit einem Gruß aus seiner Heimat meldet sich Florent Raimond bei seinen Fans zu Wort. Auf einem Foto, das ihn Seite an Seite mit einer dunkelhaarigen Dame zeigt, blickt der 42-Jährige in die Kamera. Die beiden genießen ein Glas Wein, das Leben und augenscheinlich die Gesellschaft des jeweils anderen. 

Maite Kelly schreibt: "Ein Hoch auf die Liebe"

Prost auf Frankreich

Gepostet von Florent Raimond am Sonntag, 15. Juli 2018

Auch Maite Kelly hat das Glück ihres Neuen nach "Bild"-Informationen kommentiert. "Ein Hoch auf die Liebe" ist auf einem Screenshot zu lesen, der dem Blatt vorliegt. Mittlerweile scheint das Posting allerdings gelöscht zu sein. Stattdessen kommentieren die Fans fleißig – und teilweise auch kritisch im Netz.



"Warum sitzt er nicht mit seiner Frau zusammen und trinkt mit ihr ein Glas Wein. Das kann ich nicht verstehen", schreibt eine Dame entrüstet unter das Foto. Und siehe da: Der Ehemann von Maite Kelly lässt es sich nicht nehmen, diese Anmerkung zu kommentieren. "Eine Frau kann man doch nicht zwingen", meint der Franzose lässig.

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal