Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Grube und Poletto heiraten: Wird Steinmeier Trauzeuge?

Hochzeit Grube und Poletto  

Wird Außenminister Steinmeier Trauzeuge?

03.07.2015, 07:18 Uhr | dpa, t-online

Grube und Poletto heiraten: Wird Steinmeier Trauzeuge?. Im August wollen Bahn-Chef Rüdiger Gruber und TV-Köchin Corneila Poletto heiraten. Außenminister Frank-Walter wird dabei sein. (Quelle: ddp Images)

Im August wollen Bahn-Chef Rüdiger Gruber und TV-Köchin Corneila Poletto heiraten. Außenminister Frank-Walter wird dabei sein. (Quelle: ddp Images)

Im kommenden August wollen Bahn-Chef Rüdiger Grube (63) und die bekannte Fernsehköchin Cornelia Poletto (43) in Hamburg heiraten. Dabei bekommen sie hohen politischen Besuch. Wie das "Handelsblatt" vermeldet, wird Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) Trauzeuge des Paares.

Zwar wollten sich bislang weder das Auswärtige Amt noch die Bahn zu dem Bericht äußern. Allerdings käme Steinmeiers Teilnahme als Trauzeuge an der Hochzeit nicht von ungefähr. Seit Jahren sind der Außenminister und der Bahn-Chef miteinander befreundet, haben auch privat viel Kontakt.

Zweite Ehe für Grube und Poletto

Rüdiger Grube und Cornelia Poletto haben sich bei einer Talkshow im Fernsehen kennen gelernt. Etwa dreieinhalb Jahre ist das inzwischen her. Seitdem sind die beiden immer wieder öffentlich gemeinsam aufgetreten.

Für den Bahn-Chef und die prominente Köchin ist es der zweite Versuch, das ewige Glück mit einem Partner zu finden. Grube hat aus seiner ersten Ehe zwei erwachsene Kinder, Poletto eine Tochter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal