HomeUnterhaltungStars

Verona Pooth äußert sich zu Kameraschwenk über Beine


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextIndonesien: 182 Tote nach FußballspielSymbolbild für einen TextUmfrage: AfD und Linke legen zuSymbolbild für einen Text"Masked Singer": Erste Prominente rausSymbolbild für einen TextMutter und Tochter angeschossenSymbolbild für einen TextDeutsche Abgeordnete sind in Taiwan Symbolbild für einen TextAmsterdam: Ende des Cannabis-Tourismus?Symbolbild für einen TextWrestling-Legende ist totSymbolbild für einen TextF1: Kuriose Strafe für MercedesSymbolbild für einen TextKarl Lauterbach: "Sind im Krieg mit Putin"Symbolbild für ein VideoBodycam filmt Rettung aus Feuer-AutoSymbolbild für einen TextUkrainerin vor Augen ihrer Kinder getötetSymbolbild für einen Watson TeaserMeghan ignorierte wohl Queen-AnweisungSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Verona Pooth äußert sich zu Kameraschwenk über Beine

Von t-online, mbo

Aktualisiert am 14.11.2017Lesedauer: 2 Min.
Werbeikone Verona Pooth: Die Aufregung um einen Kameraschwenker über ihre Beine kann sie nicht verstehen.
Werbeikone Verona Pooth: Die Aufregung um einen Kameraschwenker über ihre Beine kann sie nicht verstehen. (Quelle: POP-EYE/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein Kameraschwenk über die nackten Beine von Verona Pooth sorgte gerade für Aufregung. In der Sendung von Anne Will ging es um das Thema Sexismus. Gerade da passte den Zuschauern ein solches Bild nicht. Verona selbst sieht das allerdings ganz anders.

Nach zahlreichen Medienberichten hat die 49-Jährige die TV-Show noch einmal angeschaut und erklärt: "Ich finde, dass gerade das nicht sexistisch ist." Sie habe ihr Outfit ganz bewusst gewählt, "weil ich als Gast dem Gastgeber, hier der kompetenten, sympathischen Anne Will und ihrer erfolgreichen Sendung, Respekt zollen möchte", schreibt die brünette Werbeikone auf Instagram.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Lappalie raubt Nährboden für ernsthafte Diskussion

Einen bedeckten Look ihrerseits hätte sie selbst als heuchlerisch empfunden, war sie doch "schon immer eine selbstbewusste Frau, die figurbetonte Mode trägt". Genau darauf wolle sie auch in Zukunft nicht verzichten und stellt vielmehr klar: "Mich bestätigt die Kameraführung eher darin, dass so eine Lappalie jetzt genutzt wird, der ernst zunehmenden Diskussion zum Sexismus den Nährboden zu nehmen." Sie wolle dafür keine Entschuldigung und fände es falsch, "darauf das Augenmerk zu legen".

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Symbolbild für ein Video
Verfolgt Putins Verbündeter einen perfiden Plan?

Schnell kommt die zweifache Mutter dann auf den Skandal um Kevin Spacey zu sprechen: "Macht euch vielleicht lieber Gedanken darüber, dass ein 'Schauspieler' in seiner 'Kunst' nicht beschnitten werden darf, 'nur' weil er Minderjährige sexuell missbraucht und belästigt hat." Im selben Atemzug bringt sie noch Woody Allen an, "der erst kürzlich mit dem Golden Globe für sein Lebenswerk aufgezeichnet wurde, trotz der massiven sexübergreifenden Vorwürfe" sowie Roman Polanski, Klaus Kinski und Harvey Weinstein.

"Das ist ein Skandal", schreibt Verona und nicht ein Kameraschwenk über ihre Beine, die sie nun einmal gerne zur Schau stellt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Anne WillInstagramVerona Pooth
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website