Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

"Beverly Hills, 90210"-Star Luke Perry ist gestorben

Von t-online, JaH

Aktualisiert am 05.03.2019Lesedauer: 2 Min.
Luke Perry: Der Schauspieler wurde 52 Jahre alt.
Luke Perry: Der Schauspieler wurde 52 Jahre alt. (Quelle: Dimitrios Kambouris/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der US-Schauspieler Luke Perry ist tot. Wie sein Management jetzt bestÀtigte, starb der 52-JÀhrige an den Folgen eines schweren Schlaganfalls.

Luke Perry starb am Montagmorgen im St. Joseph's Hospital in Burbank, wie ein Sprecher des KĂŒnstler bestĂ€tigte. Der "Beverly Hills, 90210"-Star war in den letzten Stunden umgeben von seinen Kindern Jack und Sophie sowie seiner Verlobten Wendy Madison Bauer. Auch seine Ex-Frau Minnie Sharp, seine Mutter, sein Stiefvater, sein Bruder und seine Schwester sollen genauso vor Ort gewesen sein, wie mehrere andere enge Verwandte.


So sehen die "Beverly Hills, 90210"-Stars heute aus

Brenda Walsh: Shannen Doherty spielte die Zwillingsschwester von Brandon Walsh.
Schwere Zeiten: Shannen Doherty erkrankte an Brustkrebs und musste sich einer Chemotherapie unterziehen. Heute gilt sie als gesund.
+14

"Die Familie dankt der Menge an UnterstĂŒtzung und Gebeten, die Luke aus aller Welt erreicht haben, und bittet um Schutz ihrer PrivatsphĂ€re in dieser Zeit großer Trauer", hieß es in einer Mitteilung.

KĂŒnstliches Koma nach Schlaganfall

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
MinisterprÀsident Orbån verhÀngt Notstand
Viktor Orban bei einer Pressekonferenz (Archivbild): Der ungarische Regierungschef hat jetzt den Notstand verhÀngt.


Der Schauspieler soll bereits in der vergangenen Woche nach einem schweren Schlaganfall am Mittwoch ins Krankenhaus eingeliefert worden sein, wie das US-Portal "tmz" berichtet. Um HirnschĂ€den zu vermeiden, sei er von den Ärzten in ein kĂŒnstliches Koma versetzt worden. Luke Perry konnte sich allerdings nicht mehr erholen. Die SchĂ€den waren bereits zu schwer.

Der Schauspieler wurde 1966 in Mansfield geboren und wuchs in einem Dorf in Ohio auf. Sein Vater arbeitete in einem Stahlwerk und starb bereits 1980. Seine Eltern ließen sich scheiden, als er sechs Jahre alt war. 1978 heiratete seine Mutter erneut. Luke Perry nahm Schauspielunterricht, den er sich durch einen Job in einer Fabrik und als Straßenbauarbeiter finanzierte.

Internationaler Durchbruch

Luke Perry wurde durch seine Rolle in der US-Serie "Beverly Hills, 90210" weltweit bekannt. Er spielte die Figur Dylan McKay. Er war bei den Frauen in der Serie besonders durch seine mysteriöse, leicht verwegene Art beliebt. Er spielte damals an der Seite von Shannen Doherty, Jennie Garth oder Jason Priestley. Erst vor Kurzem wurde bestÀtigt, dass es eine Neuauflage der Erfolgsserie geben werde. Der 52-JÀhrige sollte aber nicht dabei sein, er war bereits mit Dreharbeiten beschÀftigt.


Luke Perry war nÀmlich bis zuletzt in der Netflix-Serie "Riverdale" als Fred Andrews zu sehen. Er spielt den Vater von Archie Andrews (K. J. Apa), eine der Hauptfiguren der Teenie-Serie, die auf einem Comicbuch basiert.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Stars
Andrea KiewelBarbara SchönebergerBirgit SchrowangeDaniela KatzenbergerGĂŒnther JauchHeidi KlumSophia ThomallaSylvie MeisThomas Gottschalk

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website