Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Bambi 2018: Die ersten Gewinner der Verleihung stehen schon fest

Bambi 2018  

Die ersten Gewinner stehen schon fest

06.11.2018, 18:14 Uhr | so, t-online.de

Bambi 2018: Die ersten Gewinner der Verleihung stehen schon fest. Der Bambi: 2018 wird der Medienpreis zum 70. Mal verliehen.  (Quelle: dpa)

Der Bambi: 2018 wird der Medienpreis zum 70. Mal verliehen. (Quelle: dpa)

Die Bambi-Verleihung findet erst in zehn Tagen statt, doch schon jetzt stehen die ersten Preisträger fest. Wir verraten, wer das goldene Reh auf jeden Fall mit nach Hause nehmen wird. 

Jeder will ihn, drei haben ihn schon: den goldenen Bambi. Am 16. November wird in Berlin wieder der wichtigste Medienpreis Deutschlands verliehen. Unzählige Stars werden über den roten Teppich laufen und auf die begehrte Trophäe hoffen. Für viele wird es spannend. Drei Künstlern wurde die Anspannung schon jetzt genommen. 

In der Kategorie "Musik National" wird Mark Forster für seine musikalische Leistung ausgezeichnet. Begründung der Jury: "In seinen Hits wie 'Wir sind groß' feiert er das Leben und die großen Gefühle. Er tut das in schnörkelloser Sprache, ohne Scheu vor Sentimentalität, und strahlt dabei schier unerschüttlichen und ansteckenden Optimismus aus."

Mark Forster: Der Sänger sitzt aktuell in der Jury von "The Voice of Germany".  (Quelle: imago images/Sven Simon)Mark Forster: Der Sänger sitzt aktuell in der Jury von "The Voice of Germany". (Quelle: Sven Simon/imago images)

Zwei Bambis gehen nach Großbritannien

Auch Sängerin Dua Lipa bekommt einen Bambi überreicht. Sie wird in der Kategorie "Musik International" ausgezeichnet. Mit ihrem Hit "New Rules" wurde die 23-Jährige bekannt. Auf dem Musikstreamingdienst Spotify ist die Britin die meist gehörte Künstlerin weltweit. "Dua Lipa singt mit ihrer markanten, mitunter rauchigen Stimme und zu treibenden Dancefloor-Beats von gebrochenen Herzen und Eifersucht", begründet die Bambi-Jury ihre Entscheidung.


In der Kategorie "Legende" darf sich Rocksänger Rod Stewart über ein goldenes Reh freuen. Der 73-Jährige hat weltweit über 200 Millionen Alben verkauft und steht seit fast fünf Jahrzehnten auf der Bühne. "Er ist eine Legende, aber eine, deren Geschichte noch längst nicht zu Ende geschrieben ist", so die Jury.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal