Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

André Schürrle beendet Fußball-Karriere: rührender Post von seiner Anna

Zum Karriereende  

André Schürrle: rührender Post von seiner Anna

18.07.2020, 11:25 Uhr | rix, t-online

André Schürrle beendet Fußball-Karriere: rührender Post von seiner Anna. Anna und André Schürrle: Seit 2017 sind sie ein Paar. (Quelle: F. Kern / Future Image / imago images)

Anna und André Schürrle: Seit 2017 sind sie ein Paar. (Quelle: F. Kern / Future Image / imago images)

Mit 29 Jahren hat André Schürrle am Freitag das Ende seiner Fußballkarriere bekannt gegeben. Kurz darauf hat seine Frau Anna dem Weltmeister bewegende Worte via Instagram geschickt.

Der Weltmeister von 2014 macht Schluss: André Schürrle hat seine Fußballkarriere beendet. Das gab der 29-Jährige im Gespräch mit dem "Spiegel" bekannt. "Die Entscheidung ist lange in mir gereift", sagte er. "Ich brauche keinen Beifall mehr." Zuvor hatte er seinen bis Sommer 2021 laufenden Vertrag mit Borussia Dortmund aufgelöst. 

"Sei stolz auf dich!"

Am Freitag meldet sich auch seine Frau auf Instagram zu Wort. Anna Schürrle teilte mit ihren über 100.000 Fans ein Pärchenbild von sich und ihrem Mann. Dazu schrieb sie: "Heute war ein sehr emotionaler Tag, besonders für dich. Sei stolz auf dich – auf deine Leistungen und für diese mutige Entscheidung, die du getroffen hast."

Weiter sagte die 32-Jährige: "Ich liebe dich endlos und kann es kaum erwarten, ein neues Kapitel aufzuschlagen. Eine neue Welt wartet auf dich!" Dazu postete das Model noch ein weiteres Bild. Dieses Mal ist auch die gemeinsamen Tochter Kaia zu sehen.

Anna und André Schürrle sind seit 2017 liiert. Im Dezember 2018 gab sich das Paar das Jawort, vier Monate später wurden sie zum ersten Mal Eltern. Jetzt erwartet die beiden "ein neues Kapitel". 

André Schürrle hatte sich ebenfalls auf Instagram zu einem Karriereende zu Wort gemeldet. In dem Post bedankte er sich bei seinen Fans für die "phänomenalen Jahre". "Eure Unterstützung hat das alles möglich gemacht!", so der 29-Jährige. Jetzt freue er sich auf "neue Herausforderungen". Er könne es kaum erwarten, "dieses neue Kapitel zu beginnen".

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal