Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Jennifer Aniston: "Extreme" Glückwünsche von ihrem Ex-Mann

Zu Jennifer Anistons 50.  

"Extreme" Glückwünsche von ihrem Ex-Mann

12.02.2019, 11:30 Uhr | mho, t-online.de

Jennifer Aniston wird 50: Zehn Fakten über die "heißeste Frau aller Zeiten" (Quelle: spot on news)
Zehn Fakten über die "heißeste Frau aller Zeiten"

Man sieht es ihr nicht an, aber Jennifer Aniston wird bereits 50 Jahre alt! Hier sind zehn interessante Fakten über die Schauspielerin und Stil-Ikone (Quelle: spot on news)

Jennifer Aniston: Man sieht es ihr nicht an, aber sie wird bereits 50 Jahre alt! (Quelle: spot on news)


Am Montag wurde Jennifer Aniston 50 Jahre alt. Gefeiert wurde schon am Wochenende – mit Brad Pitt. Nun gibt es Glückwünsche von Ex-Mann Nummer zwei. 

Brad Pitt wurde nach mehreren US-amerikanischen Medienberichten am Samstagabend bei den Feierlichkeiten zum 50. Geburtstag von Jennifer Aniston in Los Angeles gesichtet. Nicht mit dabei war Justin Theroux, mit dem die Schauspielerin bis 2017 verheiratet war. Dafür sandte er ihr "extreme" Glückwünsche via Instagram. 

Die beiden sind getrennt: Justin Theroux und Jennifer Aniston verstehen sich weiterhin blendend. (Quelle: imago/PanoramiC)Die beiden sind getrennt: Justin Theroux und Jennifer Aniston verstehen sich weiterhin blendend. (Quelle: imago/PanoramiC)

Mehrere US-Boulevardmedien zeigten Fotos, die Brad Pitt am Samstagabend beim Betreten des Sunset Tower Hotels in Los Angeles zeigen, wo die Party der Jubilarin stattfand. Brad Pitt und Jennifer Aniston waren von 2000 bis 2005 miteinander verheiratet und scheinen sich noch immer bestens zu verstehen. Zu ihrer Geburtstagsfeier kamen den Berichten zufolge auch zahlreiche andere Prominente, darunter Gwyneth Paltrow, George und Amal Clooney, Barbra Streisand und Demi Moore. Nur eben nicht Justin Theroux, mit dem Jennifer zweieinhalb Jahre lang verheiratet war. Böses Blut scheint aber auch hier nicht zu herrschen.

So teilte Justin auf Instagram ein privat geschossenes Foto seiner Ex-Frau und schrieb dazu: "Herzlichen Glückwunsch an diese extreme Frau. Extrem liebend, extrem lieb und extrem lustig." Sein Kommentar endet mit den Worten: "Ich liebe dich, B." B. könnte die Abkürzung eines geheimen Spitznamens für Justin sein. Jen wird sicherlich wissen, was dahinter steckt.


Auch wenn Jennifer Aniston selber kein offizielles Instagram-Profil hat, so wird sie bestimmt die lieben Grüße von Justin zu Gesicht bekommen haben. Möglicherweise gab es ja auch noch private Glückwünsche für die ehemalige "Friends"-Darstellerin. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die DSL-Alternative mit LTE50. Pausieren jederzeit möglich
zum Homespot 200 bei congstar
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019