Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Sibylle Rauch tritt zum ersten Arbeitstag im neuen Job an

Dank Toni Polsters Hilfe  

Sibylle Rauch tritt zum ersten Arbeitstag im neuen Job an

23.03.2019, 12:36 Uhr | mho, t-online.de

Sibylle Rauch tritt zum ersten Arbeitstag im neuen Job an. Sibylle Rauch: Sie startet einen beruflichen Neuanfang. (Quelle: imago/SKATA)

Sibylle Rauch: Sie startet einen beruflichen Neuanfang. (Quelle: imago/SKATA)

Aufgrund finanzieller Probleme wollte Sibylle Rauch ins Sexgewerbe zurückkehren. Prompt bot ihr Toni Polster einen Job in seinem Fußballklub an. Nun steht der erste Arbeitstag kurz bevor.

"Ich kann mir nicht leisten, nichts zu tun. Deswegen werde ich ab dem 1. April Inserate im 'Sexmagazin AT' schalten. Männer können mich dann wieder treffen", sagte Sibylle Rauch kürzlich in einem Interview mit RTL. Die 58-Jährige sah keinen anderen Ausweg aus ihrer Misere. Doch Toni Polster kam als Helfer in der Not daher und machte der Ex-Dschungelcamperin ein Angebot außerhalb des Sexgewerbes. Sibylle sagte zu – am heutigen Samstag geht es los. 

"Der Kultclub mit Engagement"

Sibylle Rauch ❤️lich Wilkommen bei SC Wiener Viktoria!! „Wir sind ein Verein der soziale Verantwortung übernimmt und...

Gepostet von SC Wiener Viktoria am Freitag, 22. März 2019

Seit 2014 ist Ex-Fußballprofi Toni Polster der Trainer von SC Wiener Viktoria. Der Slogan des österreichischen Vereins lautet "Der Kultclub mit Engagement". Auf der Facebook-Seite wurde Sibylle nun offiziell "in der Viktoria-Familie" willkommen geheißen. Dazu gibt es ein Foto, auf dem der frühere Erotikstar unter anderem an der Seite von Toni Polster posiert.

"Wir sind ein Verein, der soziale Verantwortung übernimmt und Menschen eine Chance gibt", heißt es neben dem Schnappschuss. Und auch: "Sibylle hat diese Chance verdient, wir schauen in die Zukunft und wir möchten sie in ein selbstbestimmtes Leben begleiten." Von nun an ist Sybille Teil des Gastro-Teams beim SC Wiener Viktoria.


Über Tonis Jobangebot zeigte sich Sibylle schon kürzlich erfreut: "Das ist endlich mal was Positives. Ich könnte mir das vorstellen. Schließlich habe ich ja auch schon einmal in einem Nachtklub hinter der Bar gearbeitet." Bleibt spannend, wie ihr Urteil nach dem ersten Arbeitstag ausfällt.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal