Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Gerd Müller: So geht es der Fußballikone im Pflegeheim

...

Seit Jahren im Pflegeheim  

Ehefrau verrät, wie es Gerd Müller geht

20.12.2017, 10:16 Uhr | JSp, t-online.de

Der ehemalige Fussballprofi Gerd Müller schoss Tore, wie kaum ein anderer. Auf Grund einer Demenzerkrankung lebt der heute 72-Jährige schon länger in einem Pflegeheim. (Screenshot: Getty Images)
So geht es Fußballlegende Gerd Müller heute

Der ehemalige Fussballprofi Gerd Müller schoss Tore, wie kaum ein anderer. Auf Grund einer Demenzerkrankung lebt der heute 72-Jährige schon länger in einem Pflegeheim.

Gerd Müller: Der ehemalige Sportler lebt in einem Pflegeheim. (Quelle: Bitprojects)


Er schoss Tore, wie kein anderer: Gerd Müller, der "Bomber der Nation". Seit 50 Jahren ist Uschi Müller die Frau an seiner Seite. Sie verrät nun, wie die Fußballikone heute lebt. 

Der 72-Jährige lebt schon länger zurückgezogen aus der Öffentlichkeit, sein letzter Medienauftritt liegt vier Jahre zurück. Wegen seiner Demenz-Erkrankung lebt Müller in einem Pflegeheim bei München, wie seine Frau nun im "Bild"-Interview verriet. 

"Er fühlt sich wohl und zu Hause"

"Es geht ihm den Umständen entsprechend gut", sagt Uschi Müller der Zeitung. "In dem Heim hat er optimale Pflege und Zuwendung. Er fühlt sich wohl und zu Hause." In dem Pflegeheim kann speziell auf die Erkrankung des Bayern eingegangen werden. Seit rund acht Monaten mache er eine neue Physiotherapie, die das Nervensystem anregt. "Ich habe den Eindruck, dass es ihm sehr, sehr gut tut", sagt seine Frau. 

Ihren Mann besuche Uschi Müller täglich: "Auch wenn er in seinen Möglichkeiten eingeschränkt ist, erreiche ich ihn noch", sagt sie. "Er freut sich, wenn ich komme. Es macht Freude, mit ihm die Zeit zu verbringen. Er ist aber auch nicht traurig, wenn ich wieder gehe."

Gerd Müller: Der ehemalige Fußballer schoss 365 Tore und ist Rekordschütze der Bundesliga.  (Quelle: picture alliance/augenklick)Gerd Müller: Der ehemalige Fußballer schoss 365 Tore und ist Rekordschütze der Bundesliga. (Quelle: picture alliance/augenklick)

Uschi und Gerd Müller sind seit 1967 verheiratet. Das Paar hat eine gemeinsame Tochter. Auch sie besuche ihren Vater im Heim regelmäßig.

Quellen und weiterführende Informationen:

- bild.de
transfermarkt.de


Liebe Leserinnen und Leser,
in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.
Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018