Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Britney Spears wäre auf Hawaii beinahe ertrunken

...

Die Sängerin und das Meer  

Britney Spears wäre auf Hawaii beinahe ertrunken

25.08.2016, 09:47 Uhr | dpa

Britney Spears wäre auf Hawaii beinahe ertrunken. Britney Spears hatte im Hawaii-Urlaub eine ganz spezielle Naturerfahrung gemacht.  (Quelle: AP/dpa)

Britney Spears hatte im Hawaii-Urlaub eine ganz spezielle Naturerfahrung gemacht. (Quelle: AP/dpa)

Britney Spears erfuhr die heftige Gewalt der Natur am eigenen Leib. Die 34-Jährige erzählte im Interview mit dem britischen Radiosender "BBC Radio 1", sie sei bei ihrem Hawaii-Urlaub vor einigen Wochen fast ertrunken. Eine verblüffende Lebensweisheit gab es noch dazu. 

"Ich bin rausgeschwommen und dachte, das Meer wäre wie ein Wellenbad, so schön und erfrischend", erzählte die Sängerin von "Oops! ... I Did It Again" und "Womanizer". Als sie wieder zurückschwimmen wollte, habe sie die Kraft der etwa zwei Meter hohen Wellen zu spüren bekommen. "Ich wurde etwa fünf Minuten lang unter Wasser gezogen", sagte sie. "Ich bin wirklich fast ertrunken."

Sie habe noch gehofft, ihre Security würde sie retten, die kam aber nicht. Letztlich habe sie sich aber selbst aus der Brandung befreien müssen. Nach der ersten Panik sei es irgendwie "Fun" gewesen, aber es hätte keine fast zwei Meter hohe Welle sein müssen, so die Sängerin. 

Lebensweisheit zum Thema Ehe

Noch eine Enthüllung lieferte das Interview. Auf die Frage des Moderators, welchen Rat sie ihrem jüngeren Ich aus heutiger Sicht selbst geben würde, antwortete der Popstar, der zweimal geschieden ist: "Heirate niemals!" 

Am Freitag veröffentlicht die Pop-Sängerin ihr neuntes Album "Glory".

Gepostet von Britney Spears am Sonntag, 7. August 2016

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
549,95 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone
zum Angebot von der Telekom
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018