Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Dieter Bohlen schießt gegen Joachim Llambi

...

Fiese Kritik für Joachim Llambi  

Dieter Bohlen: "Ihn umtreibt seit Jahren der Neid"

07.03.2018, 09:03 Uhr | t-online.de, JSp

Dieter Bohlen schießt gegen Joachim Llambi. Das Supertalent 2017 (Quelle: Henning Kaiser/dpa)

Dieter Bohlen: Die negativen Kommentare von Joachim Llambi lässt der Poptitan nicht auf sich sitzen. (Quelle: Henning Kaiser/dpa)

Zwei Männer, zwei Shows und offenbar eine Frage: Wer ist der fieseste TV-Juror im ganzen Land? Dieter Bohlen und Joachim Llambi kennen sich mit Gemeinheiten aus, warum also selbige nicht gegeneinander loslassen?

"Das war super! Super scheiße", Dieter Bohlen ist für seine fiesen Sprüche bei DSDS bekannt. Die Show lebt von seiner offenen und harten Kritik gegenüber weniger talentierten Singtalenten. Ähnlich verhält sich auch Joachim Llambi bei "Let's Dance". Zündstoff für die Egos der beiden TV-Stars. 

Joachim Llambi: Er ätzte schon von Jahren gegen Dieter Bohlen.  (Quelle: imago)Joachim Llambi: Er ätzte schon von Jahren gegen Dieter Bohlen. (Quelle: imago)

Was bisher geschah

Vor Kurzem ließ sich Joachim Llambi in der MDR-Sendung "Riverboat" über den Poptitanen aus. "Dieter ist für unter- und ich bin für oberhalb der Gürtellinie zuständig. Das ist der ganz große Unterschied", erklärte er im Gespräch mit Stephanie Stumph und Jörg Pilawa. Das kann und will ein Dieter Bohlen natürlich nicht auf sich sitzen lassen und schießt zurück. 

Im "Closer"-Interview sagte der DSDS-Juror nun: "Herr Llambi fing damals bei RTL an und musste sich ja überlegen, was für ein Image er vermitteln will. Da ihm nichts anderes eingefallen ist, hat er mich kopiert. Ich glaube, ihn umtreibt da seit Jahren der Neid."

"Ich freue mich, dass ihn das ärgert"

Für Dieter Bohlen ist der angebliche Neid von Llambi die größte Anerkennung: "Ich freue mich, dass ihn das ärgert", sagt er. "Das zeigt, dass ich viel richtig gemacht habe. Llambi wurmt es vielleicht, dass er als das Abziehbild von mir wahrgenommen wird." Ob diese beiden Streithähne noch einmal Freunde werden, bleibt fragwürdig. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
NIVEA MEN: unkomplizierte Pflege für moderne Männer
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018