Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Heidi Klum beim FC Bayern: Das passierte wirklich vor der Mannschaftskabine

Abfuhr nach Bayern-Sieg  

Heidi Klum: Das passierte wirklich vor der Mannschaftskabine

23.05.2019, 17:58 Uhr | rix, t-online.de

Heidi Klum beim FC Bayern: Das passierte wirklich vor der Mannschaftskabine. Heidi Klum: Das Model durfte nicht mit den Spielern feiern. (Quelle: dpa/Tobias Hase)

Heidi Klum: Das Model durfte nicht mit den Spielern feiern. (Quelle: Tobias Hase/dpa)

Am Samstagmittag wurde Heidi Klum nach dem Bayern-Sieg vor der Tür der Kabine des FCB abgewiesen. Doch jetzt sagt das Model: Es war alles ganz anders.

Den Sieg der Bayern hätte Heidi Klum am Samstagmittag am liebsten mit der Mannschaft in der Kabine gefeiert. Nach dem Spiel ging das Model zielstrebig zum Kabinentrakt. Dort stand die 41-Jährige erst einmal zehn Minuten vor verschlossener Tür, bis sie von einem Mitarbeiter abgewiesen wurde.

Wie mehrere Journalisten berichteten, sollen die Spieler keine Lust auf das Model gehabt und der Klum deshalb den Zutritt verwehrt haben. Laut Heidi soll sich aber alles ganz anders abgespielt haben.

"Ich wollte eigentlich nur Hallo sagen"

"Wir haben uns das Spiel angeguckt und danach wollten die eine Pressekonferenz mit uns machen", erklärt Heidi im Gespräch mit der "Gala". "Ich wollte eigentlich nur Hallo sagen, aber hinter der Tür war eine Pressekonferenz und das Fußballteam. Da habe ich gesagt, dass ich das nicht machen kann, weil ich mich dafür einfach zu schlecht mit Fußball auskenne und dann sind wir eben wieder gegangen."
 

 
Heidi Klum wohnt eigentlich in Los Angeles. Aktuell befindet sich das Model jedoch auf Deutschlandtour. Am Donnerstag findet nämlich in Düsseldorf das große Finale von "Germany's Next Topmodel" statt. Dort wird auch ihr Verlobter Tom Kaulitz gemeinsam mit seiner Band Tokio Hotel auftreten.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome Bonus: bis zu 4 Geräte für nur 1,- €*
zur Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe