Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Nino de Angelo feuert gegen seine Ex-Frau Larissa

Nicht er soll das Alkoholproblem haben  

Jetzt feuert Nino de Angelo gegen seine Ehefrau

28.08.2017, 10:21 Uhr | t-online.de, JSp

Nino de Angelo feuert gegen seine Ex-Frau Larissa. Nino de Angelo hat immer wieder Beziehungsprobleme. (Quelle: dpa)

Nino de Angelo hat immer wieder Beziehungsprobleme. (Quelle: dpa)

Die Ehe zwischen Nino de Angelo und Larissa hat mehr Tiefen als Höhen. Zuletzt beschwerte sie sich offen über seine Affäre und sein Alkoholproblem. Doch für Nino liegt die eigene Schuld am Schlamassel wohl irgendwo jenseits von Eden. Deswegen schlägt er nun zurück und dreht den Spieß ganz einfach um.

Nicht er, sondern Larissa soll nämlich dem Alkohol zugeneigt sein, erklärt der 53-Jährige im Interview mit "RTL Exclusiv". "Ich liebe es zu feiern, aber ich bin weit weg von einem Alkoholiker. Damit habe ich überhaupt nichts zu tun." Und weiter: "Wenn du dann mit jemandem zusammenlebst, der dich immer wieder reinzieht, ist es schwer."

Nino de Angelo und Larissa Schmitt sind seit 2014 verheiratet. (Quelle: dpa)Nino de Angelo und Larissa Schmitt sind seit 2014 verheiratet. (Quelle: dpa)

"Wenn das alles so gewesen wäre, wäre ich schon im Knast"

Aber nicht Larissa ist mit 2,4 Promille am Steuer erwischt worden, sondern er. Nicht sie hat ein Baby aus einem One-Night-Stand, sondern er. "Es ist leider so, der Alkohol verändert Menschen", erklärt Larissa. Während Nino mittlerweile zu seiner Sufffahrt und seinem Seitensprung steht, kann er eine Sache nicht stehen lassen. "Sie hat schon sehr oft die Polizei gerufen, wegen Handgreiflichkeiten meinerseits. Wenn das alles so gewesen wäre, dann wäre ich schon längst hinter Gittern."

Larissa sieht auch das etwas anders: "Das Gesetz in Spanien geht mit Gewalt gegenüber Frauen ganz anders um, als in Deutschland. Das ist sehr radikal. Wenn ich eine Anzeige gestellt hätte in Spanien, dann wäre das anders ausgegangen."

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
iPhone XR für 9,95 €* im Tarif MagentaMobil M
von der Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 500 Visiten- karten schon ab 14,99 €
von vistaprint.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe