t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Jan Ullrich: Freundin Elisabeth macht ihm eine Liebeserklärung


Jan Ullrichs Freundin dachte nie daran, ihn zu verlassen

Von t-online, mbo

Aktualisiert am 29.11.2023Lesedauer: 2 Min.
Elisabeth Napoles und Jan Ullrich: Die beiden kamen vor sechs Jahren zusammen.Vergrößern des BildesElisabeth Napoles und Jan Ullrich: Die beiden kamen vor sechs Jahren zusammen. (Quelle: IMAGO / Sven Simon)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

1997 gewann er die Tour de France – bis heute als einziger Deutscher. 20 Jahre später folgte der Absturz. Jetzt zeigt sich Jan Ullrich dankbar – genauso wie seine Familie.

Jan Ullrich war Ende der Neunzigerjahre und Anfang der Zweitausender Deutschlands Star am Radsporthimmel. Ein Dopingskandal beendete 2007 seine Karriere – erst kürzlich gab er selbst erstmals öffentlich zu, gedopt zu haben. Sein Fall war tief, aus einem gefeierten Sportler wurde ein geächteter. "Ulle" zog mit seiner Familie nach Mallorca, doch 2017 kam es zur Trennung von seiner Frau Sara Steinhauser – und 2018 dann auf der Baleareninsel zu einem schlagzeilenträchtigen Absturz.

Kokain und Whiskey bestimmten damals sein Leben. Nach einem Streit mit Schauspieler Til Schweiger, Ullrichs Nachbar auf Mallorca, landete er kurzzeitig im Gefängnis und schließlich in einer Entzugsklinik. Bei Ullrichs Rehabilitation hat ihm nicht nur sein einstiger Tour-de-France-Rivale Lance Armstrong geholfen, sondern auch die Frauen in seinem Leben, wie der 49-Jährige nun erzählt.

"Wir sind wieder eine tolle Patchworkfamilie"

Seit sechs Jahren ist Ullrich mit Elisabeth Napoles zusammen. Seine Ex-Frau Sara Steinhauser, mit der er drei gemeinsame Kinder hat, ist heute seine beste Freundin, heißt es in "Bunte". Dem Magazin sagt Jan Ullrich, ihm sei klar, dass er seiner Familie sehr wehgetan habe, als er vor fünf Jahren am Tiefpunkt seines Lebens angekommen war. Er erzählt, dass seine vier Kinder (aus seiner früheren Lebenspartnerin Gaby Weis hat er eine Tochter) ihm verziehen haben und gibt an: "Wir haben uns lange ausgesprochen. Wir sind wieder eine tolle Patchworkfamilie, mit Sara, mit Gaby, der Mutter meiner Tochter, und meiner jetzigen Partnerin. Sie ist mit allen befreundet und die Kinder lieben sie. Es herrscht endlich wieder Harmonie in meinem Leben."

Sara Steinhauser sagt "Bunte": "Ich bin sehr glücklich für Jan." Und Lebenspartnerin Elisabeth erklärt rückblickend auf die schwierige Zeit, dass sie ihn nicht habe verlassen können, als es ihm schlecht ging: "Ich liebe ihn einfach von ganzem Herzen – und dann hast du keine Wahl." Dem fügt sie hinzu: "Es war unglaublich harte Arbeit, da wieder herauszukommen, aber ich bin sehr stolz auf ihn. [...] Wir können jetzt nach vorne blicken und glücklich sein."

Heute lebt Ullrich wieder in Deutschland, In der Nähe seiner Kinder. Am kommenden Samstag feiert er seinen 50. Geburtstag. Kurz vorher erschien am 28. November die Amazon-Prime-Doku "Jan Ullrich – Der Gejagte".

Verwendete Quellen
  • Bunte 49/2023: "Jan Ullrich: Meine Frauen haben mich gerettet" (kostenpflichtig)
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website