Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

red Hot Chili Peppers: Ex-Gitarrist Dave Navarro wollte sich das Leben nehmen

Ex-Red-Hot-Chilli-Peppers-Gitarrist  

Dave Navarro wollte sich das Leben nehmen

12.06.2018, 14:09 Uhr | rix, t-online.de

red Hot Chili Peppers: Ex-Gitarrist Dave Navarro wollte sich das Leben nehmen. Dave Navarro: Er wollte seinem Leben ein Ende setzen. (Quelle: Getty Images)

Dave Navarro: Er wollte seinem Leben ein Ende setzen. (Quelle: Getty Images)

Nach dem Tod von Kate Spade und Anthony Bourdain hat jetzt Ex-Red-Hot-Chilli-Peppers-Gitarrist Dave Navarro enthüllt, dass auch er sich schon einmal das Leben nehmen wollte.

Vergangene Woche hatte Designerin Kate Spade Suizid begangen, drei Tage später hat auch Starkoch Anthony Bourdain seinem Leben selbst ein Ende gesetzt. Zwei Todesfälle, die die Welt schockierten. Aus diesem Grund wendet sich jetzt auch Dave Navarro mit einer traurigen Beichte an die Öffentlichkeit.

Wie Dave Navarro seinen Fans jetzt auf Instagram verriet, wollte auch er sich einst das Leben nehmen. "Ich kann nicht mit den Gedanken oder Handlungen anderer sprechen, aber ich kann aus eigener Erfahrung sprechen", schrieb der Musiker vor wenigen Tagen neben das Logo einer Beratungsstelle für Suizidgefährdete.  

View this post on Instagram

I can’t speak to anyone else’s thoughts or actions but I can speak from my own experience. I have been there, written “the note”, had the plan, the stockpile of meds, how to disperse my property among my family. I was ready to go. Luckily, as a last ditched effort, I reached out. I spoke to my closest friends and loved ones. I sought therapy and at times, psychiatry, alternative medicines, even hospitalization. Whatever it took. What I learned is that through the process, circumstances and feelings shift. As the tide comes in and rolls out, the universe takes many shapes and constantly evolves. We are made of the same stuff. We are constantly changing and evolving and flowing... sometimes scary, sometimes beautiful, sometimes lonely, sometimes supported. Hang in there to allow the process and the shapes to change. I can tell you 100% that they do. Please reach out if you find yourself in the darkness. There is no darkness without light. Try to be willing to let it find you. #mentalhealthawareness @musicares #musicares @abovegroundorg

A post shared by Dave Navarro (@davenavarro) on

Tatsächlich hatte er seinen Suizid bereits bis ins letzte Detail geplant. "Ich war so weit, hatte meinen 'Abschiedsbrief' geschrieben, hatte den Plan, hatte den Vorrat an Pillen, wusste wie ich mein Eigentum unter meiner Familie aufteilen wollte. Ich war bereit zu gehen."

Doch gerade noch rechtzeitig habe Dave Navarro den Absprung geschafft: "Zum Glück habe ich als letzten Versuch Hilfe gesucht. Ich sprach mit meinen engsten Freunden und meinen Liebsten. Ich bemühte mich um eine Therapie und manchmal auch um eine Psychiatrie, alternative Medizin und sogar Krankenhausaufenthalte."

View this post on Instagram

Family picnic.

A post shared by Dave Navarro (@davenavarro) on

Anderen Betroffenen will er jetzt Mut machen, fordert sie auf, sich helfen zu lassen. "Bitte sucht Hilfe, wenn ihr euch in der Dunkelheit befindet. Es gibt keine Dunkelheit ohne Licht."

Es ist nicht das erste Mal, dass Dave Navarro über seine tragische Vergangenheit spricht. Seine Mutter wurde von ihrem Freund missbraucht und ermordet. Damals war Dave Navarro gerade einmal 15 Jahre alt.

Hinweis: Falls Sie viel über den eigenen Tod nachdenken oder sich um einen Mitmenschen sorgen, finden Sie hier sofort und anonym Hilfe.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mit 1 GB Datenvolumen im besten D-Netz surfen
das Sony Xperia XA2 bestellen bei congstar
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018