Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Michael Wendler ist "zahlungsunfähig": Wie Laura Müller ihm jetzt aus der Misere hilft

Der Schlagerbarde ist "zahlungsunfähig"  

Wie Laura dem Wendler jetzt aus der Misere hilft

29.04.2020, 10:51 Uhr | rix, t-online.de

Michael Wendler ist "zahlungsunfähig": Wie Laura Müller ihm jetzt aus der Misere hilft. Michael Wendler und Laura Müller: Noch dieses Jahr wollen sie sich das Jawort geben. (Quelle: C. Hardt / Future Image / imago images)

Michael Wendler und Laura Müller: Noch dieses Jahr wollen sie sich das Jawort geben. (Quelle: C. Hardt / Future Image / imago images)

Michael Wendler ist offiziell "zahlungsunfähig". Finanzielle Unterstützung bekommt der Schlagerstar nun von seiner 28 Jahre jüngeren Verlobten. Doch woher nimmt Laura Müller das ganze Geld?

"Im Moment bin ich offiziell zahlungsunfähig", erklärte Michael Wendler am Wochenende der "Bild"-Zeitung. Der selbst ernannte "German King of Pop" hat nicht nur kein Geld, sondern auch Schulden in Millionenhöhe.

"Ich lebe eigentlich von der Kohle von Laura" 

Die will der 47-Jährige mit Auftritten begleichen, doch aufgrund der Corona-Krise bekommt der Musiker aktuell keine Aufträge. Konzerte wurden verschoben, Veranstaltungen abgesagt. Bereits im März hatte der Wendler erwähnt, dass er aktuell "eigentlich von der Kohle von Laura" lebe. Denn die hat im Gegensatz zu ihrem Verlobten noch mächtig zu tun.

Im Januar war sie zum Beispiel im "Playboy" zu sehen. Die Ausgabe mit der Wendler-Freundin auf dem Cover hat sich so gut verkauft, dass das Herrenmagazin kurz darauf weitere Bilder von dem Model veröffentlichte.

Aktuell ist Laura bei "Let's Dance" zu sehen. Woche für Woche tanzt sich die 19-Jährige mit Profitänzer Christian Polanc in die nächste Runde. Mittlerweile ist sie unter den Top Sechs.

500.000 Fans auf Instagram

Eine ihrer Haupteinnahmequellen ist jedoch Instagram. Bereits Profile mit 10.000 Anhängern können Geld für ihre Beiträge verlangen. Laura Müller hat gleich 50-mal so viel. Auf der Social-Media-Plattform folgen ihr inzwischen über eine halbe Million Fans.

Über die App macht Laura unter anderem Werbung für die Sportkleidung von Oceans Apart, Schminke von Banana Beauty oder Bleaching-Utensilien von SmileSecret. Es vergeht kaum ein Tag, an dem Laura ihren Fans nicht einen Rabattcode zuwirft.

Wie genau die Kooperationen aussehen, ist nicht bekannt. Das ist von Firma zu Firma unterschiedlich. Doch laut dem "Influencer Marketing Hub" kann sie pro Post bei ihrer Reichweite bis zu 2.500 Euro verdienen. Da kommt im Monat so einiges zusammen.

Auch der Verlobungsring ist vermarktet

Auch mit ihrem Verlobungsring hat Laura die Kasse klingeln lassen. Denn für den soll Michael Wendler laut der "Bild"-Zeitung keinen einzigen Cent gezahlt haben. Stattdessen stellt der Juwelier ihren Fans den Ring in einer günstigeren Variante zur Verfügung.

Für 59 Euro ist der nachgemachte Klunker erhältlich. Kaum hatte die Wendler-Verlobte in ihrer Instagram-Story die Bestellmöglichkeit mitgeteilt, brach der Onlineshop des Juweliers zusammen.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal