Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Jens Büchner: "Goodbye Deutschland" zeigt seine letzten Tage

Vox zeigt seine letzten Tage  

Daniela Büchners rührende Worte über ihren Jens

11.03.2019, 21:08 Uhr | lc, t-online.de, dpa

Jens Büchner: "Goodbye Deutschland" zeigt seine letzten Tage. Daniela Büchner: An ihren Jens hat sie nur gute Erinnerungen. (Quelle: imago images)

Daniela Büchner: An ihren Jens hat sie nur gute Erinnerungen. (Quelle: imago images)

Am 17. November 2018 starb Kult-Auswanderer Jens Büchner völlig überraschend an Lungenkrebs. Montag zeigt Vox die letzten Tage in seinem Leben – und Daniela hofft, dass ihn seine Fans in guter Erinnerung behalten. 

Malle-Jens hat ein Leben geführt, wie es öffentlicher kaum sein könnte. Kameras begleiteten den TV-Auswanderer und sein Streben nach Ruhm auf der Deutschen liebster Insel. Er ließ sich dabei filmen, wie er sich verliebte und wieder trennte, als er heiratete, als er Vater von Zwillingen wurde.

Bilder aus dem Krankenhaus

Kameras waren auch dabei, als Büchner unheilbar krank wurde. Am 17. November 2018 starb er im Alter von 49 Jahren in einer Klinik in Palma de Mallorca an Lungenkrebs. Am kommenden Montag zeigt "Goodbye Deutschland" die letzte Folge mit ihm auf Vox. Rund vier Monate nach seinem Tod werden nun jene Bilder ausgestrahlt, die das Team damals auch im Krankenhaus drehte.

Für seine Frau Daniela Büchner ist das natürlich ein besonderer Moment. Sie hofft, dass die Fans ihren Jens so in Erinnerung behalten, wie er war. "Als Held! Mein Mann war in sämtlichen Situationen ein wahrer Held. Natürlich war er chaotisch, natürlich haben viele Leute gesagt: 'Oh Gott, das gibt es nicht.' oder  'Warum ist das wieder passiert?' Aber er war von Grund auf ehrlich", erklärt Danni im Interview mit RTL


Während sie an die Liebe ihres Lebens denkt, gerät die alleinerziehende Mutter geradezu ins Schwärmen. "Er war sehr loyal. Er war einfach Mensch. Und das sind viele Menschen da draußen nicht. Er war ein Held. Für mich war er der größte Held und ich möchte, dass man ihn Erinnerung behält, wie er war: Einfach ein toller Mensch", betont die Wahl-Mallorquinerin erneut. 

Die letzten Tage im Leben von Jens Büchner zeigt Vox am 11. März um 20.15 Uhr.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome Bonus: bis zu 4 Geräte für nur 1,- €*
zur Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe