• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Mit diesem Bachelor ging Sandy Meyer-Wölden zur Schule


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoScholz ermahnt Journalisten Symbolbild für einen TextBäckereigroßhändler planen FusionSymbolbild für einen TextSeil gerissen: Junge Kletterin stirbtSymbolbild für einen Text"Kleiner Nick"-Schöpfer Sempé ist totSymbolbild für ein VideoSaharastaub lässt Gletscher schmelzenSymbolbild für einen TextKölner Europapokal-Gegner steht festSymbolbild für ein VideoProtz in Katar: Die WM-Stadien von innenSymbolbild für einen TextTommy Lee sorgt mit Penisbild für WirbelSymbolbild für einen TextPSG droht DFB-Duo wohl mit DegradierungSymbolbild für einen TextNBA vergibt Rückennummer 6 nicht mehrSymbolbild für einen TextFrau vergewaltigt – Polizei zeigt BildSymbolbild für einen TextNach Mord: 20 Männer attackieren PolizeiSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Drama erntet heftige Kritik

Mit diesem Bachelor ging Sandy Meyer-Wölden zur Schule

Von t-online, rix

18.02.2019Lesedauer: 2 Min.
Alessandra Meyer-Wölden: Sie ist in den Staaten aufgewachsen.
Alessandra Meyer-Wölden: Sie ist in den Staaten aufgewachsen. (Quelle: imago)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Als Sandy Meyer-Wölden noch zur Schule ging, zog sie gemeinsam mit ihren Eltern nach Florida. Dort lernte die Tochter des ehemaligen Sportmanagers Axel Meyer-Wölden Freunde fürs Leben kennen. Dazu zählt auch ein Bachelor.

Die meiste Zeit ihrer Kindheit verbrachte Sandy Meyer-Wölden in den Staaten. Als die heute 35-Jährige noch jünger war, wanderte ihre Familie von Deutschland nach Amerika aus. Dort lernte sie dann auch Daniel Völz kennen. Der war im Alter von drei Jahren ebenfalls mit seinen Eltern von Berlin nach Florida umgezogen.

"Was hatten wir für ein Glück"

Jetzt haben sich der Bachelor und die Becker-Ex in Sarasota wieder getroffen, wie der jüngste Schnappschuss von Sandy Meyer-Wölden beweist. Die gebürtige Münchnerin teilte auf Instagram mit ihren Fans ein Foto von sich und Daniel Arm in Arm.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Dazu schrieb sie: "Wenn man in Sarasota gute alte Schulfreunde trifft, sieht das so aus!" Dann wendet sich die fünffache Mutter im Post noch einmal an Daniel und ihren Bruder Axel persönlich: "Was hatten wir für ein Glück, alle zusammen an diesem wunderschönen Fleck der Erde aufzuwachsen." Dahinter setzte sie die Hashtags "Kindheitsfreunde" und "Gemeinsam groß geworden". Auch Daniel teilte den Schnappschuss mit den Worten: "Alte Freunde sind die Besten!"


Sarasota haben übrigens beide mittlerweile verlassen. Vor einem Jahr zog es Daniel Völz zurück in die Hauptstadt. Der 34-Jährige lebt in Berlin. Sandy Meyer-Wölden hingegen wohnt nach der Trennung von Oliver Pocher wieder in Florida, allerdings in Miami und nicht in Sarasota.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
"Kleiner Nick"-Schöpfer Jean-Jacques Sempé ist tot
Von Maria Bode
Alessandra Meyer-WöldenDaniel VölzDeutschlandFloridaInstagram
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website