t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungStars

Robert Lewandowski – Seine Frau Anna verrät: Kein Fast Food im Haus


Seit sechs Jahren verheiratet
Robert Lewandowski: Anna verrät Geheimnis ihrer Liebe

Von t-online, JaH

Aktualisiert am 18.11.2019Lesedauer: 2 Min.
Robertm Lewandowski und Anna Lewandowska: Die beiden sind seit sechs Jahren verheiratet.Vergrößern des BildesRobertm Lewandowski und Anna Lewandowska: Die beiden sind seit sechs Jahren verheiratet. (Quelle: Dominik Bindl/Getty Images)
Auf WhatsApp teilen

Seit 2013 ist Anna Lewandowska mit dem FC-Bayern-Profi Robert Lewandowski verheiratet. Die beiden geben ein Traumpaar ab. Im Interview hat die Sportlerin nun verraten, wie ihre Beziehung funktioniert.

Anna Lewandowska und Robert Lewandowski teilen sich eine große Leidenschaft: Sport. Das verbindet die beiden und hat Einfluss auf ihr gemeinsames Leben. Zusammen ernähren sie sich sehr gesund, im Hause Lewandowski gibt es zum Beispiel kein Fast Food.

"Ich liebe das Sixpack meines Mannes"

Das hat die 31-Jährige nun im Interview mit "Bild" verraten. Kohlenhydrate und Proteine werden bei den beiden nur getrennt gegessen, Frittiertes gibt es gar nicht. Das ist wohl nicht nur gesund, sondern hat für das Paar auch einen anderen positiven Nebeneffekt: "Ich liebe das Sixpack meines Mannes", sagt Anna der Zeitung.

Doch die Fitness-Expertin schätzt natürlich auch andere Qualitäten an ihrem Ehemann. Er sei zum Beispiel ein "Vollprofi" auf mehreren Gebieten, egal ob es um Training oder die Ernährung gehe.

"Deshalb haben wir eine gute Energie"

Das Liebesrezept der beiden ist aber wohl vor allem eine gute Kommunikation. "Wir reden viel, und wir sind glücklich. Deshalb haben wir eine gute Energie", fasst Anna die Beziehung zu dem Stürmer zusammen.

Außerdem krönt seit zwei Jahren eine gemeinsame Tochter das Liebesglück der beiden. Und: Das zweite Kind ist bereits unterwegs. Und was Anna an ihrem Robert liebt, das schätzt sie auch an sich selbst.


Schon in der Schwangerschaft macht sie sich Gedanken über die Zeit danach. "Ich möchte wieder so schnell wie möglich ein Sixpack bekommen – so wie mein Mann", sagte sie der "Bild". Nach der ersten Schwangerschaft habe sie acht Wochen gebraucht, "um wieder in Form zu kommen".

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website