Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Kann nur schwimmen": Franziska van Almsick hat das Baden verlernt

"Kann nur schwimmen"  

Franziska van Almsick hat das Baden verlernt

13.04.2019, 10:55 Uhr | dpa, rix, t-online.de

"Kann nur schwimmen": Franziska van Almsick hat das Baden verlernt. Beim Regenbogen Award: Franziska van Almsick kam in einem schwarzen Kleid aus Samt. (Quelle: imago images / Future Image)

Beim Regenbogen Award: Franziska van Almsick kam in einem schwarzen Kleid aus Samt. (Quelle: imago images / Future Image)

Sie ist als Topschwimmerin bekannt, doch Franziska van Almsick kann nicht alles gut im Wasser. Planschen zum Beispiel fällt ihr schwer, wie sie jetzt verriet.

Die frühere Profischwimmerin Franziska van Almsick hat im Wasser ein Handicap. "Ich kann nicht baden und ich kann nicht planschen. Ich kann nur schwimmen", sagte die 41-Jährige bei der Verleihung des Radio Regenbogen Awards der Deutschen Presse-Agentur.
 

 
"Wenn ich in ein Schwimmbecken gehe, muss ich sofort meine Bahnen ziehen. Das ist antrainiert, das kriege ich auch nicht mehr weg." Mit Spaßbädern und Wellness-Pools könne sie als frühere Leistungssportlerin nichts anfangen. Franzi van Almsick ist mehrfache Welt- und Europameisterin, sie lebt mit ihren zwei Kindern in Heidelberg.

Preis für Franzi van Almsick

Im Europa-Park in Rust erhielt sie in der Nacht zum Samstag einen Radio Regenbogen Award in der Kategorie Charity. Der private Radiosender würdigte sie mit dem undotierten Preis für ihr soziales Engagement. Ihre Stiftung setzt sich dafür ein, dass Kinder Schwimmen lernen, und fördert Schwimmunterricht an Schulen.
 

 
Nach dem Untergang des Echos ist der Regenbogen Award nach Angaben des Senders einer der bedeutendsten Medien- und Musikpreise sowie einer der größten Radiopreise in Deutschland. Jedes Jahr verleiht Radio Regenbogen Awards in verschiedenen Kategorien an Prominente aus Film, Fernsehen, Musik und Show. In diesem Jahr wurden Preise in 14 Kategorien vergeben. Ausgezeichnet wurden auch Stars wie Komikerin Carolin Kebekus, Sängerin Namika und Fernsehmoderator Johannes B. Kerner. 

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal