Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Sommerhaus der Stars" 2019: Trennung bei Benjamin Boyce und Kate Merlan

Das ist der Grund  

Trennung bei Benjamin Boyce und Kate Merlan

20.08.2019, 20:39 Uhr | JSp, t-online.de

 (Quelle: TVNOW / Max Kohr)
Liebes-Aus zwischen Benjamin Boyce und Kate Merlan

Im "Sommerhaus der Stars" können Zuschauer derzeit wöchentlich sehen, wie sich der ehemalige "Caught in the Act"-Star mit seiner Freundin Kate Merlan zofft. Jetzt gaben beide ihre Trennung bekannt. (Quelle: RTL)

"Sommerhaus der Stars": Benjamin Boyce und Kate Merlan haben sich getrennt. (Quelle: RTL)


Im "Sommerhaus der Stars" können Zuschauer derzeit wöchentlich sehen, wie sich der ehemalige "Caught in the Act"-Star mit seiner Freundin Kate Merlan zofft. Jetzt gaben beide ihre Trennung bekannt. 

"Merkst du nicht, dass es besser geht, wenn du nicht redest", schimpfte Benjamin Boyce noch in der vergangenen Woche im "Sommerhaus der Stars" seine jetzige Ex-Freundin Kate Merlan. Kommunikation scheint in dieser Beziehung ein Fremdwort zu sein und auch sonst legte das Paar viele Probleme offen.

"Wir haben andere Visionen, wie unsere Beziehung laufen soll"

Die Show wurde bereits vor einigen Wochen abgedreht und das, was die Zuschauer da von Kate Merlan und Benjamin Boyce sehen können, liegt lange zurück. Denn jetzt verraten beide, dass sie sich bereits getrennt haben. Der Hauptgrund für das Liebes-Aus sei laut dem Sänger: "Wir haben komplett andere Visionen, wie unsere Beziehung laufen soll." Das sagte er in einem RTL-Interview. 

Und auch Kate weiß jetzt: "Ich glaube, wir waren einfach komplett unterschiedlich." In der Unterhaltungsshow, in der diverse Promipaare um ein Preisgeld von 50.000 Euro kämpfen, deute sich bereits an, wie verschieden die beiden sind. Kate will zum Beispiel Kinder, Benjamin hat schon eins und will kein weiteres, jedenfalls nicht mit Kate. "Wenn sie das so gerne haben will, dann soll das auch so sein. Da will ich nicht im Weg stehen", sagte der 50-Jährige jetzt. Für gemeinsamen Nachwuchs mit Kate sehe er einfach "kein Fundament". 

"Nicht mehr glücklich"

Kate trauert ihrem Ex offenbar nicht nach, bemerkte bereits im "Sommerhaus", dass diese Beziehung keinen Sinn mache. Doch während sich die 32-Jährige jetzt erst einmal Zeit für sich nimmt, deutete sie an, dass Benjamin schon wieder anderweitig unterwegs sein könnte: "Ich bin gar nicht so, dass ich schnell was Neues suche. Ich bin da ganz anders, als manche Menschen, die dann Kontakt suchen zu anderen Frauen." Benjamin erklärte lediglich: "Es passte einfach nicht und ich merke, dass die Zeit gekommen ist, dass ich nicht mehr glücklich bin in der Situation."


Benjamin und Kate sind übrigens nicht das erste Pärchen, das sich im "Sommerhaus der Stars" für eine Trennung entschied. Angelina Heger und Rocco Stark, Nico Schwanz und Saskia Atzerodt oder Patricia Blanco und Nico Gollnick trennten sich ebenfalls nach ihrer Teilnahme in der RTL-Sendung. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal