Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Daniela Büchner nach Jens' Tod: "Ich kann nie wieder glücklich werden"

Nach Tod von Jens  

Daniela Büchner: "Ich kann nie wieder glücklich werden"

26.11.2018, 10:31 Uhr | lc, t-online.de

Bunte Trauerfeier für Jens Büchner auf Mallorca (Quelle: kabel eins)

Jens Büchner: Freunde und Familie nahmen Abschied von dem "Goodbye Deutschland"-Star. (Quelle: Promiboom)

Bunte Trauerfeier für Jens Büchner auf Mallorca

Freunde und Familie nahmen Abschied von Jens Büchner. Der TV-Star starb vergangenes Wochenende an Krebs. Seine Trauerfeier sollte seinen Frohsinn widerspiegeln.

Jens Büchner: Freunde und Familie nahmen Abschied von dem "Goodbye Deutschland"-Star. (Quelle: Promiboom)


Der frühe Tod von Jens Büchner ist für seine Ehefrau Daniela der absolute Albtraum. Wie es ihr und den Kindern aktuell geht, hat die 40-Jährige jetzt verraten. 

Daniela Büchner sagt "Vip.de": "Ich weiß nicht, was das Leben mir für eine Prüfung gibt. Und ich denke auch, dass ich nie wieder glücklich werden kann. Weil ich war glücklich mit Jens, und das geht nicht mehr. Ich kann nie wieder jemanden so lieben oder glücklich werden." Doch nicht nur für sie ist die aktuelle Situation schier unerträglich. Besonders leiden auch ihre Kinder. 

"Es war damals schlimm und es ist heute schlimm"

"Mein Mutterherz blutet, wenn ich sehe, wie die Kinder leiden. Das ist halt so schlimm. Es war damals schlimm und es ist heute schlimm. Und die großen Kinder haben diese dreieinhalb Jahre mit Jens sehr genossen", betont die Wahl-Mallorquinerin weiter. Auch wenn es mal Schwierigkeiten gegeben habe, hätten ihre Kinder Jens als Vaterfigur gesehen. Bereits 2009 verlor Daniela ihren damaligen Mann. Gemeinsam hatten sie drei Kinder. 


Daniela muss der Verlust von Jens Büchner vorkommen wie ein Déjà-vu. "Ich weiß momentan nicht, wie ich was schaffe, und wie ich ohne ihn weiterleben soll. Es geht mir nicht darum, dass jemand das Geld für Brot auf den Tisch nach Hause bringt, sondern es geht mir darum, dass mein Seelenverwandter fehlt, an den ich mich abends kuscheln kann. Und der mir sagt, dass er mich liebt, so wie ich bin. Und den Duft seiner Haare, und sein Lachen. Darum geht’s mir", so die traurige Witwe. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal