t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

Tragischer Tod: Sänger Heino trauert um seinen ältesten Freund


Schlagzeilen
Symbolbild für einen TextExplosion in Wohnhaus – SchwerverletzteSymbolbild für einen TextWetter: Das gab's über 20 Jahre nicht mehrSymbolbild für einen TextSpektakulärer Fund aus der Steinzeit
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Sänger Heino trauert um seinen ältesten Freund

Von t-online, lc

Aktualisiert am 15.08.2018Lesedauer: 2 Min.
Heino: Der Sänger trauert um seinen ältesten Freund.
Heino: Der Sänger trauert um seinen ältesten Freund. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Es ist ein schwerer Schlag für Heino: Sein ältester Freund Dieter Wolf hat sich am Montag mit seiner Ehefrau Heidi das Leben genommen. Jetzt spricht der Volksmusiker in einem Interview erstmals über seinen Gefühlszustand.

58 Jahre waren Heino und Dieter beste Kumpels. Es ist eine Freundschaft, die Jahrzehnte überdauerte – und nun ein dramatisches Ende fand. Dieter Wolf und seine Ehefrau Heidi haben gemeinsam Suizid begangen. Der Grund: Heidi litt seit Jahren an einer unheilbaren Rückenerkrankung und durchlebte schlimme Schmerzen. Ihr Mann wollte sie erlösen, aber nicht alleine zurückbleiben.

Heino: "Ich bin so traurig"

Gegenüber "Bild" erklärt Heino: "Ich bin so traurig, ich kann es nicht in Worte fassen. Dieter und mich verband so viel. Wir haben früher alles gemeinsam gemacht. Dass er so aus der Welt gegangen ist – das schockt mich zutiefst." Wie die Zeitung weiter berichtet, haben sich beide 1960 beim Karneval in Düsseldorf kennengelernt und eine Band gegründet. Mit ihrem gemeinsamen Kumpel Dino Engelhardt wurden sie zu den OK-Singers.

Sänger Heino mit dem verstorbenen Dieter Wolf: Sie waren 58 Jahre lang eng befreundet.
Sänger Heino mit dem verstorbenen Dieter Wolf: Sie waren 58 Jahre lang eng befreundet. (Quelle: imago-images-bilder)

Doch auch abseits der Bühne war Dieter für Heino da. "Er war ein ganz feiner Kerl. Nach der Scheidung von meiner ersten Ehefrau Henny 1962 hat er mich bei sich aufgenommen. Ich wusste ja nicht wohin. Wir haben damals zusammen Weihnachten gefeiert. Er gab mir Trost. Das habe ich ihm nie vergessen", verrät der Musiker weiter. Mit dem Start von Heinos Solokarriere 1965 verloren sich die Freunde aus den Augen, doch noch im Juli war Dieter bei ihm in Bad Münstereifel zu Gast.

Ich wollte, dass er noch länger bleibt. Aber mein Freund meinte, er müsse zurück zu seiner 'Püppi', weil es ihr nicht gut ginge", so Heino. Es war das letzte Treffen der alten Freunde. "Ich konnte ja nicht ahnen, was die beiden vorhatten. Es ist traurig, was Dieter gemacht hat. Aber ich verstehe ihn auch. Er hat seine Frau über alle Maßen geliebt."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Drama um Heinos ältesten Freund (Bild.de)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Theresia Fischer zeigt Ergebnis von Beinverlängerung
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa
Heino
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website