t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungStars

Nadja abd el Farrag: "Meine Blutwerte sind jetzt fast normal"


Nadja abd el Farrag
"Meine Blutwerte sind jetzt fast normal"

Von t-online, lc

21.01.2018Lesedauer: 1 Min.
Moderatorin Nadja Abdel Farrag: Nach schweren Zeiten geht es ihr nun wieder besser.Vergrößern des BildesModeratorin Nadja Abdel Farrag: Nach schweren Zeiten geht es ihr nun wieder besser. (Quelle: dpa)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Hinter Naddel liegen harte Zeiten. Gesundheitlich war sie Ende des Jahres 2017 ziemlich angeschlagen. Nun hat die 52-Jährige jedoch neuen Mut geschöpft – und große Pläne.

Aktuell lernt Nadja abd el Farrag für die Fahrprüfung. Im Interview mit "Bunte.de" verrät die Sängerin ganz stolz: "Ich hab gerade meine dritte Fahrstunde hinter mir.“ Die Ex von Dieter Bohlen besaß diesen bereits, musste ihn aber wegen überhöhter Geschwindigkeit und Alkohol am Steuer abgeben. Im März will Naddel den Lappen wieder in der Tasche haben. Und das ist nicht ihr einziges Ziel: Sie dreht wieder für's Fernsehen, macht Werbung, und auch ein neues Buch soll erscheinen.

"Ich trinke ja überhaupt nichts mehr"

Doch auch gesundheitlich geht es dem Ballermann-Star wieder gut. "Da ist alles ok. Ich bin ja jetzt jeden Monat einmal zur Untersuchung. Es besteht der Verdacht auf Leberzirrhose. Ich hatte ein bisschen erhöhte Werte. Meine Blutwerte sind jetzt fast normal. Ich trinke ja überhaupt nichts mehr, ich geh ja auch nicht mehr weg", erklärt sie weiter.

Einen Neustart will die Brünette aber nicht nur beruflich wagen, sondern auch privat. Eine eigene Wohnung hat sie seit anderthalb Jahren nicht mehr. Seitdem lebt sie im Hotel ihres Freundes Burkhart Stoelck. Das soll sich nun ändern: "Irgendwann reicht es auch mal. So lieb es gemeint ist, nach so vielen Monaten wird es auch mal Zeit." Die Wohnungssuche gestaltet sich aber auch für Nadja abd el Farrag nicht so einfach. Dafür kann man ihr nur Glück wünschen!

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website