t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungStars

Jonathan Tah: Tröstet ihn Luisa nach der Sperrung wegen einer Gelben Karte?


DFB-Star und das Liebesfoto
Diese Frau stärkt Jonathan Tah den Rücken

Von t-online, sow

Aktualisiert am 02.07.2024Lesedauer: 2 Min.
Jonathan Tah: Der deutsche Innenverteidiger wird nach seiner zweiten Gelben Karte im EM-Achtelfinale fehlen.Vergrößern des BildesJonathan Tah: Der deutsche Innenverteidiger wird nach seiner zweiten Gelben Karte im EM-Achtelfinale fehlen. (Quelle: IMAGO/Jose Breton)
Auf WhatsApp teilen

Jonathan Tah war für das EM-Achtelfinale gesperrt. Für den 28-Jährigen keine einfache Situation: Womöglich war seine Frau Luisa da der richtige Rückhalt.

Bei Jonathan Tah war am Sonntagabend der sprichwörtliche Wurm drin. Seine Leistung auf dem Platz beim dritten EM-Spiel der deutschen Nationalelf gegen die Schweiz wirkte nach hinten wacklig und nach vorn riskant. Zu riskant. Denn bei einem seiner Ausflüge stieg der Abwehrhüne mit den Beinen derart hoch in den Zweikampf, dass er die Gelbe Karte sah – und damit nun für das Achtelfinale bei der Europameisterschaft gesperrt ist.

Das dürfte sich der 1,95 Meter große Innenverteidiger anders vorgestellt haben, im ersten K.o.-Spiel der Heim-EM war er zum Zuschauer verdammt. In Dortmund nahm er auf der Ersatzbank bei seinen DFB-Kollegen Platz – und seine Partnerin weilte mal wieder im weiten Stadionrund.

Bei der EM wurde sie unter anderem auf der Tribüne in Frankfurt gesichtet. Beim 1:1 gegen die Schweiz trug sie ein schwarzes Top mit Deutschland-Logo auf der Brust. Und auch beim Achtelfinale gegen Dänemark in Dortmund war Luisa Tah dabei: Bei dem 2:0-Sieg entschied sie sich für ein schlichtes weißes Oberteil.

Dabei gehört Luisa Tah eher in die Fraktion der zurückhaltenden Spielerfrauen. Beim Testspiel der Deutschen gegen Griechenland war sie ebenfalls auf den Zuschauerrängen zu sehen, allerdings fast versteckt: In Nürnberg saß sie neben Aaliyah, Freundin von Florian Wirtz, und Sophia Weber, der Partnerin von Kai Havertz. Das war der Abend des 7. Juni.

Jonathan Tah und Luisa sind seit Juni 2023 verheiratet. Erst vor wenigen Tagen, am 22. Juni, erinnerte der Profi von Bayer Leverkusen an die Hochzeit: Das Paar hatte sich vor einem Jahr am Comer See in Italien getraut. Bilder davon teilte Tah nun auf Instagram: "Dankbar für jeden einzelnen Moment mit dir", heißt es dazu unter anderem.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Noch mehr Bilder der Hochzeit zeigte Tah am 26. Juni 2023 auf Instagram. Damals schrieb er unter anderem zu Fotos der Trauung: "Für mein ganzes Leben mit meinem ganzen Herzen." Viel ist ansonsten nicht über die Beziehung der beiden bekannt. Bevor Jonathan Tah mit Luisa zusammen kam, hatte er eine andere Freundin namens Sina aus Hamburg, mit der er eine Fernbeziehung führte. Das sei "natürlich nicht immer leicht", sagte er damals der "Bild" zu der Liaison.

Das hat sich mit seiner Beziehung zu Luisa geändert – und doch ist mit Blick auf die kommenden Wochen der Heim-EM nicht klar, wie oft Tah und sie sich zu Gesicht bekommen werden. Denn nur an wenigen Tagen gibt es eine Besuchserlaubnis für die Spielerfrauen im DFB-Camp von Herzogenaurach. Unter anderem am Abend nach den EM-Spielen und dem jeweiligen Folgetag ist das der Fall: Und da könnte Luisa ihrem Mann nach der Gelbsperre durchaus tröstend zur Seite stehen ...

Verwendete Quellen
  • Bilderagentur Imago
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website