Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Charlie Sheen über Alkohol: "Jeder denkt, der nächste Rückfall wird folgen"

Sheen über Alkohol  

"Ich weiß, dass jeder denkt, dass der nächste Rückfall folgen wird"

16.04.2019, 12:18 Uhr | dpa

Charlie Sheen über Alkohol: "Jeder denkt, der nächste Rückfall wird folgen". Charlie Sheen: Der Schauspieler durchlebte mehrere Abstürze. (Quelle: imago images)

Charlie Sheen: Der Schauspieler durchlebte mehrere Abstürze. (Quelle: imago images)

Nach seinem Rauswurf bei der US-Sitcom "Two and a Half Men" sorgte Schauspieler Charlie Sheen vor allem mit Eskapaden für Schlagzeilen. Nun soll es jedoch vorbei sein, mit den wilden Zeiten. 

"Ich werde oft gefragt, ob ich das Partyleben vermisse. Nein, andere vermissen es, mit mir zu feiern", sagte der 53-Jährige nun der "Bild"-Zeitung. Die Einsicht, auch ohne Alkohol eine gute Zeit zu haben, sei traumhaft. "Ich weiß, dass jeder denkt, dass der nächste Rückfall folgen wird. Ich verstehe, dass die Leute so denken, aber ich glaube, die Zeit wird zeigen, dass ich es dieses Mal gecheckt habe."

Einst größte Hoffnung seiner Schauspielergeneration

Charlie Sheen gehörte einmal zu den größten Hoffnungen seiner Schauspielgeneration. Seine Rolle als Bud Fox in Oliver Stones "Wall Street" (1987) gilt als seine beste. Von 2003 bis 2011 mimte er Charlie Harper in der Serie "Two and a Half Men" – bis Serienschöpfer Chuck Lorre ihn rauswarf, nachdem Sheen ihn immer wieder beleidigte ("verseuchte kleine Made").



Schlagzeilen machte Sheen danach weiter: Er verlobte sich auf Hawaii mit einer Pornodarstellerin und bezeichnete den Einsturz des World Trade Centers nach den Anschlägen am 11. September 2001 als "kontrollierte Sprengung".

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal