Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Vanessa Bryant gratuliert ihrer toten Tochter Gigi zum Geburtstag

Rund drei Monate nach Unfall  

Vanessa Bryant gratuliert ihrer verstorbenen Tochter

02.05.2020, 16:41 Uhr | JaH, spot on news, t-online

Vanessa Bryant gratuliert ihrer toten Tochter Gigi zum Geburtstag. Vanessa Bryant: Sie verlor ihren Mann und ihre Tochter bei einem Unfall.  (Quelle: imago images / UPI Photo)

Vanessa Bryant: Sie verlor ihren Mann und ihre Tochter bei einem Unfall. (Quelle: imago images / UPI Photo)

Viel zu jung sind Kobe Bryant und seine Tochter Gianna aus dem Leben geschieden. Die Witwe Vanessa Bryant gedenkt am ersten Geburtstag nach dem tragischen Helikopterunfall ihrer Tochter Gianna.

Am 26. Januar sind Gianna und Kobe Bryant bei einem Helikopterunfall ums Leben gekommen. Gut drei Monate nach diesem schrecklichen Vorfall wäre Gianna 14 Jahre alt geworden. Ihre Mutter und zahlreiche Stars gratulierten dem verstorbenen Teenager jetzt via Social Media. 

"Ich wünschte, ich könnte einfach aufwachen" 

Vanessa Bryant postete einen rührenden Gruß auf Instagram an ihre am 1. Mai 2006 geborene Tochter: "Ich wünschte, ich könnte einfach aufwachen und dich hier bei mir haben." Doch ganz im Geiste der "Mamba Mentality" ihres Mannes Kobe Bryant (1978-2020) zeigt die 37-Jährige Stärke. Sie erklärt in einem weiteren Post, was sie sich zum Geburtstag ihrer Tochter von Fans und Freunden wünscht.

"Gianna hat es geliebt, auf all ihren Schulfotos ein rotes Armband zu tragen. Rot bedeutet Liebe und Leben. Um Gigi an ihrem Geburtstag zu gedenken, zieht bitte in Betracht, heute Rot zu tragen", schreibt Vanessa Bryant und hält ein rotes Armband mit dem Namen ihrer Tochter vor Geburtstagsballons in die Kamera.

Außerdem zu lesen ist das Wort "Mambacita", Giannas Spitzname in Anlehnung an ihren Vater Kobe Bryant, die legendäre "Black Mamba". Dieser Aufforderung kommen zahlreiche Stars nach und unterstützen die trauernde Mutter am Geburtstag ihrer verstorbenen Tochter.

"Du wirst für immer in meiner Seele bleiben"

Ein weiterer Betrag zeigt ein Bild von Gianna, sie strahlt. Bryant schreibt dazu: "Mama liebt dich mehr, als ich es dir zeigen kann. Du wirst für immer in meiner Seele bleiben. Ich vermisse dich jeden Tag."

Promis wie Jennifer Lopez und ihr Verlobter Alex Rodriguez reagierten auf den Wunsch von Bryant und zeigten sich auf Instagram mit den roten Bändern. Auch die Sängerinnen Ciara und Kelly Clarkson nahmen Anteil. Kim Kardashian und Khloé Kardashian teilten in ihren Instagram-Stories Geburtstagsgrüße an Gigi mit den roten Armbändern. Unter dem Hashtag #PlayGigisWay teilen Fans aus aller Welt Gratulations- und Trauergrüße für Gianna Bryant.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team von t-online

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal